42" 3D Plasma Fernseher 100 Hz CI+ LG 42PW451 @Promarkt
89°Abgelaufen

42" 3D Plasma Fernseher 100 Hz CI+ LG 42PW451 @Promarkt

26
eingestellt am 1. Feb 2012
Wer einen günstigen 42"-Fernseher mit 3D-Funktionalität, 100Hz Bildfrequenz, guten Schwarzwerten (=Plasma) und DVB-T/C-Tuner mit CI+-Slot sucht, kommt wohl kaum günstiger weg. Auch ein USB 2.0-Anschluss für die Video/Bilder-Wiedergabe ist vorhanden. Die maximale Auflösung beträgt 1024x768 Pixel.

Das Gerät kostet sonst mindestens 399 Euro.

Die Bewertungen bei Amazon sind sehr positiv. Vgl. goo.gl/iH5T8

Der Preis gilt nur in den Promarkt-Filialen, in denen der Fernseher erhältlich ist (angezeigte Versandkosten werden vor Ort mit einem Gutschein verrechnet). Wenn man bestellen will fährt man bei Amazon.de günstiger (399 Euro). Die zugehörige Shutterbrille fürs 3D-Gucken kostet bei Promarkt knapp 50 Euro.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
c0caine

Das Gerät kann nicht mal HDready. Für das Geld hole ich mir lieber bei e … Das Gerät kann nicht mal HDready. Für das Geld hole ich mir lieber bei eBay einen gebrauchten, den man auch ordentlich nutzen kann

Natürlich HD ready! 1024x768 Pixel. Nach eingängiger Recherche bin ich mittlerweile vom anfänglichen FullHD-Wahn abgerückt. Die meisten billigen FullHD-Geräte können den ausgefeilten Spitzenmodellen mit HD Ready in Sachen Bildqualität nicht das Wasser reichen. Nur werden die HD Ready Geräte gerade günstig abverkauft, weil der Laie halt FullHD will, auch wenn's oft wenig Sinn macht.
26 Kommentare

Das Gerät kann nicht mal HDready. Für das Geld hole ich mir lieber bei eBay einen gebrauchten, den man auch ordentlich nutzen kann

Beobachte ich auch schon lange, bei Amazon nie unter 399,- EUR.
Guter Preis, wenn verfügbar.

c0caine

Das Gerät kann nicht mal HDready. Für das Geld hole ich mir lieber bei e … Das Gerät kann nicht mal HDready. Für das Geld hole ich mir lieber bei eBay einen gebrauchten, den man auch ordentlich nutzen kann

Natürlich HD ready! 1024x768 Pixel. Nach eingängiger Recherche bin ich mittlerweile vom anfänglichen FullHD-Wahn abgerückt. Die meisten billigen FullHD-Geräte können den ausgefeilten Spitzenmodellen mit HD Ready in Sachen Bildqualität nicht das Wasser reichen. Nur werden die HD Ready Geräte gerade günstig abverkauft, weil der Laie halt FullHD will, auch wenn's oft wenig Sinn macht.
c0caine

Das Gerät kann nicht mal HDready. Für das Geld hole ich mir lieber bei e … Das Gerät kann nicht mal HDready. Für das Geld hole ich mir lieber bei eBay einen gebrauchten, den man auch ordentlich nutzen kann



Also bei mir ist HDready 720p fähig und das ist 1280x720 Pixel.

HD ready ????? Emm nö!!

Bei einer Bestellung:

702744-DtmA9

Also HDready ist eigentlich 1280 × 720.
Um offiziell HDready zu sein müssen 720 Zeilen vorhanden sein, was 1024x768 zwar erfüllt, aber nur bei einem Verhältnis von 4:3. Bei einem nativen Verhältnis von 16:9 erreicht er nicht den HDready Status.

Ich würde sagen mit so einem Label täuscht man die Kunden.

Leute, es kommt hier doch auf den Preis des Gerätes an, nicht um die Auflösung. Ich habe doch extra versucht, dieser Diskussion vorzubeugen.

@brun dein Bild zeigt "HD Ready" in der Promarkt-Bezeichnung. Außerdem wird die Speditionspauschale in der Filiale erlassen. Im schlimmsten Fall gibt's wohl nen Gutschein über die Versandkosten:

Lassen Sie sich online gekaufte Ware einfach und kostenlos in Ihren … Lassen Sie sich online gekaufte Ware einfach und kostenlos in Ihren ProMarkt liefern. Die im Kaufprozess angezeigten Versandkosten werden Ihnen bei der Abholung in Ihrem ProMarkt mit einem Gutschein erstattet.


Deswegen steht: "Bei einer Bestellung" bei....

