Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
40€ Cashback für jeden Strom- & Gasabschluss über Verivox (mehrmals möglich & auch für monatlich kündbare Verträge)
4914° Abgelaufen

40€ Cashback für jeden Strom- & Gasabschluss über Verivox (mehrmals möglich & auch für monatlich kündbare Verträge)

Redaktion 516
Redaktion
aktualisiert 30. Sep 2019 (eingestellt 25. Sep 2019)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Heute ist der letzte Aktionstag Am 01.10 10 Uhr endet die Aktion! Falls ihr noch 40€ Cashback pro Abschluss abgreifen möchtet, solltet ihr noch heute euren Wechsel in Auftrag geben
Hallo alle miteinander

Nachdem die letzte Verivox Aktion ein wenig chaotisch ablief, gibts heute einen Neustart mit noch mehr Prämien Diesmal bekommt ihr jeweils 40€ Cashback für jeden Strom- und Gasabschluss über Verivox. Das gibt es wie auch sonst direkt als Auszahlung auf euer hinterlegtes Konto. Die Höhe der Auszahlung hatten wir übrigens zuletzt im Sommer 2018

Aktionsende ist der 30. September 2019!

Wie auch sonst heißt es: wechselt ihr innerhalb des Aktionszeitraums mehrmals bzw. gebt mehrere Wechsel in Auftrag, gibts auch mehrmals Cashback. Das heißt:

  • ein Abschluss (Strom oder Gas) = 40€ Cashback
  • zwei Abschlüsse (Strom und / oder Gas) = 80€ Cashback
  • mehrere Abschlüsse = mehrmals Cashback

1439503.jpg
■ Aktions- & Teilnahmebedingungen:
  • Aktionszeitraum bis 30.09.19
  • 40€ Cashback von Verivox auf euer Bankkonto
  • gilt für JEDEN Strom- und Gasanbieterabschluss (wohl kein Wärmestrom)
  • keine Mindestabnahmemenge und keine Mindestvertragslaufzeit


■ Wie finde ich Anbieter mit kurzer Mindestvertragslaufzeit?
Wer immer wieder an den Verivox Aktionen teilnehmen möchte (sie wiederholen sich ca. alle 3-4 Monate), sollte idealerweise Anbieter mit kurzer Laufzeit (z.B. eprimo, Strom.Manufaktur, Enpure, etc.) auswählen. Dazu einfach folgendermaßen vorgehen:

  • Filter (links) bei Vertragslaufzeit auf „bis zu 3 Monate“ ändern

1439503.jpg
■ Wie wechsle ich (mehrmals) den Strom- oder Gasanbieter?
Bei mehreren Abschlüssen gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten, wie ihr wechseln könnt. Dazu könnt ihr euch nach dem 1. Abschluss ggf. an folgendem Leitfaden orientieren:

  • 1. Abschluss: bestehende Zählernummer angeben (Neuanbieter kündigen lassen)

1. Variante für 2. Abschluss + weitere (Anbieter kündigen lassen):
  • Wechsel durch Anbieter-/Tarifwechsel („Ich möchte den Anbieter/Tarif wechseln“)
  • auf Bestätigung des Liefertermins + Anbieters warten (dauert i.d.R. 2-3 Tage)
  • anschließend nächsten Wechsel beauftragen mit Kündigung durch Anbieter

Beispielablauf:
  • Auftrag am 26.09: 1. Wechsel zum 01.10.19 von Anbieter xy zu z.B. eprimo (s. 1. Abschluss)
  • Auf Bestätigung von eprimo warten
  • Auftrag am 30.09: 2. Wechsel zum 01.11.19 von eprimo zu z.B. Enpure (eprimo kündigen lassen durch Enpure)

Ein beispielhaften Ablauf findet ihr auch hier von SDQxsNsM.


2. Variante für 2. Abschluss + weitere (Neueinzug und selber kündigen):
  • Wechsel durch Neueinzug / Umzug („Ich ziehe um“)
  • Stromanbieter muss selbst gekündigt werden (Kündigungsfristen beachten)

Beispielablauf:
  • 1. Wechsel zum 01.10.19 von Anbieter xy zu z.B. eprimo (s. 1. Abschluss)
  • 2. Wechsel zum 01.11.19 von eprimo zu z.B. Enpure als Neueinzug / Umzug (eprimo müsst ihr selbst kündigen)

Falls euch die Zeit für den 1. Wechsel zu knapp ausfällt, könnt ihr optional auch einfach den 15. eines Monats wählen oder alternativ alles um einen Monat nach hinten schieben.




