Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
3D Blu-ray: 3 für 27€ z.B Justice League, Wonder Woman, Life of Pi Schiffbruch mit Tiger uvm. (Saturn)
483° Abgelaufen

3D Blu-ray: 3 für 27€ z.B Justice League, Wonder Woman, Life of Pi Schiffbruch mit Tiger uvm. (Saturn)

31
eingestellt am 9. JunBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei Saturn gibt es derzeit eine 3D Blu-ray Multibuy-Aktion 3 für 27€. Zur auswahl stehen über 150 verschiedene Titel. Bei abholung im Markt fallen keine versandkosten an. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal. Aktion gültig vom 07.06. 20:00 Uhr - 11.06.2019 08:00 Uhr.

1391306.jpg
* Wählen Sie aus unserer Aktion "3 für 27 € Aktion“ drei 3D Filme aus und erhalten diese zum Preis von 27 Euro. So geht’s: Einfach die gewünschten Artikel auswählen und in den Warenkorb legen. Der Rabatt wird beim Checkout automatisch vom Gesamtpreis abgezogen. Rückgabe online nur wenn alle drei Titel zusammen zurückgegeben werden. Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

1391306.jpg
z.B
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das 3 d ist tot hört immer wieder insbesondere von Leuten die kein Equipment haben. Richtig ist das es keine neuen TVs mehr gibt. Ich finde es auch deutlich besser oder interessanter als das Lichtgespiele mit Hdr. Hätten die Puplisher nicht so überhöhte Preise für 3d Disks genommen, dann hätten sie sich besser verkauft.
Das gleiche Problem sehe ich momentan bei 4 K Disks. Selbst als Heimkinofan sehe ich es kaum ein den doppelten bis dreifachen Preis zu zahlen wegen 4K.
Salvrat09.06.2019 21:28

Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich …Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich selten. Bei Mad Max war das 3D genial.



Leider kommt 3D im Heimkino oftmals wesentlich besser rüber, als im Kino selbst.
Bearbeitet von: "Rem84" 9. Jun
31 Kommentare
Spontan Lego movie und Life of Pi sind sehr empfehlenswert. Vom Film und vom 3d her
The Walk wäre auch noch eine gute Wahl was 3D angeht
Ich kaufe 3d Filme sobald es sie irgendwo für unter 4 Euro gibt.
Cooler Preis und Auswahl ist auch okay.
Ist eigentlich immer noch zu teuer wenn man bedenkt das überall propagiert wird das 3d tot ist. Dann packt die kacke doch in eine 3 für 15€ aktion? Gestern terminator 2 in 3d geschaut. Immersion auf dem niveau von avatar und titanic. So dermaßen plastisch, da wird 4K hdr und dolby vision niemals rankommen.
Das 3 d ist tot hört immer wieder insbesondere von Leuten die kein Equipment haben. Richtig ist das es keine neuen TVs mehr gibt. Ich finde es auch deutlich besser oder interessanter als das Lichtgespiele mit Hdr. Hätten die Puplisher nicht so überhöhte Preise für 3d Disks genommen, dann hätten sie sich besser verkauft.
Das gleiche Problem sehe ich momentan bei 4 K Disks. Selbst als Heimkinofan sehe ich es kaum ein den doppelten bis dreifachen Preis zu zahlen wegen 4K.
Ich fand auch den Mehrwert von 3D besser als 4K. 4K hilft allerdings bei der passiven 3D Technik, damit FullHD erhalten bleibt. Leider hat LG, welches mein 3D Favorit war, die Kombination dann schnell eingestampft.....

Somit genieße ich meine bereits gekauften 3D Filme, bis der TV platt ist. Ich, kauf aber keine neuen mehr..... Egal ob zu4 oder 9 Euro.
sunspot09.06.2019 20:51

Ich kaufe 3d Filme sobald es sie irgendwo für unter 4 Euro gibt.



Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich selten. Bei Mad Max war das 3D genial.
Salvrat09.06.2019 21:28

Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich …Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich selten. Bei Mad Max war das 3D genial.


