282°
ABGELAUFEN
32GB Transcend JetFlash 700 USB3.0 Stick für 18€ @Meinpaket

32GB Transcend JetFlash 700 USB3.0 Stick für 18€ @Meinpaket

ElektronikAllyouneed Angebote

32GB Transcend JetFlash 700 USB3.0 Stick für 18€ @Meinpaket

Moderator

Preis:Preis:Preis:17,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 20€

Gutscheincode 3EURO im Warenkorb eingeben.

Amazon Kundenrezensionen
amazon.de/rev…NW/
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dank seiner SuperSpeed USB 3.0-Schnittstelle erreicht Transcends JetFlash 700 Transferraten von bis zu 70MB Lese- und 30MB Schreibgeschwindigkeit pro Sekunde. Herkömmliche USB 2.0 Sticks schaffen häufig gerade mal die Hälfte dieser Datenraten. Mit dem JetFlash 700 wird der Datenaustausch selbst bei großen (Multimedia-) Dateien nicht zur Geduldsprobe. Ermöglicht werden diese schnellen Übertragungsraten durch die eingesetzte Dual-Channel-Technologie, das heißt Daten können über zwei Kanäle gleichzeitig auf den USB-Stick geschrieben werden.

14 Kommentare

1€ günstiger bei getgoods -> aber keine Ahnung, was man mit dem Netzteil anfangen kann

15302947ac.png

Moderator

Spucha

1€ günstiger bei getgoods -> aber keine Ahnung, was man mit dem Netzteil anfangen kann

Für Newsletter Neukunden nicht vergessen und das Netzteil gibt es glaub ich nicht so oft auf Lager sonst guter Preis natürlich


meiner ging sehr schnell kaputt und ist nun nicht mehr zu gebrauchen...

Moderator

raek1

meiner ging sehr schnell kaputt und ist nun nicht mehr zu gebrauchen...

Meine laufen noch immer

raek1

meiner ging sehr schnell kaputt und ist nun nicht mehr zu gebrauchen...



Meiner war auch funktionsfähig nicht zu gebrauchen, da grottenlahm!

TheInvisible4711

Meiner war auch funktionsfähig nicht zu gebrauchen, da grottenlahm!



Kommt drauf an welche Version du hattest. Transcend bescheißt da ein wenig.

Es gibt die "Normalgroße" Version mit goldener Schrift und Logo. Die ist fix in USB 2.0 (Als Bsp.: 16,3 MB/s schreiben) und 3.0 und hält bei mir schon 1 1/2 jahre ohne Probleme.

Zuletzt dachte ich mir das ich mir einen Zusätzlichen bestelle. Das war bei Getgoods. Dort wurde mir eine kleinere Version mit silberner Schrift und Logo zugeschickt.
Erst freute ich mich über den Formfaktor. Als ich den Stick getestet hab, hat er gerade mal 8 MB/s schreiben gebracht.

Bei Getgoods hieß es zuerst das sie "die Defekte Ware" bedauern und mir einen neuen zuschicken würden. Dann hab ich beigemerkt das ich nur die "schnelle" Version haben will und sie es selbst testen sollen *schwups* war mein Geld wieder auf dem Konto ohne was zu sagen.

Hatte das Gleiche bei gestopft. Geld war aber wieder da. Saftlosen oder nicht? Soll jeder selber die Erfahrung machen

Deadrow

Kommt drauf an welche Version du hattest.



Keine Ahnung, ist schon fast 2 Jahre her. Ich habe den Stick nur kurz ausprobiert und da er für meinen Einsatzzweck (Linux vom Stick starten) untauglich war gleich wieder zurückgeschickt. Was mir beim Lesen der Amazon-Rezensionen noch einfällt ist, dass meiner auch diese Kontaktprobleme hatte.

Aus meiner Sicht also kein wirklich empfehlenswerter Stick.

30mb/s schreiben, ist ja genauso wie ein guter USB2.0 Stick

TopKommentare bei Amazon X) Was für eine Katastrophe, nichtmal geschenkt...

Vorsicht Kontaktprobleme !!!!!


Kontakt Probleme


USB-Stick wird wegen falsch gearbeitetem Anschluss nicht erkannt


Mal wieder so eine "Produktverbesserung" - neuer Stecker, nichts geht mehr!


mangelhaft


Elektroschrott

raek1

meiner ging sehr schnell kaputt und ist nun nicht mehr zu gebrauchen...

meiner auch!

Ich hab auch schon 2 Stück nach sehr kurzer Zeit wieder umtauschen müssen- Kontaktprobleme! ..lieber etwas mehr ausgeben, da hat man mehr von und kommt billiger weg.

Lesetransferrate: 70 MB/s; Schreibtransferrate: 30 MB/s (lt. Hersteller)
Geschwindigkeit: Lesen bis zu 52MB/s, Schreiben bis zu 15MB/s (lt. Amazon)

Die Useruploads von diversen Benchmarktests (in Amazon) bestätigen ein Kreuz und Quer der Messungen, von Herstellerangasbe bis Amazonangabe.

Für USB3 zu langsam. Wenn man Glück hat und nen Stick erwischt der nach Herstellerangabe arbeitet wäre es für den Preis aber voll in Ordnung. Wenn man Pech hat und so'n Krepel erwischt wär das selbst für 17 Euro zu teuer.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text