Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 10 November 2023.
524°
Gepostet 6 November 2023

3x Shelly Plus Smoke Rauchmelder (WLAN 802.11b/g/n & Bluetooth 4.2, Signalton & LED, ~5 Jahre Betrieb mit austauschbarer CR123A-Batterie)

94€139€-32%
Kostenlos ·
Geteilt von
Barney Redakteur/in
Mitglied seit 2018
10.623
150.801

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Rauchmelder

Finde mehr Deals in Rauchmelder

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Pollin hat den Preis des Dreierpacks der Shelly Plus Smoke Rauchwarnmelder gerade auf 99€ inkl. Versand gesenkt. Durch den Gutschein FCF3E8 lassen sich noch mal 5€ sparen, wodurch ihr auf 94€ landet.

2257320-bD59a.jpg
  • Einzeln zahlt man 52,54€ pro Stück. Da der Händler laut idealo aber standardmäßig 139€ für drei Exemplare aufruft, habe ich das als realistische Referenz angesetzt.

Die Einbindung in euer bestehendes Shelly-Netzwerk erfolgt entweder per WLAN oder per Bluetooth. Laut Hersteller soll die Batterie einen Betrieb von bis zu fünf Jahren gewährleisten, wobei die CR123A nicht fest verbaut ist und somit ausgetauscht werden kann.

Im Falle einer Rauchmeldung wird sowohl akustisch wie auch per LED Alarm geschlagen. Zusätzlich können über die App Szenarien programmiert werden, die im Zusammenspiel mit anderen Komponenten beispielsweise die Stromversorgung trennen.

Im Video von smarthome - einfach selbst gemacht - seht ihr den Neuzugang im Einsatz:



Hier geht es zur Produktseite des Herstellers.

Spezifikationen laut Geizhals
  • Typ Sensor
  • Standard WLAN (802.11b/g/n), Bluetooth 4.2
  • Funktion Rauchmelder
  • Topologie Bus
  • Abmessungen 86x86x31mm
  • Besonderheiten batteriebetrieben (1x CR123A), per App steuerbar (Android, iOS), Sprachassistent (Amazon Alexa)
Pollin Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Barney, 6 November 2023
Sag was dazu

73 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Solider's Profilbild
    Benutzt gutschein: VKFAPP
    -5,99 €
    Nur noch heute bis 24Uhr
  2. Christoph_Ensslin's Profilbild
    Welchen Vorteil bieten diese im Shelly Ökosystem?
    akabauter's Profilbild
    Man kann es auch ohne Cloud lokal betreiben oder im Home Assistant, Google Home, Alexa, Homekit etc. einbinden. Die Preise sind relativ human und es gibt regelmäßig Software Updates. Die Cloud sitzt in der EU. Die Geräte funken per WiFi 2.4 GHz, d.h. man braucht keine Bridge. (bearbeitet)
  3. mike285's Profilbild
    Mit 1F4A24 gibt es sogar 5,55 € Rabatt
  4. GelöschterUser2152101's Profilbild
    unnötigster Elektrosmok, verschlechtert nur die Signale der wichtigen Geräte
    Barney's Profilbild
    Autor*in
    Stimmt, Rauchmelder sind ja bekanntermaßen komplett unwichtig.
  5. n3os's Profilbild
    Kann mir jemand einen guten und vernetzbaren Rauchmelder empfehlen? Ohne Smarthome Schnickschnack etc.
    ThorstenSt's Profilbild
    X-Sense habe ich verbaut.
  6. Rustikof's Profilbild
    Kombiniert mit Tür-/Fensterkontakten kann man auch eine schöne Alarmanlage damit bauen. Oder ist bei dieses Modellen keine externe Auslösung möglich?
    Dmnk.Rocks's Profilbild
    wird nicht klappen. nach 2min (oder 30sec wen eingerichtet) geht der controller in den Ruhezustand - sonst würde das mit der Batterie nicht bis zu 5 Jahre funktionieren. (bearbeitet)
  7. famgos's Profilbild
    Falls jemand mehr als 3 Stück benötigt, diese hier sind technisch quasi identisch: amazon.de/-/e…h=1
    Nur halt ohne Shelly Integration, aber ansonsten auf dem gleichen Level.
    Kasaad's Profilbild
    Vielen Dank, das ist eine sehr gute Info. Ich schwanke noch zwischen Wifi und Zigbee.
  8. niknikerchen's Profilbild
    Kann mir einer den Mehrwert eines smarten Rauchmelders nennen? Das Ding muss doch nur im Fall der Fälle die halbe Nachbarschaft wecken?
    SlowFox1's Profilbild
    Wenn du ne große Bude hast ist es praktisch das alle Melder auslösen wenn einer rauch feststellt. Für mich ist sowas Pflicht. Was nutzt es mir wenn der im Schlafzimmer auslöst wenn das halbe Haus schon brennt
  9. Draven's Profilbild
    Weiß jemand ob die regelmäßig blinken oder ob es ggf. deaktiviert werden kann?
    Dmnk.Rocks's Profilbild
    ist vorschrift - um anzuzeigen, dass er noch funktioniert
  10. CptCheesyCrust's Profilbild
    Weiß jemand ob man den Alarm darin auch per IOBroker aktiviere kann?
    Dmnk.Rocks's Profilbild
    MQTT, websocket...


    oder eine url aufrufen - siehe dokumentation - kb.shelly.cloud/kno…oke (bearbeitet)
  11. jannis87's Profilbild
    Normalerweise haben doch auch die Sensoren eine lebenszeit. Häufig sind das 10 Jahre. Bei diesem finde ich keine Angabe. Jemand ne Ahnung?
  12. johnsnow95's Profilbild
    Weiß jemand, ob hier ein vernünftiger, fotoelektrischer Rauchsensor verbaut ist?

    Edit: Nevermind, bin blind. Er ist fotoelektrisch. (bearbeitet)
  13. bru-u-kno's Profilbild
    Scheinbar nicht als Alarm nutzbar, somit bleib ich bei den ZigBee Rauchmelder von Frient. Gibt trotzdem ein Hot für den Preis. (bearbeitet)
    Maik1357's Profilbild
    Ich habe den Wassersensor der funktioniert super, daher gehe ich davon aus das die hier genauso funktionieren
  14. Syndizierter_Finanzierer's Profilbild
    Können die auch einfach push Nachrichten senden lassen?
  15. jason.he's Profilbild
    Ich such einen Feuermelder, den ich beim Shisha-Rauchen im Wohnzimmer per App deaktivieren kann. Ist das bei diesem möglich oder habt ihr eine Empfehlung?
  16. PikZero's Profilbild
    So ganz überzeugend ist der nicht oder? Hat jemand Erfahrung mit dem Rauchmelder oder lieber Google Nest Protect?
  17. oratheitom's Profilbild
    Jetzt kostet 99 Euro 4
    44425988-hZIAb.jpg
    Flexigem's Profilbild
    44448498-JACgT.jpg
's Profilbild