Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
4 Monate „TV Spielfilm“ für 13,80€ + 15,-€ Verrechnungsscheck als Prämie
278° Abgelaufen

4 Monate „TV Spielfilm“ für 13,80€ + 15,-€ Verrechnungsscheck als Prämie

18
eingestellt am 30. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für alle Mydealer die neben der Schnäppchenjagd noch Zeit zum Fernseh schauen haben, hat Kioskpresse aktuell ein nettes Abo im Angebot. Dort bekommt ihr 3 Monate die TV Spielfilm für einen Preis von 13,80€ und als Dankeschön einen 15€ Verrechnungsscheck. Bei Zahlung via Bankeinzug gibt es noch einen Gratismonat obendrauf.

Letztendlich bekommt ihr die Zeitung also für lau nach Hause geliefert und ihr dürft lediglich nicht vergessen zu kündigen. Dies ist auch ganz unkompliziert via Mail möglich
Zusätzliche Info
TV Spielfilm Angebote

Gruppen

18 Kommentare
Zum Thema Zeitschriftenabonnements hat @symon einen - wie ich finde - sehr guten Beitrag unter Diverses veröffentlicht.
Lesenswert und informativ!

Link
Direktlink hätte was...
flofree30.12.2019 20:23

Direktlink hätte was...



Und hier ist er:

Direktlink

@Moonraker kannst den Link ja für den Deal oben übernehmen
Bearbeitet von: "firstbebu" 30. Dez 2019
firstbebu30.12.2019 20:26

Und hier ist er:Direktlink@Moonraker kannst den Link ja für den Deal oben …Und hier ist er:Direktlink@Moonraker kannst den Link ja für den Deal oben übernehmen


Danke, ist schon geändert War mein Fehler, Asche über mein Haupt
Top
Direkt mal für meinen Vater mitgenommen.
Wird vermutlich heißer, wenn Du etwas wie "mit Gewinn" noch einfügst. Sind doch 1,20 € Gewinn, oder?
beachdrifter130.12.2019 21:15

Wird vermutlich heißer, wenn Du etwas wie "mit Gewinn" noch einfügst. Sind …Wird vermutlich heißer, wenn Du etwas wie "mit Gewinn" noch einfügst. Sind doch 1,20 € Gewinn, oder?



nein das darf hier nicht rein
Nettes Angebot von Kiosk Presse? Wer glaubt wird selig
Scheck hinter her rennen ist noch der geringste Ärger.
Oberlehrerin30.12.2019 21:20

Nettes Angebot von Kiosk Presse? Wer glaubt wird seligScheck hinter her …Nettes Angebot von Kiosk Presse? Wer glaubt wird seligScheck hinter her rennen ist noch der geringste Ärger.


Tell us more!
Also Verrechnungsscheck ist jetzt auch nicht meine bevorzugte Art der Prämienvergütung,aber bei meinen bisherigen zwei Abos's dort damit gab es keinerlei Probleme.
Aber du scheinst ja da andere Erfahrungswerte zu haben, oder?
Scheck einreichen bei Bank kostet!
Motorolafan30.12.2019 21:38

Scheck einreichen bei Bank kostet!


Kommt auf die Bank an...
""Bei Zahlung via Bankeinzug gibt es noch einen Gratismonat obendrauf.""
Leider gibt es keine Möglichkeit, per Rechnung zu bezahlen. Man ist genötigt, dem Lastschriftverfahren zuzustimmen.


Achtung: Kündigungsfrist 6Wochen zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 3Monaten !!!!
Der Gratismonat zählt nicht zur Vertragslaufzeit.
Am besten sofort nach Lieferbeginn kündigen,
SPÄTESTENS 6Wochen nach Lieferbeginn, sonst kann es schnell 55,20 € für das anschließende Abojahr kosten.
Bearbeitet von: "brausebenno" 31. Dez 2019
beachdrifter130.12.2019 21:20

Ok, weil...


Die Verrechnung eines 15€ hohen Verrechnungsschecks mit dem Preis von 13,80€ ergibt zwar in der Theorie "Gewinn" - jedoch ist in der juristischen Praxis davon auszugehen, dass der Verrechnungsscheck Dich als Kunden ggf. benachteiligen könnte, etwa weil er erst nach 6 Wochen kommt oder weil du ihn nicht ohne Kosten einlösen kannst. Daher ist es, wenn man einen Juristen fragt, nicht sinnvoll zu verrechnen, denn es könnte nicht der Wahrheit entsprechen.
symon31.12.2019 00:32

Die Verrechnung eines 15€ hohen Verrechnungsschecks mit dem Preis von 1 …Die Verrechnung eines 15€ hohen Verrechnungsschecks mit dem Preis von 13,80€ ergibt zwar in der Theorie "Gewinn" - jedoch ist in der juristischen Praxis davon auszugehen, dass der Verrechnungsscheck Dich als Kunden ggf. benachteiligen könnte, etwa weil er erst nach 6 Wochen kommt oder weil du ihn nicht ohne Kosten einlösen kannst. Daher ist es, wenn man einen Juristen fragt, nicht sinnvoll zu verrechnen, denn es könnte nicht der Wahrheit entsprechen.


Etwas merkwürdige Begründung. Zunächst einmal werden die Texte bei mydealz von normalen Menschen für normale Menschen formuliert.

Ein Scheck der erst in 6 Wochen kommt ändert am Betrag von 1,20 € nichts.

Allerdings ist es sicher so, dass manche tatsächlich für die Einreichung eines Verrechnungsschecks Gebühren zahlen müssen (bei meinem kostenfreien Konto ist dies nicht der Fall). Insofern kann ich den Einwand verstehen.

Danke für Deine Erläuterung!
Bearbeitet von: "beachdrifter1" 1. Jan
beachdrifter101.01.2020 16:01

Etwas merkwürdige Begründung. Zunächst einmal werden die Texte bei mydealz …Etwas merkwürdige Begründung. Zunächst einmal werden die Texte bei mydealz von normalen Menschen für normale Menschen formuliert. Ein Scheck der erst in 6 Wochen kommt ändert am Betrag von 1,20 € nichts. Allerdings ist es sicher so, dass manche tatsächlich für die Einreichung eines Verrechnungsschecks Gebühren zahlen müssen (bei meinem kostenfreien Konto ist dies nicht der Fall). Insofern kann ich den Einwand verstehen.Danke für Deine Erläuterung!


Naja es ist die Begründung desjenigen der effektivpreise verboten hat.
symon01.01.2020 16:04

Naja es ist die Begründung desjenigen der effektivpreise verboten hat.


Sagt mir nichts. Google scheint auch nichts zu finden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text