35% Rabatt auf Produkte des täglichen Bedarfs (Amazon)
898°Abgelaufen

35% Rabatt auf Produkte des täglichen Bedarfs (Amazon)

42
eingestellt am 1. Sep 2016
Hallo Freunde,

bei amazon.de gibt es vom 31.08. - 18.09.2016 35% Rabatt auf ausgewählte Produkte für den täglichen Bedarf. Der Ablauf wie folgt:

So funktioniert's:
Schritt 1: Legen Sie sich die teilnehmenden Artikel in den Einkaufswagen. Zu den Artikeln gelangen Sie in der Kategorieübersicht unten.

Schritt 2: Führen Sie Ihren Einkauf wie gewohnt zu Ende.

Schritt 3: An der Kasse wird Ihnen der Rabatt über 35% automatisch abgezogen.

Teilnahmebedingungen:
• Aktionszeitraum: 31. 08. 2016 bis einschließlich 18. 09. 2016
• Dieses Angebot gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon und nur solange der Vorrat reicht.
• Der Rabatt ist nur anwendbar auf den Warenborb mit teilnehmenden Artikeln.
• Es gelten die Versand- und Lieferbedingungen von Amazon.de.
• Der Rabatt bezieht sich auf den Warenwert. Gegebenfalls anfallende Gebühren für Verpackung und Versand werden nicht eingerechnet.
• Die 35% können pro Person nur auf eine Bestellung angewandt werden.
• Es gelten die Bedingungen für Aktionsgutscheine.
• Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Beste Kommentare

BenZDealZ

ausgewählte Produkte für den täglichen Bedarf.


Mal für die Freundin bestellt, kann ich wenigstens am 8 September in Ruhe das MyDealz Porno Freebie genießen....

bigApple

es ist doch alles überteuert. Warum ist es hot?



Das ist ein allgemeines Problem, dass man schon HOT voten kann, ohne in den Deal reinzuschauen.
Viele User lesen bestimmt nur "35% Rabatt" und "Amazon" und schon klicken sie hot.
Dabei wird die Dealbeschreibung oder gar die eigentlich Dealseite nicht angeschaut.

Ist aber nur ne Vermutung.
42 Kommentare

Verfasser

11135195-mERYo
Bearbeitet von: "DiTecher" 1. Sep 2016

gibt zwar nicht allzu viele "brauchbare" Sachen - aber ein paar Sachen im Warenkorb bekommt man schon zusammen gerade auch mal nicht so übliche, die man im normalen Supermarkt nicht so findet.

SoCal18941. September

aber ein paar Sachen im Warenkorb bekommt man schon zusammen


weiß nicht, ich finde die Auswahl samt der dazugehörigen Preise gruselig.

Was ist denn davon zu halten:

amazon.de/Fit…%29

Preis ist übrigens auch schon hoch

Bei Alkohol Weine und Brände war der Rabatt bei mir 45%. Da geht was.... Danke

Ich suche das Scalp Shampoo von Goldwell. ... Das nutze ich seit der letzten 35% aktion immer noch... 1,5L ... Es ist 1@.

ich glaub ich stell mich doof an aber ich seh da nix von der kategorieübersicht unten?

tijan27

ich glaub ich stell mich doof an aber ich seh da nix von der kategorieübersicht unten?



​I'm Smartphone auf Desktop stellen

Gibts auch Taschentücher für den erste Porno-Tag nächste Woche?

Verdammt, ich wollte gerade zum REWE fahren, so bleibe ich nun doch auf der Couch HOT! und Danke

11137089-WZzKQ

Absolutes Highlight
Bearbeitet von: "christian1992" 1. Sep 2016

es ist doch alles überteuert. Warum ist es hot?

Wie komme ich zu den Produkten ?

bigApple

es ist doch alles überteuert. Warum ist es hot?


La Española Natives Olivenöl extra, 1er Pack (1 x 500 ml) von La Espanola liegt bei Idealo bei 5,49€ zuzüglich Versand.
Idealo Link

Bei Amazon kostet es nun mit 35% Rabatt dann zur Zeit nun 4,48€ und als PRIME Mitglied kostenloser Versand. Hinzu kommt, ich muss nicht aufstehen und dort extra hinfahren. Deshalb ein HOT von mir

christian1992

Absolutes Highlight


ausgewählte Produkte für den täglichen Bedarf.

BenZDealZ

ausgewählte Produkte für den täglichen Bedarf.



Naja ich freu mich auch darüber wenn ich jeden Tag sowas geschenkt bekomme

BenZDealZ

ausgewählte Produkte für den täglichen Bedarf.


Mal für die Freundin bestellt, kann ich wenigstens am 8 September in Ruhe das MyDealz Porno Freebie genießen....

