4-Monats-Abo Bild der Wissenschaft für 24,60€ bei Kioskpresse.de + 25€ Amazon Gutschein
366°

4-Monats-Abo Bild der Wissenschaft für 24,60€ bei Kioskpresse.de + 25€ Amazon Gutschein

12
eingestellt am 5. Nov
Da sich im anderen Deal zu Bild der Wissenschaft einige darüber beschwert haben, dass es keinen Amazon Gutschein gibt, hier dieser Deal. Zwar nur 4 Monate, aber besser als nix.

  • Preis: 24,60 €
  • Prämie: 25 € Amazon Gutschein

Der gewählte Empfänger oder Sie erhalten Ihren Wunschtitel zunächst für 3 Monate. Das Abo verlängert sich nach Ablauf der Erstverpflichtungszeit zum Abopreis von 98,40 € um ein weiteres Jahr, sofern es nicht unter Einhaltung einer Frist von 6 Wochen vor Ablauf des Bezugszeitraums in Textform (per Briefpost, Fax oder E-Mail) gegenüber der Lieferfirma gekündigt wird.

12 Kommentare

Redaktion

Da man bei Groupon nur einen Link für 0€ kauft, habe ich diesen Link und die Konditionen mal eingefügt.

Schade kann immer noch nicht bestellen. Nun seit 5 Monaten. Wohl Immer noch zu viele Abos obwohl nun eigentlich alle abgelaufen sein müssten.

Verfasser

symonvor 24 m

Da man bei Groupon nur einen Link für 0€ kauft, habe ich diesen Link und di …Da man bei Groupon nur einen Link für 0€ kauft, habe ich diesen Link und die Konditionen mal eingefügt.


danke, hätte das kleingedruckte dann später eingefügt, wenn ich zu hause bin.

Ich bin da eher skeptisch. Man muss 6 Wochen vor Ablauf der drei Monate kündigen, wenn man das Abo nicht weiter beziehen will, bekommt aber erst 9 Wochen nach Lastschrift erteilung den Gutschein. Ich wette, wenn man nach 7 Wochen schon kündigt, dann gibt es auch keinen Gutschein...
Bearbeitet von: "dealzilla" 5. Nov

symonvor 33 m

Da man bei Groupon nur einen Link für 0€ kauft, habe ich diesen Link und di …Da man bei Groupon nur einen Link für 0€ kauft, habe ich diesen Link und die Konditionen mal eingefügt.



Ich seh kein Link zum Groupon-Angebot bzw. den Groupon-Link, wo finde ich den?
Bearbeitet von: "xsadfjkqop" 5. Nov

Warte immer noch auf meine von vor 2 Jahren!

Verfasser

xsadfjkqopvor 12 m

Ich seh kein Link zum Groupon-Angebot bzw. den Groupon-Link, wo finde ich …Ich seh kein Link zum Groupon-Angebot bzw. den Groupon-Link, wo finde ich den?


groupon.de/dea…-18

das war der ursprüngliche deal-link.

Redaktion

xsadfjkqopvor 35 m

Ich seh kein Link zum Groupon-Angebot bzw. den Groupon-Link, wo finde ich …Ich seh kein Link zum Groupon-Angebot bzw. den Groupon-Link, wo finde ich den?


du brauchst ihn ja auch nicht. Dort kaufst du den Zugang zu dieser Seite - was ziemlich bescheuert ist, aber die Art&Weise wie Groupon eben Werbung für Zeitschriftenabos macht und daran verdient.

marcel385vor 1 h, 18 m

https://www.groupon.de/deals/king-media-gmbh-18das war der ursprüngliche …https://www.groupon.de/deals/king-media-gmbh-18das war der ursprüngliche deal-link.



Achso, dass war etwas irrtirend, der Deal-Link ist von Groupon.
Habe gedacht bei Groupon kauft man für 0 Euro das Abo für 0 €, also ohne Amazon-Gutschein.
Nun alles klar, danke.:)
Bearbeitet von: "xsadfjkqop" 5. Nov

Kioskpresse

Ich kann vor Kioskpresse nur ausdrücklich warnen! Dieses Unternehmen wendet verschiedene AGB für seine Probeabonnements an und verwendet mehr als fragwürdige, m.E. den Verbraucher täuschende Termini ("Erstverpflichtungszeitraum" / "Bezugszeitraum") in einem einzigen Satz, siehe oben in diesem Deal.

Ich hatte im Juli 2017 über einen MyDealz-Deal ein Probeabonnement des MERIAN Magazins ((3 Monate + 1 Monat gratis für SEPA Mandat inkl. Amazon-Gutschein) erworben. Dort stand ausdrücklich im Kleingedruckten, dass mit einer Frist von 6 Wochen zum Ende des Bezugszeitraums zu kündigen ist, wenn man kein Jahresabonnement abschließen möchte. Ich habe nicht sofort jedoch fristgemäß gekündigt, dennoch teilte man mir dann mit, ich hätte mit einer Frist von 70 (!) Tagen kündigen müssen, weil ich das so in den AGB bestätigt hätte. Auf eine sachliche Aufklärung ließ man sich mit mir nicht ein, obwohl ich alles lückenlos mit Screenshots vom Bestellvorgang belegen kann. Am Telefon wurde ich nach den ersten zwei Sätzen bereits angebrüllt und dann wurde aufgelegt. Ich habe Kioskpresse nun das SEPA Mandat entzogen und mitgeteilt, im Falle eines Rechtsstreits sämtliche Beweise gerichtsfest vorliegen zu haben (Bestellprozess wurde zu diesem Zweck nochmals extra abgeflilmt). Nun erhielt ich ein Schreiben, in welchem man mir das Ende des Abonnements zu einem deutlich früheren Zeitpunkt, jedoch auch nicht zum Ende des eigentlichen Probeabonnements bestätigt.

In Eigenrecherche entdeckte ich dann, dass auf deren Hauptseite (www.kioskpresse.de) tatsächlich anderslautende AGB für Probeabonnements hinterlegt sind als dies bei direkter Auswahl/Verlinkung zur Zeitschrift der Fall ist. Diesen Fehler dem Kunden zuzuschieben und mit so einem Verhalten dann aufzutreten, kann ich folglich nur noch als bewusste Verbrauchertäuschung werten.

15246148-yJCo0.jpg
15246148-kD7C5.jpg

Hier noch die Screenshots zum damaligen Deal. In den Lieferbedingungen stand kein Wort von 70 Tagen.
Bearbeitet von: "LV426" 6. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text