365 Euro Ticket Bonn - Öffentlicher Nahverkehr (Neukunden)
1535°

365 Euro Ticket Bonn - Öffentlicher Nahverkehr (Neukunden)

365€1.021,20€-64%
81
eingestellt am 27. Okt 2019Verfügbar: Nordrhein-Westfalen (Bonn)
Ich habe ja bereits schon einen Deal für den Berliner und Brandenburger Raum gemacht. Nun habe ich gelesen, dass es das Angebot auch in Bonn gibt!
Es scheint wohl für alle möglich zu sein dieses Ticket zu erwerben und nicht nur, wie in Berlin, für Azubis!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Bezugsberechtigt sind Sie, wenn in den letzten 12 Monaten kein gültiger Vertrag mit uns oder einem anderen Verkehrsunternehmen im VRS bestanden hat. (Neukunden)

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Das 365-Euro-Ticket wird ausschließlich für einen festen Zeitraum von 12 Monaten ausgestellt und ist nur im Stadtgebiet Bonn (Preisstufe 1b) gültig. Der Gesamtbetrag wird auf 12 Monate aufgeteilt, so dass es zu einer monatlichen Abbuchung in Höhe von 30,42 € kommt.

Aufgrund von Rundungsdifferenzen wird somit für 12 Monate ein Gesamtbetrag in Höhe von 365,04 € fällig. Das 365 Euro Ticket ist nicht übertragbar. Fahrten können nicht mit dem VRS AnschlussTicket oder dem EinfachWeiterTicket NRW -über die Stadtgrenzen von Bonn hinaus- fortgesetzt werden.

Mitnahmeregelung

Montags bis freitags ab 19 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen können Sie ganztägig (jeweils bis 3 Uhr des Folgetages) kostenlos bis zu 3 Kinder von 6 bis 14 Jahren mitnehmen. Während dieser Zeiten können Sie zusätzlich kostenlos eine Person über 14 Jahren und ein Fahrrad mitnehmen. Bezugsberechtigt sind Sie, wenn in den letzten 12 Monaten kein gültiger Vertrag mit uns oder einem anderen Verkehrsunternehmen im VRS bestanden hat. Das Ticket wird ausschließlich durch SWB Bus und Bahn vertrieben.


1455529.jpg

Hier gehts direkt zum Bestellschein
Zusätzliche Info
"Achtung" beschränktes Angebot: "Das 365-Euro-Jahresticket in Bonn stößt neun Monate nach seiner Einführung auf eher verhaltene Resonanz. Knapp 6000 der 17.000 verfügbaren Jahreskarten seien bislang verkauft worden, ...".

Außerdem ist die Aktion auf zwei Jahre beschränkt (solange der Bund die Aktion bezahkt). 15 Monate "läuft" dieser Deal noch und 9 Monate habt Ihr schon verpasst ;-)
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Finde ja die Beschränkung auf Neukunden reichlich daneben.
Da es wirklich nur im Bonner Stadtbezirk gilt ist es mehhh, wer nach Köln weiterfahren will oder nur eine Station nach Bornheim weiter will braucht eine komplette Neue Fahrkarte und das man seit 12 Monaten kein Kunde gewesen sein darf ist auch bekloppt... deswegen gibt es auch erst ein paar Dutzend die davon verkauft werden, geht hier schon seit Anfang des Jahres immer durch die Presse ...

die Nachteile überwiegen leider als das es Vorteile bringt, die meisten Betriebe in Bonn haben ja auch Job Tickets mit denen man im ganzen vrs Bereich fahren kann und kosten auch nicht viel mehr...

wäre es im vrs gültig würden bestimmt monatlich 1000e neue Abos verkauft

und vor allem nach dem ersten Jahr kann man es nicht mehr verlängern!

idee gut Ausführung
Eigentlich traurig, dass es in Deutschland überhaupt so teuer ist
Gilt, wie gesagt, NUR innerhalb Bonns und NUR für Neukunden. Deswegen ist das Teil ein halber Flop.
81 Kommentare
Das bitte in Berlin für alle Aber find ich super für Bonn!
dani.chii27.10.2019 17:08

Das bitte in Berlin für alle Aber find ich super für Bonn!