MarcusD1. September

La Española Natives Olivenöl extra, 1er Pack (1 x 500 ml) von La Espanola liegt bei Idealo bei 5,49€ zuzüglich Versand.Idealo LinkBei Amazon kostet es nun mit 35% Rabatt dann zur Zeit nun 4,48€ und als PRIME Mitglied kostenloser Versand. Hinzu kommt, ich muss nicht aufstehen und dort extra hinfahren. Deshalb ein HOT von mir



Ist das gutes Olivenöl?

[quote=Foulicious]Was ist denn davon zu halten:

amazon.de/Fit…%29

Preis ist übrigens auch schon hoch[/quote]
Dann lieber einfach nur Whey kaufen - bei MP regelmäßig im Angebot für 7-8€/kg erhältlich.

bigApple1. September

Ist das gutes Olivenöl?


Naja, was die Qualität angeht, glaube ich gibt es bestimmt bessere. Ich selbst gehe eher nach dem Geschmack und ich habe schon viele ausprobiert Mir schmeckt es Habe sogar vor paar Monaten eine 1Liter Flasche aus Spanien mitgebracht.

Brauche Kaffeekapseln - Nespresso oder Tassimo - finde leider nichts

Warum bringt Azon nicht wieder einen SparaboGS jetzt wo ich Prime habe - gemein

Bearbeitet von: "Dealgator" 1. Sep 2016

Puh, die Auswahl ist wirklich mager. Hab mich für 6x Wellaflex Schaumfestiger und 4x Segafredo Café Crema entschieden. Jemand noch ne Idee

bigApple

Ist das gutes Olivenöl?



Überleg einfach was 1 KG "normale" Oliven kosten, dann überlegst du, wieviel KG Oliven du für 1 Liter Olivenöl
brauchst. Rechne noch Lohn etc. dazu, dann weißt du, was für eine Plörre du da kaufen willst

Klopapier

bigApple

es ist doch alles überteuert. Warum ist es hot?



Das ist ein allgemeines Problem, dass man schon HOT voten kann, ohne in den Deal reinzuschauen.
Viele User lesen bestimmt nur "35% Rabatt" und "Amazon" und schon klicken sie hot.
Dabei wird die Dealbeschreibung oder gar die eigentlich Dealseite nicht angeschaut.

Ist aber nur ne Vermutung.

Grausame Auswahl...

ich glaub das Lager ist voll davon und A.... braucht Platz für Sachen die auch mal jemand kauft

Cuby

Überleg einfach was 1 KG "normale" Oliven kosten, dann überlegst du, wieviel KG Oliven du für 1 Liter Olivenölbrauchst. Rechne noch Lohn etc. dazu, dann weißt du, was für eine Plörre du da kaufen willst



Was meinst du unter dem Preis für 1 kg Oliven? Ich würde schätzen 20-40 Cent pro Kilo in der Erzeugung.
Der Preis sagt aber noch lange nichts über Qualität aus.

90% einfach überteuert. Da warte ich lieber auf deals der nötigen Produkte aber das ist definitiv cool

Hat zufällig iwer iwo old spice lionpride gesehen ?

zehn minuten versucht iwas brauchbares zu finden - extrem schlechte auswahl - daher cold

bigApple

Was meinst du unter dem Preis für 1 kg Oliven? Ich würde schätzen 20-40 Cent pro Kilo in der Erzeugung.Der Preis sagt aber noch lange nichts über Qualität aus.



Der Preis sagt dir aber, was auf keinen Fall gute Qualität sein kann. Deine Schätzung liegt übrigens ganz gut daneben, eine relativ realistische Rechnung war letztes Jahr mal im Feinschmecker abgedruckt:

4 bezahlte Arbeitskräfte ernteten 8 Stunden; je Stunde für das Team 25,- Euro (7,- Euro die Helfer, 8,- Euro der "Baumschneider")
Lohnkosten: 232,- Euro. - Geerntet wurden 380 Kilo Oliven
Sie erbrachten 69 Kilo Olivenöl, entspricht ca.75 Litern Olivenöl
Kosten für die Olivenmühle: 33.- Euro. -
Lohnkosten für 3 Helfer beim Ästesammeln fürs Häckseln: 135.- Euro
Kosten pro kg Olivenöl noch in der Mühle: mehr als 5,80 Euro!

Dann kommen die Kosten für chemische Analyse, Abfüllung, Flaschen, Kanister, Löhne, Spedition, Lager, Versand, Steuerberater etc hinzu!

NICHT berechnet wurden:
- unsere Eigenleistung während des Erntetages
- unsere Investitionen in Grundstück und Geräte
- Grundstück- und Baumpflege 2x jährlicher Baumschnitt)
- das Häckseln der Äste und spätere Einmulchen
- das mehrfache Mähen der Haine

Muratie Estate Melck's Red Cabernet Sauvignon/ Shiraz 2014 trocken (3 x 0.75 l)

3x 0,75 Liter südafrikanischen Rotwein für knapp 15 € ist OK
Hat auch ganz gute Bewertungen im Netz. Preisvergleich ca. 20 € + Versand

Unter Lebensmittel und Getränke:
- Herbaria Blutquick, Bio (Unterstützt die normale Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin)
Wer sowas immer braucht... 1€ (vor Abzug Rabatt) Plus Produkt.

