126°
ABGELAUFEN
3GB Otelo-Internet-Flat für rechnerisch 4€/monatlich

3GB Otelo-Internet-Flat für rechnerisch 4€/monatlich

ElektronikLogitel Angebote

3GB Otelo-Internet-Flat für rechnerisch 4€/monatlich

Preis:Preis:Preis:97€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei logitel.de gibt es die Otelo (Vodafone-Netz) Data Flat M mit 3GB Highspeed-Volumen für rechnerisch 4,00€ im Monat. Geschwindigkeit bis 7,2MBt/s, nach Drosselung noch 64kbt/s. SMS 0,09 €/SMS.
WICHTIG: Der Daten-Tarif kann nicht für Sprachverbindungen benutzt werden!!!

Eigentlicher Paketpreis pro Monat: 19,99€
Einmalige Auszahlung: 383,76€ nach 6-8 Wochen auf das angegebene Bankkonto.

Anscheinend muss man noch ein Reinigungstuch für einen Euro mitbestellen, habe zumindest keine Möglichkeit gefunden das zu deaktivieren.

Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
Rechtzeitig kündigen, da sonst der ab dem 25.Monat der normale Paketpreis von 19,99€ anfällt. Kündigungsfrist 3 Monate!


Kosten über 2 Jahre:

Paketpreis: 24x4,00€
Reinigungstuch: 1,00€

Unterm Strich: 97€


So weit wie ich das verstanden habe, fallen keine Versandkosten an, da der einmalige Kaufpreis 1€ beträgt (Reinigungstuch und Vertrag [dieser hat dann die Folgekosten 4€/Monat])

Beliebteste Kommentare

nightmar

Versteh ich das richtig, man bekommt die 383€. Und man muss nur 4€x24 zahlen?



Leider hast du das falsch verstanden.
Lies dir nochmal den Anfangsthread durch und wenn du es dann immer noch nicht verstehst, solltest du dir keinen Vertrag, sondern einen Kumpel suchen, der dir durchs Leben hilft.

20 Kommentare

Nicht für Sprachverbindungen... Wofür braucht man dann 3 Gb...

nitrodar1

Nicht für Sprachverbindungen... Wofür braucht man dann 3 Gb...



Ich würde sagen vll für ein Tablet

nitrodar1

Nicht für Sprachverbindungen... Wofür braucht man dann 3 Gb...


für mobiles surfen braucht man 3GB ist doch logisch

nitrodar1

Nicht für Sprachverbindungen... Wofür braucht man dann 3 Gb...



Für Leute mit dualsim Handys, die für 1-2 € im Monat mit der ersten Karte telefonieren

Cold da original VF das im ersten Jahr mit 4,5GB und im zweiten Jahr 3GB anbietet und sogar mit einer Auszahlung ist man rechnerisch bei 1-2€

Da finde ich die vodafone Aktionen mit Auszahlung, die es alle paar Wochen mittlerweile gibt, besser. Vorallem für junge Leute
Aber ist auch nicht schlecht natürlich..

Versteh ich das richtig, man bekommt die 383€. Und man muss nur 4€x24 zahlen?

nightmar

Versteh ich das richtig, man bekommt die 383€. Und man muss nur 4€x24 zahlen?



Leider hast du das falsch verstanden.
Lies dir nochmal den Anfangsthread durch und wenn du es dann immer noch nicht verstehst, solltest du dir keinen Vertrag, sondern einen Kumpel suchen, der dir durchs Leben hilft.

Ja hab mich verlesen hab das dann auch verstanden

nightmar

Ja hab mich verlesen hab das dann auch verstanden



Danke, hab ganz schön geschwitzt :-)
Alles gut!

Kann man davon ausgehen, wenn da 7,2MBt/s steht das es sich um UMTS handelt, also nicht um einen LTE Tarif?!

deepmusic

Cold da original VF das im ersten Jahr mit 4,5GB und im zweiten Jahr 3GB anbietet und sogar mit einer Auszahlung ist man rechnerisch bei 1-2€



ich ergänze mal: preisboerse24.de/ind…6-4

jedoch nur für "junge leute" und auch nicht für langzeitstudenten. (_;)

oder hier: preisboerse24.de/ind…6-1


nitrodar1

Nicht für Sprachverbindungen... Wofür braucht man dann 3 Gb...

Es geht um einen Datentarif. Da muss man schon sehr fantasievoll sein, um auf die Idee zu kommen, darüber Sprachverbindungen nutzen zu wollen. Oder meinst Du sowas wie VoIP? Das wären dann auch Daten und das dürfte technisch möglich, in den Vertragsbedingungen aber untersagt sein.

Das wäre für mein Notebook natürlich eine feine Sache, aber ohne VOIP leider nicht nutzbar. Nicht dass ich VOIP viel brauchen würde, nur ab und an will ich dann doch mal skypen und mir keine Gedanken machen müssen ob mein Provider da was dagegen hat...

Die Anbieter, die das in den Vertragsbedingungen nicht untersagen oder sogar ausdrücklich gestatten, kannst Du an einer Hand abzählen - eher noch an zwei oder drei Fingern.

deepmusic

Cold da original VF das im ersten Jahr mit 4,5GB und im zweiten Jahr 3GB anbietet und sogar mit einer Auszahlung ist man rechnerisch bei 1-2€



wie zuverlässig ist preisbörse denn? das angebot hört sich ja sehr interessant an. die auszahlung bekommt man dann direkt von preisbörse?

Marker

gibts nen guten VF datentarif für gewerbetreibende nicht-studenten, und kann man die noch mit red m kombinieren?

Triss

Kann man davon ausgehen, wenn da 7,2MBt/s steht das es sich um UMTS handelt, also nicht um einen LTE Tarif?!



Woohoo, würfel nicht alle Abkürzungen durcheinander, die du kennst. Wie kommst du auf UMTS oder LTE? UMTS ist 3G, da haste keine 0,4Mbit (ich bleib mal bei Mbit, sonst kommste durcheinander) zur Verfügung. Das was du hier hast ist HSDPA, auch als 3,5G bekannt, sprich Highspeed Download, das geht bis ca 14Mbit. Der Netzbetreiber drosselt aber bei 7,2Mbit ab. Dannach kommt HSDPA+ was theoretisch bis 42Mbit geht und erst darüber folgt fachmännisch das LTE, was man auch als 4G kennt ganz einfach, siehste xD

Zum Angebot: Ist doch geil! Etwas seltener aber gerne gesehen, die 5Gb zum selben Preis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text