3D Gehäuse für Digitale Full-HD Kameras von GoPro
236°Abgelaufen

3D Gehäuse für Digitale Full-HD Kameras von GoPro

13,95€49,99€-72%engelhorn Angebote
14
eingestellt am 20. Mai
Das 3D Kombi-Gehäuse ermöglicht Ihnen, zwei 1080p HD Hero Kameras zusammen zu schalten um einzigartige 3D-videos und Fotos zu machen. Die Kameras werden mit einer Synchronisations-Einheit über den Hero Bus Anschluss verbunden. Das Gehäuse ist bis zu 60 m wasserdicht und mit jedem Zubehör von GoPro kompatibel. Mit der beiliegenden Software 3D-Editing-CineForm-Studio können Sie Ihre 3D Aufnahmen bearbeiten und konvertieren um sie am Fernseher oder anderen Planern anzuschauen.

Lieferumfang
Gehäuse
Synchronisations-Einheit
Software 3D-Editing-CineForm-Studio
Helmfronthalterung
Je 2 3MKlebeplatten gebogen und gerade
3 Paar Anaglyphe-Gläser
Montagezubehör
Bedienungsanleitung

Bei Anlieferung in eine Engelhorn-Filiale entfallen die Versandkosten.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Dann doch lieber das Original

17403003-g3fjn.jpg
14 Kommentare
Ist das auch mit den neueren GoPros kompatibel? Wahrscheinlich nicht, oder?
Wohl nur bis Hero 2
Wäre der 3D Effekt nicht besser/natürlicher wenn die Linsen auf der jeweils äußeren Seite wären? Oder zumindest eine der Linsen außen...
Hat auch jemand einen guten Deal für ein Tauchergehäuse für GoPro Hero 6 ?
4 Stk davon --> Spider-Cam
bxmvor 13 m

4 Stk davon --> Spider-Cam


Ist aber nur 1 vorhanden
Hot! Wusste gar nicht dass es sowas gibt...
Hier ein Grund mehr 3D fähige TVs zu verkaufen (Hersteller) /kaufen (Kunden)...
Bearbeitet von: "Lep" 20. Mai
3D? Ach, diese Totgeburt.
Lepvor 21 m

Hot! Wusste gar nicht dass es sowas gibt...Hier ein Grund mehr 3D fähige …Hot! Wusste gar nicht dass es sowas gibt...Hier ein Grund mehr 3D fähige TVs zu verkaufen (Hersteller) /kaufen (Kunden)...


3D Kameras gibt es schon länger, ich habe diese Fujitsu Real 3D W3:

pcwelt.de/pro…tml

Habe direkt in China bestellt, unter 200 Euro. Bei Amazon bezahlt man Mondpreise.

Bei Ebay wird gerade eine versteigert:
ebay.de/itm…990


Es gab von Sharp auch mal ein Smartphone mit 3D.
Es ist als phone recht langsam und inzwischen völlig veraltet, als 3D Kamera für Einsteiger aber nicht verkehrt, wenn die Fujitsu zu teuer ist. Sofern man es irgendwo noch günstig gebraucht oder als Restposten bekommt. Es gab das vor etwa 3 Jahren als Restposten für unter 90 Euro bei Mediamarkt.

chip.de/art…tml

Enthusiasten basteln sich etwas wie hier die Gopro-Lösung, oder nehmen Webcams. Ich hatte vor einigen Jahren 2 Logitech C910 an einen Linuxrechner angeschlossen, mit dem Konsolen-Mplayer dann die Bilder skaliert und zusammengeführt zu side-by-side Fotos.
Bearbeitet von: "markulrich" 20. Mai
Dann doch lieber das Original

17403003-g3fjn.jpg
Ausverkauft
topaxxvor 2 h, 41 m

3D? Ach, diese Totgeburt.


Richtig lieber in 2d wie die echte Welt.
Sind die gesync, oder lässt man die einfach so laufen.

Für Action-/Bewegtgeschichten müssen sie eigentlich gesynct sein, sonst siehts furchtbar aus.

Mit der Bastellösung für Canons (SDM) ist das ein riesen Aufwand.
markulrichvor 17 h, 12 m

3D Kameras gibt es schon länger, ich habe diese Fujitsu Real 3D …3D Kameras gibt es schon länger, ich habe diese Fujitsu Real 3D W3:https://www.pcwelt.de/produkte/Fujifilm-Finepix-Real-3D-W3-1419548.htmlHabe direkt in China bestellt, unter 200 Euro. Bei Amazon bezahlt man Mondpreise.Bei Ebay wird gerade eine versteigert:https://www.ebay.de/itm/Fujifilm-Finepix-3D-W3-/332651365990Es gab von Sharp auch mal ein Smartphone mit 3D.Es ist als phone recht langsam und inzwischen völlig veraltet, als 3D Kamera für Einsteiger aber nicht verkehrt, wenn die Fujitsu zu teuer ist. Sofern man es irgendwo noch günstig gebraucht oder als Restposten bekommt. Es gab das vor etwa 3 Jahren als Restposten für unter 90 Euro bei Mediamarkt.http://www.chip.de/artikel/Sharp-Aquos_Phone_SH80F-Handy-Test_52853041.htmlEnthusiasten basteln sich etwas wie hier die Gopro-Lösung, oder nehmen Webcams. Ich hatte vor einigen Jahren 2 Logitech C910 an einen Linuxrechner angeschlossen, mit dem Konsolen-Mplayer dann die Bilder skaliert und zusammengeführt zu side-by-side Fotos.


Dass es 3D Kameras gibt, wusste ich schon. Dieses Gehäuse hier ist für mich neu gewesen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text