Ich denke, dass das nach und nach kommen wird. Andere Städte werden sicherlich nachziehen. In Berlin aktuell, wie gesagt, nur für Azubis!
Eigentlich traurig, dass es in Deutschland überhaupt so teuer ist
Finde ja die Beschränkung auf Neukunden reichlich daneben.
Gilt, wie gesagt, NUR innerhalb Bonns und NUR für Neukunden. Deswegen ist das Teil ein halber Flop.
Eher traurig, dass ein Sozialticket teurer ist als dieses Angebot.
Deutschlandweit - alles andere dumm dödel doof.
Da es wirklich nur im Bonner Stadtbezirk gilt ist es mehhh, wer nach Köln weiterfahren will oder nur eine Station nach Bornheim weiter will braucht eine komplette Neue Fahrkarte und das man seit 12 Monaten kein Kunde gewesen sein darf ist auch bekloppt... deswegen gibt es auch erst ein paar Dutzend die davon verkauft werden, geht hier schon seit Anfang des Jahres immer durch die Presse ...

die Nachteile überwiegen leider als das es Vorteile bringt, die meisten Betriebe in Bonn haben ja auch Job Tickets mit denen man im ganzen vrs Bereich fahren kann und kosten auch nicht viel mehr...

wäre es im vrs gültig würden bestimmt monatlich 1000e neue Abos verkauft

und vor allem nach dem ersten Jahr kann man es nicht mehr verlängern!

idee gut Ausführung
Shai7aN27.10.2019 17:09

Ich denke, dass das nach und nach kommen wird. Andere Städte werden …Ich denke, dass das nach und nach kommen wird. Andere Städte werden sicherlich nachziehen. In Berlin aktuell, wie gesagt, nur für Azubis!


Ich hoffe! Doch bis das hier in Berlin umgesetzt werden kann, muss das Land erstmal ordentlich in den Öffentlichen Nahverkehr investieren.
ruaid0r27.10.2019 17:12

Gilt, wie gesagt, NUR innerhalb Bonns und NUR für Neukunden. Deswegen ist …Gilt, wie gesagt, NUR innerhalb Bonns und NUR für Neukunden. Deswegen ist das Teil ein halber Flop.


Neukunden ist nicht ganz korrekt. Du darfst 1 Jahr kein Vertrag gehabt haben.
Welcher Vergleichspreis wird hier angesetzt?
365€ für Ganz Deutschland das wäre was! Und würde auch einen guten Grund geben bei ordentlich ausgebautem ÖPNV, kein Auto mehr zu fahren.
PauliPaulsen27.10.2019 17:20

Welcher Vergleichspreis wird hier angesetzt?


Der Preis eines normalen Jahresabos. Den Preis habe ich jedenfalls Online als Vergleich in einem Artikel gefunden. Falls dieser falsch sein sollte, gibt mir bitte den korrekten Preis. Ich selbst wohne in Berlin - kenn mich mit den Bonner Preisen / Bereichen nicht aus.
PauliPaulsen27.10.2019 17:20

Welcher Vergleichspreis wird hier angesetzt?


Kannst du 74€ für den monatspreis im Abo nehmen...

ups bin in die Spalte für Azubis geraten... 98,50€ für eine Monatskarte ohne Abo oder 85,10€ Monatlich im Abo ...
Bearbeitet von: "Geheimagent2702" 27. Okt 2019
PauliPaulsen27.10.2019 17:20

Welcher Vergleichspreis wird hier angesetzt?


Der Rundfunkbeitrag.
Monatsticket im Abo für Erwachsene kostet: 85,10€
85,10€ * 12 = 1021,20€

Die 74€ beziehen sich, in deinem Fall, auf das Azubi-Ticket. Da das Ticket jedoch für alle Gruppen bestellbar ist, wäre hier wohl eher der normale Monatspreis ausschlaggebend, oder?

74,00€ * 12 = 888€

Alles natürlich auf 1b bezogen!
Was meint ihr?
desktopkillah27.10.2019 17:11

Eigentlich traurig, dass es in Deutschland überhaupt so teuer ist



Na ja, von irgendwas müssen Fahrzeuge, Personal etc. halt auch bezahlt werden. Ist jetzt nicht so, als ob das nicht ohnehin schon ordentlich mit Steuergeldern subventioniert wäre.
Avatar
GelöschterUser1191299
Bitte für Alle!
Gute Sache, wäre für Hamburg ein Traum =)
makrom27.10.2019 17:26

Na ja, von irgendwas müssen Fahrzeuge, Personal etc. halt auch bezahlt …Na ja, von irgendwas müssen Fahrzeuge, Personal etc. halt auch bezahlt werden. Ist jetzt nicht so, als ob das nicht ohnehin schon ordentlich mit Steuergeldern subventioniert wäre.


Seh ich auch so. Immerhin habt ihr z.B. W-LAN und USB Anschlüsse an jedem Sitzplatz im Bus. So jedenfalls in Berlin auf vielen Strecken. Das kann man nicht mal von der DB behaupten. Ist ja nicht so, dass das alles umsonst für die Öffis ist ^^
Shai7aN27.10.2019 17:21

Der Preis eines normalen Jahresabos. Den Preis habe ich jedenfalls Online …Der Preis eines normalen Jahresabos. Den Preis habe ich jedenfalls Online als Vergleich in einem Artikel gefunden. Falls dieser falsch sein sollte, gibt mir bitte den korrekten Preis. Ich selbst wohne in Berlin - kenn mich mit den Bonner Preisen / Bereichen nicht aus.


