3,5 Kg Pommes für 2,79 € bei Lidl
343°Abgelaufen

3,5 Kg Pommes für 2,79 € bei Lidl

32
eingestellt am 26. Feb 2017
Ab kommenden Donnerstag 02.03.2017 gibts 3,5 Kg Pommes für 2,79 € bei Lidl.
Kg Preis sind dann 80 cent.
Bzgl. Preisvergleich gestaltet sich die Suche schwierig, konnte 1 Kg für 89 cent bei Real finden. Bei Lidl machts halt die Jumbo Tüte aus, werde da zuschlagen.
I

Guten Hunger

p.s.: Im Lidl gibts auch prima Würzsalz für Pommes

968806-5aZUM.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Finde das Angebot sehr lahm, der Kilopreis liegt bei 0,80€, das normale 1 Kilopack kostet auch nur 0,89€ (das ist der Standardpreis bei allen Discountern).

Vor ein paar Wochen hatte LIDL 2kg-Packs auch für umgerechnet 0,80€ pro kg im Angebot, schon die haben sich so schlecht verkauft, dass sie bei mir heute immer noch im Laden liegen!

Das nimmt im Tiefkühler doch viel zu viel Platz weg und das bei einer lächerlichen Ersparnis

Und auf Pommes gehört grundsätzlich nur Salz und nicht diese Gewürzpampe!



Bearbeitet von: "Ralf2001" 26. Feb 2017
Ab Donnerstag prima mit dem XXL Frittieröl kombinierbar.

13528772-EzaE6.jpg
32 Kommentare
sind die 3,5 Kg, die Menge, die man zunimmt, wenn man die Tüte verputzt hat?
Pommes aus dem Backofen sind gesünder
Verfasser
Kingside26. Feb 2017

sind die 3,5 Kg, die Menge, die man zunimmt, wenn man die Tüte verputzt …sind die 3,5 Kg, die Menge, die man zunimmt, wenn man die Tüte verputzt hat?



Wenn man die Dinger wie ich in der Friteuse zubereitet käme noch anhaftenes Frittenfett hinzu, achso und Salz

Mir machts allerdings nichts aus, bin einer der wenigen Menschen die in sich reinstopfen können, was sie wollen und dennoch kein Gramm zunehmen
Finde das Angebot sehr lahm, der Kilopreis liegt bei 0,80€, das normale 1 Kilopack kostet auch nur 0,89€ (das ist der Standardpreis bei allen Discountern).

Vor ein paar Wochen hatte LIDL 2kg-Packs auch für umgerechnet 0,80€ pro kg im Angebot, schon die haben sich so schlecht verkauft, dass sie bei mir heute immer noch im Laden liegen!

Das nimmt im Tiefkühler doch viel zu viel Platz weg und das bei einer lächerlichen Ersparnis

Und auf Pommes gehört grundsätzlich nur Salz und nicht diese Gewürzpampe!



Bearbeitet von: "Ralf2001" 26. Feb 2017
Verfasser
Ralf200126. Feb 2017

Finde das Angebot sehr lahm, der Kilopreis liegt bei 0,80€, das normale 1 K …Finde das Angebot sehr lahm, der Kilopreis liegt bei 0,80€, das normale 1 Kilopack kostet auch nur 0,89€.Vor ein paar Wochen hatte LIDL 2kg-Packs auch für umgerechnet für 0,80€ pro kg im Angebot, schon die haben sich so schlecht verkauft, dass sie heute immer noch im Laden liegen!Das nimmt im Tiefkühler doch viel zu viel Platz weg und das bei einer lächerlichen Ersparnis



In meiner Filiale waren die Dinger am 1 Tag ausverkauft, bekam keine mehr.
Und es gibt halt Menschen, welche dafür Verwendung, Lagermöglichkeiten und gerne Vorräte haben. Zudem sind in dem Fall -.27 auch Geld

Geschmäcker sind verschieden ! Willst Du uns Deinen Geschmack vorschreiben
Du bist nicht alleine auf dieser Welt, man sollte stets auch die Bedürfnisse / Geschmäcker anderer Menschen im Sinn haben und nicht bloß seine eigenen !
Bearbeitet von: "Autodidaktiker" 26. Feb 2017
Autodidaktiker26. Feb 2017

Wenn man die Dinger wie ich in der Friteuse zubereitet käme noch …Wenn man die Dinger wie ich in der Friteuse zubereitet käme noch anhaftenes Frittenfett hinzu, achso und Salz Mir machts allerdings nichts aus, bin einer der wenigen Menschen die in sich reinstopfen können, was sie wollen und dennoch kein Gramm zunehmen