1439503.jpg
■ Wann erfolgt die Auszahlung?
Das Cashback erhaltet ihr ca. 3 Monate nach Lieferbeginn als Auszahlung auf euer hinterlegtes Bankkonto. Das kommt aber i.d.R. früher.

■ Kann man Cashback für Gas und Strom erhalten?
Ja, solange es sich dabei um zwei Einzelverträge handel. Dazu einfach nach der ersten Bestellung nochmals auf den Deallink klicken und wechseln.

■ Wie lange im Voraus kann ich abschließen?
I.d.R. kann das Startdatum bis zu 6 Monate in der Zukunft liegen. Das variiert allerdings je nach Anbieter. Daher bitte die AGB des jeweiligen Anbieters checken!

■ Gilt das Cashback nur für Wechsler oder auch Neuabschlüsse?
Da das Cashback für jeden Abschluss gezahlt wird, ist es egal, ob es sich um Wechsler oder Neuabschlüsse handelt.

■ Muss ich meinen Vertrag bei meinem aktuellen Anbieter kündigen?
Der gesamte Wechselprozess wirklich ganz einfach: Der Wechsel erfolgt online, die Kündigung nimmt euer neuer Anbieter für euch vor und ihr müsst zum Wechsel lediglich euren Zählerstand mitteilen (siehe 1. Variante). Alternativ könnt ihr euren Altanbieter auch selbstständig durch Umzüge / Neueinzüge kündigen (siehe 2. Variante).

■ Ist die Aktion mit Shoop kombinierbar?
Nein, die Aktion ist nicht mit anderen Aktionen, wie bspw. Cashback von Shoop, kombinierbar.

■ Was passiert, wenn die Wechsel nicht funktionieren? Stehe ich dann ohne Strom dar?
Keine Sorge, wenn alle Stricke reißen, kümmert sich der Grundversorger um dich. Die Tarife der Grundversorgung kannst du anschließend mit 14 Tagen Kündigungsfrist wieder wechseln.
Zusätzliche Info
Für die jährlichen Wechsler:

denkt dran, daß bei Verivox nicht alle Anbieter gelistet sind, z.B. viele bundesweit liefernde Stadtwerke (hier eine Liste aller Stadtwerke), bei denen es überraschenderweise auch mal den einen oder anderen günstigen Tarif gibt, oder aber z.B.

aldi-gruenstrom.de/
lidl-strom.de/aktion

mydealz.de/dea…332

Bei Letzterem nicht vergessen, den Lidl-Gutschein (ist ja wie Bargeld) vom angezeigten Gesamtbetrag abzuziehen, um besser vergleichen zu können.

Edit: Lidl scheint die Preise nach oben "korrigiert" zu haben...

Edit 2: "E.ON-Neukunde ist, wer in den letzten sechs Monaten vor Auftragseingang an der angegebenen Verbrauchsstelle kein E.ON-Kunde war."


Wärmepumpenstrom:

Deallink anklicken, dann oben auf das Verivox-Logo klicken, so daß man auf der Hauptseite landet.

Dort dann oben unter "Strom" die Rubrik "Wärmepumpen" auswählen, Daten eingeben und Vergleich anstoßen.
Zumindest bei mir wird dann das Banner mit den 40 Euro auch angezeigt.
Den Lidl Einkaufsgutschein gibt es nur für echte E.ON Neukunden:

Der 100€ Lidl Gutschein wird nur für Neukunden der E.ON Energie Deutschland GmbH gewährt, für den erneuten Abschluss an derselben Verbrauchsstelle für die gleiche Energieart erhält der Kunde keine weiteren Gutscheine.
@hoiahoiahoia
Beim Bonus steht:
Einmaliger Bonus für Neukunden. Neukunde ist, wer in den letzten sechs Monaten vor Auftragseingang an der angegebenen Verbrauchsstelle kein E.ON-Kunde war. Der Bonus in Höhe von xxx€ wird mit der ersten Rechnung nach Vertragsbeginn verrechnet (also Jahresabrechnung nach einem Jahr).

