Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
ANYCUBIC I3 3D Drucker mit Touch Screen [aliexpress] Versand aus Deutschland
497° Abgelaufen

ANYCUBIC I3 3D Drucker mit Touch Screen [aliexpress] Versand aus Deutschland

36
eingestellt am 25. SepBearbeitet von:"blablator"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei aliexpress bekommt ihr einen netten 3D Drucker für 178,42€ wenn ihr den 12$ Coupon aktiviert.

Versand aus Deutschland auswählen!

Er wird mit 4,9/5 Punkten bewertet und hat folgende Eigenschaften:

Temperature:

  • Printing Technology: FDM (Fused Deposition Modeling)
  • Layer Resolution: 0.05-0.3 mm
  • Positioning Accuracy: X/Y 0.0125mm Z 0.002mm
  • Supported Print Materials: PLA, ABS, HIPS, Wood
  • Print Speed: 20~100mm/s(recommended speed 60%)
  • Travel Speed: 150mm/s
  • Nozzle Diameter: 0.4 mm/1.75MM
  • Extruder Quantity: Single
  • Printe Speed: 20~100mm/s
  • Support Printe Materials: PLA,ABS,HIPS,WOOD
  • Build Size: 210 x 210 x 205mm
  • Working Voltage: 12V DC
  • Input Rating: 110-220V AC, 50/60H


Software:

  • Operational Extruder Temperature: Max 260ºC
  • Ambient Operating Temperature: 8ºC - 40ºC
  • Input Formats: .STL, .OBJ, .DAE, .AMF
  • Slicer Software: Cura
  • Cura Output Formats: GCode
  • Connectivity: SD Card, USB Port (expert users only)
  • Electrical:
  • Input Rating: 110-220V AC, 50/60Hz, 1.5A
  • Physical Dimensions:
  • Printer Dimensions: 405mm x 410mm x453mm
  • Pakage Weight: 16.5kg
  • Operational Print Bed Temperature: Max 110ºC

Packing List:

1kg Filament,1pcs Data Cable,1Pcs Power Cord,1Pcs Filament Holder,1Pcs Tweezers,1Pcs Scraper,

1Pcs Service Card,1Pcs User Manual,1Pcs Menory Card,1Pcs SD Card Reader,1 Set Gloves,

10 Ocs Screws(M5)&(M3),1Pcs Backup Hotend Set,1Pcs Tool Kit,1Pcs Plier,1Pcs Limit Switch
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wie bereits in einem Kommentar mal erwähnt, hier die empfohlenen Updates:

- tmc 2088 steppmotorentreiber -> leiser
- hotend umbauen auf neuen Radial Lüfter/Noctua Lüfter -> leiser & besser gekühlt
- Netzteil-Lüfter tauschen -> besser gekühlt, etwas leiser

Optional:
- 2x Ikea Lack als Housing (einfach nach Ikea Lack 3D) suchen -> leiser & ABS drucken wird durch die gespeicherte Wärmer viel einfacher, aber ACHTUNG: netzteil ausbauen, damit es nicht in der Wärme arbeitet.
- Anti-Vibrationsfüße
- Mosfet einbauen

Weitere details hier: thingiverse.com/thing409767

Edit: Noch wichtig, ich würde empfehlen noch folgendes zu kaufen um das leben zu erleichtern:
- Isopropanol 99,9% -> wenn man die Oberfläche nicht säubert halten die Objekte nach einer Zeit nicht, bitte kein ACETON verwenden
- Ein stabiles Stück in 0.1mm dicke besorgen, wie z.B. eine Führerlehre, damit das Bed Leveling einfacher wird, mit Papier geht es auch, ist aber anstregender weil es nicht so "steif ist.
Bearbeitet von: "BlackRebelNoise" 25. Sep
Du darfst auch Hersteller und Modell in den Titel schreiben
Der I3 Mega ist ein super Einsteiger Modell und kostet sonst auch um die 200€
Bearbeitet von: "renegade2k" 25. Sep
36 Kommentare
Du darfst auch Hersteller und Modell in den Titel schreiben
Der I3 Mega ist ein super Einsteiger Modell und kostet sonst auch um die 200€
Bearbeitet von: "renegade2k" 25. Sep
Kann ich mit dem Modell einen funktionsfähigen 3D Drucker drucken?
timo231219225.09.2019 16:53

Kann ich mit dem Modell einen funktionsfähigen 3D Drucker drucken?