Ich finde es mit PSvr sehr lohnenswert
Salvrat09.06.2019 21:28

Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich …Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich selten. Bei Mad Max war das 3D genial.



Leider kommt 3D im Heimkino oftmals wesentlich besser rüber, als im Kino selbst.
Bearbeitet von: "Rem84" 9. Jun
Salvrat09.06.2019 21:28

Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich …Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich selten. Bei Mad Max war das 3D genial.


Oder mit der richtigen (nicht teuren) Technik. Ich kaufe (fast) nur 3D. Habe soeben findet Nemo in 3D gesehen, der Film ist von 2003, meine BenQ w1070 mit aktiver shutter Brille auch schon einige Jahre alt und auf einer 127“ Leinwand mit 2m sitzabstand kann ich nur sagen: es war mal wieder ein richtig geiler 3D Abend! Ich weiß schon warum ich mir das seit HP7.2 nicht mehr im Kino antue! 😏

Also Danke für den Deal! Bitte mehr davon, ich hab zwar fast alle, aber 3/6/9 Filmchen werde ich schon zusammen kriegen!
Bearbeitet von: "bble" 9. Jun
Salvrat09.06.2019 21:28

Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich …Ich kaufe die gar nicht. 3D macht nur im Kino Sinn und das wirklich selten. Bei Mad Max war das 3D genial.


Sorry aber im Heimkino sieht 3D 1000mal besser aus als wie im Kino.
Keine schlechte Auswahl. Danke.
Seripmac09.06.2019 21:06

Ist eigentlich immer noch zu teuer wenn man bedenkt das überall propagiert …Ist eigentlich immer noch zu teuer wenn man bedenkt das überall propagiert wird das 3d tot ist. Dann packt die kacke doch in eine 3 für 15€ aktion? Gestern terminator 2 in 3d geschaut. Immersion auf dem niveau von avatar und titanic. So dermaßen plastisch, da wird 4K hdr und dolby vision niemals rankommen.


Bin Gott froh einen 4k OLED HDR 3D zu haben.
Ich denke Hauptgrund für den Tod war die Umstellung von HD zu 4k. Die Technik war zu teuer.

Mein 3d ist genial und mindestens so gut wie im Kino. Nur der Preis schreckt mich immer wieder ab mehr 3d Filme zu kaufen.
Fugger_7509.06.2019 21:22

Das 3 d ist tot hört immer wieder insbesondere von Leuten die kein …Das 3 d ist tot hört immer wieder insbesondere von Leuten die kein Equipment haben. Richtig ist das es keine neuen TVs mehr gibt. Ich finde es auch deutlich besser oder interessanter als das Lichtgespiele mit Hdr. Hätten die Puplisher nicht so überhöhte Preise für 3d Disks genommen, dann hätten sie sich besser verkauft. Das gleiche Problem sehe ich momentan bei 4 K Disks. Selbst als Heimkinofan sehe ich es kaum ein den doppelten bis dreifachen Preis zu zahlen wegen 4K.


Bei 4K hapert es nicht nur beim Preis......Tonfehler, teils nur DD 5.1, nur Upscale und kein besseres Bild gegenüber der Blu-ray.

Hatte erst mit dem Gedanken gespielt mir meine Lieblingsfilme auf 4K zu holen, aber so nicht.

Ich bleib bei Blu-ray und 3D Blu-ray.
Snoopy00709.06.2019 22:41

Bei 4K hapert es nicht nur beim Preis......Tonfehler, teils nur DD 5.1, …Bei 4K hapert es nicht nur beim Preis......Tonfehler, teils nur DD 5.1, nur Upscale und kein besseres Bild gegenüber der Blu-ray.Hatte erst mit dem Gedanken gespielt mir meine Lieblingsfilme auf 4K zu holen, aber so nicht.Ich bleib bei Blu-ray und 3D Blu-ray.



