3x Norsan Omega-3 Fisch - Öl für 47,92 pro Flasche knapp 16€ (nächster Preis 22,90 Prime)
43°Abgelaufen

3x Norsan Omega-3 Fisch - Öl für 47,92 pro Flasche knapp 16€ (nächster Preis 22,90 Prime)

47,92€59,90€-20%
22
eingestellt am 26. Mär
Mit dem Gutschein auf OSTERFUN20 bekommt man bei cerascreen.de 20% auf alles.

Es lassen sich bestimmt auch noch andere gute Deals dort machen, aber ich habe erstmal nur das Omega-3 von Norsan geholt.
Ich habe es sonst über Prime regelmäßig für 22,90€ bestellt.
Knapp 7€ Ersparnis pro Flasche!

Vergleichspreis Amazon: amazon.de/dp/…age
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Ist das Fischöl wirklich so teuer?
...wie das head & shoulders unter den Shampoos ist dieses Fischöl verhältnismäßig teurer.^^
ulikevor 2 m

...wie das head & shoulders unter den Shampoos ist dieses Fischöl …...wie das head & shoulders unter den Shampoos ist dieses Fischöl verhältnismäßig teurer.^^



Und doch wurde das günstige Anti-Shuppen Shampoo von Lidl besser bewertet....
Wie auch hier, mehr schein als sein und man fährt mit den viel günstigeren Kapseln besser
Es ist vielleicht der berühmte Vergleich von Äpfeln und Birnen, aber wir bestellen das hier für unsere 4Beiner UND auch für uns Menschen...

amazon.de/dp/…age
4,98 €/Liter

Aber Preisersparnis ist hier natürlich gegeben, deswegen gebe ich ein Hot.
Igitt nich mal als Kapsel... trotz Zitronengeschmak kann ich mir das überhaupt nicht vorstellen. Und ganz schön teuer...
roebelfroebelvor 1 m

VGP …VGP 19,95€https://www.herbano.com/de/san-omega-3-total?ref=5b92&gclid=EAIaIQobChMIsoP4h_mJ2gIVA5ztCh2PiwyIEAYYASABEgJ15fD_BwE



ist nur eine Flasche.... hier im Deal geht's um 3 Flaschen
Lebertran umbenennen in Omega 3 Total natürliches Fischöl und Lebertran kann für horrende Preise verkauft werden.
Eine 250ml Flasche - bereits teuren - Lebertrans kostet regelmäßig unter 8 €, ebenfalls mit Zitronen-/Limettenaroma.
Hier ist noch ein wenig Olivenöl drin. Ob das den Aufpreis rechtfertigt?
Nichtsdestotrotz, ein gutes Angebot für alle, die das im Deal nachgewiesene Produkt haben und bezahlen wollen.
Xpecidyvor 8 m

ist nur eine Flasche.... hier im Deal geht's um 3 Flaschen


Trotzdem ist der im Titel genannte Vergleichspreis für eine Flasche falsch. Hier sogar nur 19€:

apodiscounter.de/nor….ds
Bearbeitet von: "roebelfroebel" 26. Mär
Leinöl reicht da eigtl., ist günstiger und schmeckt besser.
BadeniaLibera26. Mär

Leinöl reicht da eigtl., ist günstiger und schmeckt besser.


hat aber mehr Kalorien im Vergleich zu Omega-3 Kapseln. Zu dem Öl hier habe ich keine Kcal. finden können auf die Schnelle.
Wenn für das Fischöl Fische sterben mußten, dann will ich es nicht! Darum esse ich auch kein Fisch.
Tymeriasvor 1 h, 9 m

Und doch wurde das günstige Anti-Shuppen Shampoo von Lidl besser …Und doch wurde das günstige Anti-Shuppen Shampoo von Lidl besser bewertet.... Wie auch hier, mehr schein als sein und man fährt mit den viel günstigeren Kapseln besser


So sieht's aus Sensei Miyagi
Einfach richtigen Fisch essen?
Stehe ja nicht so auf's trollen, soll jeder den Schrott kaufen, an dessen Wirkung (nur) er glaubt. Aber:

AUS DEM SPIEGEL 16.03.2018

"...Neueste Studien stellen die heilsame Wirkung von Omega-3-Präparaten infrage. "Diese Produkte bieten keinen vorbeugender Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen", sagt Hans Hauner, Professor für Ernährungsmedizin an der Technischen Universität München. Auch Margarine oder Fischstäbchen mit zugesetzten Omega-3-Fettsäuren lösten nicht ein, was die Werbung verspricht.

Überdies könnte die wachsende Nachfrage nach den Fettsäuren Folgen für die Ökologie der Meere haben. Denn der Verkauf von Omega-3-Präparaten auf Fischölbasis treibt die globale Ausbeutung der Fischbestände voran. Bei Krillöl ist die Sache noch prekärer. Umweltschützer warnen, dass die Jagd auf die Minikrebse das fragile Gleichgewicht des Antarktischen Ozeans gefährde."

