Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
3er Pack Eve Thermo Funk Heizkörperthermostat 2017er Modell Rev 2 Apple HomeKit
650° Abgelaufen

3er Pack Eve Thermo Funk Heizkörperthermostat 2017er Modell Rev 2 Apple HomeKit

89,90€164,85€-45%Cyberport Angebote
38
eingestellt am 5. Nov 2019Bearbeitet von:"Cratter13"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei cyberport gibt es derzeit als Angebot 3 Stück der Eve Heizthermostate. Der letzte vergleichbare Deal von Media Markt lieferte einen Stückpreis von 29€, hier beträgt der Stückpreis dann 29,96€. Versandkostenfreie Lieferung.

PVG: 1 Stück derzeit 54,95€ PVG
Insgesamt VGP daher 164,85€ (2er Packs derzeit noch teurer)

Shoop/Newsletter Gutschein nicht vergessen!

Rev 2 (dieser Deal) vs Rev 3:


1461485-JydIT.jpg
Kompatibilität: M 30 x 1,5
Mitgelieferte Adapter: Danfoss RA, RAV, RAVL
Steuerung: zur Steuerung dieses HomeKit-fähigen Geräts wird iOS 12.1 oder neuer empfohlen. Zur Automation und Steuerung dieses HomeKit-fähigen Geräts von unterwegs aus ist ein HomePod, ein Apple TV mit tvOS 11 (oder neuer) oder ein als Steuerzentrale konfiguriertes iPad mit iOS 11 (oder neuer) erforderlich.

Vernetzt: ja
Display: nein
Stromversorgung: 2x AA-Batterie
Besonderheiten: Bluetooth LE, Bus-Topologie, App-Steuerung
Abmessungen (HxBxT): 85x54x67mm
Lieferumfang: Adapter, Batterie
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
UM4D05.11.2019 10:39

Wie laut ist der Tado Motor?



ungefähr so brrrrrrr brrrr BRRRRRR
SoilTankian05.11.2019 10:44

Preis hat sich allerdings im ersten Jahr schon amortisiert


Wie soll das denn Möglich sein? Mietwohnung und Heizung vorher 24x7x365 auf Stufe 5?
Bearbeitet von: "Zero9" 5. Nov 2019
38 Kommentare
Top!
Wenn MediaMarkt nicht liefern wollte/konnte, ist das hier eine prima Alternative
Ist das die erste oder die zweite Generation?
Gleich mal mitgenommen Ggf. Shoop und den 5€ Newsletter Gutschein nicht vergessen
A-K05.11.2019 10:32

Ist das die erste oder die zweite Generation?


Das ist die 2. Generation.
A-K05.11.2019 10:32

Ist das die erste oder die zweite Generation?


2. Generation. 1. Generation ist aus 2016, 2. aus 2017 und die 3. Generation wurde erst 2019 vorgestellt.
Hatte ich bei der letzten Aktion von Cyberport Aktion bestellt: 3x für 85€ wenn mit Amazon Pay gezahlt wurde. Ging leider wieder zurück. Der Motor ist extrem laut und die Einstellung mit dem Offset ist nicht wirklich gut gelöst: Heizen auf 20°, externer Temperaturmesser 20,2°, Thermo Temperaturmesser 24,6°. Was sollen die 24,6°? Wenn ich den Offset von -4° einstelle, dann zeigt mir doch 20,6° an. Jetzt habe ich Tado mit Homekit und bin zufrieden.
Bearbeitet von: "danfouri" 5. Nov 2019
Ich nach cyberport

23523530-ILqmN.jpg
danfouri05.11.2019 10:35

Hatte ich bei der letzten Aktion von Cyberport Aktion bestellt: 3x für 85€ …Hatte ich bei der letzten Aktion von Cyberport Aktion bestellt: 3x für 85€ wenn mit Amazon Pay gezahlt wurde. Ging leider wieder zurück. Der Motor ist extrem laut und die Einstellung mit dem Offset ist nicht wirklich gut gelöst: Heizen auf 20°, externer Temperaturmesser 20,2°, Thermo Temperaturmesser 24,6°. Was sollen die 24,6°? Wenn ich den Offset von -4° einstelle, dann zeigt mir doch 20,6° an. Jetzt habe ich Tado mit Homekit und bin zufrieden.


