Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
240° Abgelaufen
13

40% Soundcloud Pro Unlimited Rabatt - 59,40 statt 99,- EUR / Jahr

59,40€
Avatar
czykczyk
Mitglied seit 2019
6
5
eingestellt am 23. Nov 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

40% Rabatt auf ein Soundcloud Pro Unlimited Jahresabo.

Das Angebot gilt 1 Woche und endet am 1.Dez 2020 23:59

Im Angebot enthalten:

- Wie das Angebot Basic & Repost, plus:
- Unbegrenztes Upload-Kontingent (Die Größe für einzelne Musikdateien ist auf 4 GB, die Upload-Zeit pro Track auf 6 Stunden und 45 Minuten begrenzt.)
- Verdiene Geld mit deinen Plays
- Ersetze deinen Track, ohne die zugehörigen Statistiken zu verlieren
- Erweiterte Hörer-Einblicke
- Exklusive Gobbler-SoundCloud Suite mit Audio-Plugins

Angebot gilt nur für:

Nutzer die noch nie zuvor SoundCloud Pro oder SoundCloud Pro Unlimited abgeschlossen haben oder am oder nach dem 23 Aug 2020 kein Abonnement mehr aktiviert haben. Der reduzierte Preis gilt ab dem Kaufdatum 12 Monate lang. Danach wird das Abonnement zu dem am Kaufdatum geltenden Regelpreis verlängert.

30 Tage Testzeitraum

Du hast 30 Tage Zeit, um Pro oder Pro Unlimited risikofrei zu testen. Wir berechnen den Betrag für das jeweilige Abo sofort, doch du erhältst dein Geld zurück, wenn du innerhalb der ersten 30 Tage kündigst. Auf diese 30-tägige Geld-zurück-Garantie hast du nur beim erstmaligen Upgrade auf Pro oder Pro Unlimited Anspruch. Du kannst das Abo jederzeit kündigen.
Zusätzliche Info
Sag was dazu
Beste Kommentare
Avatar
28957565-Ut4G2.jpg
13 Kommentare
  1. Avatar
    28957565-Ut4G2.jpg
  2. Avatar
    campbellbs23.11.2020 15:47

    [Bild]


    Glaube Soundcloud geht eher in die andere Richtung.

    Die haben mittlerweile so extrem gute Algorithmen, dass die einem sehr gute Playlists vorschlagen - zumindest allen, die nicht ständig nur Mainstream-Pop hören.

    Hab Spotify, Amazon Music und Sollte Music durch und Soundcloud ist um Welten besser.
  3. Avatar
    Autor*in
    Ja das höre ich auch öfter und die Illustration verdeutlicht es, die tauchen quasi tiefer ein ins Biz Habe dem Besitzer mal vorgeschlagen, dass die ein drittes Abo Modell starten: Soundcloud MiX, ähnlich Mobilfunkverträgen mit hinzukaufbaren größeren Uploadmargen etc.. bin mal gespannt wann das kommt!
    Bearbeitet von: "czykczyk" 23. Nov 2020
  4. Avatar
    Ich habe über 2.000 Tracks geliked auf SoundCloud Ohne SoundCloud hätte ich die meisten Tracks niemals entdeckt. Zusammen mit diversen DJ Apps, z.B. djay Pro, kann ich Soundcloud absolut empfehlen. Ich bin auch von der kostenlosen Version auf SoundCloud Go+ umgestiegen, und bereue es nicht.
  5. Avatar
    Darf man denn nun wieder DJ Mixes veröffentlichen?
  6. Avatar
    mai_dealz24.11.2020 08:03

    Darf man denn nun wieder DJ Mixes veröffentlichen?


    Durfte man das nicht?
  7. Avatar
    Sleep-Well24.11.2020 08:11

    Durfte man das nicht?


    Nein, wegen Urheberrecht. So mein letzter Stand.
  8. Avatar
    Argh, nur 240 Grad und daher verpasst? LEUTE!!!

    update: Scheint noch zu gehen!
    Bearbeitet von: "Crenzy" 1. Dez 2020
  9. Avatar
    Crenzy01.12.2020 13:53

    Argh, nur 240 Grad und daher verpasst? LEUTE!!! update: Scheint noch zu …Argh, nur 240 Grad und daher verpasst? LEUTE!!! update: Scheint noch zu gehen!


    Glück gehabt!
  10. Avatar
    Autor*in
    Crenzy01.12.2020 13:53

    Argh, nur 240 Grad und daher verpasst? LEUTE!!! update: Scheint noch zu …Argh, nur 240 Grad und daher verpasst? LEUTE!!! update: Scheint noch zu gehen!



    Läuft 1 MORE DAY

    "This offer expires tonight!"

    checkout.soundcloud.com/pro…ing
  11. Avatar
    Hoffentlich gibt es die noch ewig! Für mich mit Abstand der vielseitigste Streamingdienst, der eben nicht immer nur das gleiche vorschlägt. Bei der Konkurrenz verliert man eher die Lust auf Musik.
  12. Avatar
    GelöschterUser29137401.12.2020 21:48

    Hoffentlich gibt es die noch ewig! Für mich mit Abstand der vielseitigste …Hoffentlich gibt es die noch ewig! Für mich mit Abstand der vielseitigste Streamingdienst, der eben nicht immer nur das gleiche vorschlägt. Bei der Konkurrenz verliert man eher die Lust auf Musik.


    ...und der Dienst, bei dem es, neben YouTube, die größte Auswahl gibt!

    Wie oft ich schon, auf Partys, bei Spotify Songs nicht gefunden habe...
  13. Avatar
    mai_dealz24.11.2020 08:12

    Nein, wegen Urheberrecht. So mein letzter Stand.


    Sets sollten ein freies Intro haben, dann überspringt der Crawler den Track … zumindest war das so
Dein Kommentar
Avatar