Endlich mal ein Gleichgesinnter hier Willkommen im Club
Autodidaktiker26. Feb 2017

In meiner Filiale waren die Dinger am 1 Tag ausverkauft, bekam keine …In meiner Filiale waren die Dinger am 1 Tag ausverkauft, bekam keine mehr.Und es gibt halt Menschen, welche dafür Verwendung, Lagermöglichkeiten und gerne Vorräte haben. Zudem sind in dem Fall -.27 auch Geld Geschmäcker sind verschieden ! Willst Du uns Deinen Geschmack vorschreiben Du bist nicht alleine auf dieser Welt, man sollte stets auch die Bedürfnisse / Geschmäcker anderer Menschen im Sinn haben und nicht bloß seine eigenen !



Wem schreibe ich meinen Geschmack vor, wenn ich sage dass ich (!!!) das Angebot lahm finde? Das ist ja a) eine freie Meinungsäußerung und b) rechne mal aus was die Lagerung im Tiefkühler kostet, dann sind deine 0,27€ nämlich schnell weg
Top werde auch zuschlagen danke für deine Mühe

Liegt die letzten Tage irgendetwas in der Luft was einige nur noch meckern lässt bei fast jedem Deal auf dem ich war waren die meckerer am Start oder liegt es daran das die jeniegen die nur am nörgeln sind es sich einfach nicht leisten können sich nen Vorrat anzulegen
Es gibt hier echt Menschen die A. Zu wenig Geld besitzen und B. Zu viel Zeit haben. Was geht bei euch hier Km lange Texte zu schreiben um über Pommes zu argumentieren .
Ab Donnerstag prima mit dem XXL Frittieröl kombinierbar.

13528772-EzaE6.jpg
Cold , weil ich nicht mit Master Pass zahlen kann.
Verfasser
Tesanaut26. Feb 2017

Ab Donnerstag prima mit dem XXL Frittieröl kombinierbar.[Bild]



Perfekt, alles komplett, lasst uns die Kochorgie starten
Wer bringt noch ne Flasche Heinz XXL mit ?
Autodidaktiker26. Feb 2017

Perfekt, alles komplett, lasst uns die Kochorgie starten Wer …Perfekt, alles komplett, lasst uns die Kochorgie starten Wer bringt noch ne Flasche Heinz XXL mit ?


Dann fehlen nur noch die XXL Schnitzel, die es auch ab nächsten Donnerstag bei Lidl gibt!
Verfasser
konstantinalexander26. Feb 2017

Dann fehlen nur noch die XXL Schnitzel, die es auch ab nächsten Donnerstag …Dann fehlen nur noch die XXL Schnitzel, die es auch ab nächsten Donnerstag bei Lidl gibt!



Letztendlich lässt sich mit den Angeboten so ein richtig dekadentes Festmahl ala "Das große Fressen" zubereiten, Lachshäppchen, Eis, Gebäck, Espresso, Merlot Rotwein gibts ja auch. Während des Kochgelages kann man ja Frikadellen oder Knacker naschen.
Selbst für den Abwasch irgendwann und Klopapier ist gesorgt. Für das Frühstück danach empfehle ich dann die XXL Pizza " Die Knusperfrische", für jene die es nicht so deftig am Morgen mögen so ein XXL 750 Gr. Glas Nutella Imitat.

Da ich niemanden auschließen bzw. diskiminieren möchte, rote Äpfel und Orangen im 3 Kg Netz tuts auch geben
Bearbeitet von: "Autodidaktiker" 26. Feb 2017
xxl wird ja zunehmend teurer bei lidl - rechnet von Euch da wirklich keiner nach?

3L Frittieröl für 4€? Da ist deren Sonnenblumenöl ja günstiger (letzten Sa. 89ct pro L?)
24 Kaffeepads für ?? Statt 20 Pads für 1,19 im Angebot
...
mit nem 10kg Sack Kartoffeln kommt man günstiger Weg, COLD!
Verfasser
...
Bearbeitet von: "Autodidaktiker" 27. Feb 2017
Verfasser
r4th26. Feb 2017

mit nem 10kg Sack Kartoffeln kommt man günstiger Weg, COLD!


