625°
40 " Full HD LED Fernseher von Dyon mit Triple Tuner bei Herkulesmarkt
23 Kommentare

Habe genau den gleichen TV letztes mal gekauft, bin sehr zufrieden. Preis/Leistung ist bei Dyon TOP

Kann jemand was zur Displayhelligkeit sagen? Das Datenblatt weist bescheidene 250 cdm/m2 aus. Mein 5 Jahre alter Samsung hat 490. Kann man bei dem Dyon trotzdem farbenfrohe und leuchtstarke Bilder erwarten?

Das Bild ist TOP, aber die Fernbedienung ist eine Zumutung!

blauescabriovor 3 m

Kann jemand was zur Displayhelligkeit sagen? Das Datenblatt weist bescheidene 250 cdm/m2 aus. Mein 5 Jahre alter Samsung hat 490. Kann man bei dem Dyon trotzdem farbenfrohe und leuchtstarke Bilder erwarten?



Jein, für 200 Euro ja, im Vergleich zu einem teuren Samsung sind da Welten.. meine Eltern haben einen hochpreisigen von 2012 und der schaut besser aus, tieferes Schwarz, bessere Ausleuchtung und knalligere Farben.

Dennoch, Xbox One Spiele sehen aber dennoch auf dem Dyon sehr gut aus und man freut sich über das gesparte Geld. Fernsehsignale verarbeitet der im Vergleich zu teuren TVs nicht sooo toll.

blauescabriovor 4 m

Kann jemand was zur Displayhelligkeit sagen? Das Datenblatt weist bescheidene 250 cdm/m2 aus. Mein 5 Jahre alter Samsung hat 490. Kann man bei dem Dyon trotzdem farbenfrohe und leuchtstarke Bilder erwarten?




Ich benutze den TV für Videogames, und die Bilder sind sehr gut. Aber von einem 200 Euro TV kannst du logischerweise nicht das selbe erwarten wie von einem 1000 Euro TV

Trader121vor 13 m

Habe genau den gleichen TV letztes mal gekauft, bin sehr zufrieden. Preis/Leistung ist bei Dyon TOP



Spiegelt der oder ist der matt? Will den nur als Monitor verwenden und daher sind mir die TV-Signale egal
Bearbeitet von: "Drizzt" 2. Oktober

anton_pvor 7 m

Jein, für 200 Euro ja, im Vergleich zu einem teuren Samsung sind da Welten.. meine Eltern haben einen hochpreisigen von 2012 und der schaut besser aus, tieferes Schwarz, bessere Ausleuchtung und knalligere Farben.Dennoch, Xbox One Spiele sehen aber dennoch auf dem Dyon sehr gut aus und man freut sich über das gesparte Geld. Fernsehsignale verarbeitet der im Vergleich zu teuren TVs nicht sooo toll.



Hmm, wenn ich da eine Naturdoku drauf gucke, kann ich da nicht wirklich einen strahlenden Sonnenaufgang oder leuchtenden Himmel erwarten, oder? Und wenn in einem SciFi-Film ein Raumschiff auf eine Sonne zurast, werde ich keinen halbwegs beeindruckenden Blendeffekt erleben? Die Lensflare-Effekte der neuen Star Trek-Serie kommen wohl auch relativ flau rüber, oder?

blauescabriovor 7 m

Hmm, wenn ich da eine Naturdoku drauf gucke, kann ich da nicht wirklich einen strahlenden Sonnenaufgang oder leuchtenden Himmel erwarten, oder? Und wenn in einem SciFi-Film ein Raumschiff auf eine Sonne zurast, werde ich keinen halbwegs beeindruckenden Blendeffekt erleben? Die Lensflare-Effekte der neuen Star Trek-Serie kommen wohl auch relativ flau rüber, oder?



Bluray geht eigentlich auch ganz gut, wenn du aber das Bild von nen teuren TV gewöhnt bist, wird der dich nicht soo glücklich machen. Witzigerweise, kamen die Lensflare von Star Trek gut rüber.. sind ja eh meistens nur helll.. wenn man bedenkt, die haben immer nur ne Taschenlampe in die Kamera gehalten.

