179°
3D Drucker Filament 4x PLA 1KG Netto für 51,80 Euro oder 5x ABS 59,75 Euro

3D Drucker Filament 4x PLA 1KG Netto für 51,80 Euro oder 5x ABS 59,75 Euro

Elektronik

3D Drucker Filament 4x PLA 1KG Netto für 51,80 Euro oder 5x ABS 59,75 Euro

Preis:Preis:Preis:51,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe es mal in die Elektronik Kategorie, korrigiert mich falls es nicht passt.

Vergleichspreis ist schwer zu finden, aber die Rolle PLA für 12,95 Euro / ABS 11,95 gibt es definitiv nicht.

Netto sind 1KG auf der Rolle.

Nur 4 Farben für diesen Preis endeckt. Schwarz, Weiß, Natur und Grau.

Habe Macher Filament schon auf Amazon für 19,90 gekauft, etliche Figuren gedruckt, keine Probleme damit gehabt.

8 Kommentare

Jetzt fehlt nurnoch der passende Drucker Deal

entscheidend ist meiner Meinung nach die Qualität des Filament. hilft ja niemanden wenn das Filament zwar ein paar euro billiger war aber dafür damit keine Vernünftigen Ausdrucke gemacht werden können.

Bauergiesen

Jetzt fehlt nurnoch der passende Drucker Deal


die verlosen einen X)
macher.biz/gew…en/

tibis

entscheidend ist meiner Meinung nach die Qualität des Filament. hilft ja niemanden wenn das Filament zwar ein paar euro billiger war aber dafür damit keine Vernünftigen Ausdrucke gemacht werden können.



Stimme ich voll und ganz zu, viele Händler "panschen" und dadurch hast du verschiedene Viskositäten und Schmelzpunkte und damit hat man kein Spaß!

tibis

entscheidend ist meiner Meinung nach die Qualität des Filament. hilft ja niemanden wenn das Filament zwar ein paar euro billiger war aber dafür damit keine Vernünftigen Ausdrucke gemacht werden können.


Nur wie findet man das raus? Die Bewertungen auf Amazon sind bei allen PLA-Produkten durchwachsen, und auf eBay muss man eh blind kaufen.

tibis

entscheidend ist meiner Meinung nach die Qualität des Filament. hilft ja niemanden wenn das Filament zwar ein paar euro billiger war aber dafür damit keine Vernünftigen Ausdrucke gemacht werden können.



Testen oder Erfahrung von Leuten Foren etc....
Ich kann beispielsweise das Filament von Kiboplast empfehlen... Bisher noch keine Probleme gehabt

tibis

entscheidend ist meiner Meinung nach die Qualität des Filament. hilft ja niemanden wenn das Filament zwar ein paar euro billiger war aber dafür damit keine Vernünftigen Ausdrucke gemacht werden können.


Innofil ist meiner Meinung nach Non Plus Ultra und bei den Preislichen Unterschieden bzw Preisen pro cm² muss man nicht groß geizen, die zeit und das material was bei fehldrucken bzw richtigem einstellen draufgeht is den Streß nicht wert.

macher filament ist in Sachen Preis / Leistung unschlagbar.
Habe selber mit Verbatim angefangen, die Rolle für 40 Euro.
Hier für 13 Euro von Macher, habe mich erst mal richtig eingedeckt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text