112°
ABGELAUFEN
4,50 Euro für 5 euro Amazon Gutschein@ebay
4,50 Euro für 5 euro Amazon Gutschein@ebay

4,50 Euro für 5 euro Amazon Gutschein@ebay

Preis:Preis:Preis:4,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Grad entdeckt:)
Einer Pro Ebayaccount

Beste Kommentare

Krudealz

gibt's immer wieder. 50 cent für eine gute bewertung ist doch der gängige preis


Es gibt ein Schreiben vom Steueramt X)
51 Kommentare

Sinnvoller als die Briefmarken-Deals^^

Kleinvieh macht auch Mist

gibt's immer wieder. 50 cent für eine gute bewertung ist doch der gängige preis

nur noch ~75 Stück also Beeilung (_;)

jo komm, bin dabei

Krudealz

gibt's immer wieder. 50 cent für eine gute bewertung ist doch der gängige preis



joa - solange ich die auch bekomm solls mir recht sein^^
gibts bei 1000 bewertungen immernoch die flasche wein von ebay? xD

Paul Motzki

nur noch ~75 Stück also Beeilung (_;)



wo siehst du das denn? bei mir steht nur, dass mehr als 10 verfügbar sind...

Und wie Funktioniert sowas? :

ebay.de/itm…209

Hab ich auch genommen denn bei amazon kauft man ja doch immer mal wieder ;).
Und 10% sind halt 10%....

Locator

Und wie Funktioniert sowas? :http://www.ebay.de/itm/Klarmobil-SparTarif-20-00-Euro-Amazon-Gutschein-/281032417801?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item416ed66209



naja, der verkäufer kriegt ne provison für den vertragsabschluss und gibt einen teil davon über den gutschein an dich weiter...

5 ? Amazon Gutschein ohne Prepaidkarte oder American-Express-KarteLink zur Abwicklung: http://ssl.rippi-berlin.de/ebay-shop/index.php


Warum muss man das Formular ausfüllen?
Werden da etwa Prepaidkarten auf meinen Namen geschaltet?


Edit: Im Nachhinein stellte sich heraus: Das Formular muss nicht ausgefüllt werden.

Was ich mich hier frage, wie übrigens auch bei den albernen Briefmarken-Deals - was ist daran hot? 50 Cent Ersparnis sind ja wohl lächerlich, auch wenn 10 Prozent entspricht...

rednex

Warum muss man danach folgendes Formular ausfüllen?klickwerden da etwa Prepaidkarten auf meinen Namen geschaltet?



LESEN!: "WICHTIG!! Nicht für Prepaid-Simkarten, Gutschein- oder Zubehör-Angebote!!"

Also musst du nix ausfüllen!

@ flofree: eben doch, bzw. sehr widersprüchlich. Ist aber in der Email ausdrücklich so gewünscht.

Krudealz

gibt's immer wieder. 50 cent für eine gute bewertung ist doch der gängige preis


Es gibt ein Schreiben vom Steueramt X)

@rednex: Ich sehe die Mail als standardmail in der darauf hingewiesen wird (2x sogar) dass ich das formular nicht ausfüllen muss.
dass der gutschein erwähnt wird, sehe ich nur als information was ich gekauft habe...

Danke, bei solchen Sachen freue ich mich immer wieder, dass ich sechs eBay Accounts habe.
Stutzig gemacht hat mich allerdings, dass ich mit meinem "hauptaccount" keine kaufen konnte weil eBay der Meinung war, dass sich die Daten des Verkäufers und meine Daten zu sehr ähneln???

Hans5546

Was ich mich hier frage, wie übrigens auch bei den albernen Briefmarken-Deals - was ist daran hot? 50 Cent Ersparnis sind ja wohl lächerlich, auch wenn 10 Prozent entspricht...


genau, 5 cent Amazon Gutschein für 4 cent würde die Ersparnis von 20 % bedeuten, wäre es aber hot?? oO

ist zwar net viel aber gespart aber waren ja auch nur nen paar klicks

Avatar

GelöschterUser126946

Naja, 10 % haben oder nicht haben. Ich persönlich schlage allerdings nicht zu. Bei 20 % wäre ich sofort dabei.

Carp

Hab ich auch genommen denn bei amazon kauft man ja doch immer mal wieder ;).Und 10% sind halt 10%....


wenn man was für 500 euro kauft, hast du (nur so) eine ersparnis von 1%.
10% sind halt nicht 10%!