Um sicherzugehen habe ich gerade mit der Hotline telefoniert und auch wegen dem Lidl Gutschein und der Neukunden-Regelung nachgefragt.
Neukunde ist wer in den letzten 6 Monaten kein Kunde bei EON war.


Ausserdem:
Die Hotline weiss, dass die Anzeige mit der Mindestvertragslaufzeit bis 31.08.2021 nicht passt und verwirrend ist. Es korrigiert sich automatisch anhand deines Lieferbeginns auf 12 Monate sobald du den Antrag abschickst. Das wird laut Hotline auch in den Unterlagen korrekt angezeigt.

Der Tarif heisst "Lidl-Strom Plus 24" weil sie 2 Jahre Preisgarantie geben. Nicht wegen der Laufzeit.

Hier ein Screenshot mit meinem neuen Vertrag. Vertragslaufzeit 12 Monate.
47376-0jARI.jpg
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Klingt erstmal nach easy money. Aber Risiko ist halt der Wechsel an sich für kurzfristige Verträge. Es kann vorkommen, dass der neue Stromnetzbetreiber den Wechsel ablehnt bzw. nicht akzeptiert, weil irgendwelche Daten nicht stimmig sind oder den Wechsel nicht so schnell hinbekommt wie gewünscht. Und schwups seid ihr auf einmal schnell in der Ersatzversorgung der Stadtwerke falls eine Kündigung schon einging bzw. verlängert sich dann eurer teuer gewordene Erstvertrag. Ist also ein gewisses Risiko das so zu machen, wenn es nicht glatt läuft.

Selbst erlebt, da geht leider nicht immer alles glatt und dann relativiert sich der Cashbackbonus. Mir reicht schon der Wechsel einmal im Jahr. Am liebsten würde ich gar nicht wechseln, wenn sich der Preis nicht ständig ändern würde, aber das ist die teuerste Variante.

Fazit: Der obere Ablauf ist ein Idealfall, kann gutgehen, kann aber auch nach hinten losgehen. Es sollte sich nur jeder das Änderungsrisiko bewusst sein.
joggergums26.09.2019 08:24

Strompreise sind so hoch wie nie - Wechsel lohnt sich für mich nicht


Du hast den deal nicht verstanden ....
Es ist krank wie die Strompreise innerhalb der letzten 2 Jahre angezogen haben. Der Preis ist jetzt mit Bonus fast doppelt so hoch wie damals
Solche Hinweise wie von ILT123 sind wirklich sehr hilfreich um eine Entscheidung zu treffen.
Ich hatte letztes Jahr beim Start dieser Aktion auch gezögert.

Seit 01.03. diesen Jahres wechsel ich monatlich mit Verivox und es klappt sehr gut.
Ich beantrage nur noch per Abbuchung, sonst zu viel Aufwand.
Hinterlegt bei Verivox Eure Stammdaten, führt eine Excel Liste in der Ihr den Anbieter, das Datum, und die Kundennummer führt, dann klappt der nächste Wechsel wirklich ganz hervorragend.
Und wenn man mal 1x Pech hat, dann läufter der beantragte Tarif eben mal 2 statt 1 Monat (bei mir 1x passiert). Und 1 Monat beim lokalen Anbieter ist doch auch OK.
Bearbeitet von: "schwippschwapp" 26. Sep 2019
516 Kommentare
Hot junge. Danke !
Hinterlegtes Konto heißt bei Shoop oder das auf den der Vetrag läuft?
Super, die Woche kam der Bonus für die letzten Wechsel. Die nächsten drei Monate sind wieder gesichert
Hot! Bin leider raus, da ich bei der letzten 35€-Aktion schon mitgemacht habe.
Bearbeitet von: "Scotchi" 26. Sep 2019
Puh ob die ganzen 1 monats anbieter mich nochmal nehmen , versuch macht klug


Edit: Mainova und enpure geht klar , leider enpure zu langsam bei der bearbeitung sonst hätte ich noch einen 3. gemacht.
Bearbeitet von: "MoneyMani" 29. Sep 2019
Strompreise sind so hoch wie nie - Wechsel lohnt sich für mich nicht
Toennies26.09.2019 08:08

Hinterlegtes Konto heißt bei Shoop oder das auf den der Vetrag läuft?


