4 TB Intenso Memory Center externe Festplatte für 121,90€ (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, 32MB Cache, USB 3.0) @Amazon
426°Abgelaufen

4 TB Intenso Memory Center externe Festplatte für 121,90€ (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, 32MB Cache, USB 3.0) @Amazon

64
eingestellt am 28. Feb 2014
Falls ihr noch ein 10€ Gutschein über Facebook ergattern
konntet, dann seid ihr bei 111,90 €.

Nächster Preisvergleich: 136€

3,5 Zoll (8,9cm) externe Festplatte, FAT32, Plug & Play, 5400 U/min, LED Anzeige
sofort startklar ohne Installation, Super Speed USB Anschluss 3.0 (abwärtskompatibel zu USB 2.0), Stromversorgung über Netzadapter
max. Datentransferrate: Lesen (85MB/s), Schreiben (75MB/s)
Systemvoraussetzung: MS Windows XP/Vista/7 oder MAC OS 10.x
Lieferumfang: ext. Festplatte, USB Kabel, Netzadapter, mehrsprachige Bedienungsanleitung

Beste Kommentare

chuchuchu

Lieber eine WD refurbished kaufen.

Das ist richtig, gerade bei Festplatten unbedingt auf Gebrauchtgeräte achten, da sind dann die Kinderkrankheiten schon ausgebügelt.
oO

chuchuchu

Lieber eine WD refurbished kaufen.


Au weia. Schon wieder so ein Versager. Ausdrucksweise der bildungsfernen Schicht - Ivan?

Kirkel

Saturn für 1TB 49€hier 4TB 121,90€defnitiv hot! bestellt.


Lol Vergleich von 2,5 und 3,5 Zoll X)
64 Kommentare

Verfasser

811OIbssDtL._SL1500_.jpg

Saturn für 1TB 49€
hier 4TB 121,90€
defnitiv hot! bestellt.

Laut Kommentaren im HEISE Preisvergleich ist vermutlich eine Hitachi HDS724040ALE640 verbaut.

@ParanoiderAndroid
Stimmt so nicht, die Platte hab ich oft ausgebaut, kann ich nicht bestätigen. Bitte beim nächsten mal wahrheitsgem angaben machen
Nie probleme gehabt

111,90 € mit FB-GS bestellt

Lieber eine WD refurbished kaufen.

chuchuchu

Lieber eine WD refurbished kaufen.

Das ist richtig, gerade bei Festplatten unbedingt auf Gebrauchtgeräte achten, da sind dann die Kinderkrankheiten schon ausgebügelt.
oO

chuchuchu

Lieber eine WD refurbished kaufen.




n00b5 deinesgleichen, die vielleicht mal ein paar Jahre dabei sind, haben nichts zu melden.

chuchuchu

Lieber eine WD refurbished kaufen.


Au weia. Schon wieder so ein Versager. Ausdrucksweise der bildungsfernen Schicht - Ivan?

chuchuchu

Lieber eine WD refurbished kaufen.


Erst nach dem 6x lesen, wusste ich, was du mit n00b5 meinst. Deswegen bitte ich dich, in Zukunft ordentlich zu schreiben.

Wullet

Erst nach dem 6x lesen, wusste ich, was du mit n00b5 meinst. Deswegen bitte ich dich, in Zukunft ordentlich zu schreiben.


Genauso gut könntest du ihn bitten, einen Job anzunehmen oder einen Abschluss zu machen.

chuchuchu

Lieber eine WD refurbished kaufen.



Sehr clever!!!

Darin werden aber auch Platten von Hitachi verbaut, WD hat den Laden nämlich 2012 gekauft. Dafür dann aber nur 6 Monate Garantie und eine unbekannte Historie der Platte.

"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ..." ... Du weißt schon :-)

DOK

Kirkel

Saturn für 1TB 49€hier 4TB 121,90€defnitiv hot! bestellt.


Lol Vergleich von 2,5 und 3,5 Zoll X)

Der Deal passt mir ganz gut ... eine meiner Festplatten gibt aktuell ihren Geist auf. Klackert zwar schon seit 2 Wochen aber na ja. Man weiß ja nie.

Trolle trollen den ganzen Tag. *sing*

erledigt

Was nützen diese RiesenPlatten, wenn sie als MediaPlayer an TV oder BluRay-Player nur mit 2 GB erkannt werden :-(

chuchuchu

Lieber eine WD refurbished kaufen.



Ich habe es selbst nach 6x lesen nicht verstanden. Was will er uns denn nun sagen?? oO

Yeah man, jetzt noch die WD RED Intern für den Preis und ich rüste mein NAS mit neuen Platten aus X)

Serenity14

@ParanoiderAndroidStimmt so nicht, die Platte hab ich oft ausgebaut, kann ich nicht bestätigen. Bitte beim nächsten mal wahrheitsgem angaben machenNie probleme gehabt



Ist die HDD ohne Garantieverlust leicht auszubauen? Hast du ggf. sogar Bilder/Film zum disassambling?

HOT

...und bestellt

Link zum Ausbau der HDD hier: youtube.com/wat…dfI

Kann ein Mod mal bitte aufräumen?

Schöner Preis, HOT
Mir persönlich aber zu groß. Im Ernstfall sind 4TB an Daten verloren ...

Habe gerade ebenfalls auf youtube gestoebert und gleich mal ein paar geordert! ... hat amazon bei mir paar tausend euro umsatz gemacht ... autsch
@schniepel, genau den habe ich mir auch angesehen.
Danke fuer diesen Deal

Kirkel

Saturn für 1TB 49€hier 4TB 121,90€defnitiv hot! bestellt.



Saturn 3Tb für 89€

Danke guter Preis.

