40€ Cashback für jeden Strom- und Gaswechsel über Verivox mit direkter Auszahlung (80€ für Strom und Gas)
2919°Abgelaufen

40€ Cashback für jeden Strom- und Gaswechsel über Verivox mit direkter Auszahlung (80€ für Strom und Gas)

314
eingestellt am 20. Mär
Update 2
Läuft nur noch bis einschließlich Montag.
Ursprünglicher Deal vom 20.3.:

Verivox wiederholt die Aktion vom Anfang des Jahres!

Bis zum 02.04. erhaltet ihr 40€ als Cashback für jeden Strom- und Gaswechsel direkt auf euer Konto!

1146794.jpg
Da jeder Wechsel vergütet wird, könnt ihr bei einmaligem Wechseln insgesamt 80€ Cashback erhalten (jeweils einmal Strom und einmal Gas). Dafür einfach nach der ersten Bestellung erneut auf den Deallink klicken.

Besonders Fleißige können natürlich wie beim letzten Mal mehrfach zu monatlich kündbaren Anbietern wechseln, um das Cashback mehr als einmal abzugreifen. Am Ende des Deals findet ihr dazu noch eine Beispielrechnung. Nach meiner Recherche gibt es allerdings nur noch wenige Anbieter, die einen Sofortbonus für die monatlichen Tarife bieten (haben wir wohl beim letzten Mal ausgereizt ). Monatlich wechseln lohnt sich aber Dank der Verivox-Prämie jedoch weiterhin.

Cashbackbedingungen
  • bis 02.04.2018
  • 40€ Auszahlung direkt aufs Konto
  • gilt für jeden Gas- und Stromanbieterwechsel
  • keine Mindestabnahmemenge

Achtet beim Abschluss des neuen Tarifs auf den Hinweis zum Aktionsbonus.

1146794.jpg



FAQ:

Wann erfolgt die Auszahlung?
Euer neuer Anbieter muss den Vertrag erst bei Verivox bestätigen. Der Betrag wird dann ca. 3 Monate nach Auftragserteilung an euch überwiesen. Solltet ihr vorher widerrufen, verfällt euer Anspruch auf das Cashback.

Kann man Cashback für Gas und Strom erhalten?
Ja, solange es sich dabei um zwei Einzelverträge handelt, könnt ihr als Einzelperson zweimal Cashback abgreifen. Dazu einfach nach der ersten Bestellung nochmals auf den Deallink klicken, wechseln und sparen.

Wie lange im Voraus kann ich wechseln?
Seitens Verivox heißt es, dass die maximale Vorausbuchung eines Energietarifes sechs Monate in der Zukunft liegen kann.

Ist die Aktion mit Shoop kombinierbar?
Nein, wenn ihr über Shoop auf verivox geht, erhaltet ihr wahrscheinlich nur das Cashback von Shoop.




Rechenbeispiel für monatlichen Wechsel(nur für Berlin, da ESWE den Tarif mit ähnlichen Konditionen in fast allen Städten anbietetESWE scheint nicht mehr über Verivox buchbar zu sein! Danke an @chapsaai für den Hinweis):

1146794.jpg(Anklicken, um das Bild größer zu sehen)

Natürlich lassen sich die monatlichen Tarife auch mit einem jährlichen Tarif kombinieren, sodass ihr zunächst einen Monat bspw. bei ESWE seid, dort Sofortbonus und Cashback abgreift und dann innerhalb des Aktionszeitraums noch zu immergrün wechselt, um dort mit dem Cashback noch einen guten Deal fürs nächste Jahr zu schießen.

Mehr Infos zum monatlichen Wechsel, was zu beachten ist und welche Filtereinstellungen für die Suche am besten sind, findet ihr nochmal im alten Deal.



