4% Sparbuch für unter 18 jährige oder Leute mit Kindern für Beträge unter 1000 €
117°Abgelaufen

4% Sparbuch für unter 18 jährige oder Leute mit Kindern für Beträge unter 1000 €

42
eingestellt am 7. Jun 2012
4% Sparbuch für unter 18 jährige bis 1000 €

Da der VTB Deal mit 4% versinsung bei 10 Jahren Laufzeit hier für so heftige Reaktionen sorgt, hier vielleicht eine interessante Alternative, bei der man jederzeit an sein Geld kommt:

wer unter 18 ist oder ein Kind hat und nur einen geringen Betrag von unter 1000 € anlegen möchte, kann das über das Junior Sparkonto der Targobank machen. Selbstverständlich ist das Sparbuch kostenlos. Die Targobank zahlt 4% für Beträge unter 1000 €, danach fällt der Zinssatz allerdings auf 2%. Ich hab da für meine Tochter mal 900 € angelegt, sicher kein Ersatz für einen langfristigen Fondsparplan oder ähnliches, aber halt nicht ganz verkehrt. Man sollte natürlich einen Freistellungsauftrag für das Kind einrichten, da sonst Stuern anfallen.
Zu bedenken ist, dass der Zinssantz jederzeit verändert werden, allerdings kann man dann auch problemlos und kostenlos das Geld wieder abziehen.

Hier gibt es infos:
targobank.de/de/…tml

Ihre Vorteile.

4,0% p.a. für Guthaben bis 1.000,- EUR¹.
2,0% p.a. für Guthaben von 1.000,- EUR bis 5.000 EUR¹.
1% p.a. für Guthaben von 5.000,- EUR bis 250.000 EUR¹.
Sie zahlen einfach und bequem per Lastschrift oder Dauerauftrag auf das Konto ein. (Anmerkung, ist natürlich keine Pflicht, machen wir auch nicht)
Kostenlos: Kontoführung, Bargeldauszahlung und Kontoauszüge.
Das Kind kann mitsparen und eigene Beträge einzahlen - so lernt es spielerisch den Umgang mit Geld kennen.
Einzige Voraussetzung: Das Kind ist unter 18 Jahre alt.

pdf:
schach-friedberg.de/med…pdf

weitere infos
targobank.de/de/…tml

42 Kommentare

Wie kann ich denn für mein Kind (7) einen Freistellungsauftrag bereitstellen?

Ernesto666

Wie kann ich denn für mein Kind (7) einen Freistellungsauftrag bereitstellen?



Der Freibetrag für jeden Menschen.
Es muss nur der gesetzliche Vertreter den Auftrag unterschreiben
Blankoformular

Verfasser

Ernesto666

Wie kann ich denn für mein Kind (7) einen Freistellungsauftrag bereitstellen?


Den gibt es bei der Bank. hier:
targobank.de/de/…pdf
Reicht bei 1000€ natürlich, wenn du 40 € freistellst von den insgesamt möglichen 801 €. Allgemein muss dir klar sein, wenn du deinen Freibetrag von 801 € bzw. 1602 € wenn du verheiratet bist schon aufgebraucht hast, den deines Sohnes für weitere Freistellungen verwenden kannst. Natürlich muss das Geld dann im Namen deines Sohnes angelegt werden.

Verfasser

DerBrandi

Targo ist eine Abzockerbank 16,99 Prozent als Dispozins ist WucherDaher ist Targo ein No-Go für mich[url=Überziehungszinsen: Verbraucherschützer verklagen Targobank]Überziehungszinsen: Verbraucherschützer verklagen Targobank[/url]


Das ist Blödsinn, ich habe seit Jahren kostenlose Konten da, die es dort bereits aber einer Mindesteinlage von 2500 € gibt, wobei es egal ist, ob das Geld auf dem Konto, dem Festgeld, in Aktien oder auf dem Tagesgeldkonto liegt. Dispozinsen sind oft Abzocke, das heißt, man darf sie einfach nicht beanspruchen. Hier geht es um ein Sparkonto mit Guthaben, da fallen also mit Sicherheit keine Dispozinsen an.

Die PSD Bank bietet nach wie vor das Girokonto für Kinder und Jugendliche
ab 10 Jahren an, mit 5% Verzinsung bis 1500€

Auf Wunsch inkl. EC Karte auf Guthabenbasis (kostenlose Bargeld Abhebung bei allen Volksbanken)

targo bank = cold

Verfasser

smarx1

Die PSD Bank bietet nach wie vor das Girokonto für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren an, mit 5% Verzinsung bis 1500€ Auf Wunsch inkl. EC Karte auf Guthabenbasis (kostenlose Bargeld Abhebung bei allen Volksbanken)



Na mal sehen, ob die in 8,5 Jahren noch so gut sind, dann wechsel ich mit meiner Tochter dahin. Hast du vielleicht einen link, kann das Angebot auf deren Seite nicht finden?