Shoop hat damit garnichts zu tun.
Also das Konto für die Strom Abbuchung.
MoneyMani26.09.2019 08:24

Puh ob die ganzen 1 monats anbieter mich nochmal nehmen , versuch macht …Puh ob die ganzen 1 monats anbieter mich nochmal nehmen , versuch macht klug


Zumindest ich war jetzt bspw. in einem Jahr schon das dritte Mal bei Rheinpower und wurde auch bei anderen noch nie abgelehnt.
puzzle12326.09.2019 08:26

Shoop hat damit garnichts zu tun. Also das Konto für die Strom Abbuchung.


Gar nicht
Wie viele Monate vor Vertragsende kann man in der Regel einen neuen Vertrag abschließen?
joggergums26.09.2019 08:24

Strompreise sind so hoch wie nie - Wechsel lohnt sich für mich nicht


Du hast den deal nicht verstanden ....
PjotrFunny26.09.2019 08:28

Zumindest ich war jetzt bspw. in einem Jahr schon das dritte Mal bei …Zumindest ich war jetzt bspw. in einem Jahr schon das dritte Mal bei Rheinpower und wurde auch bei anderen noch nie abgelehnt.


Denke den ist es auch egal , hauptsache kunde ob 1 monat oder 100 jahre ...
powerschwabe26.09.2019 08:40

Wie viele Monate vor Vertragsende kann man in der Regel einen neuen …Wie viele Monate vor Vertragsende kann man in der Regel einen neuen Vertrag abschließen?


Habe soeben für 01.12.2019 abgeschlossen.
Leider bin ich schon durch, das max. mögliche Datum wird Dir zur Auswahl gezeigt.

----

Vielen Dank für den Deal.
Mit Verivox klappt das, war in 5Minuten erledigt.
Klingt erstmal nach easy money. Aber Risiko ist halt der Wechsel an sich für kurzfristige Verträge. Es kann vorkommen, dass der neue Stromnetzbetreiber den Wechsel ablehnt bzw. nicht akzeptiert, weil irgendwelche Daten nicht stimmig sind oder den Wechsel nicht so schnell hinbekommt wie gewünscht. Und schwups seid ihr auf einmal schnell in der Ersatzversorgung der Stadtwerke falls eine Kündigung schon einging bzw. verlängert sich dann eurer teuer gewordene Erstvertrag. Ist also ein gewisses Risiko das so zu machen, wenn es nicht glatt läuft.

Selbst erlebt, da geht leider nicht immer alles glatt und dann relativiert sich der Cashbackbonus. Mir reicht schon der Wechsel einmal im Jahr. Am liebsten würde ich gar nicht wechseln, wenn sich der Preis nicht ständig ändern würde, aber das ist die teuerste Variante.

Fazit: Der obere Ablauf ist ein Idealfall, kann gutgehen, kann aber auch nach hinten losgehen. Es sollte sich nur jeder das Änderungsrisiko bewusst sein.
Solche Hinweise wie von ILT123 sind wirklich sehr hilfreich um eine Entscheidung zu treffen.
Ich hatte letztes Jahr beim Start dieser Aktion auch gezögert.

Seit 01.03. diesen Jahres wechsel ich monatlich mit Verivox und es klappt sehr gut.
Ich beantrage nur noch per Abbuchung, sonst zu viel Aufwand.
Hinterlegt bei Verivox Eure Stammdaten, führt eine Excel Liste in der Ihr den Anbieter, das Datum, und die Kundennummer führt, dann klappt der nächste Wechsel wirklich ganz hervorragend.
Und wenn man mal 1x Pech hat, dann läufter der beantragte Tarif eben mal 2 statt 1 Monat (bei mir 1x passiert). Und 1 Monat beim lokalen Anbieter ist doch auch OK.
Bearbeitet von: "schwippschwapp" 26. Sep 2019
schwippschwapp26.09.2019 09:15