>>> HIER GEHTS ZUM GAS- und STROMANBIETERWECHSEL MIT 40€ CASHBACK <<<

Zusätzliche Info
Ich wollte hier nur eindringlich allen vor einem Wechsel zu BEV Energie (Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH) warnen. Die haben zwar recht gute Angebote zurzeit und der Sofortbonus ist auch recht hoch, aber die haben zurzeit mächtige Probleme ihren Verpflichtungen ( wie z.B. Sofortbonusauszahlung, zeitnahe Schlussabrechnung, Anrechnung Neukundenbonus, Kündigungsbestätigung,etc. ) nachzukommen. Dies kann man auch in diversen Erfahrungsberichten im Netz derzeit nachlesen.
Ich selbst warte seit über einem Monat, dass die meine fristgerechte Kündigung (zum Ende des Jahres) bestätigen. Auf mehrmaligen Mails meinerseits gibt es keinerlei Reaktion von denen. Also Kundenservice existiert zurzeit überhaupt nicht.
Hier ein paar Links zu den Erfahrungsberichten:
- ReclaBox
- Trustpilot
- Verbraucherhilfe
Update 1
Hier kommt noch mal eine Erinnerung an diese Cashback Option, welche noch diese Woche läuft

Gruppen

Beste Kommentare
Nur als Info: aktuell streite ich mich mit Verivox.

Hintergrund:

Ich habe eine Stromtarif über Verivox abgeschlossen. Verivox hat mir eine Auftragsbestätigung gesendet, in dem als Tarif X € steht. Normaler Preis, kein Preisfehler.

Der Anbieter berechnet aber Y€.

Beschwerde an Verivox hat nix gebracht. Beschwerde an Anbieter hat nix gebracht, obwohl ich es schriftlich von Verivox habe. Anbieter sagt: denen interessiert nicht, was Verivox sagt und Verivox sagt: können da nix machen.

Dementsprechend zahle ich aktuell mehr als vereinbart.

Aktuell lass ich es an oberer Stelle eskalieren.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 20. Mär
monatlich wechseln? viel Spass dabei. jährlich reicht schon
beneschuetzvor 37 m

Name fängt mit M an. Mehr verrate ich nicht.


Meine Güte was ist denn bei dir kaputt
beneschuetzvor 1 m

Name fängt mit M an. Mehr verrate ich nicht.


Warum so geheimnissvoll?
314 Kommentare
monatlich wechseln? viel Spass dabei. jährlich reicht schon
Einmal hats bei mir nicht geklappt, die restlichen 8 mal bisher schon. Trotzdem ärgerlich.
Ja, ich wechsle auch nur jährlich, wer es aber eben besonders günstig haben will, der nimmt sich die Zeit für den monatlichen Wechsel.
Nur als Info: aktuell streite ich mich mit Verivox.

Hintergrund:

Ich habe eine Stromtarif über Verivox abgeschlossen. Verivox hat mir eine Auftragsbestätigung gesendet, in dem als Tarif X € steht. Normaler Preis, kein Preisfehler.

Der Anbieter berechnet aber Y€.

Beschwerde an Verivox hat nix gebracht. Beschwerde an Anbieter hat nix gebracht, obwohl ich es schriftlich von Verivox habe. Anbieter sagt: denen interessiert nicht, was Verivox sagt und Verivox sagt: können da nix machen.

Dementsprechend zahle ich aktuell mehr als vereinbart.

Aktuell lass ich es an oberer Stelle eskalieren.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 20. Mär
beneschuetzvor 4 m

Anbieter sagt: denen interessiert nicht, was Verivox sagt und Verivox …Anbieter sagt: denen interessiert nicht, was Verivox sagt und Verivox sagt: können da nix machen.Dementsprechend zahle ich aktuell mehr als vereinbart.Aktuell lass ich es an oberer Stelle eskalieren.


Welcher Anbieter?
Shoop kombinierbar?
Leonicevor 1 m

Welcher Anbieter?


Name fängt mit M an. Mehr verrate ich nicht.
beneschuetzvor 1 m

Name fängt mit M an. Mehr verrate ich nicht.


Warum so geheimnissvoll?
Batman.vor 2 m

Shoop kombinierbar?


Nein, steht auch in den FAQ
Bearbeitet von: "timtim" 20. Mär
Kommt gerade rechtzeitig. Top!
Udo_Mathievor 5 m

Warum so geheimnissvoll?