Einmal Citibank NIE MEHR Citibank!!!

Da hilft auch kein Namenswechsel.

Ein Daewoo ist für mich auch kein Chevrolet, nur weil er jetzt so heißt.


Verfasser

Der Namenswechsel kam zustande, weil die Citibank eben nicht mehr die Citibank ist, sondern die deutsche Citibank von der Crédit Mutuel gekauft wurde. An der Bank ist absolut nichts auszusetzen.

Über Crédit Mutuel
Die französische Bankengruppe Crédit Mutuel vereint mit ihrer Tochtergesellschaft Crédit Industriel et Commercial (CIC) die Vorteile einer flächendeckenden Genossenschaftsbank mit den Stärken einer Geschäftsbank. In rund 5.800 Geschäftsstellen werden rund 29 Millionen Kunden betreut, jedes dritte mittelständische Unternehmen in Frankreich ist Kunde der Crédit Mutuel Gruppe. Darüber hinaus ist sie die drittgrößte Privatkundenbank Frankreichs. In den vergangenen Jahren wurde die Crédit Mutuel Gruppe mehrfach für die guten Beziehungen zu ihren Kunden prämiert. Die Crédit Mutuel Gruppe beschäftigt rund 75.000 Mitarbeiter, der Hauptsitz ist Straßburg.

kann mal einer den deal mit der vtb hier schreiben?

Für mich ist und bleibt es die Citibank ...

Verfasser

tuxbox

kann mal einer den deal mit der vtb hier schreiben?


hukd.mydealz.de/dea…629
bitte demnächst suchfunktion benutzen

tuxbox

kann mal einer den deal mit der vtb hier schreiben?



Er hat die Mindesttemperatur bei der Suche nicht von -150 Grad auf -200 gesenkt X)

Mit der Standarteinstellung kommt da nix ...

KleinerPrinz249

. Hast du vielleicht einen link, kann das Angebot auf deren Seite nicht finden?



Webseite : psd-nord.de

Unterpunkt Giro&Karten
Zum PSD Giro Direkt
PSD Giro Direkt Start



Der Zinssatz von 5% ist bereits seit Jahren stabil

DerBrandi

Targo ist eine Abzockerbank 16,99 Prozent als Dispozins ist WucherDaher ist Targo ein No-Go für mich[url=Überziehungszinsen: Verbraucherschützer verklagen Targobank]Überziehungszinsen: Verbraucherschützer verklagen Targobank[/url]



und das interessiert bei diesem angebot warum?
sry wer nen dispokreidt in anspruch nimmt muss entweder ziemlich dämlich und faul sein oder etwas schier unglaublich unvorhergesehenes muss passiert sein bei dem es auf leben und tod um sofortige liquidität ging....

Ernesto666

Wie kann ich denn für mein Kind (7) einen Freistellungsauftrag bereitstellen?



das wäre steuerbetrug, der freistellungsauftrag des kindes gehört alleine dem kind, sollte man davon sein eigenes geld anlegen auf das kind wird die bank wenn es das merkt dich anzeigen.du bist immer i der beweispflicht, was ja eindeutig nicht geht.

Verfasser

koelner26

Für mich ist und bleibt es die Citibank ...



kann ich genauso sagen, die 40 cent, die ein Liter Coca Cola nächsten Samstag bei lidl kostet sind nicht hot, weil die Fischstäbchen von denen mir nicht schmecken und ich den Laden nicht mag.

Verfasser

Ernesto666

Wie kann ich denn für mein Kind (7) einen Freistellungsauftrag bereitstellen?


ja, das ist richtig!
bei mir ist es auch so, dass ich die Freibeträge meiner Tochter für Geld nutze, das ihr dann auch zur verfügung stehen soll. Also es macht wenig sinn, wenn man seine Freibeträge aufgebraucht hat, weiteres Geld auf eigenen Namen zu horten und es erst später dem Kind zur Verfügung zu stellen.