Leute lasst es einfach!
Bearbeitet von: "Seneca12" 26. Mär
chrisulmvor 20 m

Wenn für das Fischöl Fische sterben mußten, dann will ich es nicht! Darum e …Wenn für das Fischöl Fische sterben mußten, dann will ich es nicht! Darum esse ich auch kein Fisch.



Ist eher eine Resteverwertung, was ja nicht schlecht ist.
ToNKeYvor 9 m

Einfach richtigen Fisch essen?


Ist im Vergleich zu wenig Omega3 drin.
Lieber Krillöl kaufen!!!!!
SePiHLvor 5 m

Lieber Krillöl kaufen!!!!!


Komiker
ToNKeYvor 2 h, 46 m

Einfach richtigen Fisch essen?


Nicht jeder mag Fisch, auch ist fraglich ob die Menge erreicht werden kann.
"Mit Fisch- und Algenölpräparaten kann es allerdings auch zu viel des Guten werden.

Das Bundesinstitut für Risikobewertung erklärt, dass eine überhöhte Aufnahme von über 700 mg DHA/EPA pro Tag auch gesundheitliche Risiken berge.

So könnten sich die Blutgerinnung und der Cholesterinspiegel erhöhen und die Immunabwehr beeinträchtigt werden."


ugb.de/lebensmittel-im-test/algenoel/



"Bei der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln mit Omega-3-Fettsäuren sind Neben- und Wechselwirkungen nicht ausgeschlossen – auch wenn sie nicht genannt werden müssen.

Produkte mit einer vom Hersteller empfohlenen Aufnahmemenge von bis zu 5 g EPA und DHA (in Kombination) bzw. 1,8 g EPA (einzeln) pro Tag sind für Erwachsene gemäß der europäischen Lebensmittelsicherheitsbehörde als gesundheitlich unbedenklich anzusehen.

Höhere Dosierungen können die Fließeigenschaften des Blutes verändern, die Blutungszeit verlängern und somit das Blutungsrisiko erhöhen.

Des Weiteren kann Übelkeit und Erbrechen auftreten. Bei Diabetikern kann möglicherweise die Blutzuckereinstellung erschwert sein und das Immunsystem nachteilig beeinflusst werden, was zu einer gesteigerten Infektanfälligkeit gerade bei älteren Personen führen kann.

Bei einer vorliegenden Infektionserkrankung sollte daher eine zusätzliche Omega-3-Fettsäure-Gabe nur nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen.

Insbesondere EPA kann bei gesteigerter Aufnahme einen erhöhten LDL-Cholesterinspiegel bedingen. Dies ist insbesondere bei bestimmten Fettstoffwechselstörungen problematisch.

Aufgrund der genannten Risiken empfiehlt das BfR Höchstmengen für Omega-3-Fettsäure-Produkte festzulegen, die es bisher leider nicht gibt und an die sich die Hersteller auch nicht gebunden fühlen.

Laut BfR sollten pro Tag nicht mehr als 1,5 g Omega-3-Fettsäuren aus allen Quellen (inkl. Lebensmittel wie Fisch, Margarine, Nüsse) aufgenommen werden.

Besondere Vorsicht ist bei der gleichzeitigen Einnahme von Medikamenten geboten. So kann sich durch die Verwendung hoch dosierter Omega-3-Fettsäure-Produkte beispielsweise die Wirkung gerinnungshemmender Medikamente wie Acetylsalicylsäure (ASS) verstärken.

Daher sollten Sie die Verwendung und die Dosierung von Omega-3-Fettsäure-haltigen Produkten grundsätzlich nur in Absprache mit einem Arzt erwägen!"


verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/nahrungsergaenzungsmittel/omega3fettsaeurekapseln-sinnvolle-nahrungsergaenzung-8585


Davon abgesehen ist die Omega-3-Aufnahme aber mit größerer Herz- Kreislaufgesundheit korreliert.
Bearbeitet von: "Krokodil-vom-Nil" 26. Mär
Wer es ausprobieren mag der findet bei Netto MD eine Ein- bis Zweimonatspackung Fischöl für 2,95 EUR.

Als Vegane-Variante gibt es online aktuell eine ähnliche (aber höher dosierte) Packungsgröße aus Mikroalgenöl, testweise für 9,90 EUR (Versandkostenfrei):

loges-testen.de/ome…464


Bitte nehmt nicht ganz so viel wie vom Hersteller empfohlen!

Zur Haltbarmachung sind diese Öle mit Antioxidantien (Vitamin C, Vitamin E) versehen - eine zu hohe Vitamin E-Aufnahme kann Probleme nach sich ziehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text