Dann schäl und schnippel mal schön, blanchiere die und friere die Pommes anschließend zur Lagerung ein
Dieses Gewürzsaltz für pommes schmeckt garnicht. Der hat nen zu starken würzgeschmack.
Auf pommes gehören doch nur Salz und mehr nicht
KinderRiegel27. Feb 2017

Dieses Gewürzsaltz für pommes schmeckt garnicht. Der hat nen zu starken w …Dieses Gewürzsaltz für pommes schmeckt garnicht. Der hat nen zu starken würzgeschmack.


Unsinn! Das Salz veredelt die Stäbchen!
zaptek26. Feb 2017

Pommes aus dem Backofen sind gesünder



klar, da man ja nur die hälfte dann höchstens isst davon, als wenn sie aus der friteuse kommen ^^
KinderRiegel27. Feb 2017

Dieses Gewürzsaltz für pommes schmeckt garnicht. Der hat nen zu starken w …Dieses Gewürzsaltz für pommes schmeckt garnicht. Der hat nen zu starken würzgeschmack. Auf pommes gehören doch nur Salz und mehr nicht



ne und hähnchengewürz
Autodidaktiker26. Feb 2017

Dann schäl und schnippel mal schön, blanchiere die und friere die Pommes a …Dann schäl und schnippel mal schön, blanchiere die und friere die Pommes anschließend zur Lagerung ein

​das ist mir lieber als convenience food zu futtern.
Verfasser
r4th27. Feb 2017

​das ist mir lieber als convenience food zu futtern.


convenience, wat is dat
Ansonsten natürlich jedem selbst überlassen...nur frage ich mich, warum Du diesen Deal angeklickt hast, schaut nach missionieren aus Übrigens rate ich Dir dann dringenst von Restaurant- / Kantinen- / Mensabesuchen und überhaupt gastronomischen Verköstigungsbetrieben ab.


Ich und sehr viele andere, eher die meisten essen das wonach ihnen ist und was ihnen schmeckt. Bin übrigens kerngesund, leide nicht an irgendwelchen Allergien, Gluten, Laktose und wat weiss ich für Jedööns... das tun in der Regel die Gesundheitsapostel...dazu dann gesunden Menschen einreden, was gut und gesund für sie ist.

p.s.: die Kartoffelpreise steigen bald wieder immens, spätestens im Frühjahr...Pommespreise bleiben hingegen preisstabil

Und eine Frage noch, lassen sich so selbstgemachte Pommes auch im Backofen zubereiten ? Welches nicht convenience Produkt verwendet man als Fett ? Ketchup / Mayo und ne Coke dazu ist nicht ?
Bearbeitet von: "Autodidaktiker" 27. Feb 2017
Autodidaktiker27. Feb 2017

convenience, wat is dat Ansonsten natürlich jedem selbst …convenience, wat is dat Ansonsten natürlich jedem selbst überlassen...nur frage ich mich, warum Du diesen Deal angeklickt hast, schaut nach missionieren aus Übrigens rate ich Dir dann dringenst von Restaurant- / Kantinen- / Mensabesuchen und überhaupt gastronomischen Verköstigungsbetrieben ab.Ich und sehr viele andere, eher die meisten essen das wonach ihnen ist und was ihnen schmeckt. Bin übrigens kerngesund, leide nicht an irgendwelchen Allergien, Gluten, Laktose und wat weiss ich für Jedööns... das tun in der Regel die Gesundheitsapostel...dazu dann gesunden Menschen einreden, was gut und gesund für sie ist.p.s.: die Kartoffelpreise steigen bald wieder immens, spätestens im Frühjahr...Pommespreise bleiben hingegen preisstabil Und eine Frage noch, lassen sich so selbstgemachte Pommes auch im Backofen zubereiten ? Welches nicht convenience Produkt verwendet man als Fett ? Ketchup / Mayo und ne Coke dazu ist nicht ?


Frische Kartoffeln in Spalten schneiden. Ein Schuss bestes Olivenöl, Salz und Paprikapulver vermischen. Gefrierbeutel nehmen und alle Zutaten darin ein wenig schütteln. Ca 30-40 Minuten in den Ofen. Ist doch garnicht allzu schwer
Verfasser
Dekades27. Feb 2017

Frische Kartoffeln in Spalten schneiden. Ein Schuss bestes Olivenöl, Salz …Frische Kartoffeln in Spalten schneiden. Ein Schuss bestes Olivenöl, Salz und Paprikapulver vermischen. Gefrierbeutel nehmen und alle Zutaten darin ein wenig schütteln. Ca 30-40 Minuten in den Ofen. Ist doch garnicht allzu schwer