Solche Hinweise wie von ILT123 sind wirklich sehr hilfreich um eine …Solche Hinweise wie von ILT123 sind wirklich sehr hilfreich um eine Entscheidung zu treffen.Ich hatte letztes Jahr beim Start dieser Aktion auch gezögert.Seit 01.03. diesen Jahres wechsel ich monatlich mit Verivox und es klappt sehr gut.Ich beantrage nur noch per Abbuchung, sonst zu viel Aufwand.Hinterlegt bei Verivox Eure Stammdaten, führt eine Excel Liste in der Ihr den Anbieter, das Datum, und die Kundennummer führt, dann klappt der nächste Wechsel wirklich ganz hervorragend.Und wenn man mal 1x Pech hat, dann läufter der beantragte Tarif eben mal 2 statt 1 Monat (bei mir 1x passiert). Und 1 Monat beim lokalen Anbieter ist doch auch OK.


Mit Abbuchung ist Sepa Einzug gemeint? Lässt du automatisch kündigen oder kündigst du selber? Könnte ich quasi heute 3 Veträge für 1.11., 1.12. und 1.1.20 abschließen und dann jeweils selber kündigen?
TwilightSparkle26.09.2019 09:30

Mit Abbuchung ist Sepa Einzug gemeint? Lässt du automatisch kündigen oder k …Mit Abbuchung ist Sepa Einzug gemeint? Lässt du automatisch kündigen oder kündigst du selber? Könnte ich quasi heute 3 Veträge für 1.11., 1.12. und 1.1.20 abschließen und dann jeweils selber kündigen?


Automatisch, gebe immer nur Startdatum an, immer nur 1 Vertrag abschließen, warten, bis Du die Bestätigung inkl. Kundennummer bekommen hast, denn diese brauchst Du für den nächsten Abschluss. Sonst kommt Dein Netzbetreiber durcheinander.
Sehr geil. Der richtige Deal zum richtigen Zeitpunkt!
schwippschwapp26.09.2019 09:37

Automatisch, gebe immer nur Startdatum an, immer nur 1 Vertrag …Automatisch, gebe immer nur Startdatum an, immer nur 1 Vertrag abschließen, warten, bis Du die Bestätigung inkl. Kundennummer bekommen hast, denn diese brauchst Du für den nächsten Abschluss. Sonst kommt Dein Netzbetreiber durcheinander.


War bei mir auch der fall , hatte enpure gemacht dan eprimo aber eprimo hat sich vorgedrängelt so das enpure storniert wurde . Ende vom lied war , dass ich trotzdem für enpure die 35€ von verivox bekommen habe
Bearbeitet von: "MoneyMani" 26. Sep 2019
Toennies26.09.2019 08:08

Hinterlegtes Konto heißt bei Shoop oder das auf den der Vetrag läuft?


wenn shoop--> dann kein cashback von verivox!
perfekt und Danke für die schöne Dealbeschreibung!!
powerschwabe26.09.2019 08:40

Wie viele Monate vor Vertragsende kann man in der Regel einen neuen …Wie viele Monate vor Vertragsende kann man in der Regel einen neuen Vertrag abschließen?


Kommt auf den neuen Anbieter an. Einen Hinweis dazu findest du immer in den AGB, i.d.R. liegt der maximale Vorabschluss bei 6 Monaten
Wie isn das mit der Schufa?
Werden Schufa Anträge von den Anbietern gestellt?
Dann kämen ja viele zusammen und viele Schufa-Anfragen senken den Score.
Weiß da einer was?
Na super. Vor 1 Woche neuen Stromvertrag abgeschlossen....
Aber wenigstens kommt bei mir was von Shoop zurück.
Vergleicht auf jeden Fall auch mit dem LIDL Strom (siehe deal von DSLSucher: mydealz.de/dea…332). Das war bei mir trotz Verivox/Check24 vor zwei Wochen eine ganze Ecke günstiger.
cruunnerr26.09.2019 10:25

Wie isn das mit der Schufa?Werden Schufa Anträge von den Anbietern …Wie isn das mit der Schufa?Werden Schufa Anträge von den Anbietern gestellt?Dann kämen ja viele zusammen und viele Schufa-Anfragen senken den Score. Weiß da einer was?