Weil ich es aktuell eskalieren lasse.
Geil genau auf das habe ich gewartet.... Topppppi
Verivox hat mich auch so einige Male enttäuscht und zusätzliche Kosten verursacht, weil Sie z.B. Bestellungen nicht rechtzeitig (innerhalb einer Woche) weitergeleitet haben. Immer genau aufpassen, ob Kündigungsbestätigung eingegangen ist und die Bestellung richtig übermittelt wurde. Da sitzen manchmal echt, naja, sagen wir "unwissende" Leute.
Ich mach es trotzdem immer wieder wegen des Cashbacks. Aber die Aussage von Mario Barth in der Werbung "Wechseln ohne Risiko" stimmt zumindest bei Verivox nicht. Mittlerweile muss man für die mitdenken, weshalb ich bestimmt nicht monatlich wechseln werde.
Hatte eben angeschlossen und dann deinen Deal entdeckt.
Storno bzw. Widerruf und erneut abgeschlosssen.

Danke!
Udo_Mathievor 8 m

Warum so geheimnissvoll?



Verstehe ich auch nicht, denn so könnten andere Kunden gewarnt werden.
beneschuetzvor 7 m

Weil ich es aktuell eskalieren lasse.


Ist aber keine Antwort auf die Frage.
Wenn du es richtig eskalieren lassen wollen würdest, würdest du den Namen hier rein schreiben und viele andere würden einen Bogen um diesen Anbieter machen.

Du könntest bei deinem Anbieter auf dieses Forum (nennen wir es mal forum, damit die es auch kapieren) verweisen und denen kundtun, das du dein problem hier thematisierst.
Wenn sie nicht ganz aufn kopf gefallen sind, kennen sie die Reichweite dieser Seite und sind vieleicht bereit dir in irgend einer Form entgegen zu kommen. (wobei ich hier eigentlich Verifox in der Schuld sehe. Kenne aber die Details nicht).
Xhaivor 2 m

Ist aber keine Antwort auf die Frage.Wenn du es richtig eskalieren lassen …Ist aber keine Antwort auf die Frage.Wenn du es richtig eskalieren lassen wollen würdest, würdest du den Namen hier rein schreiben und viele andere würden einen Bogen um diesen Anbieter machen. Du könntest bei deinem Anbieter auf dieses Forum (nennen wir es mal forum, damit die es auch kapieren) verweisen und denen kundtun, das du dein problem hier thematisierst.Wenn sie nicht ganz aufn kopf gefallen sind, kennen sie die Reichweite dieser Seite und sind vieleicht bereit dir in irgend einer Form entgegen zu kommen. (wobei ich hier eigentlich Verifox in der Schuld sehe. Kenne aber die Details nicht).


Wenn man den Rechtsweg geht, ist sowas aber auch immer ein wenig risky. Ich glaube jeder Anwalt würde dir davon abraten im Vorhinein die Gegenpartei irgendwie öffentlich schlecht zu machen. Dafür sind Rechtsmittel ja da, dass das eben auf zivilisiertem Weg geklärt werden kann und nicht durch den Pranger.
timtimvor 3 m

Wenn man den Rechtsweg geht, ist sowas aber auch immer ein wenig risky. …Wenn man den Rechtsweg geht, ist sowas aber auch immer ein wenig risky. Ich glaube jeder Anwalt würde dir davon abraten im Vorhinein die Gegenpartei irgendwie öffentlich schlecht zu machen. Dafür sind Rechtsmittel ja da, dass das eben auf zivilisiertem Weg geklärt werden kann und nicht durch den Pranger.


Natürlich.
Deswegen den Mydealz weg gehen 😊
Ich konnte so (glaube ich) einen Händler dazu bringen, meine bezahlte Ware endlich ausliefern zu lassen, indem ich z. B. Screenshots von desem Forum " um das Thema" schicken konnte.
passt
Bearbeitet von: "SebastianSteinmacher112" 20. Mär
Wer zu E.ON wechselt erhält auch noch einen 50% Rabatt Gutschein auf ein Smart-Home Produkt im EON Shop.
E.ON Shop

Falls man ein Philips Hue Starter Kit kauft kann man auch noch an der Cashback Aktion von Philips Teilnehmen.
Philips Cashback
mydealz.de/dea…419
Letztes Mal hat’s perfekt geklappt.

