4 Funksteckdosen über WLAN STEUERBAR im SET MD 16173 für 39,99€ bei Schwab.de
188°Abgelaufen

4 Funksteckdosen über WLAN STEUERBAR im SET MD 16173 für 39,99€ bei Schwab.de

26
eingestellt am 3. Nov 2015heiß seit 4. Nov 2015
Bei der Suche nach WLAN steuerbaren Steckdosen im Haus und Garten fand ich das intelligente Steckdosenset MD16173 für 39,99€ Mit der Master-Steckdosen (Wlan) steuert man 3 weitere herkömlich Funksteckdosen. Damit erreicht man eine Reichweitensteigerung bis ins Gartenhaus bequem vom Sofa über das Smartphone mit WLAN.

Der Normalpres ist 49,99 zzgl eventueller Versandkosten:
Einzelne WLAN-Dosen kosten über 20€. Hier sind es 4 Steckdosen

Der Preis beim Schwab-Versand kommt nur unter Zuhilfenahme des Gutscheincodes 62039 zustande. (-16,95 zzgl 6,95 Versand)

Hier die Beschreibung des Shops

"Intelligente Steckdose mit Funksteckdosen-Set

Steuerung elektronischer Geräte von überall in der Wohnung, kompatibel mit verschlüsseltem WLAN, inkl. 3 zusätzlichen Funksteckdosen

Mit der intelligenten Steckdose steuern Sie Ihre elektronischen Geräte von überall in Ihrer Wohnung oder von unterwegs mit der kostenlosen Android oder iOS Smartphone App
Die zusätzlichen Funksteckdosen lassen sich bequem und einfach mit der intelligenten Steckdose verbinden um weitere Geräte zu steuern
Die Funksteckdosen lassen sich ebenfalls über die mitgelieferte Fernbedienung ein- und ausschalten
Kompatibel mit verschlüsseltem WLAN IEEE 802.11 b/g/n"

26 Kommentare

Weiß jemand ob die App zeigt, ob die Dose an oder aus ist?

Verfasser

weiß ich nicht, weil ich sie noch nicht habe. Davon gehe aber stark aus und erwarte auch ein Wochenschaltprogramm. Im worst case, einfach nochmal auf "aus" oder "an" drücken, um sicher zu gehen. ;-)

Rasentrimmer

weiß ich nicht, weil ich sie noch nicht habe. Davon gehe aber stark aus und erwarte auch ein Wochenschaltprogramm. Im worst case, einfach nochmal auf "aus" oder "an" drücken, um sicher zu gehen. ;-)




So meine ich das nicht ganz.

Bei den Xiaomi teilen habe ich mal gelesen, das man in der App dort nicht sieht ob die Dose An oder aus ist.
Bei Stromausfall oder Manuellen Ändern, wie hier mit der FB sieht man dann halt nicht mehr in welchem Modus man ist und das ON/OFF ist dann quasi vertauscht.
So oder so ähnlich wurden die Probleme da mal beschrieben, und sowas mag ich natürlich nicht haben.
Preis für WLAN Dosen ist super Hot

ich meine es ist nur eine davon per wlan steuerbar, der Rest nur per Bedienung.

Wie heißt die App?

Verfasser

@dersacha

dersascha

ich meine es ist nur eine davon per wlan steuerbar, der Rest nur per Bedienung.



ich lese das anders
"Die zusätzlichen Funksteckdosen lassen sich bequem und einfach mit der intelligenten Steckdose verbinden um weitere Geräte zu steuern"

dersascha

ich meine es ist nur eine davon per wlan steuerbar, der Rest nur per Bedienung.


Hm, laut Bild hat nur eine Steckdose das WLAN Zeichen. Ist evtl. nur diese über WLAN zu erreichen und somit die Zentrale und sendet dann das Signal via anderer Frequenz an die anderen Steckdosen weiter?

Verfasser

kutzi

[quote=Rasentrimmer]. Ist evtl. nur diese über WLAN zu erreichen und somit die Zentrale und sendet dann das Signal via anderer Frequenz an die anderen Steckdosen weiter?



so verstehe ich das jedenfalls , ab der Wlan Dose gehts wie bei normalen Funksteckdosen weiter per Funknetz. Reicht ja auch, wenn über einen Punkt die WLAN Anbindung erfolgt. Im Gegenteil, dadurch lassen sich auch entferntere Punkte ansteuern, die nicht mehr im Wlan erreichbar sind.

also der lieferumfang sagt deutlich, wie es ist

Lieferumfang:
1x WiFi-Funksteckdose MD 16173
3x Funksteckdose
1x Fernbedienung inkl. Batterie (CR2032)
Bedienungsanleitung

Dann ist es bei den drei Zusatzdosen sicherlich die übliche EInbahnstraße und der jeweilige Status ist der Basis nicht bekannt.

