3x TREZOR Hardware Wallet zum Preis von 2 (Bitcoin, Ether & Co) Kryptowährungen sicher speichern
218°Abgelaufen

3x TREZOR Hardware Wallet zum Preis von 2 (Bitcoin, Ether & Co) Kryptowährungen sicher speichern

215,38€323,07€ -33% Bitcoin Angebote
17
eingestellt am 23. Nov
Hi,

gerade per E-Mail reingekommen: Zum Black Friday haut Trezor nun einen speziellen Deal für diejenigen unter uns die in Bitcoin, Bitcoin Cash, Ether, Dash & Co. vernarrt sind und nach einer sicheren Hardware-Wallet suchen um Ihre Coins sicher zu speichern.

Eine Hardware Wallet schützt eure Coins vor unautorisierten Zugriffen.

"TREZOR as a Bitcoin wallet.

The most trusted and secure way to store your bitcoins.

Isolate your private keys into the safety of TREZOR and enjoy Bitcoin

without risk. The best protection at no cost to your convenience.

"

Wer nicht weiß was Bitcoins, Ether und Blockchain ist, braucht diesen Deal sicherlich nicht! Wer jedoch auf der Suche nach einer sicheren Möglichkeit ist und ggf. seine Freunde damit beschenken will, ist bei dem Deal bestens aufgehoben!

Vergleichspreis ist NUR der Originalpreis auf trezor.io (Ich würde NUR direkt beim Hersteller erwerben, nur so kann ausgeschlossen werden dass jemand am Gerät manipuliert hat.

Trezor ist neben dem Ledger die sicherste Wallet die derzeit auf dem Markt ist.

Standardversand ist gratis, alternativ Expressversand nach DE für 17€!

17 Kommentare

Schade was soll ich mit drei? Einer reicht mir. Leider finde ich die dinger einfach zu teuer

Kommt jetzt der neue raus! Würde meine nicht rausrücken. Super Teil!

Verfasser

Alexb89vor 9 m

Schade was soll ich mit drei? Einer reicht mir. Leider finde ich die …Schade was soll ich mit drei? Einer reicht mir. Leider finde ich die dinger einfach zu teuer



Gut, drei sind schon sehr viel wenn man nicht gerade für Freunde mitbestellen kann. Allerdings ist der Preis in Ordnung, gerade da du so eine (fast) absolute Sicherheit hast (Sofern du deinen 24er Seed nicht gerade verlierst, oder einer fremden Person überreichst ) So kannst du auch beim Hardwaredefekt deine Coins rekonstruieren. Eine Paperwallet wäre die Alternativ, Online Wallets sind definitiv nicht empfehlenswert, gerade in Bezug auf Hard-Forks (Dann sind Offline-Wallets immer die bessere Wahl)

Aber letzlich muss jeder wissen wie viel einem die eigene Sicherheit seiner Kryptocoins wert ist. Gut, wenn man deutlich weniger als 1 BTC hat braucht man vielleicht nicht gerade eine Hardwarewallet.
Bearbeitet von: "Mr_X_aus_B" 23. Nov

Selbes Problem. Super Ding, macht Sinn. Brauche aber nur einen deswegen wohl eher nen Ledger Nano S. Preisersparnis hier aber super wenn man 3 Leute hat

Bisschen mehr Info wäre nett. Warum TREZOR und nicht ledger?

Go for it
Trezor, Ledger, who cares, hauptsache Cryptos sammeln

Mr_X_aus_Bvor 57 m

Gut, drei sind schon sehr viel wenn man nicht gerade für Freunde …Gut, drei sind schon sehr viel wenn man nicht gerade für Freunde mitbestellen kann. Allerdings ist der Preis in Ordnung, gerade da du so eine (fast) absolute Sicherheit hast (Sofern du deinen 24er Seed nicht gerade verlierst, oder einer fremden Person überreichst ) So kannst du auch beim Hardwaredefekt deine Coins rekonstruieren. Eine Paperwallet wäre die Alternativ, Online Wallets sind definitiv nicht empfehlenswert, gerade in Bezug auf Hard-Forks (Dann sind Offline-Wallets immer die bessere Wahl)Aber letzlich muss jeder wissen wie viel einem die eigene Sicherheit seiner Kryptocoins wert ist. Gut, wenn man deutlich weniger als 1 BTC hat braucht man vielleicht nicht gerade eine Hardwarewallet.


Weißt du wie das mit Updates für die "alten" Trezor ist. Wird es da weiterhin Bugfixes geben? Ich denke du spielst ja auch an die 30.000$ Story an bzgl. Seed verlieren usw. wired.com/sto…in/ (Defintiv lesenswert ;-) )Edit: Ich will damit nicht sagen, dass der Trezor nicht sicher ist. Ganz im Gegenteil... von solchen Fehlern lernt die Firma und das Ding wird in Zukunft noch besser
Bearbeitet von: "ALKA889" 23. Nov

Jetzt während des Hypes vielleicht interessant, wenn es irgendwann platzt hat man ne nutzlose Karte da liegen.

Bald kommt das neue Trezormodel raus, beim Deal handelt es sich um den Trezor One.

Grundsätzlich absolut zu empfehlen, auch wenn man keinen vollen Bitcoin sein eigen nennt, schließlich ist ein Preis von 100.000€ und mehr pro BTC realistisch. Je höher der Wert, desto raffinierter die Diebe.
Wer sich in der Materie auskennt, kann das, was Trezor macht auch selbst tun. Wer nicht, sollte sich den digitalen Safe zulegen. Daneben ist der Support von Trezor echt gut. So gibt es nach einem Fork regelmäßig Tools, um sicher die entstandenen Altcoins zu claimen. Echt easy.
Trotz Deal solltet ihr aber Realgeld (Fiat) für den Trezor berappen. BTCs sind viel zu wertvoll.