4x hin und hergewechselt
Grundsatzfrage (möglicherweise doofe):



Gilt man auch als Neukunde, wenn man Gas und Strom nacheinander beim gleichen Anbieter bestellt oder gilt man bereits als Bestandskunde, wenn man von der Firma X schon Strom bezieht und zusätzlich noch einen Gasvertrag abschließt?





Gibts darüber Erfahrungswerte?
Bearbeitet von: "stef2012" 20. Mär
beneschuetzvor 37 m

Name fängt mit M an. Mehr verrate ich nicht.


Meine Güte was ist denn bei dir kaputt
Super, direkt mal den jährlichen Wechsel eingetütet
Nur für eigenen Strom oder auch Freunde?
stef2012vor 3 m

Grundsatzfrage (möglicherweise doofe): Gilt man auch als Neukunde, wenn …Grundsatzfrage (möglicherweise doofe): Gilt man auch als Neukunde, wenn man Gas und Strom nacheinander beim gleichen Anbieter bestellt oder gilt man bereits als Bestandskunde, wenn man von der Firma X schon Strom bezieht und zusätzlich noch einen Gasvertrag abschließt? Gibts darüber Erfahrungswerte?


Bei Vattenfall und EON ist das unabhängig voneinander. Wird bei anderen Anbietern genauso sein, nur war ich da noch nicht Kunde
Weiß jemand ob man den Sofortbonus bei den Anbietern nochmal erhält, obwohl man bereits vor kurzen Kunde war?

Also einen Monat wegwechseln und dann wieder den sofortbonus abstauben
Leonicevor 41 m

Welcher Anbieter?



beneschuetzvor 33 m

Weil ich es aktuell eskalieren lasse.



alex1200vor 2 m

Meine Güte was ist denn bei dir kaputt



Xhaivor 25 m

Ist aber keine Antwort auf die Frage.Wenn du es richtig eskalieren lassen …Ist aber keine Antwort auf die Frage.Wenn du es richtig eskalieren lassen wollen würdest, würdest du den Namen hier rein schreiben und viele andere würden einen Bogen um diesen Anbieter machen. Du könntest bei deinem Anbieter auf dieses Forum (nennen wir es mal forum, damit die es auch kapieren) verweisen und denen kundtun, das du dein problem hier thematisierst.Wenn sie nicht ganz aufn kopf gefallen sind, kennen sie die Reichweite dieser Seite und sind vieleicht bereit dir in irgend einer Form entgegen zu kommen. (wobei ich hier eigentlich Verifox in der Schuld sehe. Kenne aber die Details nicht).


stromvergleich.de/str…r/m

könnten ja einige sein^^
Cashback vom Dezember noch nicht erhalten - die reizen die 3 Monate ganzschön aus
alex1200vor 1 m

Weiß jemand ob man den Sofortbonus bei den Anbietern nochmal erhält, o …Weiß jemand ob man den Sofortbonus bei den Anbietern nochmal erhält, obwohl man bereits vor kurzen Kunde war?Also einen Monat wegwechseln und dann wieder den sofortbonus abstauben


Steht in den Vertragsbedingungen der einzelnen Anbieter. I.d.R. Musst du mindestens sechs Monate kein Kunde gewesen sein um als Neukunden zu gelten und den Bonus zu bekommen.
ToNKeYvor 1 m

Cashback vom Dezember noch nicht erhalten - die reizen die 3 Monate …Cashback vom Dezember noch nicht erhalten - die reizen die 3 Monate ganzschön aus


War bei mir auch so aber kam dann nach ca 3 Monaten.
Xhaivor 28 m

Ist aber keine Antwort auf die Frage.Wenn du es richtig eskalieren lassen …Ist aber keine Antwort auf die Frage.Wenn du es richtig eskalieren lassen wollen würdest, würdest du den Namen hier rein schreiben und viele andere würden einen Bogen um diesen Anbieter machen. Du könntest bei deinem Anbieter auf dieses Forum (nennen wir es mal forum, damit die es auch kapieren) verweisen und denen kundtun, das du dein problem hier thematisierst.Wenn sie nicht ganz aufn kopf gefallen sind, kennen sie die Reichweite dieser Seite und sind vieleicht bereit dir in irgend einer Form entgegen zu kommen. (wobei ich hier eigentlich Verifox in der Schuld sehe. Kenne aber die Details nicht).