Du kannst mit jedem 3d Drucker einen 3d Drucker bauen. Nur Stangen, Stepper, Riemen, hotbed, nozzle und elektrik und Bedienung musst du dazu kaufen
Vergleichspreis fehlt!
timo231219225.09.2019 16:53

Kann ich mit dem Modell einen funktionsfähigen 3D Drucker drucken?



Wenn Du dir die Elektronik und diverse andere Bauteile wie den Extruder dazu kaufst, ja. Das ist auch das Ziel des Reprap-Projekts. Allerdings zahlst Du dann wahrscheinlich mehr für den Drucker mit 3D-gedruckten Komponenten als wenn Du einfach eins von diesen Kits aus China kaufst.
Top Drucker, wenn man solide Ergebnisse ohne große Optimierungen haben möchte
Ist der i3 Mega besser als der hier?
xuxusito25.09.2019 17:24

Ist der i3 Mega besser als der hier?



Das hier ist auch der I3 Mega... Es gibt aber noch einen Mega S mit einem verbesserten Extruder und einer Rollenhalterung...
Liefert nicht nach Deutschland? Kann ihn nicht bestellen.
Wie bereits in einem Kommentar mal erwähnt, hier die empfohlenen Updates:

- tmc 2088 steppmotorentreiber -> leiser
- hotend umbauen auf neuen Radial Lüfter/Noctua Lüfter -> leiser & besser gekühlt
- Netzteil-Lüfter tauschen -> besser gekühlt, etwas leiser

Optional:
- 2x Ikea Lack als Housing (einfach nach Ikea Lack 3D) suchen -> leiser & ABS drucken wird durch die gespeicherte Wärmer viel einfacher, aber ACHTUNG: netzteil ausbauen, damit es nicht in der Wärme arbeitet.
- Anti-Vibrationsfüße
- Mosfet einbauen

Weitere details hier: thingiverse.com/thing409767

Edit: Noch wichtig, ich würde empfehlen noch folgendes zu kaufen um das leben zu erleichtern:
- Isopropanol 99,9% -> wenn man die Oberfläche nicht säubert halten die Objekte nach einer Zeit nicht, bitte kein ACETON verwenden
- Ein stabiles Stück in 0.1mm dicke besorgen, wie z.B. eine Führerlehre, damit das Bed Leveling einfacher wird, mit Papier geht es auch, ist aber anstregender weil es nicht so "steif ist.
Bearbeitet von: "BlackRebelNoise" 25. Sep
Hab den i3 mit sämtlichen Mods im Einsatz und kann ihn empfehlen. Ein super FDM Gerät in seiner Preisklasse.
Wie kommst du auf den Preis? Versand aus Italien, um Zoll zu umgehen? Aus Deutschland nicht verfügbar. Preis ist halbwegs in Ordnung für das Auslaufmodell
Um das Bild mal etwas gerade zu rücken: Ja man kann an dem Drucker einiges optimieren, aber im Gegensatz zu vielen anderen Chinadruckern funktioniert dieser auch im Lieferzustand schon ziemlich gut!
Bearbeitet von: "Fionn" 25. Sep
Ich habe den Mega-s und total zufrieden.
Hmm.. der Drucker ist auf jeden Fall Hot, der Preis aber nicht so.

Den Mega-S gab es schon für 170.

Aber OK - Wer jetzt grade einen braucht, kann den für den Preis schon nehmen.

Übrigens kostet das Upgrade-Kit vom normalen Mega zum Mega-S ca. 30 eur auf Amazon.
Das Ding ist über ein Jahr sehr preisstabil. Hab meinen Anfang des Jahres als i3 mega s für knapp 200€ bestellt und den gibts noch immer zu dem Preis. Normalerweise werfen Chinesen Jedes Jahr ein Update raus. Ist die Luft bei den 3D Druckern raus?
Bearbeitet von: "damda" 25. Sep
Hat hier jemand zufällig den i3 und den ender 3? Kann jemand etwas zur Geschwindigkeit und Geräuschentwicklung im Vergleich zum Ender 3 sagen. Ich wollte ursprünglich den i3 haben. Bin dem Thema mittlerweile so verfallen, dass ich deswegen einen zweiten möchte

Alternativ evtl ne Empfehlung für den nächsten step aus der Einsteiger Klasse?