Ist Tado denn besser? Genau die Punkte die du nennst stören mich nämlich auch. Die Eve Thermos funktionieren bei mir zudem erst verlässlich, seit ich den Extender nutze. Bei Tado hat mich vor allem das Abo abgeschreckt. Das finde ich bei den hohen Preisen schon arg unverschämt.
danfouri05.11.2019 10:35

Hatte ich bei der letzten Aktion von Cyberport Aktion bestellt: 3x für 85€ …Hatte ich bei der letzten Aktion von Cyberport Aktion bestellt: 3x für 85€ wenn mit Amazon Pay gezahlt wurde. Ging leider wieder zurück. Der Motor ist extrem laut und die Einstellung mit dem Offset ist nicht wirklich gut gelöst: Heizen auf 20°, externer Temperaturmesser 20,2°, Thermo Temperaturmesser 24,6°. Was sollen die 24,6°? Wenn ich den Offset von -4° einstelle, dann zeigt mir doch 20,6° an. Jetzt habe ich Tado mit Homekit und bin zufrieden.



Wie laut ist der Tado Motor?
Cratter1305.11.2019 10:34

2. Generation. 1. Generation ist aus 2016, 2. aus 2017 und die 3. …2. Generation. 1. Generation ist aus 2016, 2. aus 2017 und die 3. Generation wurde erst 2019 vorgestellt.


Was ist denn der Unterschied zwischen der v2 und der v3? Auf der Amazon Produktseite hab ich’s irgendwie nicht gefunden (vllt Übersehen?)
Zero905.11.2019 10:41

Was ist denn der Unterschied zwischen der v2 und der v3? Auf der Amazon …Was ist denn der Unterschied zwischen der v2 und der v3? Auf der Amazon Produktseite hab ich’s irgendwie nicht gefunden (vllt Übersehen?)


Die 3. Generation hat einen leiseren Motor und bessere Touch-Bedienung am Gerät selbst mit akustischem Feedback.
KuBe36305.11.2019 10:37

Ist Tado denn besser? Genau die Punkte die du nennst stören mich nämlich a …Ist Tado denn besser? Genau die Punkte die du nennst stören mich nämlich auch. Die Eve Thermos funktionieren bei mir zudem erst verlässlich, seit ich den Extender nutze. Bei Tado hat mich vor allem das Abo abgeschreckt. Das finde ich bei den hohen Preisen schon arg unverschämt.


Ja das mit dem Abo ist natürlich extrem kacke. Aber ehrlich gesagt habe ich auch keine Lust, dass mein iPhone ständig mein Standtort lokalisieren soll (Daten spielen für mich dabei keine Rolle). Also das was Tado mit dem Abo macht, geht bei Eve sowieso nicht. Das macht Eve mit Homekit und genauso kann das Tado auch.... "Wenn der letzte gegangen ist, dann fahre runter" Musst halt nur Automationen erstellen.

Achja und das verstellen der Temperatur am Thermostat selbst, ist mit dem Rädchen sehr viel angenehmer. Bei Eve muss man halt mehrmals drücken,.... bei Tado einfach nur drehen.
Bei manchen Räumen lohnen sich Automatisierungen nicht, daher wird auch mal gedreht und meine Freundin kommt damit auch besser klar.
Bearbeitet von: "danfouri" 5. Nov 2019
Zero905.11.2019 10:41

Was ist denn der Unterschied zwischen der v2 und der v3? Auf der Amazon …Was ist denn der Unterschied zwischen der v2 und der v3? Auf der Amazon Produktseite hab ich’s irgendwie nicht gefunden (vllt Übersehen?)

Hab’s jetzt mal mit in den Dealtext aufgenommen. Ist aus dem letzten MM Deal.

23523675-A55h6.jpg
Bearbeitet von: "Cratter13" 5. Nov 2019
UM4D05.11.2019 10:39

Wie laut ist der Tado Motor?


Natürlich kann ich dir die Lautstärke nicht beschreiben, aber bei Tado ist es für mich ok. Bei Tado denkt man sich halt > nagut, der Motor muss halt arbeiten. Bei Eve denkt man sich > oh, ganz so leise ist es aber nicht
KuBe36305.11.2019 10:37

Ist Tado denn besser? Genau die Punkte die du nennst stören mich nämlich a …Ist Tado denn besser? Genau die Punkte die du nennst stören mich nämlich auch. Die Eve Thermos funktionieren bei mir zudem erst verlässlich, seit ich den Extender nutze. Bei Tado hat mich vor allem das Abo abgeschreckt. Das finde ich bei den hohen Preisen schon arg unverschämt.