Danke fürs Wedges Rezept
Das Kw Strom kostet zur Zeit um die 25 Cent, Backofen zieht um die 2 Kw
Autodidaktiker27. Feb 2017

Danke fürs Wedges Rezept Das Kw Strom kostet zur Zeit um die 25 Cent, …Danke fürs Wedges Rezept Das Kw Strom kostet zur Zeit um die 25 Cent, Backofen zieht um die 2 Kw



Rechenfehler:
1. kW und kWh sind nicht das Gleiche!
2. Der Backofen hat keine Dauerleistuing, da die Heizstäbe thermostatisch geregelt sind. Somit ergibt sich ein Dauerverbrauch von ca 1kWh bei den nötigen 190Grad Umluft - 30min reichen für die Pommes => ~12,5 ct für den Strom

Zum Vergleich - eine Friteuse hat deutlich höhere Wärmeverluste und heizt nahezu durchgängig. Außerdem muss sie zwingend vorgeheizt werden. man kann somit von ca 15min Heizdauer(sollte gern 10min vorheizen, 5min ist das Minimum) mit 2kW Leistung ausgehen => 2 kWh / 4 = 12,5 ct Kosten also vergleichbar... Wenn man weniger vorheizt kann man jedoch 3ct sparen
Bearbeitet von: "leon0381" 27. Feb 2017
Autodidaktiker27. Feb 2017

Danke fürs Wedges Rezept Das Kw Strom kostet zur Zeit um die 25 Cent, …Danke fürs Wedges Rezept Das Kw Strom kostet zur Zeit um die 25 Cent, Backofen zieht um die 2 Kw


geschätzt 25Cent für eine halbe Stunde Strom... im Gegensatz zu Backofenpommes mit 15 Minuten Backzeit wären das dann ca. 13 Cent mehr.... Die Energiekosten um TK-Pommes im gefrorenen Zustand zu halten ist da deutlich höher Und auch wenn wäre mir das meiner Gesundheit wert
leon038127. Feb 2017

Rechenfehler: 1. kW und kWh sind nicht das Gleiche!2. Der Backofen hat …Rechenfehler: 1. kW und kWh sind nicht das Gleiche!2. Der Backofen hat keine Dauerleistuing, da die Heizstäbe thermostatisch geregelt sind. Somit ergibt sich ein Dauerverbrauch von ca 1kWh bei den nötigen 190Grad Umluft - 30min reichen für die Pommes => ~12,5 ct für den StromZum Vergleich - eine Friteuse hat deutlich höhere Wärmeverluste und heizt nahezu durchgängig. Außerdem muss sie zwingend vorgeheizt werden. man kann somit von ca 15min Heizdauer(sollte gern 10min vorheizen, 5min ist das Minimum) mit 2kW Leistung ausgehen => 2 kWh / 4 = 12,5 ct Kosten also vergleichbar... Wenn man weniger vorheizt kann man jedoch 3ct sparen


Haha selber gedanke Bildung hilft Dann Sogar nur 6 Cent mehr für die 15 Extraminuten
Bearbeitet von: "Dekades" 27. Feb 2017
Verfasser
Jetzt geht die Korintenkackerei los...
Euch interessieren die Pommes nicht, ergo, was gebt ihr hier euren Senf dazu
Missioniert in euren Gefilden !

Bzgl. Backofen, ich weiss sehr wohl, dass die eine Temperaturregelung haben, ich repariere so Dinger beinahe täglich seit über 30 Jahren ! Desweiteren habe ich eine Friteuse daheim !
Übrigens, der Backofen braucht auch eine Weile um die benötigte Temperatur zu erreichen und Rohkartoffeln zu backen dauert entschieden länger als TK Pommes, wo der Ofen auch öfter wieder nachheizt !

Leeven Jott ! Wat für Probleme diese Welt doch hat...
Senf mit Pommes? Naja, wer's mag...
Bis Mittwoch noch: 1300g Backofen Pommes bei Kaufland (=Lidl Mutter) für 0,89€ (entpricht 68,4 ct pro kg Kartoffelmikados)

Für Großabnehmer und Prepper empfehle ich Großmärkte..
für Pfennig- ähmm ct-fuchser: TK Pommes IMMER vorher auftauen lassen spart Strom oder roh lutschen
Pommes Würzsalz von Fuchs schmeckt mir: bei metro 2kg für 8,55€

edit: session id aus metrolink
Bearbeitet von: "ghost" 27. Feb 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text