Irgendwie zu viele Plusprodukte. Und Teefetischisten werden da wohl was finden.
Leider keine Konserven palettenweise, wäre ja was für's einlagern.

- Kotanyi Pfeffer weiß - Mühle, 4er Pack (4 x 52 g) 5,14€
(wenn ich wüsste dass das keine Plastemahlwerke sind dann würd ich das sogar kaufen)
- Kattus Condimento Crema Bianco, 3er Pack (3 x 150 ml) 5,86€
- K norr Steak Sauce, 6er Pack (6 x 250 ml) 9,99€
- Hela Grill Sauce Ingwer 300 ml, 6er Pack (6 x 300 ml) 6,43€
- Weight Watchers Kartoffel Cremesuppe, Dose, 6er Pack (6 x 395 ml) 11,94€
- Weight Watchers Italienische Gemüsesuppe, Dose, 6er Pack (6 x 400 ml) 11,94€
- Weight Watchers Hochzeitssuppe, Dose, 6er Pack (6 x 395 ml) 9,17€
- Tic Tac Banana - Minions, 12er Pack (12 x 49 g) 15,48
- Dr. Oetker Süße Mahlzeit Milchnudeln Vanille, 8er Pack (8 x 116 g Packung) 8,88€
(das Zeug find ich lecker; aber ich bin zu geizig ^^)
- Bamboo Garden Süße Ingwerpaste, 6er Pack (6 x 140 g) 5,33€
- Truly Indian Mango Chutney, original, 6er Pack (6 x 340 g) 6,80€
- Tat Ketchup süß, 12er Pack (12 x 345 g) 8,52€

Wenn ich drauf klicke ist da nüx

@ Cuby

Also deiner Logik nach ist die Qualität der Oliven direkt von der Lohnkosten der Arbeitskräfte abhängig?

Dein Beispiel mag zwar für einen wirklich kleinen Bauer in der EU gelten und bereits hier liegen die Arbeitskosten bei ca. 60-70 Cent pro Kilo. So werden aber bestimmt keine Oliven fürs das meiste Öl gepflückt. Es wird doch mit Rüttelmaschinen mit Unterlegplanen bzw. Netzen gearbeitet. Dabei ist mehrfache Effizienzsteigerung bezüglich der Kosten/Kilo fürs einsammeln zu erreichen. Klar kommen noch weitere Kosten dazu, aber es geht erstmals um den Selbstkosten für ein Kilo Oliven. Und das sind im Wesentlichen die Bewässerung und Erntekosten.

Was glaubst du übrigens, wie viel die Einkäufer für ein Kilo Pflaumen an den Bauer bezahlen? Diese sind ja vom Aufwand ähnlich bei Ernten.

Bearbeitet von: "bigApple" 2. Sep 2016

bigApple

@ CubyAlso deiner Logik nach ist die Qualität der Oliven direkt von der Lohnkosten der Arbeitskräfte abhängig?



Ja, das ist gar nicht so falsch. Die Erntemethode hat auch direkt mit der Qualität der Oliven zu tun. Das Arbeiten mit Rüttelmaschinen ist zB. nicht mit allen Olivensorten möglich, nur bei hohem Reifegrad und nur bei bestimmten (flachen) Bodengegebenheiten.
Dazu gibt es zB. auch noch die vollmaschinelle Erntung für die dann zeilenweise angebaut wird. Das ist am billigsten, geht aber natürlich auch nur mit bestimmten besonders ertragreichen und resistenten Sorten. Je schneller (und unreifer) man erntet, desto billiger ist es natürlich. Es ist halt wie überall im leben, Qualität hat ihren Preis.

Andererseits muss man natürlich auch sagen: Ähnlich wie bei Essig gibt es bei Olivenöl im deutschen Supermarkt nur eine schwache Korrelation zwischen Preis und Qualität. Oft wird das Geld eher ins Flaschendesign gesteckt als in die Qualität des Öles.
Und man muss zugeben, dass die klassischen Qualitätskriterien für Olivenöle wie "bitter" oder "scharf" von einer Mehrheit der Verbraucher vermutlich gar nicht als positives Merkmal sodnern negativ wahrgenommen wird. Der meistens gilt als "gutes" Olivenöl ein neutrales mit leicht fruchtigem Geschmack.

Naja sind nicht wirklich Produkte (meines) täglichen Bedarf.

gerade auch gesehen und ich nur so WTF täglicher Betraf
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text