267°
ABGELAUFEN
40" Smart-TV Samsung UE40F6270 mit Triple-Tuner und WiFi für 399€ @eBay

40" Smart-TV Samsung UE40F6270 mit Triple-Tuner und WiFi für 399€ @eBay

ElektronikEbay Angebote

40" Smart-TV Samsung UE40F6270 mit Triple-Tuner und WiFi für 399€ @eBay

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein sehr guter Deal für einen 40 Zoll Smart-TV: Bei eBay ist der Samsung UE40F6270 im Angebot. Für 399 Euro ist er deutlich günstiger als im Preisvergleich, wo das Gerät etwa 432 Euro kostet.

Hier die technischen Daten:
Diagonale: 40"/102cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Bildwiederholfrequenz: 50Hz (nativ), 100Hz (Interpolation) • Helligkeit: keine Angabe • Kontrast: keine Angabe • Reaktionszeit: keine Angabe • Blickwinkel (h/v): keine Angabe • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-C/-T/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Video-Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), 1x CI+-Slot, 1x optisch • Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Audio-Codec: Dolby Digital Plus, DTS • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 85kWh • Stromverbrauch: 58W (typisch), 0.3W (Standby), keine Angabe (Power-Off) • Maße mit Standfuß (BxHxT): 92.8x61.7x26.5cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 92.8x54.4x5cm • Gewicht mit Standfuß: 10.20kg • Gewicht ohne Standfuß: 9.00kg • VESA: keine Angabe • Besonderheiten: HbbTV, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser • Herstellergarantie: zwei Jahre

11 Kommentare

Gab es doch schon vor Weihnachten bei Conrad zu diesem Preis.

50 hz nativ, 100 hz interpolation?? ich dachte die 6er serie hat standardmäßig ein 100 hz panel.

Der nicht, ist aber dennoch ein gutes Gerät. Hab ich schon ein paar Stunden bei meinen Eltern in Betrieb gesehen, das Bild ist einwandfrei, da ruckelt auch mit nativen 50 Hz kaum etwas.

klar beim f5370, den ich mir geholt habe auch nicht. aber ich habe hier echte 100 hz erwartet. zu dem preis gab es vor kurzem auch den 6170 mit 3D

Dafür fehlen den 6170 einige andere Aussattungsmerkmale, kein WLAN, nur 2x HDMI, nur 1x USB und noch ein paar andere Kleinigkeiten.

Wenn man kein 3D will, ist der 6270 meiner Meinung nach die bessere Wahl. Darüber hinaus soll das Panel beim 6170 sehr schlecht sein, auch wenn es sich auf dem Papier gut ließt.

Leider habe ich diesen Unsinn auch schon hier in hukd gelesen. Diese Milchmädchenrechnung geht nicht auf, da die Hersteller mit allerlei Tricks arbeiten.

200hz wird oft mit Tricks (nicht immer ist es 100hz x2) erreicht = 4 x 50Hz. Diese Hz sollten auch nicht als Bildwiederholfrequenz im klassischen Sinn gesehen werden, sondern es sind "Zwischenbildberechnungen" auf elektronische (Video-Chip) Wege und per LED-Beleuchtungsblitzen. Da rechnet der Chip die 50Hz mal 2 und erzeugt 100Hz interpoliert, dann blitzt das LED Panel nochmal 2mal während diesen 100Hz und so sind es 200 Hz MCI/MCR/AMR/etc.

Das wird oft bei den Einsteigermodellen einer Reihe (wie F6 usw) gemacht und bei den grössen Modelle F6xxx (xxx bedeutet höhere Nummer wie 3 oder 4) wird dann ab 42" dann 75Hz oder 100Hz Panel verbaut (75 x 2,6 = 200Hz oder 2 x 100Hz).

Erst bei sehr teuren Geräten sind es oft spezielle Panels die mit 120Hz und 144Hz laufen und durch interne Zwischenbildberechnung werden draus 200, 400, 600 oder 800 Hz. Ist alles ein Marketinggag.

Das Bild wird nicht besser, sondern die Bewegungsunschärfe wird schärfer und so sieht dann ein Kinofilm aus wie eine ZDF-Video-Theateraustrahlung mit seltsamen Videomäßigen Bewegungen. Gerade Konsolen-zocker schalten alle diese Funktionen ab und haben oft mit einem 50-60Hz Panel oft das bessere Spielerlebnis (gilt auch für den PC).

Also, sich nicht kirre machen lassen mit dem 100Hz Unfug!

simpsonman

50 hz nativ, 100 hz interpolation?? ich dachte die 6er serie hat standardmäßig ein 100 hz panel.


Hat jemand Erfahrung wie der TV zu zocken mit der ps4 ist?

Wieso kommen eigentlich nie die 55" , insbesondere die 60" TV`s als
Angebot? Die 60er sind auch kaum bei Online Shops bestellbar, jemand ne Idee woran das liegt? Werden diese nicht so leicht an Amazon und co. vergeben sondern nur bei ausgewählten Fachhändlern?

Gruß und vielen Dank im Vorraus

cvzone

Dafür fehlen den 6170 einige andere Aussattungsmerkmale, kein WLAN, nur 2x HDMI, nur 1x USB und noch ein paar andere Kleinigkeiten.Wenn man kein 3D will, ist der 6270 meiner Meinung nach die bessere Wahl. Darüber hinaus soll das Panel beim 6170 sehr schlecht sein, auch wenn es sich auf dem Papier gut ließt.



schlechter als beim f5370?

Alan001

Gerade Konsolen-zocker schalten alle diese Funktionen ab und haben oft mit einem 50-60Hz Panel oft das bessere Spielerlebnis (gilt auch für den PC).



Das hat allerdings eher damit etwas zu tun, daß Konsolen/PC Games mit mehr als 24/30 fps laufen, das Bild also so schon flüssig genug ist und durch Abschaltung der Zwischenbildberechnung der Lag verschwindet oder geringer wird.

Zwischenbildberechnung bei Film/Kinomaterial kann durchaus Sinn machen, je nach Gerät. Kommt zwar nicht an native 60fps ran, aber gerade da es auf einigen Geräten "Soap-Artig" aussieht, haben HRF/60fps Filme (Hobbit & co) einen eher mittelmässigen Ruf.

Ich habe diesen Fernseher seit 2 wochen. (bei MM für 440 gekauft)
ich bin sehr froh. hab lange verglichen (auch vor ort)
der fernseher ist wenn man will sehr hell (deutlich heller als alle 5er und besser als die meisten 6er) ich wollte acuh kein 3D sondern lieber ein hervorragendes bild. und das hat er fürs geld. die software ist hervorragend und der fernseher definitiv eine empfehlung wert
(fürs zoken sehr gut, aber da die bedienugn so gut ist gucke ich nun auch manchmal TV)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text