BlackRebelNoise25.09.2019 17:41

Wie bereits in einem Kommentar mal erwähnt, hier die empfohlenen Updates:- …Wie bereits in einem Kommentar mal erwähnt, hier die empfohlenen Updates:- tmc 2088 steppmotoren -> leiser- hotend umbauen auf neuen Radial Lüfter/Noctua Lüfter -> leiser & besser gekühlt- Netzteil-Lüfter tauschen -> besser gekühlt, etwas leiserOptional:- 2x Ikea Lack als Housing (einfach nach Ikea Lack 3D) suchen -> leiser & ABS drucken wird durch die gespeicherte Wärmer viel einfacher, aber ACHTUNG: netzteil ausbauen, damit es nicht in der Wärme arbeitet.- Anti-Vibrationsfüße- Mosfet einbauenWeitere details hier: https://www.thingiverse.com/thing:3409767Edit: Noch wichtig, ich würde empfehlen noch folgendes zu kaufen um das leben zu erleichtern:- Isopropanol 99,9% -> wenn man die Oberfläche nicht säubert halten die Objekte nach einer Zeit nicht, bitte kein ACETON verwenden- Ein stabiles Stück in 0.1mm dicke besorgen, wie z.B. eine Führerlehre, damit das Bed Leveling einfacher wird, mit Papier geht es auch, ist aber anstregender weil es nicht so "steif ist.


Danke für die ganzen Infos. Eine Sache aber: gleich im ersten Punkt: es sind SteppermotorenTREIBER und keine Motoren.
Audimo25.09.2019 18:50

Hat hier jemand zufällig den i3 und den ender 3? Kann jemand etwas zur …Hat hier jemand zufällig den i3 und den ender 3? Kann jemand etwas zur Geschwindigkeit und Geräuschentwicklung im Vergleich zum Ender 3 sagen. Ich wollte ursprünglich den i3 haben. Bin dem Thema mittlerweile so verfallen, dass ich deswegen einen zweiten möchte Alternativ evtl ne Empfehlung für den nächsten step aus der Einsteiger Klasse?


Ich habe beide. Nach wie vor bevorzuge ich den Any! Der ist von Werk aus auch nicht soo leise, jedoch leiser als der Ender 3.
Upgrades kann man bei beiden enorm viele machen. Dennoch ist der Ender mit persönlich nie so ans Herz gewachsen wie der Any.
Rein aus Interesse: Was druckt ihr denn so damit? Ist ja ein cooles Erwachsenen-Spielzeug aber ich erkenne für mich leider keinen Nutzen...
earlhansa25.09.2019 20:24

Rein aus Interesse: Was druckt ihr denn so damit? Ist ja ein cooles …Rein aus Interesse: Was druckt ihr denn so damit? Ist ja ein cooles Erwachsenen-Spielzeug aber ich erkenne für mich leider keinen Nutzen...


Ich drucke damit ja unter anderem Gehäuse für mein selbst gebautes Smart Home System
hering-projects.de/sma…/2/

Oder Ersatzteile für gebrochene Plastikteile von anderen Geräten. Gibt vieles was man da Drucken kann. Wenn man mal ABS gescheid gedruckt bekommt (PLA ist für mechanisch belastete Komponenten einfach nicht so brauchbar) eröffnen sich einem viele (sinnvolle) Anwendungsbereiche.
Bradock25.09.2019 20:08

Ich habe beide. Nach wie vor bevorzuge ich den Any! Der ist von Werk aus …Ich habe beide. Nach wie vor bevorzuge ich den Any! Der ist von Werk aus auch nicht soo leise, jedoch leiser als der Ender 3.Upgrades kann man bei beiden enorm viele machen. Dennoch ist der Ender mit persönlich nie so ans Herz gewachsen wie der Any.


Sauber, so wird es bei mir dann wohl auch sein. Mein Ender hat schon einige Upgrades, war auch alles toll zum lernen. Aber irgendwas ist bei dem immer mMn. Ich hol mir dann auch Mal den any

Danke für die Antwort.
earlhansa25.09.2019 20:24

Rein aus Interesse: Was druckt ihr denn so damit? Ist ja ein cooles …Rein aus Interesse: Was druckt ihr denn so damit? Ist ja ein cooles Erwachsenen-Spielzeug aber ich erkenne für mich leider keinen Nutzen...