Mal ehrlich wer bei einer Auflösung von 1024x768 mit HD ready wirbt, darf echt keine TV's mehr produzieren.

brun

Deswegen steht: "Bei einer Bestellung" bei....

Deshalb steht oben "Wenn man bestellen will fährt man bei Amazon.de günstiger" Ja, mit der Bezeichnung hast du wohl recht. War mir nicht bekannt, dass das so Standard ist. Habe öfter HD Ready im Zusammenhang mit einer 1024x768 gelesen.

Der TV hat ein nur leider kein tolles Bild... ein Freund von mir hat den und der ist wirklich eher dürftig. Vor allem das 3D "Erlebnis" ist ein wenig mau...

Gabs damals bei der Neueröffnung des MM LU-Oggersheim für 333€, hab sofort zugegriffen obwohl ich auch wegen der geringen Auflösung irritiert war.
Aber nach ~6 Monaten kann ich nur sagen: klare Kaufempfehlung!
Top Bild, top Farben, sehr dünnes Gerät und trotzdem annehmbare interne Boxen.
Die geringe Auflösung nimmt man schon ab ~1,5m nicht mehr wahr, und wird durch die top Bildquali + plasmatypischen Kontrast wettgemacht.

Ich würde diesen Fernseher jederzeit wieder kaufen!

Alternativen?

brun

Deswegen steht: "Bei einer Bestellung" bei....



Da bringst du was durcheinander. Bei 1024x768 kann nicht von HD-Ready gesprochen werden, weil es nicht 16:9 ist.

Was du vielleicht meinst ist: 1280x720 oder 1366x768

hab den auch damals in LU-Oggersheim für 333€ gekauft.
Leute, ich versteh nich was ihr hier rummeckert. für 350€ bekommt ihr ein 42" Plasma mit 3D Funktion (die etwas bescheiden ist zugegeben).

Klar hat er kein Fullhd und klar hat er hier und da seine Macken (kein Audioausgang) aber wir reden hier von einem Fernesher für 350€??

Bitte seht doch immer den Faktor Preis ...

Bei dem Autodeal für 6000€ damals hatte sich auch keiner aufgeregt, dass das Ding keinen 6 Zylinder drin hat.

Ist doch i.O.

r_nuwieder

Man sollte beachten, dass bei dem passiven 3D die vertikale Auflösung … Man sollte beachten, dass bei dem passiven 3D die vertikale Auflösung halbiert wird, wenn man dann wie hier bereits nur ne 1024er Auflösung hat, dann könnte das im Ergebnis recht mau aussehen (=> 1024x384).



Nur dass der kein passives, sondern aktives 3D hat... was zwar für teure Brillen sorgt, aber wenigstens die Auflösung unverändert lässt.

HDready geht gar nicht, von mir ein Fettes Cold.

Falsche Preisangabe, korrekt sind's 408,99 Euro (bei Amazon: 399,- Euro).

Eiscold.

Currymelone

Nur dass der kein passives, sondern aktives 3D hat... was zwar für teure … Nur dass der kein passives, sondern aktives 3D hat... was zwar für teure Brillen sorgt, aber wenigstens die Auflösung unverändert lässt.



Jops, hab ich dann auch bemerkt, hatte das mit dem anderen TV-Angebot verwechselt. In meinem Alter darf man das ...

Ja, Preis ist falsch. Es kommen noch 60€ Versandkosten dazu -> unattraktiv

@ RonnyRoger: musste halt abholen in nem Promarkt.

Ich würd mir keinen Fernseher mit der Auflösung kaufen, aber der Preis ist gut, und danach sollte man hier entscheiden...

HDready ist alles ab 720 Zeilen, ganz egal wie die horizontale Pixelauflösung ist. Ist vielleicht nicht schön, aber in den Specs so vorgesehen.

theMR

@ RonnyRoger: musste halt abholen in nem Promarkt.


... und zahlst trotzdem 408,99 Euro für den Fernseher (+ Gutschein).
admin

Ja, Preis ist falsch. Es kommen noch 60€ Versandkosten dazu -> unattraktiv

Wieso falsch? Abholung im Ladengeschäft ist kostenlos.

Das Gerät ist auch weiterhin in einigen Filialen verfügbar. Auch wenn hier einige Clowns auf abgelaufen geklickt haben.

Ich hab den für 349€ online bei ProMarkt bekommen. Schaut einfach mal öfters vorbei, da stehen dann die Speditionskosten bei 0€.

Zum Fernseher ist zu sagen das ich begeistert bin für diesen Preis.
Vorallem ist der Ton für Tagesschau und co in Ordnung.
Tonausgang hat er einen Opischen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text