Dann wäre der Vergleichspreis nicht korrekt. Das „365“ Ticket ist ein Leistungsreduziertes Ticket und bezieht sich nur auf die Innenstadt Bonns. Das normale Ticket reicht sogar bis Köln, Leverkusen, etc.

Meiner Meinung nach stimmt das Preis/Leistungsverhältnis für 365,-€, mehr aber auch nicht.
An sich keine schlechte Idee, aber für nur Bonn imho immer noch zu teuer.

Wenn ich von Bonn nach Köln fahren will sind es hin und zurück 15€, das ist eigentlich unverschämt.
Bearbeitet von: "Chriscross47" 27. Okt 2019
Shai7aN27.10.2019 17:28

Seh ich auch so. Immerhin habt ihr z.B. W-LAN und USB Anschlüsse an jedem …Seh ich auch so. Immerhin habt ihr z.B. W-LAN und USB Anschlüsse an jedem Sitzplatz im Bus. So jedenfalls in Berlin auf vielen Strecken. Das kann man nicht mal von der DB behaupten. Ist ja nicht so, dass das alles umsonst für die Öffis ist ^^


Ist in Köln und Bonn aber nicht mit wlan und usb weder Bus noch Bahn .
PauliPaulsen27.10.2019 17:30

Dann wäre der Vergleichspreis nicht korrekt. Das „365“ Ticket ist ein Leis …Dann wäre der Vergleichspreis nicht korrekt. Das „365“ Ticket ist ein Leistungsreduziertes Ticket und bezieht sich nur auf die Innenstadt Bonns. Das normale Ticket reicht sogar bis Köln, Leverkusen, etc. Meiner Meinung nach stimmt das Preis/Leistungsverhältnis für 365,-€, mehr aber auch nicht.


Wie ist das denn in Bonn? 1b sagt die befahrbare Region aus oder was heißen diese Buchstaben? Dann ist der Vergleichspreis doch korrekt.
desktopkillah27.10.2019 17:11

Eigentlich traurig, dass es in Deutschland überhaupt so teuer ist


In welchem westeuropäischen Land ist es denn so viel günstiger? Frage aus echtem Interesse.
anderl27.10.2019 17:31

In welchem westeuropäischen Land ist es denn so viel günstiger? Frage aus e …In welchem westeuropäischen Land ist es denn so viel günstiger? Frage aus echtem Interesse.


Schau Mal nach Wien. 365€ für das Jahr und deutlich mehr Möglichkeiten mit den Öffis dort. Klar ist auch das subventioniert, aber dafür benutzen es Millionen Menschen jährlich. Ich finde einfach, dass das öffentliche Verkehrsnetz deutlich günstiger werden sollte und auch ausgebaut werden muss
Shai7aN27.10.2019 17:31

Wie ist das denn in Bonn? 1b sagt die befahrbare Region aus oder was …Wie ist das denn in Bonn? 1b sagt die befahrbare Region aus oder was heißen diese Buchstaben? Dann ist der Vergleichspreis doch korrekt.



Jetzt ja. Hast du diesen jetzt aktualisiert?!
PauliPaulsen27.10.2019 17:36

Jetzt ja. Hast du diesen jetzt aktualisiert?!


Jo, habe jetzt den Abo-Preis des normalen Tickets als Vergleich genommen. Siehe Rechnung oben!
Shai7aN27.10.2019 17:37

Jo, habe jetzt den Abo-Preis des normalen Tickets als Vergleich genommen. …Jo, habe jetzt den Abo-Preis des normalen Tickets als Vergleich genommen. Siehe Rechnung oben!


Ok 👌
Shai7aN27.10.2019 17:31

Wie ist das denn in Bonn? 1b sagt die befahrbare Region aus oder was …Wie ist das denn in Bonn? 1b sagt die befahrbare Region aus oder was heißen diese Buchstaben? Dann ist der Vergleichspreis doch korrekt.


Der Preis ist richtig, der Buchstabe 1a/b oder 2a/b hat nur damit zu tun, ob man von oder nach Köln/ Bonn startet dann braucht man das b bei den anderen Ortschaften, da diese kleiner sind nimmt man a, außer man fährt dann in Köln oder Bonn als Ziel ein/aus dann wieder mit b...

kompliziert für welche die es noch nicht gemacht haben oder aus einer anderen Region kommen... und wer sich mit den Buchstaben verwechselt hat bei der Kvb direkt eine Anzeige wegen Schwarzfahren 0 Kulanz... einfach mal aktuelle Presse Berichte googeln...
PauliPaulsen27.10.2019 17:30

Dann wäre der Vergleichspreis nicht korrekt. Das „365“ Ticket ist ein Leis …Dann wäre der Vergleichspreis nicht korrekt. Das „365“ Ticket ist ein Leistungsreduziertes Ticket und bezieht sich nur auf die Innenstadt Bonns. Das normale Ticket reicht sogar bis Köln, Leverkusen, etc. Meiner Meinung nach stimmt das Preis/Leistungsverhältnis für 365,-€, mehr aber auch nicht.