Probier ihn aus, wenn er dir nicht gefällt, bring ihn zurück. Supermärkte sind immer total kulant bei Rückgaben.
Bearbeitet von: "anton_p" 2. Oktober

Für mich ganz interessant. Mein 40 Zoll LCD von Samsung aus dem Jahre 2007 hat es wohl bald hinter sich. Einmal habe ich schon die Elkos tauschen müssen, jetzt habe ich aber starkes clouding und einen hellen Streifen am unteren Bildrand. Gibt es überhaupt Fernseher die 10 Jahre lang ohne nennenswerte Bildschirm-Alterung laufen?

Prozoschvor 7 m

Für mich ganz interessant. Mein 40 Zoll LCD von Samsung aus dem Jahre 2007 hat es wohl bald hinter sich. Einmal habe ich schon die Elkos tauschen müssen, jetzt habe ich aber starkes clouding und einen hellen Streifen am unteren Bildrand. Gibt es überhaupt Fernseher die 10 Jahre lang ohne nennenswerte Bildschirm-Alterung laufen?



Die Leuchten im TV sind wohl nur bis max. 10 Jahre ausgelegt bei durchschnittlicher Nutzung... glaub bei den ersten LCDs sogar weniger. Hatte mal so ein 2007 Modell und der wirkte fünf Jahre später schon deutlich dunkler

anton_pvor 18 m

Die Leuchten im TV sind wohl nur bis max. 10 Jahre ausgelegt bei durchschnittlicher Nutzung... glaub bei den ersten LCDs sogar weniger. Hatte mal so ein 2007 Modell und der wirkte fünf Jahre später schon deutlich dunkler

das heißt, am besten nur möglichst Preisgünstige Fernseher kaufen und die alle 3 Jahre guten Gewissens austauschen? Habe damals 1100€ für meine Kiste bezahlt. Ich wäre ja bereit, heute für einen guten OLED TV bis maximal 1500€ zu zahlen, aber wenn ich da nach 2 Jahren ein leicht eingebranntes Bild entdecke würde ich wohl nen Schock kriegen.


Prozosch

Für mich ganz interessant. Mein 40 Zoll LCD von Samsung aus dem Jahre 2007 hat es wohl bald hinter sich. Einmal habe ich schon die Elkos tauschen müssen, jetzt habe ich aber starkes clouding und einen hellen Streifen am unteren Bildrand. Gibt es überhaupt Fernseher die 10 Jahre lang ohne nennenswerte Bildschirm-Alterung laufen?



​Nennt sich Röhre

Habe ihn zuhause.
Entgegen den meisten Kommentaren finde ich auch das normale Tv Bild super
muss aber natürlich HD sein. SD ist zugegebenermaßen eine Katastroph

Banane992

​Nennt sich Röhre



​Haha so isses!
Und genau so soll es ja heute sein...das wir uns dumm und dusselig alle 5 Jahre nen neuen Fernseher kaufen.
Nur noch Verarschung..
Meinen fast 10 Jahre alten 42" Plasma geb ich so schnell nicht wieder her und im Schlafzimmer steht noch eine Loewe Röhre. Gerade die könnte ich sicher noch mit ins Grab nehmen
Aber klar...An einem Gerät was 30 Jahre läuft verdient man nicht so viel.
ist ja mittlerweile bei allem so.

Prozoschvor 58 m

das heißt, am besten nur möglichst Preisgünstige Fernseher kaufen und die alle 3 Jahre guten Gewissens austauschen? Habe damals 1100€ für meine Kiste bezahlt. Ich wäre ja bereit, heute für einen guten OLED TV bis maximal 1500€ zu zahlen, aber wenn ich da nach 2 Jahren ein leicht eingebranntes Bild entdecke würde ich wohl nen Schock kriegen.