Also Beispiele gibt es ja etliche im Netz (thingiverse.com) und ja es ist auch eher ein Spielzeug/Hobby.

Was bei mir die wichtigste Erkenntnis als ich anfing war, dass das ein komplett neues Werkzeug ist. Und bei mir war es so, dass ich plötzlich überall Sachen gesehen habe, was man mit passgenauen gedruckten Objekten lösen kann.
Audimo25.09.2019 18:50

Hat hier jemand zufällig den i3 und den ender 3? Kann jemand etwas zur …Hat hier jemand zufällig den i3 und den ender 3? Kann jemand etwas zur Geschwindigkeit und Geräuschentwicklung im Vergleich zum Ender 3 sagen. Ich wollte ursprünglich den i3 haben. Bin dem Thema mittlerweile so verfallen, dass ich deswegen einen zweiten möchte Alternativ evtl ne Empfehlung für den nächsten step aus der Einsteiger Klasse?


Artillery Sidewinder X-1, größeres Bett, heizt schneller auf, direct Extruder, flüsterleise. Da musst du nix mehr modden. Habe beide, sowohl den Anycubic i3mega als auch den Sidewinder. Alternativ kannst du den Artillery Genius nehmen, der ist die kleinere Version vom Sidewinder, aber momentan nur vorbestellbar weil brandneu.
Um niemanden abzuschrecken: das sind alles nur akustische Upgrades von @BlackRebelNoise. Für in gutes Druckergebnis, benötigt man erstmal nichts weiter. Erst mit der Zeit kommt man in einen Upgradewahn und will alles noch ein Stück mehr und mehr optimieren.

Insgesamt eine gute Zusammenfassung!
Ich habe aber noch ein paar Anmerkungen:

BlackRebelNoise25.09.2019 17:41

2x Ikea Lack als Housing (einfach nach Ikea Lack 3D) suchen

Es gibt natürlich unterschiedliche Geschmäcker und Ansichten, aber ich wenn der Drucker nicht gerade in der Garage oder im Bastelkeller steht, würde ich eher zum schickeren Stuva-Gehäuse raten.

BlackRebelNoise25.09.2019 17:41

- Isopropanol 99,9% -> wenn man die Oberfläche nicht säubert halten die O …- Isopropanol 99,9% -> wenn man die Oberfläche nicht säubert halten die Objekte nach einer Zeit nicht, bitte kein ACETON verwenden- Ein stabiles Stück in 0.1mm dicke besorgen, wie z.B. eine Führerlehre, damit das Bed Leveling einfacher wird, mit Papier geht es auch, ist aber anstregender weil es nicht so "steif ist.


Iso 99 kann die Oberfläche angreifen und auf Dauer die Haftung eher verschlechtern. Lieber Iso 70 verwenden.
Gerade für Anfänger würde ich keine Führerlehre, sondern den klassischen Kassenzettel empfehlen. Kostet nichts und ist genauso effektiv.
Bearbeitet von: "celair" 26. Sep
Habe auch den i3 Mega seit ein paar Wochen und bin schwer begeistert davon!

Bei mir steht er im Keller, von daher stört mich die Lautstärke nicht. Wobei ich es jetzt auch nicht als soo laut empfinde. Klar, im Wohnzimmer wollte ich so ein gerät nicht stehen haben, aber auch weil man das PLA beim drucken eben doch ein bisschen riecht.

Das Teil druckt out-of-the-box in einer wirklich guten Qualität- der Aufbau war in 10 Minuten erledigt (8 Schrauben).
Mit dabei ist auch etliches an Zubehör, auch ein 2. Extruder und ein Ersatz-Mikroschalter, sogar ein paar Handschuhe für den Aufbau. Fühlt sich ziemlich rund und komplett an.

Für das Leveln des Druckbettes habe ich zuerst das beigelegte Blatt verwendet, was aber zu dick war. Mit einem Kassenzettel hat es dann super funktioniert.

Also, von mir klare Empfehlung für den i3 Mega.