Verfasser

KleinerPrinz249

. Hast du vielleicht einen link, kann das Angebot auf deren Seite nicht finden?



ja ok, aber :
"Kostenlose Kontoführung [nur!!] bei regelmäßigen Zahlungseingängen"

Haha, eine Bank zeigt die Eltern an, weil sie Geld auf den Namen des Kindes anlegen? Wer hat Euch denn diese gequirlte Scheiße erzählt? Sowas würde einzig und allein das Finanzamt interessieren und das gewiss nicht bei Beträgen bei denen es um einen Freistellungsauftrag geht. Eine Bank die einen Kunden anzeigt, kann morgen schließen weil die restlichen Kunden dann weg sind.

Wenn ich dort angestellt wäre würde ich auch nur positiv über die reden ...

Verfasser

koelner26

Wenn ich dort angestellt wäre würde ich auch nur positiv über die reden ...


Falls das auf mich bezogen war ????? ich bin bestimmt nicht dort angestellt und rede auch keinesfalls nur positiv über die Bank. Die Dispozinsen sind eine Sauerrei, aber es geht einfach darum, sich ohne emotionale Meinungen die für einen selbst interessanten Produkte rauszusuchen. Hätte es hier nicht die VTB Diskussion gegeben, hätte ich diesen deal nie erstellt. Aber für mich und meine 19 Monate alte Tochter ist dies ein gutes Angebot, in ein paar Jahren geh ich dann vielleicht zur PDS Bank und überweis ihr halt monatlich ihr Taschengeld dadrauf, das muss letztlich jeder für sich selbst wissen. Zu unterstellen, dass ich da angestellt bin, ist natürlich ausgemachter Blödsinn.

KleinerPrinz249

. Hast du vielleicht einen link, kann das Angebot auf deren Seite nicht finden?



Die Kontoführung ist absolut kostenlos, unser Ältester (Schüler) hat dieses Konto bereits seit Jahren
Allerdings ist es auch mit knapp 1500€ gefüllt

Es gibt kein Haar in der Suppe, sorry

Der PSD-Bank haben meine 65€ Taschengeld als Schüler immer ausgereicht.

Verfasser

gut, ich hab mir jetzt nicht das Kleingedruckte komplett durchgelesen, aber da steht:

"PSD GiroDirekt Start – das perfekte Konto für junge Leute:
Kostenlose Kontoführung bei regelmäßigen Zahlungseingängen
5 % p.a. Verzinsung bis 1.500 Euro Guthaben
5 x monatlich kostenfrei Bargeld an über 19.200 Geldautomaten"

und sowohl der regelmäßige Zahlungseingang als auch das lediglich 5 x im monat kostenfreie abheben sind für mich auf den ersten Blick probleme. Keine Ahnung wie es konkret gehandhabt wird, denn regelmäßig kann ja auch heißen, einmal im Jahr 1 €. Wie oben erwähnt, ich würde es eher durch eine monatliche Taschengeldüberweisung lösen, bleiben die 5 x kostenlos bargeld abheben. Was passiert bei 6. und 7. mal?
Ich will das Angebot wirklich nicht schlecht reden, da es für mich eh erst in über 8 Jahren interessant wird, aber sowas fällt mir halt einfach auf den ersten Blick auf.

5 mal im Monat kostenfreie Bargeldabhebung reicht mir vollkommen (bin Kunde der Netbank, dort existiert auch eine solche Grenze) ; und bei einem Kind sollte das erst recht kein Problem darstellen

Generell :
Wer heutzutage noch Gebühren am Geldautomaten zahlt, macht was falsch,
wo man heute schon bei jedem Penny (ab 25€ Einkauf) oder Rewe (ab 20€) kostenfrei zu Bargeld kommt.

DerBrandi

Targo ist eine Abzockerbank 16,99 Prozent als Dispozins ist WucherDaher ist Targo ein No-Go für mich[url=Überziehungszinsen: Verbraucherschützer verklagen Targobank]Überziehungszinsen: Verbraucherschützer verklagen Targobank[/url]



Nun, nicht jeder bekommt direkt einen (günstigen) Ratenkredit und muss die teuren (Raten-)/Dispo-Zinsen zahlen. Von der Targo will eigentlich jeder wieder weg, weil die Sollzinsen sehr hoch sind.
Bei der DKB ist der Dispozins bei 7,9 % also fast wie bei Targo der Ratenkreditzins.

Hat natürlich nix direkt mit dem deal zu tun, aber eben meine grundsätzliche Einstellung zu solchen Unternehmen, infolge Ihres Umgangs mit Kunden (Targo), Mitarbeitern (dpd, GLS), der Umwelt (Shell) etc.

koelner26

Für mich ist und bleibt es die Citibank ...



... und die wiederum ging aus der KKB hervor, die in den 70er für ihre Machenschaften berüchtigt war.