Bei den OLED TVs steht doch immer die maximale Leuchtdauer.. sprich, dann weiß man ja gleich beim Kauf, wie lang der halten müsste.

anton_p

Die Leuchten im TV sind wohl nur bis max. 10 Jahre ausgelegt bei durchschnittlicher Nutzung... glaub bei den ersten LCDs sogar weniger. Hatte mal so ein 2007 Modell und der wirkte fünf Jahre später schon deutlich dunkler



​Röhrenfernseher hatten eine Lebensdauer von 10 Jahren.
Flachbildfernseher nur eine von 5 Jahren.
Es wird gemunkelt dass die Hersteller die Stunde der Zeit genutzt haben und die Lebensdauer künstlich runtergesetzt haben.
ZB durch Kondensatoren in der Nähe von hwissen Netzteilen.
Ein Regierungsauschuss hat letzens untersucht ob da geplante Obszelenz im Spiel ist.Die haben aber nichts gefunden.
Also wird das wohl nur ein bösartiges Gerücht sein.
Mein Tip.Kauf ein etwas billigeren mit zusätzlich 5 Jahren Garantie.Da hast du
einer geplanten Verringerung der Lebenszeit ein Schnäppchen geschlagen.

Firebird19vor 11 m

​Röhrenfernseher hatten eine Lebensdauer von 10 Jahren.Flachbildfernseher nur eine von 5 Jahren.Es wird gemunkelt dass die Hersteller die Stunde der Zeit genutzt haben und die Lebensdauer künstlich runtergesetzt haben.ZB durch Kondensatoren in der Nähe von hwissen Netzteilen.Ein Regierungsauschuss hat letzens untersucht ob da geplante Obszelenz im Spiel ist.Die haben aber nichts gefunden.Also wird das wohl nur ein bösartiges Gerücht sein.Mein Tip.Kauf ein etwas billigeren mit zusätzlich 5 Jahren Garantie.Da hast dueiner geplanten Verringerung der Lebenszeit ein Schnäppchen geschlagen.



Hehe, meine Saba-TV damals musste witzigerweise mit dem gleichen Problem alle paar Jahre in die Werkstatt, war immer ein Elko gestorben (immer an der gleichen Stelle).. zum Glück ne billige Reparatur gewesen. Und Saba war in den 90igern noch Premiumhersteller.. tsetse.

Prozoschvor 2 h, 36 m

Für mich ganz interessant. Mein 40 Zoll LCD von Samsung aus dem Jahre 2007 hat es wohl bald hinter sich. Einmal habe ich schon die Elkos tauschen müssen, jetzt habe ich aber starkes clouding und einen hellen Streifen am unteren Bildrand. Gibt es überhaupt Fernseher die 10 Jahre lang ohne nennenswerte Bildschirm-Alterung laufen?





meine eltern haben ne sony röhre seit.... mindestens 30 jahre ^^ ... aber heute ist da so viel kram drin mainboard etc da schmiert halt irgendwann was ab ist am pc nicht anders. und glaube für 200 € kann man hier nicht viel falsch machen. deiner wird ja vorallem auch noch lcd und nicht led sein wenn der so alt ist also kauf endlich n neuen. hab mein samsung nun seit etwa 6 jahren. und das ding ist bis heute top war aber auch nicht so günstig

etwas abseits vom thema...... aber... diese namen...
korbach
bad arolsen
marburg
biedenkopf

manchmal frag ich mich ob ich echt im gleichen land lebe ^^ ich hab kein dunst wo das genau sein soll hört sich allerdings südlich an ;D
das sind doch mega mini dörfer oder? 0o

michael211088vor 1 h, 25 m

etwas abseits vom thema...... aber... diese namen... korbach bad arolsen marburg biedenkopfmanchmal frag ich mich ob ich echt im gleichen land lebe ^^ ich hab kein dunst wo das genau sein soll hört sich allerdings südlich an ;Ddas sind doch mega mini dörfer oder? 0o




No disrespect, aber zumindest Marburg sollte man im Leben (bei regulärer Allgemeinbildung) schon mal gehört haben. Die restlichen Orte kenne ich auch nicht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text