Achso, wer sich fragt ob sich das Upgrade auf den Mega S lohnt: keine Ahnung , aber bei Ebay gibts das für aktuell 21,37 €: klickmich Ich komme allerdings gut mit dem Spulenhalter aus Acryl vom i3 Mega klar. Der Extruder soll wohl was besser sein, wobei ich bei meinem Drucker mit dem Standard-Extruder bei PLA auch keine Probleme hab.
DeMischiMischi26.09.2019 10:06

Artillery Sidewinder X-1, größeres Bett, heizt schneller auf, direct E …Artillery Sidewinder X-1, größeres Bett, heizt schneller auf, direct Extruder, flüsterleise. Da musst du nix mehr modden. Habe beide, sowohl den Anycubic i3mega als auch den Sidewinder. Alternativ kannst du den Artillery Genius nehmen, der ist die kleinere Version vom Sidewinder, aber momentan nur vorbestellbar weil brandneu.


Der Sidewinder X1 ist eine super Alternative.

Kann man bei banggood mit Gutschein WHOLESALE20 für ca 350 eur bestellen.

Das sind zwar 150 mehr als der Anycubic i3 Mega, dafür hat er eben schon diverse Features mehr, die man beim Any vermutlich ohnehin nachrüsten würde:
- leise Stepper-Motor-Treiber
- Direct Extruder
-Volcano Hotend
- RGB-Beleuchtung an Düse

Allerdings kann man natürlich auch beim X1 das ein oder andere upgraden

Z. B. leiserer Mainboard-Lüfter (40x20 Noctua)
- BL Touch für Auto Bed Leveling

zum Selbstdrucken:
- besserer Parts Fan Duct
- Zugentlastung Kabel Heizbett
DeMischiMischi26.09.2019 10:06

Artillery Sidewinder X-1, größeres Bett, heizt schneller auf, direct E …Artillery Sidewinder X-1, größeres Bett, heizt schneller auf, direct Extruder, flüsterleise. Da musst du nix mehr modden. Habe beide, sowohl den Anycubic i3mega als auch den Sidewinder. Alternativ kannst du den Artillery Genius nehmen, der ist die kleinere Version vom Sidewinder, aber momentan nur vorbestellbar weil brandneu.


Super, danke für den Input. Der ist genau das, was ich suche.
Kann ich bestätigen. Für die Preisklasse so ziemlich das beste „out of the Box“ was man sich holen kann.
Was denn für ein 12$ Coupon?
bingo501.10.2019 13:40

Was denn für ein 12$ Coupon?


Der Code für 20 USD Rabatt (ca.18 eur) ist WHOLESALE20 (steht schon oben)

Leider ist der Sidewinder X1 momentan bei Banggood nicht rabattiert, so dass man mit Gutschein auf ca. 355 eur kommt.
Fl4nk01.10.2019 15:51

Der Code für 20 USD Rabatt (ca.18 eur) ist WHOLESALE20 (steht schon oben) …Der Code für 20 USD Rabatt (ca.18 eur) ist WHOLESALE20 (steht schon oben) Leider ist der Sidewinder X1 momentan bei Banggood nicht rabattiert, so dass man mit Gutschein auf ca. 355 eur kommt.


? Ich meine den anycubic aus dem Deal
bingo501.10.2019 13:40

Was denn für ein 12$ Coupon?


Ich finde da auch keinen 12$ Coupon - WHOLESALE20 wie bei Banggood ist es jedenfalls nicht... - vielleicht ist der Deal schon abgelaufen?
Wollte auch gerade kaufen, finde aber keinen 12$ Coupon...
Ist der von A12 baugleich mit dem Anycubic?
Bearbeitet von: "tjark.johnsen" 2. Okt
Habs mit einem 3 $ Dollar Gutschein und 5,5 % Shoop bestellt. Wunderte mich, dass bis heute keine Versandbenachrichtigung o. ä. kam, also schaute ich mal im Kundenkonto nach. Dort steht nun, dass der "Order Status" "closed" ist. Laut Suche im Netz bedeutet das soviel, dass irgendwas an der Bestellung (meist Couponnutzung) nicht geklappt hat und die Bestellung gecancelt ist. Geld wurde aber natürlich direkt abgebucht. Zurück gibt es das Geld scheinbar nicht automatisch, man muss den Verkäufer anschreiben und um Rücküberweisung bitten...

Soll es nun wirklich so ablaufen, wars das für mich mit Aliexpress.
Zufällig noch jemand das Problem gehabt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text