Die Namenswechsel waren in erster Linie nicht durch Eigentümerwechsel begründet, sondern um sich den ramponierten Ruf abzustreifen.

Ernesto666

Wie kann ich denn für mein Kind (7) einen Freistellungsauftrag bereitstellen?



Anmerkung: Die bessere Alternative für Kinder ist die NV (=Nichtveranlagung)-Bescheinigung, die es gegen Antrag für drei Jahre beim Finanzamt gibt. Damit kann das Kind bis zum Grundfreibetrag (ca. 8.000 €) Kapitalerträge steuerfrei erhalten. Bei 4% also 200.000 €, wenn man eine bessere Anlage mit z.B. 8% dann eben 100.000 €. Diese legt man der Bank vor, diese registriert diese und ab dann keine Abgeltungssteuer mehr.

Verfasser

Ein Kind sollte die Möglichkeit haben, auch dreimal am Tag, sieben mal die Woche Geld kostenlos abzuheben und zwar ohne irgendwelche Gebühren zu zahlen, genauso wie ich auch bei meiner Bank die Möglichkeit habe und sei es nur, weil es sowas mal ausprobieren möchte. Aber das ist nur meine Meinung, vielleicht seh ich das in 8 Jahren anders. Vielleicht lern das Kind so auch, sich einfach Vorrausschauend an gegebene Situationen anzupassen, indem man ihn sagt, du kannst nur 5 mal im Monat kostenfrei Geld abheben.

smarx1

Generell :Wer heutzutage noch Gebühren am Geldautomaten zahlt, macht was falsch,wo man heute schon bei jedem Penny (ab 25€ Einkauf) oder Rewe (ab 20€) kostenfrei zu Bargeld kommt.


Ja, aber das gilt doch nicht für einen 11 jährigen mit einer PDS Karte?

Verfasser

DerBrandi

Nun, nicht jeder bekommt direkt einen (günstigen) Ratenkredit und muss die teuren (Raten-)/Dispo-Zinsen zahlen. Von der Targo will eigentlich jeder wieder weg, weil die Sollzinsen sehr hoch sind.Bei der DKB ist der Dispozins bei 7,9 % also fast wie bei Targo der Ratenkreditzins.


Kredite gibt es bei der Targobank ab 3,45 % und das ist eindeutig eines der besseren Angebote im Markt.
targobank.de/de/…tml

hier mal ein Vergleich von Ratenkrediten:
ratenkredit.fmh-rechner.de/cap…spx

Paul555

Nun, nicht jeder bekommt direkt einen (günstigen) Ratenkredit und muss die teuren (Raten-)/Dispo-Zinsen zahlen. Von der Targo will eigentlich jeder wieder weg, weil die Sollzinsen sehr hoch sind.Bei der DKB ist der Dispozins bei 7,9 % also fast wie bei Targo der Ratenkreditzins.



"ab" ist das Zauberwort. Wenn du Arbeiter (nicht im öffentlichen Dienst) bist, erst seit 6 Monaten im Unternehmen bist, geschieden, deine Wohngegend nicht die beste ist sowie unter 26 bist (etc. pp), bekommst du einen risikoadjustierten Zins der sicher >5% ist - mal abgesehen vom SCHUFA-score, der auch noch hinzu kommt.
Nur so als Beispiel.
Ist ja nix neues.

Targo = Citi = Bauernfänger Abzocker - danke nein
Alle Konditionen mögen noch alleine toll sein, letzten Endes (gerade bei Krediten) "MUSS" man dann immer was dazu abschließen oder wird zugebombt mit Anrufen und Werbung.

Und warum diese Bank bei Schufa Anfragen die Werte des Anfragenden Kreditnehmers durch falsches Anfragemerkmal verschlechtert ist wohl auch klar... -> Schlechterer Wert bei der nächsten Bank wo der Interessent anfragt = schlechtere Bonität = schlechterer Zinssatz...

Wer es immernoch nicht verstanden hat ist selbst Schuld...