Kann ich verstehen. Schau dir mal die Seite an
blurayreviews.ch
die testen ausführlich alle Neuerscheinungen und beschreiben genau die Bild und Tonqualität. Hat mir bei der Suche nach 4K Blue Ray schon oft gezeigt, dass es sich nicht lohnt weil z.B. wie du sagst nur hochskaliert wurde oder alte Filme mit nur 2k neu eingelesen wurden.
Stefan_Schne-32447.9848709.06.2019 22:28

Bin Gott froh einen 4k OLED HDR 3D zu haben.Ich denke Hauptgrund für den …Bin Gott froh einen 4k OLED HDR 3D zu haben.Ich denke Hauptgrund für den Tod war die Umstellung von HD zu 4k. Die Technik war zu teuer.Mein 3d ist genial und mindestens so gut wie im Kino. Nur der Preis schreckt mich immer wieder ab mehr 3d Filme zu kaufen.



Oled und 3d. Dürfte ein LG sein. Hab noch einen 75er Samsung ergattert (vorletzte Serie). Will aber keinen Samsung mehr git es dennn noch was mit 85 Zoll und 35 (vorletztes Jahr). . Ich liebe 33d Filme weil das am TV deutlich besser rüberkommt als im Kino.
Stefan_Schne-32447.9848709.06.2019 22:28

Bin Gott froh einen 4k OLED HDR 3D zu haben.Ich denke Hauptgrund für den …Bin Gott froh einen 4k OLED HDR 3D zu haben.Ich denke Hauptgrund für den Tod war die Umstellung von HD zu 4k. Die Technik war zu teuer.Mein 3d ist genial und mindestens so gut wie im Kino. Nur der Preis schreckt mich immer wieder ab mehr 3d Filme zu kaufen.


Hast du zufällig den lg c6?
Ich hab mir letztes Jahr im April noch den letzten 3d Tv von Panasonic geholt. ist zwar nur Led aber das Bild ist trotzdem sehr gut.
Ich bin prinzipiell auch ein Fan der 3D-Scheiben und finde es äußerst schade, dass die Preise künstlich so hochgehalten wurden/werden. Ich finde auch 4K HDR und den Schnickschnack klasse, aber dass keine neuen 3D Fernseher mehr gebaut werden und selbst die neu veröffentlichten 3D Versionen nicht mit akustisch immersiven Formaten wie Auro oder Atmos ausgeliefert werden ist schon traurig!
Zum Thema 3D im Kino vs Zuhause: Es kommt ganz auf das Kino an! Ich habe meistens in normalen Vorstellungen in 3D das Gefühl, dass das Bild unscharf (also nicht ordentlich eingestellt) und die Framerate nicht hoch genug ist. Beim IMAX ist das eine ganz andere Geschichte, da bin ich echt von überzeugt. Das macht Spaß in jeder Hinsicht! Avengers Endgame (welcher wie schon Infinity War komplett in IMAX gedreht ist) in gestochen scharfem 3D, guten Sound und Riesenbild war schon echt nen Erlebnis! Da jetzt in Deutschland auch Dolby Cinema gestartet ist, bin ich gespannt wie sich das weiter entwickelt und wie es im Vergleich zum IMAX ist...
Tja - ein typisches Beispiel wie entmündigt der Kunde ist. Selbst wenn man 3D selten nutzt war es ein Rückschritt die Funktion raus zu streichen und irre wie manch Marketing es geschafft hatte das noch als „Fortschritt“ zu verkaufen.

Ich hatte damals den letzten Panasonic LED statt der Oled Serie gekauft, unter anderem um meine 3D Sammlung noch genießen zu können. Avatar & Co gehört einfach nicht auf ne 2D Klotze....
Guter Deal, auch wenn ich keine 3 Filme mehr zusammenbekomme - ich hab einfach schon zu viele
chrispac10.06.2019 07:11

Tja - ein typisches Beispiel wie entmündigt der Kunde ist. Selbst wenn man …Tja - ein typisches Beispiel wie entmündigt der Kunde ist. Selbst wenn man 3D selten nutzt war es ein Rückschritt die Funktion raus zu streichen und irre wie manch Marketing es geschafft hatte das noch als „Fortschritt“ zu verkaufen.Ich hatte damals den letzten Panasonic LED statt der Oled Serie gekauft, unter anderem um meine 3D Sammlung noch genießen zu können. Avatar & Co gehört einfach nicht auf ne 2D Klotze....