Einfach Bei kleinanzeigen eine bridge v2 kaufen.
Dann läuft die alte app ohne Abo. Wenn man die neue app will kann (oder konnte?) man per Einmalzahlung updaten.
Bearbeitet von: "Tribun83" 5. Nov 2019
Habe die 2. Generation jetzt seit 2 Jahren im Einsatz und würde sie nicht mehr kaufen. Batterieanzeige ist unzuverlässig, das Plastik am Motor nutzt sich ab und die Reichweite per Bluetooth nicht zuverlässig. Dieses Jahr wurden alle Zeitpläne trotz Aktivierung ignoriert. Preis hat sich allerdings im ersten Jahr schon amortisiert
SoilTankian05.11.2019 10:44

Preis hat sich allerdings im ersten Jahr schon amortisiert


Wie soll das denn Möglich sein? Mietwohnung und Heizung vorher 24x7x365 auf Stufe 5?
Bearbeitet von: "Zero9" 5. Nov 2019
!Vorsicht! Die Teile habe mir letzten Monat 5GB mobile Daten gezogen


communities.apple.com/de/…559
Hab mein tado auch gekündigt. Kann man hier bedenkenlos zuschlagen? Braucht man noch ne Bridge bei diesen Dingern hier?
EsVauBee05.11.2019 11:39

Hab mein tado auch gekündigt. Kann man hier bedenkenlos zuschlagen? …Hab mein tado auch gekündigt. Kann man hier bedenkenlos zuschlagen? Braucht man noch ne Bridge bei diesen Dingern hier?


Theoretisch nicht, da Bluetooth. Bei mir liefen die aber nie brauchbar ohne den Extender von Eve (trotz AppleTV 4, 3x HomePods und einem iPad das immer zu Hause ist)
Bearbeitet von: "KuBe363" 5. Nov 2019
Alexa Anbindung ohne homebridge-alexa funktioniert wahrscheinlich nicht oder? homebridge-alexa lief bei mir nie gut...
EsVauBee05.11.2019 11:39

Hab mein tado auch gekündigt. Kann man hier bedenkenlos zuschlagen? …Hab mein tado auch gekündigt. Kann man hier bedenkenlos zuschlagen? Braucht man noch ne Bridge bei diesen Dingern hier?


Ich habe meine Wohnung und die meiner Eltern damit ausgestattet und bin zufrieden.
Bridge brauchst du nicht. Für eine Fernsteuerung muss das Ipad oder der AppleTV als Zentrale eingestellt werden. Ansonsten funktioniert es direkt über das Handy wenn du in Bluethotth-Reichweite bist.

*oder du nutzt den neuen Extender
Bearbeitet von: "iamTubbi" 5. Nov 2019
Bin froh, habe auch keine Probleme mit der Reichweite. Bewohnen eine 120 m² Wohnung auf 2 Etagen, als Schaltzentrale dienen ein Apple TV 4K und 2 Homepods. Dadurch sind alle Thermos, Fensterkontakte problemlos erreichbar.

Was mich allerdings seit einiger Zeit stört: Wenn ich die Apple Home App öffne, sind die eingestellten Werte der Thermos nicht korrekt. Ich muss erst die Eve App öffnen, damit die eingestellten Temperaturen abgerufen werden und an die Home App übermittelt werden. Das war definitiv nicht immer so. Liegt es vielleicht an iOS 13 oder hat Eve ein Update ausgerollt, nachdem man jetzt etwas ändern muss? Die vom Thermo gemessene Temperatur wird immer aktualisiert, nur die eingestellte Temperatur nicht.
Sehr HOT. Sowas für HomematicIP und ich wäre glücklich!
Kann ich die auch als stellantrieb für die Bodenheizung verwenden oder ausschließlich für die Heizkörper ?
YallaYalla05.11.2019 13:32

Kann ich die auch als stellantrieb für die Bodenheizung verwenden oder …Kann ich die auch als stellantrieb für die Bodenheizung verwenden oder ausschließlich für die Heizkörper ?



