40 Zoll Fernseher Sony KDL-40EX525BAEP für 556 statt 715 Euro (idealo)
131°Abgelaufen

40 Zoll Fernseher Sony KDL-40EX525BAEP für 556 statt 715 Euro (idealo)

8
eingestellt am 11. Aug 2011heiß seit 11. Aug 2011
Bei meinpaket.de den Sony KDL-40EX525BAEP mit Gutscheincode OHA15PROZENT für 636,51 Euro kaufen. Da Foto Köster OHG Sony Partner ist, sollte es noch die 80 Euro Cashback geben, so dass man bei 556,51 Euro landet. Idealo sagt 715 Euro.

Die Bildausleuchtung hat laut Amazon Rezensionen leichte Schwächen. Ich hoffe ich habe da keine Müll gekauft, musste ja “schnell” entscheiden, aber was mich bewogen hat: DLNA Zertifiert, USB-recording, media player, Triple tuner.

Wenn jemand glaubt, ich habe einen Fehler begangen, bitte mitteilen (mit Grund warum), dann storniere ich vielleicht wieder!

8 Kommentare

Das Ding hat nur 50 Hz. Habe mich die letzten Tage auch ziemlich viel für meinen Vater aufgrund des Cashbacks mit Sony TV's auseinander gesetzt und die ex500er Reihe ist wegen den 50 Hz schon durchgefallen. Da ist die 700er Reihe schon besser und logischerweise auch teurer.

Es wurde dann übrigens auch nen Samsung, da Cashback doch nicht alles ist und der Samsung einfach besser war, auch vom Bild her.

Ich überlege auch gerade; die einzige Schwachstelle, die ich bis jetzt finden konnte, sind die fehlenden 100 Hertz...

Cashback muss natürlich auch bei idealo (amazon / redcoon / bei den günstigeren wahrscheinlich nicht möglich) eingerechnet werden.

Bei Redcoon bzw. Amazon zusätzlicher Cashback über einen Freund möglich.

Schlägt aber nicht den Dealpreis.

und kein 3D, je nachdem ob man es will oder nicht, aber das ist für mich kein Kaufgrund weil ich es nicht brauch.

aber nur 50 Hz find ich echt schwach, frage mich was das von Sony soll.

Weiß eigentlich einer von euch wie gut das USB Recording klappt? Also kann man da mit einer permanent angeschlossenen Festplatte auch Serienaufnahmen oder ähnliches machen?

kerbo

Weiß eigentlich einer von euch wie gut das USB Recording klappt? Also kann man da mit einer permanent angeschlossenen Festplatte auch Serienaufnahmen oder ähnliches machen?


Also wie gesagt ich habe keinen Sony und somit keine Praxiserfahrung, aber habe dadrüber schon ein bisschen was gelesen. Der Hit soll das USB Recording wohl generell nicht sein. Man kann halt nur auf ne externe Festplatte aufnehmen, wobei der TV die Platte formatiert und das kann dann nicht vom PC erkannt werden. Logischerweise kann das aufgenommene dann nur über den TV wiedergegeben werden. Kein VPS, sprich man muss jede Aufnahme selber starten und stoppen ohne das es automatisch geht und teilweise scheint es dann nicht mal an anderen Sony TV's abspielbar zu sein.

Vielen Dank dir für die aufschlussreiche Antwort; scheint wohl so, dass ich doch nicht um den teuren DVB-C-Recorder rumkomme... Dann lohnt sich das Angebot hier für mich auch nicht.

Hallo, ist pcspezialist.de/ ein Sony Partner? Bekomme ich dort Sony Cashback ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text