Zwischen "eskalieren lassen" und "Shitstorm auslösen" liegt aber ein gehöriger Unterschied: Nämlich Professionalität.

Das eine führt in aller Regel zu einer Lösung, das andere mit Sicherheit nicht.
beneschuetzvor 49 m

Nur als Info: aktuell streite ich mich mit Verivox.Hintergrund:Ich habe …Nur als Info: aktuell streite ich mich mit Verivox.Hintergrund:Ich habe eine Stromtarif über Verivox abgeschlossen. Verivox hat mir eine Auftragsbestätigung gesendet, in dem als Tarif X € steht. Normaler Preis, kein Preisfehler.Der Anbieter berechnet aber Y€. Beschwerde an Verivox hat nix gebracht. Beschwerde an Anbieter hat nix gebracht, obwohl ich es schriftlich von Verivox habe. Anbieter sagt: denen interessiert nicht, was Verivox sagt und Verivox sagt: können da nix machen.Dementsprechend zahle ich aktuell mehr als vereinbart.Aktuell lass ich es an oberer Stelle eskalieren.



Deswegen schaue ich immer noch mal auf den Websites der Anbieter, ob dort die gleichen Konditionen genannt werden oder es abweichende Konditionen gibt wie fiese Staffeltarife bei welchen ein geringer Mehr- oder Minderverbrauch gleich den ganzen Vertrag in eine andere Preiskategorie katapultiert. Ich hätte mich auch schon fast einmal angeschmiert...
stef2012vor 9 m

Grundsatzfrage (möglicherweise doofe): Gilt man auch als Neukunde, wenn …Grundsatzfrage (möglicherweise doofe): Gilt man auch als Neukunde, wenn man Gas und Strom nacheinander beim gleichen Anbieter bestellt oder gilt man bereits als Bestandskunde, wenn man von der Firma X schon Strom bezieht und zusätzlich noch einen Gasvertrag abschließt? Gibts darüber Erfahrungswerte?



Das bezieht sich immer auf die Zählernummer. Wenn du 5 Zähler hast kannst du 5x Neukunde sein
Na toll. Und ich habe gestern anderweitig gewechselt.
freewillyvor 10 m

https://www.stromvergleich.de/stromanbieter/mkönnten ja einige sein^^



Die aktiv in Berlin zum Vergleich sind es nur Montana und Maingau. Es ist auch müßig zu spekulieren, da hinter einem Label durchaus ein Stromabieter mit M stehen kann. Der Stromanbieter muss auch zwangsläufig nicht schuld sein, wenn der Fehler z.B. bei Verivox liegt.
MichlWvor 10 m

Zwischen "eskalieren lassen" und "Shitstorm auslösen" liegt aber ein …Zwischen "eskalieren lassen" und "Shitstorm auslösen" liegt aber ein gehöriger Unterschied: Nämlich Professionalität.Das eine führt in aller Regel zu einer Lösung, das andere mit Sicherheit nicht.


Hm?
Kommt drauf an wie man es interpretiert.
Wenn du es Shitstorm nennst, dann soll es so sein.
Das andere führte in MEINEM Fall zu einer "unprofessionellen" Lösung.
Nämlich zu einer Auslieferung.
schousdavor 7 m

Na toll. Und ich habe gestern anderweitig gewechselt.


Widerruf?
Früher war es mir schon fast zu anstrengend, 1x im Jahr zu wechseln. Ich wechsele inzwischen alle 1-2 Monate. Lohnt sich finanziell, es gibt Cashback noch obendrauf und in 5 Minuten ist der Umzug erledigt. Alles ganz easy.
thx tim
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text