Gemacht, danke!

Carp

Hab ich auch genommen denn bei amazon kauft man ja doch immer mal wieder ;).Und 10% sind halt 10%....



Na wenn es dann wenigstens noch 1% wären...sind aber nur noch 0,1%

rednex

@ flofree: eben doch, bzw. sehr widersprüchlich. Ist aber in der Email ausdrücklich so gewünscht.



Deshalb ja die zahlung via paypal direkt über die ebay kaufabwicklung.
Da fülle ich nichts aus und wenn der dann meint ist nicht ok dann werd ich das schon von paypal wieder bekommen da bin ich mir recht sicher.

und vorbei

oh man

Carp

Hab ich auch genommen denn bei amazon kauft man ja doch immer mal wieder ;).Und 10% sind halt 10%....



Wenn meine oma im hühnerstall motorad fährt na was ist dann nur los ;).
Es geht doch nicht darum für wieviel man dann etwas kauft sondern das es hier 10% ersparnis sind.
Ideen haben hier die leute .....

Na habt ihr auch alle an Qipu gedacht?

Hans5546

Was ich mich hier frage, wie übrigens auch bei den albernen Briefmarken-Deals - was ist daran hot? 50 Cent Ersparnis sind ja wohl lächerlich, auch wenn 10 Prozent entspricht...


Würde nicht funktionieren, da Amazon-Gutschein meines Wissens nach erst ab 15 cent erhältlich sind =D

kxf250

Na habt ihr auch alle an Qipu gedacht?


ne, aber an payback

Krudealz

gibt's immer wieder. 50 cent für eine gute bewertung ist doch der gängige preis



Das schreiben ist dann wie?
Sie haben 1000 sachen gekauft und nun zahlen sie bitte die steuer für die verkäufer? Ist ja lustig ;).

kxf250

Na habt ihr auch alle an Qipu gedacht?



Natürlich ;).

Krudealz

gibt's immer wieder. 50 cent für eine gute bewertung ist doch der gängige preis


Ich hatte weniger, als 300 Ebay-bewertungen seit 2005, und wurde vom Steueramt angeschrieben, man hat mich aufgefordert, dass ich Gewerbe anmelde und Steuererklärung für 5 letzte Jahre abgebe oO

Krudealz

gibt's immer wieder. 50 cent für eine gute bewertung ist doch der gängige preis



Ist ganz klar wenn du viele verkäufe hast aber hast du mein post auch gelesen?
Wenn jemand 1000 sachen gekauft hat kommt da bestimmt nichts. Wenn jemand aber zb wie du mehr als 2-3+ sachen im monat verkauft ist es kein wunder das du angeschrieben wirst oder?

P.S.: ich habe über 1000 bewertungen aber wurde nicht angeschrieben denn ich habe bestimmt nur 20 sachen in 12 jahren die ich da bin verkauft der rest sind käufe.
Da ist der kleine aber feine unterschied.
Ist doch ganz klar das massenverkäufer am besten noch mit neuware und als privat gekennzeichnet sind auch angeschrieben werden das finde ich sogar positiv.
Denn gewerbliche müssen genug zahlen und die die meinen nichts ans finanzamt zahlen zu müssen aber damit geld verdienen na die sollen auch angeschrieben werden.

Krudealz

gibt's immer wieder. 50 cent für eine gute bewertung ist doch der gängige preis



es kommt ja auch nicht auf die gesamtsumme der bewertungen an, sondern auch auf den umsatz und die häufigkeit.

glaubst du wenn du 300 sachen für je einen euro in 5 jahren verkaufst, dass sich das finanzamt die mühe macht und dir n schreiben schickt?!?

was hastn vertickt? diverse uhren, tupper, autos ?

ach so. wer auch noch auffällig ist: gewerbetreibende, die keine saubere steuererkkärung zustande bekommen und dann noch privat was auf ebay verticken.

Hans5546

Was ich mich hier frage, wie übrigens auch bei den albernen Briefmarken-Deals - was ist daran hot? 50 Cent Ersparnis sind ja wohl lächerlich, auch wenn 10 Prozent entspricht...


Kommt drauf an, wenn man davon dann 1000 Stück (auf einen Schlag) kaufen kann, dann sind das immerhin 20% von 50€

Gutscheine schon erhalten.

hier auch.

Hier ebenfalls erhalten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text