Gibt es soetwas auch für den Garten?

Finde leider auch nirgends die App von der die Rede ist, scheint wohl auch kein sehr bekanntes Produkt zu sein, denn Rezenssionen o.Ä. lassen sich auch nicht finden.

Lieferung in 5-6 Werktagen mit kostenlosen Rückversand über Hermes. Bei der Deutschen Post würde man 3,95€ Rückversand zahlen. Zahlart auf Rechnung innerhalb von 14 Tagen oder bei Nachnahme (mit 1,50€ Aufpreis).

Habe mal bestellt und werde berichten.

Lassen die sich in die bekannten Anwendungen für Hausautomation einbinden?

Doofer Shop, meine letzte Bestellung ein Deal von hier ging bei denen nicht durch.

Kauf auf Rechnung machte Probleme, meine Kreditkarte ebenfalls. Gab ne Fehlermeldung. Sollte dann nochmal auf Vorkasse bestellen und es ohne Gutschein machen. Geht bei Vorkasse nicht...

Die wollten mir bestimmt nur das Vollpreis Spiel und das CashBack über Qipu (8,50 Euro) nicht so günstig überlassen.

Der Shop sagt mir auch nix. Medion ist ALDI, das gibts ggfl. auch noch woanders zu holen.
Aber die viel wichtigere Frage: Wie hoch ist die max. Schaltleistung von der Funksteckdose?

ich seh nur 3 Steckdosenadapter

16A

gigacell

Der Shop sagt mir auch nix. Medion ist ALDI, das gibts ggfl. auch noch woanders zu holen. Aber die viel wichtigere Frage: Wie hoch ist die max. Schaltleistung von der Funksteckdose?

Qipu nicht vergessen, gibt nochmal 8,50 Euro.

ist es möglich, die dosen aufzusplitten? also 2 in meiner WG bude und 2 in einem anderen WLAN netz (zb zuhause bei mama) zu installieren?

Max4tw

ist es möglich, die dosen aufzusplitten? also 2 in meiner WG bude und 2 in einem anderen WLAN netz (zb zuhause bei mama) zu installieren?



nein, da nur eine WLAN Dose dabei ist. 2 der Dosen kannst du dann nicht oder maximal über eine 433 mhz fernbedienung steuern, wenn sie nicht in der Reichweite der einen mitgelieferten WLAN Dose sind.

Verfasser

dersascha

ich meine es ist nur eine davon per wlan steuerbar, der Rest nur per Bedienung.




Also ich hab die Teile- geordert vor 8 Tagen - jetzt da und getestet . Hier ein paar Informationen, die einige Fragen beantworten: geliefert wurde mit Hermes auf Rechnung

1. die zugehörige APP heisst "icomen" und gibt es im store zum downloaden. Sie ist auf Deutsch
2 alle 4 Steckdosen lassen sich über das Smartphone oder Tablet problemlos ein und ausschalten
3. Die Mastersteckdose, die also die Brücke zum Wlan bildet, kann zusätzlich meherer Schaltprogramme bekommen (TImer,Coundown,Abweseheitsmodus) , aber eben nur sie
4. Die 3 Funksteckdosen geht nur ein/aus
5. Auch wenn der Verbraucher an der Mastersteckdose ausgeschaltet ist, lassen sich die 3 anderen ohne weiteres an/Ausschalten. Sie funktionieren alle einzeln.
6. Den ein/aus Zustand kann man nur von der Masterdose am Handy ablesen. Die anderen zeigen das nicht an. >Da hilft einfach nuir nochmal auf aus oder ein zu drücken, um den gewünschten Zustand sicherzustellen
7. Bei mir hängt die Master an der Heizungszirkulationspumpe wegen dem Wochenprogramm, die Funksteckdosen für die Außenbeleuchtung hängt in der Garage, eine kleiner elektrischer Heizlüfter für die Übergangszeit im Bad
8 Eine Steuerung von außerhalb des Wlannetztes über eine Mobilfunkverbindung soll auch möcglich sein, habe ich noch nicht getestet

Wenn Ihr noch fragen habt, bitte fragen

9. achso noch folgendes: die beiliegende Funkfernbedienung braucht man eigentlich nicht, es sei denn man hat kein Handy zur hand und will die dosen trotzdem ein/ausschalten.