DerBeHitvor 8 h, 10 m

Bald kommt das neue Trezormodel raus, beim Deal handelt es sich um den …Bald kommt das neue Trezormodel raus, beim Deal handelt es sich um den Trezor One. Grundsätzlich absolut zu empfehlen, auch wenn man keinen vollen Bitcoin sein eigen nennt, schließlich ist ein Preis von 100.000€ und mehr pro BTC realistisch. Je höher der Wert, desto raffinierter die Diebe. Wer sich in der Materie auskennt, kann das, was Trezor macht auch selbst tun. Wer nicht, sollte sich den digitalen Safe zulegen. Daneben ist der Support von Trezor echt gut. So gibt es nach einem Fork regelmäßig Tools, um sicher die entstandenen Altcoins zu claimen. Echt easy. Trotz Deal solltet ihr aber Realgeld (Fiat) für den Trezor berappen. BTCs sind viel zu wertvoll.


Hast du einen Vergleich zum Ledger? Der Ledger Nano ist ja auch gerade im Angebot.

kasu0270vor 18 m

Hast du einen Vergleich zum Ledger? Der Ledger Nano ist ja auch gerade im …Hast du einen Vergleich zum Ledger? Der Ledger Nano ist ja auch gerade im Angebot.


Nein, hab ich leider nicht. Ich hab mich damals für Trezor entschieden und bin dem treu geblieben. Mir gefiel die Sicherheitsarchitektur am besten.
Vielleicht ist Ledger sogar benutzerfreundlicher, ich kann es echt nicht sagen.

Hauptsache du schützt deine privkeys

Ich habe gerade das Angebot bestellt (per DHL Express), brauche jedoch nur 2 und hätte somit ein Trezor Wallet abzugeben. Falls jemand nur eins braucht verkaufe ich es für 80 € zzgl. Versand.
Bei Interesse kurze Nachricht an mich.
Bearbeitet von: "IchFahrBahn" 24. Nov

Verfasser

Xaipevor 11 h, 54 m

Jetzt während des Hypes vielleicht interessant, wenn es irgendwann platzt …Jetzt während des Hypes vielleicht interessant, wenn es irgendwann platzt hat man ne nutzlose Karte da liegen.



Klar wird die Blase platzen..., alle 6 Monate platzt die Blase und der Kurs bricht ein um in wenigen Tagen wieder ums zweifache zu steigen. Der "Hype" existiert schon seit mehreren Jahren... Jeder Holder weiß, dass BTC ein Risikoinvestment ist aber gerade der Reiz an dem volatilen Markt ist das, was Blockchain ausmacht.

Jeder weiß das der Preis von heute auf morgen auf 0€ fallen könnte (was nicht vorkommen wird
) Aber ausschließen kann man es nicht. Nichts destotrotz sollte man seine Coins dennoch sicher lagern. Entweder als Paperwallet, oder eben in der bequemen Hardware Wallet wie dem TREZOR oder dem Ledger.
Bearbeitet von: "Mr_X_aus_B" 24. Nov

Mr_X_aus_Bvor 1 h, 24 m

Klar wird die Blase platzen..., alle 6 Monate platzt die Blase und der … Klar wird die Blase platzen..., alle 6 Monate platzt die Blase und der Kurs bricht ein um in wenigen Tagen wieder ums zweifache zu steigen. Der "Hype" existiert schon seit mehreren Jahren... Jeder Holder weiß, dass BTC ein Risikoinvestment ist aber gerade der Reiz an dem volatilen Markt ist das, was Blockchain ausmacht. Jeder weiß das der Preis von heute auf morgen auf 0€ fallen könnte (was nicht vorkommen wird ) Aber ausschließen kann man es nicht. Nichts destotrotz sollte man seine Coins dennoch sicher lagern. Entweder als Paperwallet, oder eben in der bequemen Hardware Wallet wie dem TREZOR oder dem Ledger.


Kann dir da nur zustimmen.
Wird Zeit, dass die Blase mal wieder platzt und eine ordentliche Korrektur den Preis auf hoffentlich 4500$ drückt. Sieht leider nicht so aus

Bei mir steht dort 178€ mit Standardversand, also sogar noch ein wenig besser
Hab mir allerdings heute morgen schon den Ledger Nano bestellt, sonst würde ich hier vermutlich auch zuschlagen.

Verfasser

Nothingnixvor 11 m

Bei mir steht dort 178€ mit Standardversand, also sogar noch ein wenig b …Bei mir steht dort 178€ mit Standardversand, also sogar noch ein wenig besser Hab mir allerdings heute morgen schon den Ledger Nano bestellt, sonst würde ich hier vermutlich auch zuschlagen.



Die 178€ sind ohne Mehrwertsteuer mit Angabe einer Umsatzsteuer-ID kann man die sicherlich als Gewerbetreibender sparen.

Mr_X_aus_Bvor 18 h, 16 m

Die 178€ sind ohne Mehrwertsteuer mit Angabe einer Umsatzsteuer-ID k …Die 178€ sind ohne Mehrwertsteuer mit Angabe einer Umsatzsteuer-ID kann man die sicherlich als Gewerbetreibender sparen.


Ah okay, danke für's Aufklären
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text