Das normale für 98/85 Euro ist auch nur im reinen Bonner Stadtbezirk ... was du schreibst ist falsch... weil zb Bonn hbf bis Köln hbf brauchst du eine Monatskarte Preisklasse 4 ...
Bearbeitet von: "Geheimagent2702" 27. Okt 2019
Geheimagent270227.10.2019 17:40

Das normale für 98/85 Euro ist auch nur im reinen Bonner Stadtbezirk ... …Das normale für 98/85 Euro ist auch nur im reinen Bonner Stadtbezirk ... was du schreibst ist falsch... weil zb Bonn hbf bis Köln hbf brauchst du eine Monatskarte Preisklasse 4 ...



Nein, ist es nicht. Es ist nicht mit dem normalen Ticket vergleichbar, zumindest nicht 1 zu 1.
Außerdem, ist der Preis aufgrund meines Hinweises bereits angepasst worden.
Bearbeitet von: "PauliPaulsen" 27. Okt 2019
Geheimagent270227.10.2019 17:23

Kannst du 74€ für den monatspreis im Abo nehmen...ups bin in die Spalte fü …Kannst du 74€ für den monatspreis im Abo nehmen...ups bin in die Spalte für Azubis geraten... 98,50€ für eine Monatskarte ohne Abo oder 85,10€ Monatlich im Abo ...


Das hat aber nicht die Einschränkungen welche dieses Ticket hat.
PauliPaulsen27.10.2019 17:42

Nein, ist es nicht. Es ist nicht mit dem normalen Ticket vergleichbar, …Nein, ist es nicht. Es ist nicht mit dem normalen Ticket vergleichbar, zumindest nicht 1 zu 1.


Das mit 1b ist komplett identisch... ansonsten zeig mir deine Quelle ...
Geheimagent270227.10.2019 17:43

Das mit 1b ist komplett identisch... ansonsten zeig mir deine Quelle ...



Du bist doch der Geheimagent

Ein Hinweis für alle „Nicht-James Bonds“ ....kauf mal ein Anschlussticket(y)
Bearbeitet von: "PauliPaulsen" 27. Okt 2019
Also der Deal ist nur [Lokal] innnerhalb von Bonn zu nutzen... Wer in Bonn bereits mit der Bahn fährt, hat wahrscheinlich schon ein über 85 Euro/Monat teures Ticket. Damit zaht man in Bonn genausoviel wie in der viel größeren Millionenstadt Köln!

Student*inn*en fahren eh schon (fast) kostenlos. Ein Deal wäre es, wenn man sich zum Studieren einschreiben würde und dann kann man auch noch durch ganz NRW fahren und nicht nur von Beuel bis Mehlen :-(

Aber Ohren offen halten, vielleicht kommt ja doch das 365-Euro-Ticket für Bonn und de Rhein-Sieg-Kreis...

Und dann viel Spaß mit den Stadtwerken in Bonn!
desktopkillah27.10.2019 17:11

Eigentlich traurig, dass es in Deutschland überhaupt so teuer ist


365€ sind doch ein Schnäppchen. In Frankfurt zahlt man aktuell irgendwas um die 860€.
Geheimagent270227.10.2019 17:43

Das mit 1b ist komplett identisch... ansonsten zeig mir deine Quelle ...



PauliPaulsen27.10.2019 17:44

Du bist doch der Geheimagent


Alles gut Jungs... solang der Vergleichspreis halbwegs stimmt, ist doch alles ok.
Mag sein, dass das ggf. nicht 1:1 vergleichbar ist. Wollen uns ja jetzt nicht wegen ein paar Euro streiten.
watsefaq27.10.2019 17:46

365€ sind doch ein Schnäppchen. In Frankfurt zahlt man aktuell irgendwas um …365€ sind doch ein Schnäppchen. In Frankfurt zahlt man aktuell irgendwas um die 860€.



Du vergleichst Frankfurt und Bonn? Wow....wenn jetzt Shai7aN jetzt noch Bonn mit Berlin vergleicht steigen die Mieten noch weiter an
Wenn dies ein "Deal" wäre, hätte wohl ein Bonner dies bereits in den letzten 9 Monaten gemeldet ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text