Nur Heizkörper
Hab die Teile beim letzten Cyberport Deal mitgenommen und bin bisher sehr zufrieden. Habe 5 Stück in einer 62qm Wohnung verbaut. Installation war auch recht easy, man braucht nur nen Schraubenzieher und eine Rohrzange. Die Sprachsteuerung über Siri klappt gut und mit der Erreichbarkeit habe ich auch keine Probleme. Was ich mir wünschen würde, wäre eine bessere Touch-Oberfläche an den Thermostaten. Die reagiert nicht so wirklich gut.

@YallaYalla Du brauchst ein Ventil, an dem du es anbringen kannst. Adapter für Danfoss RA, RAV und RAVL sind im
Lieferumfang enthalten.
Bearbeitet von: "Mr-Booze" 5. Nov 2019
UM4D05.11.2019 10:39

Wie laut ist der Tado Motor?



ungefähr so brrrrrrr brrrr BRRRRRR
Ist das Teil alexa kompatibel und merkt das Teil wenn das fenster offen ist?
Ist das Ding nur Apple kompatibel?
Hier einmal eine gute Zusammenfassung dieses Modells und der Wettbewerber.

Funktioniert leider nicht mehr. Preis wird angezeigt, im Warenkorb sind es 189,xx
Oh je, zu spät...
Ich habe nun beide Thermostate testen können. v2 und v3. Was zur Lautstärke: Ich habe mal 10 cm von den Thermostaten aus die Lautstärke gemessen. Beim vollen Öffnen von geschlossen auf komplett offen, sind beide gleich laut: wir landen um den Dreh bei 48 dB. Beim kompletten Schließen liegt die Version v2 bei ca. 50 dB und v3 bei 46 dB. Natürlich ist das nur ein grober Richtwert, hilft aber vielleicht einigen bei der Entscheidung. Schlussendlich habe ich akustisch kaum oder so gut wie keinen Unterschied gehört. Auch beim nachjustieren zwischendurch hört sich für mich beides identisch an. Schlussendlich merke ich die 4dB Unterschied so gut wie gar nicht. Einzige Verbesserung sind die Touch Knöpfe an dem Thermostat selbst. Es gibt nun ein akustischen Feedback. Zudem reagieren diese nun direkt. Auch das ist für mich nicht das WoW Feature, aber ganz nett. Ich nutze die Knöpfe selbst so gut wie gar nicht und steuere die Thermostate über einen Heizplan und Geofencing, und Siri wenn es mal notwendig sein sollte. Funktioniert auch alles einwandfrei. Alles in allem: Wer den Deal bei Cyberport mitgemacht hat und 3x v2 Version für 85 oder knapp 90 Euro gekauft hat, hat alles richtig gemacht. Wer das Geld für den regulären Preis aber zahlen möchte, auch für die Version v3 und die oben genannten „Features“ bzw. Verbesserungen, macht auch hier nichts falsch.
xwaltee09.11.2019 12:06

Ich habe nun beide Thermostate testen können. v2 und v3. Was zur …Ich habe nun beide Thermostate testen können. v2 und v3. Was zur Lautstärke: Ich habe mal 10 cm von den Thermostaten aus die Lautstärke gemessen. Beim vollen Öffnen von geschlossen auf komplett offen, sind beide gleich laut: wir landen um den Dreh bei 48 dB. Beim kompletten Schließen liegt die Version v2 bei ca. 50 dB und v3 bei 46 dB. Natürlich ist das nur ein grober Richtwert, hilft aber vielleicht einigen bei der Entscheidung. Schlussendlich habe ich akustisch kaum oder so gut wie keinen Unterschied gehört. Auch beim nachjustieren zwischendurch hört sich für mich beides identisch an. Schlussendlich merke ich die 4dB Unterschied so gut wie gar nicht. Einzige Verbesserung sind die Touch Knöpfe an dem Thermostat selbst. Es gibt nun ein akustischen Feedback. Zudem reagieren diese nun direkt. Auch das ist für mich nicht das WoW Feature, aber ganz nett. Ich nutze die Knöpfe selbst so gut wie gar nicht und steuere die Thermostate über einen Heizplan und Geofencing, und Siri wenn es mal notwendig sein sollte. Funktioniert auch alles einwandfrei. Alles in allem: Wer den Deal bei Cyberport mitgemacht hat und 3x v2 Version für 85 oder knapp 90 Euro gekauft hat, hat alles richtig gemacht. Wer das Geld für den regulären Preis aber zahlen möchte, auch für die Version v3 und die oben genannten „Features“ bzw. Verbesserungen, macht auch hier nichts falsch.



Vielen Dank für das Update
top
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text