Warum gibt jemand für Kinderkonten 4 %...als Zahl richtig super, wenn da nicht der Rattenschwanz der Citibank/Targobank hinten dranhängen würde. Das ganze ist ein Lockangebot um neue Kunden an die Bank zu binden und mit dem Angebot bei jüngeren Vertrauen zu schaffen. Denn die meisten jüngeren brauchen als Teenys oder Tweenties einen Dispo oder Kredit. Und da wird das Ganze doppelt und 3fach wieder abkassiert. Bloß die meisten Jungster haben keinen Schimmer und bleiben kleben. Die Targobank/ Citibank ist eine der aggressivsten Gewinn orientiertesten Banken Europaweit und mit Sicherheit nicht guenstig...4% Super aber bitte nicht von der Targobank für meine Kids...für mich COLD

meinst du nicht, dass die Produkte in 8Jahren ganz anders aussehen möglicherweise?
Mach dich doch wegen sonem sch*** jetzt noch nicht heiß...

smarx1

Generell :Wer heutzutage noch Gebühren am Geldautomaten zahlt, macht was falsch,wo man heute schon bei jedem Penny (ab 25€ Einkauf) oder Rewe (ab 20€) kostenfrei zu Bargeld kommt.

smarx1

Webseite : http://www.psd-nord.de Unterpunkt Giro&Karten Zum PSD Giro Direkt PSD Giro Direkt StartDer Zinssatz von 5% ist bereits seit Jahren stabil

Es wird ja nirgends erwähnt, wie oft oder wieviel Geld eingehen muss und auch nicht, was es ansonsten kosten soll. Ich vermute nämlich, daß das Konto generell kostenfrei sein wird, denn das ist meines Wissens bei allen PSD-Banken der Fall (bei Sparda auch) - schon traditionell. Selbst kenne ich zwei PSD-Banken (und eine Sparda) und da ist das definitiv so, bei allen anderen, bisher nebenbei gesehenen PSD/Sparda-Banken auch. Ein bedingungslos kostenfreies Girokonto ist dort Tradition, weil beide früher die internen Banken von Post und Bahn waren für die Gehaltsauszahlung derer Mitarbeiter. Spätestens seit der Privatisierung der beiden Behörden gilt das für alle Bürger - bestimmt auch bei dem erwähnten Jugendkonto.

Erstklassige Zinsen übrigens! Danke für die Information! (-:=

P.S.: Mein Kind würde ich auf überhaupt gar keinen Fall spar- oder bankmäßig bei Unternehmen wie Targo oder Citi unterbringen. Die sind mir schon als einigermaßen informierter Erwachsener höchst suspekt, sodaß ich ein Hammerzinsangebot von denen mit Argusaugen prüfen würde. Auf überhaupt gar keinen Fall dürfen die Zugang zu Kindern bekommen.

Verfasser

larson

Warum gibt jemand für Kinderkonten 4 %...als Zahl richtig super, wenn da nicht der Rattenschwanz der Citibank/Targobank hinten dranhängen würde. Das ganze ist ein Lockangebot um neue Kunden an die Bank zu binden und mit dem Angebot bei jüngeren Vertrauen zu schaffen. Denn die meisten jüngeren brauchen als Teenys oder Tweenties einen Dispo oder Kredit. Und da wird das Ganze doppelt und 3fach wieder abkassiert. Bloß die meisten Jungster haben keinen Schimmer und bleiben kleben. Die Targobank/ Citibank ist eine der aggressivsten Gewinn orientiertesten Banken Europaweit und mit Sicherheit nicht guenstig...4% Super aber bitte nicht von der Targobank für meine Kids...für mich COLD


Das das grundsätzlich die Idee ist, würde ich auch unterschreiben, aber ich habe die Hoffnung, dass ich meine Tochter zu einer selbständigen, intelligenten jungen Frau heranziehe, die sehr wohl einen Schimmer hat. Genauso, wie viele und auch ich hier 24 Monatshandyverträge abschließen, die dann kostenlos sind, Zeitungen über Werbeprämien finanzieren und sich die Rosinen aus Angeboten von amazon bis Saturn rauspicken. Die Handyverträge und Zeitungen muss man eben auch kündigen, natürlich ist es nicht die Absicht der Anbieter, einem alles zu schenken, sondern einen langfristig in die Kostenfalle laufen zu lassen. Dagegeben helfen eben nur mündige Bürger und zu diesen sollte man seine Kinder erziehen.

Ich frage mich, wieso alle immer gleich mit Dispo/Kredit ankommen. Es gibt auch Leute, die schon in jungen Jahren mit Geld umgehen können. Und auch mit Kunden, die Guthaben unterhalten, können die Banken gutes Geld verdienen

Paul555

Nun, nicht jeder bekommt direkt einen (günstigen) Ratenkredit und muss die teuren (Raten-)/Dispo-Zinsen zahlen. Von der Targo will eigentlich jeder wieder weg, weil die Sollzinsen sehr hoch sind.Bei der DKB ist der Dispozins bei 7,9 % also fast wie bei Targo der Ratenkreditzins.



Das habe ich nicht geschrieben, bitte richtig zitieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text