Es ist schon bitter, dass Intenso mehr Marge machen könnte und wir Zeit sparen könnten, wenn sie einfach das Gehäuse wegließen.

Zu Zeiten von 1-2GB Festplatten war die betrügerische Herstellerangabe mit aufgerundeten Angaben ja noch ok aber mittlerweile hat man bei einer 4TB:

4 (TB) * 1000 (GB) * 1000 (MB) * 1000 (KB) * 1000 (Byte) = 4 000 000 000 KB

4 000 000 000 000 (Byte) / 1024 (KiB) / 1024 (MiB) / 1024 (GiB) / 1024 (TiB) = ~3,637 TiB (real verfügbar)

Und das alles mit der Begründung sonst würde man ja die Bedeutung der Präfixe nicht beahten.

reishasser

Zu Zeiten von 1-2GB Festplatten war die betrügerische Herstellerangabe mit aufgerundeten Angaben ja noch ok aber mittlerweile hat man bei einer 4TB:4 (TB) * 1000 (GB) * 1000 (MB) * 1000 (KB) * 1000 (Byte) = 4 000 000 000 KB 4 000 000 000 000 (Byte) / 1024 (KiB) / 1024 (MiB) / 1024 (GiB) / 1024 (TiB) = ~3,637 TiB (real verfügbar)Und das alles mit der Begründung sonst würde man ja die Bedeutung der Präfixe nicht beahten.



Bei 2 x 2TB Platten sieht die Rechnung nicht besser aus.

Die Betriebssysteme hätten von vornherein die Kapazität in der für den Menschen gut lesbaren, auf tausend aufbauenden Notation anzeigen sollen. Klar werben die Plattenhersteller gerne mit dem optisch größeren Wert (wie Kw/Ps bei Autos), aber das Problem ist doch alleine die Wahrnehmung der Benutzer.

Serenity14

@ParanoiderAndroid Stimmt so nicht, die Platte hab ich oft ausgebaut, kann ich nicht bestätigen. Bitte beim nächsten mal wahrheitsgem angaben machen Nie probleme gehabt



und welche platten sind dann verbaut???

Serenity14

@ParanoiderAndroidStimmt so nicht, die Platte hab ich oft ausgebaut, kann ich nicht bestätigen. Bitte beim nächsten mal wahrheitsgem angaben machenNie probleme gehabt



würd mich auch interessieren - erst klugscheißen und dann nicht damit rausrücken

reishasser

Zu Zeiten von 1-2GB Festplatten war die betrügerische Herstellerangabe mit aufgerundeten Angaben ja noch ok aber mittlerweile hat man bei einer 4TB:4 (TB) * 1000 (GB) * 1000 (MB) * 1000 (KB) * 1000 (Byte) = 4 000 000 000 KB 4 000 000 000 000 (Byte) / 1024 (KiB) / 1024 (MiB) / 1024 (GiB) / 1024 (TiB) = ~3,637 TiB (real verfügbar)Und das alles mit der Begründung sonst würde man ja die Bedeutung der Präfixe nicht beahten.



also du beschwerst dich darüber, dass die hersteller richtige, genaue angaben draufdrucken? oO

SiStePi

Was nützen diese RiesenPlatten, wenn sie als MediaPlayer an TV oder BluRay-Player nur mit 2 GB erkannt werden :-(

wie wäre es mit firmwareupdate?

Zu Zeiten von 1-2GB Festplatten war die betrügerische Herstellerangabe mit aufgerundeten Angaben ja noch ok aber mittlerweile hat man bei einer 4TB:

4 (TB) * 1000 (GB) * 1000 (MB) * 1000 (KB) * 1000 (Byte) = 4 000 000 000 KB

4 000 000 000 000 (Byte) / 1024 (KiB) / 1024 (MiB) / 1024 (GiB) / 1024 (TiB) = ~3,637 TiB (real verfügbar)

Und das alles mit der Begründung sonst würde man ja die Bedeutung der Präfixe nicht beahten.

Im PC Bereich wird aber nicht in 1000er Schritten gerechnet damit hätten die es von vornherein richtig stellen müssen. Natürlich haben die so die Möglichkeit gesehen "weniger inhalt" zu vermarkten.

Siehe Beispiel CD da klappt es schließlich auch.


Mal bestellt. DANKE

chummer

Ich habe es selbst nach 6x lesen nicht verstanden. Was will er uns denn nun sagen?? oO

Ich versuchs mal in seiner Sprache, aber mit anderen Worten: Der Bub ist der Checkah, alle anderen doff.

Wenn du auch das nicht verstehst, spricht das nur für dich

reishasser

Im PC Bereich wird aber nicht in 1000er Schritten gerechnet damit hätten die es von vornherein richtig stellen müssen. Natürlich haben die so die Möglichkeit gesehen "weniger inhalt" zu vermarkten.Siehe Beispiel CD da klappt es schließlich auch.



und bei der dvd haben sie es korrigiert.
das problem liegt doch eher da, dass windows die präfixe falsch verwendet ;).

SiStePi

Was nützen diese RiesenPlatten, wenn sie als MediaPlayer an TV oder BluRay-Player nur mit 2 GB erkannt werden :-(


Macht nicht jeder fernseher mit
Ich habe ein Panasonic Ftw was schon fast das größte Modell ist es gehen nur 2 Tb Platten
Bei nem Kolegen der nen 0815 Samsung Fernseher hat gehen 3Tb ^^

Serenity14

@ParanoiderAndroid Stimmt so nicht, die Platte hab ich oft ausgebaut, kann ich nicht bestätigen. Bitte beim nächsten mal wahrheitsgem angaben machen Nie probleme gehabt



Also ich hab die 3TB Version, und da war es eineSeagate Barracuda ST3000
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text