10. Wir greifen derzeit mit 3 verschiedenen Handys auf die Anlage zu. Jeder kann schalten. Ist also nicht an einen Nutzer im Wlan-Netzt gebunden

Danke für die Info
DerGutscheincode hat heute noch funktioniert

Rasentrimmer

1. die zugehörige APP heisst "icomen" und gibt es im store zum … 1. die zugehörige APP heisst "icomen" und gibt es im store zum downloaden. Sie ist auf Deutsch 2 alle 4 Steckdosen lassen sich über das Smartphone oder Tablet problemlos ein und ausschalten 7. Bei mir hängt die Master an der Heizungszirkulationspumpe wegen dem Wochenprogramm, die Funksteckdosen für die Außenbeleuchtung hängt in der Garage, eine kleiner elektrischer Heizlüfter für die Übergangszeit im Bad 8 Eine Steuerung von außerhalb des Wlannetztes über eine Mobilfunkverbindung soll auch möcglich sein, habe ich noch nicht getestet Wenn Ihr noch fragen habt, bitte fragen 9. achso noch folgendes: die beiliegende Funkfernbedienung braucht man eigentlich nicht, es sei denn man hat kein Handy zur hand und will die dosen trotzdem ein/ausschalten.

Hast Du mit Wireshark, TCPdump o.ä. mal mitgelesen, was übers Internet geht, und z.B. per mode2 aus LIRC, ob die Funksteuersignale abgesichert (und sei es nur mit Rolling Code) oder mit jeder Baumarktfernbedienung (in der Regel bei DIP-"Mäuseklavier"-hauskodierten Dosen) zu reproduzieren sind?
Der Deal ist unter mydealz.de/dea…462 wieder aufgetaucht und hat zur Diskussion der berechtigten Frage geführt, wie sicher beide Übertragungswege sind bzw. andererseits wie gut in existierende Haussteuerung einzubinden: speziell für Heizung, was ja Dein Anwendungsfall ist.

Heute bekommen, keine B Ware. Alles eingerichtet, läuft, ABER ich habe in der Fritzbox unter Heimnetz die Wlan Steckdose aufgerufen man musste sich mit admin/admin einloggen , dann hat man Zugriff auf alle Einstellungen der Wifi Dose.
Man konnte dort neuen Benutzer/Passwort setzen das hab ich getan, und danach auf Restart.
Ich kann mich nun nicht mehr einloggen weder mit dem alten Benutzer/PW noch mit dem neuen Benutzer und PW. Was nun ?
Resett geht ja auch nicht weil man das nur über den Webbrowser machen kann. An den Dosen ist kein Resettknopf. Die Wifi Dose hab ich auch in der FritzBox gelöscht und in der App auch und alles neu einegrichtet. Geht trotzdem nicht, dachte wenn ich die lösche ist die alte admin/admin Maske wiederhergestellt, ist aber nicht der Fall.

Verfasser

Rasentrimmer

1. die zugehörige APP heisst "icomen" und gibt es im store zum downloaden. Sie ist auf Deutsch 2 alle 4 Steckdosen lassen sich über das Smartphone oder Tablet problemlos ein und ausschalten 7. Bei mir hängt die Master an der Heizungszirkulationspumpe wegen dem Wochenprogramm, die Funksteckdosen für die Außenbeleuchtung hängt in der Garage, eine kleiner elektrischer Heizlüfter für die Übergangszeit im Bad 8 Eine Steuerung von außerhalb des Wlannetztes über eine Mobilfunkverbindung soll auch möcglich sein, habe ich noch nicht getestet Wenn Ihr noch fragen habt, bitte fragen 9. achso noch folgendes: die beiliegende Funkfernbedienung braucht man eigentlich nicht, es sei denn man hat kein Handy zur hand und will die dosen trotzdem ein/ausschalten.



Tut mir leid, für solche Fragen habe ich keine Antwort, da mir hier das Hintergrundwissen fehlt.

Verfasser

@TEN für die Beantwortung fehlt mir das Hintergrundwissen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text