Ganz meine Meinung. Es gibt in allen Bereichen nischen, die bedient werden sollten. Warum nicht bei 3d? Jeder hersteller sollte wenigstens noch ein 3d TV modell im Angebot haben. Es hat natürlich einen Vorteil für mich als Konsumenten : Neuanschaffung eines TV entfällt und ich spare Geld. Danke TV hersteller.
Zudem existieren weiterhin 3D Filme der neueste war Gozilla 2. Das beste 3D Erlebnis hat man tatsächlich mit einer VR Brille. Das ist mein Nieschenprodukt für 3D
bobby7910.06.2019 08:58

Ganz meine Meinung. Es gibt in allen Bereichen nischen, die bedient werden …Ganz meine Meinung. Es gibt in allen Bereichen nischen, die bedient werden sollten. Warum nicht bei 3d? Jeder hersteller sollte wenigstens noch ein 3d TV modell im Angebot haben. Es hat natürlich einen Vorteil für mich als Konsumenten : Neuanschaffung eines TV entfällt und ich spare Geld. Danke TV hersteller.



Auf OLED mit 3D umzusteigen war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe. Zwar noch ein 1080p Modell, aber ich liebe nach wie vor 3D, selbst wenn es "nur" der Tiefenstaffelung dient.
Übrigens Predator ist SEHR empfehlenswert in 3D
Cool wäre es, wenn es auch die echten Star Wars Filme sowie Indiana Jones in 3D geben würde...
Fugger_7510.06.2019 00:20

Ich hab mir letztes Jahr im April noch den letzten 3d Tv von Panasonic …Ich hab mir letztes Jahr im April noch den letzten 3d Tv von Panasonic geholt. ist zwar nur Led aber das Bild ist trotzdem sehr gut.


Welches Modell denn?
Fugger_7509.06.2019 21:22

Das 3 d ist tot hört immer wieder insbesondere von Leuten die kein …Das 3 d ist tot hört immer wieder insbesondere von Leuten die kein Equipment haben. Richtig ist das es keine neuen TVs mehr gibt. Ich finde es auch deutlich besser oder interessanter als das Lichtgespiele mit Hdr. Hätten die Puplisher nicht so überhöhte Preise für 3d Disks genommen, dann hätten sie sich besser verkauft. Das gleiche Problem sehe ich momentan bei 4 K Disks. Selbst als Heimkinofan sehe ich es kaum ein den doppelten bis dreifachen Preis zu zahlen wegen 4K.


Word!!!

Ich habe auch noch einen UHD 3D TV von LG. Gerade wo mit UHD TVs das volle Potenzial von passivem 3D erreicht wurde, wurde die Technologie gegen mMn unsinniges 4K HDR ausgewechselt, das ist schon sehr, sehr schade!

Mein TV ist mittlerweile 4 Jahre alt und hält hoffentlich noch lange durch. Im Falle eines Defektes war (und ist) mein Plan einen ordentlichen 3D Beamer zu kaufen. Leider gibt es aber auch in diesem Segment zunehmend weniger Modelle mit 3D.
PRAP10.06.2019 11:22

Welches Modell denn?


Panasonic Exw784 in 58 Zoll. Er hat ein VA Panel und somit richtig gute Schwarzwerte für einen Led.
Fugger_7510.06.2019 12:50

Panasonic Exw784 in 58 Zoll. Er hat ein VA Panel und somit richtig gute …Panasonic Exw784 in 58 Zoll. Er hat ein VA Panel und somit richtig gute Schwarzwerte für einen Led.


Super, danke!
Seripmac10.06.2019 00:07

Hast du zufällig den lg c6?


LG TV 55EF9509
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text