Anbieter machen natürlich eine Anfrage. Das ist aber völlig normal
Ich grübel jedes Mal mitzumachen aber Blicke nicht richtig mit dem monatlichen Wechsel durch. Ich würde mich über eine Nachricht freuen wie man das richtig bewerkstelligen kann
Häufiger Wechsel führt bei einigen Anbietern ggf. dazu, dass man keinen Vertrag mehr bekommt... true story
Super, auf so ne Aktion habe ich gewartet. Aber nicht zum monatlichen wechseln, ist mir echt zu viel Stress und womöglich Trouble. Ich will ein Jahr meine Ruhe und gut isses.
So gehe ich nun wahrscheinlich wieder zu Eprimo, mit Sofortbonus und dem zusätzlichen Bonus ist es wirklich unschlagbar bei mir (PLZ 61...)
Cooler Deal aber ich habe resigniert. Ich wechsle nicht mehr. Kein Bock mehr mich mit dem Beschiss zu befassen. In Deutschland laufen Kohlekraftwerke im Leerlauf und produzieren keinen Strom da es günstiger ist ihn zu importiren. Aber die kw/h kostet dann am Ende einfach ~ 30cent brutto. Zum kotzen.
Naja, alle wundern sich über die steigenden Strompreise...
Was bei diesem Weg der Vermarktung an Provision rausgehauen wird ist ja unnormal...
Der Kunde spart ja vermeintlich, bringt aber nix, wenn die Preise bei jedem Wechsel teurer werden als günstiger...

Die Preise bei Portalen wie Check24 oder Verivox sind seit 1 Jahr stetig gestiegen, daher lohnt
es meist einfach bei einem alten Tarif mit guten Preisen zu bleiben, Bonus ist halt nicht Alles...
MoneyMani26.09.2019 08:43

Du hast den deal nicht verstanden ....


Vielleicht hat er den Deal auch besser verstanden als du / einige hier. Denk mal scharf nach....
Kleiner Hinweis: Nicht jeder wohnt in einer kleinen Singlewohnung und hat einen sehr niedrigen Verbrauch....
Monat für Monat wird gewechselt... Da bekomme ich den Strom beinahe effektiv gratis.
ellop26.09.2019 10:43

Super, auf so ne Aktion habe ich gewartet. Aber nicht zum monatlichen …Super, auf so ne Aktion habe ich gewartet. Aber nicht zum monatlichen wechseln, ist mir echt zu viel Stress und womöglich Trouble. Ich will ein Jahr meine Ruhe und gut isses.So gehe ich nun wahrscheinlich wieder zu Eprimo, mit Sofortbonus und dem zusätzlichen Bonus ist es wirklich unschlagbar bei mir (PLZ 61...)


Egal für was du dich entscheidest, hauptsache du sparst am Ende Und wenn du mit dem jährlichen Wechsel zurfrieden bist und mit der Aktion zumindest 40€ sparst, freut mich das umso mehr
kommt wie gerufen, danke
Ein super beschriebener Deal. DANKE. Ergänzung wenn man einmal im Jahr nur wechselt, sich die Preise beim Anbieter ohne Verlinkung über Verivox anzuschauen. Habe es auch schon erlebt, dass diese günstiger sein können, dann ist nachrechnen angesagt und möglicherweise niedrigeres Cashback mit Shoop oder CB attraktiver.
Hab meinen alten Anbieter zum 30.09. gekündigt und wollte gern noch zum 1.10. wechseln, aber bei Verivox kommt 'Die Belieferung durch diesen Anbieter ist frühestens möglich zum 22.10.2019.', ist das normal weil der Zeitraum einfach zu kurz ist, oder kann man das irgendwie umgehen ums von den Daten genau wie im Beispielablauf im Dealtext zu haben?
Es ist krank wie die Strompreise innerhalb der letzten 2 Jahre angezogen haben. Der Preis ist jetzt mit Bonus fast doppelt so hoch wie damals
Hot
Pat66626.09.2019 11:00

Hab meinen alten Anbieter zum 30.09. gekündigt und wollte gern noch zum …Hab meinen alten Anbieter zum 30.09. gekündigt und wollte gern noch zum 1.10. wechseln, aber bei Verivox kommt 'Die Belieferung durch diesen Anbieter ist frühestens möglich zum 22.10.2019.', ist das normal weil der Zeitraum einfach zu kurz ist, oder kann man das irgendwie umgehen ums von den Daten genau wie im Beispielablauf im Dealtext zu haben?


Schneller geht es nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text