45,60 € günstiger: Samsung CFG70 23.5" Quantum Dot 144 Hz Freesync Gaming Monitor
-9°Abgelaufen

45,60 € günstiger: Samsung CFG70 23.5" Quantum Dot 144 Hz Freesync Gaming Monitor

9
eingestellt am 27. Apr 2017
Preis liegt wieder bei 369€, war wohl ein Preisfehler

Der Deal von "gestern" bis 24 Uhr ist nochmal um 20 € günstiger geworden.

Vergleichpreis: idealo.de/pre…tml

Amazon: 314,60
Notebooksbilliger: 269,00 (hatte zuvor Versand mit eingerechnet, Versand ist Kostenfrei
Ersparnis: 45,60

Panel Typ: Quantum Dot VA
Hintergrundbeleuchtung: EDGE LED
Display Größe und Format: /16:9
Maximale Auflösung: 1920x1080 (Full HD)
Pixeldichte: 91.8 ppi (Pixel pro Zoll)
Bildwiederholungsfrequenz:144 Hz
Native Farbtiefe und Farbraum: 8-bit / sRGB
Reaktionszeit bzw. Schaltzeit: (GtG)1ms mit Backlight Scanning
Helligkeit: 350cd/m2
Integrierte Lautsprecher: Nein
Videoeingänge: 2x DisplayPort 1.2, 1x HDMI 1.4
Audio: 3.5mm Kopfhörer Ausgang
USB Hub: Nein
Stromverbrauch: 24 Zoll 36W Netzteil 55W max.
24" Panel Maße BxHxT mit Standfuß: 545 x 529.9 x 386.4mm24"
Panel Maße BxHxT ohne Standfuß: 545 x 325.1 x 70.4mm
Rahmen Breite: 10-13mm
Gewicht: 24" 5.2Kg
Garantie: 2 Jahre
Verstellbarkeit: Neigung, Schwenk, Pivot, Höhe
Adaptive Sync: Freesync
Freesync Range: 70-144Hz via DisplayPort 1.2
Kontrast (Nativ): 3000:1
Vesa: Ja 100mm
Curved1800R

Wer mit dem Lila-Artefakt Problem klar kommt und für wem Full HD genügt, sollte einen genaueren Blick auf den Samsung werfen.
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
13915710-ieQ1V.jpg"für wem"
Verfasser
gut dass das "n" direkt neben dem "m" liegt, dann ist das nicht so peinlich ^^
Leider gebogen, schlechte freesync range und etwas höherer inputlag als viele andere Gaming Monitore. Dafür hat man natürlich die Vorteile des VA Panels.
W4NN127. Apr 2017

Vorteile des VA Panels.


Und Nachteile, siehe Subpixel
W4NN127. Apr 2017

Leider gebogen, schlechte freesync range und etwas höherer inputlag als …Leider gebogen, schlechte freesync range und etwas höherer inputlag als viele andere Gaming Monitore. Dafür hat man natürlich die Vorteile des VA Panels.

Was wäre denn eine "gute range" und Input lag? Was meinst du da genau dachte 1ms ist so das beste
Verfasser
1 ms ist die schaltzeit (gtg / grau zu grau). btg (schwarz zu grau) haben va monitore immer ~40 ms was zum sogenannten smearing führt, sind aber va typisch. input lag (eingabeverzögerung) soll laut toms hardware bei 6-7 ms oder so liegen. ne gute range wäre ab 30 hz aber bei full hd ist 75 hz noch einigermaßen tollerierbar, finde ich
Bearbeitet von: "D1spl4y" 27. Apr 2017
Verfasser
Preis liegt wieder bei 369€, war evtl ein Preisfehler
D1spl4y27. Apr 2017

1 ms ist die schaltzeit (gtg / grau zu grau). btg (schwarz zu grau) haben …1 ms ist die schaltzeit (gtg / grau zu grau). btg (schwarz zu grau) haben va monitore immer ~40 ms was zum sogenannten smearing führt, sind aber va typisch. input lag (eingabeverzögerung) soll laut toms hardware bei 6-7 ms oder so liegen. ne gute range wäre ab 30 hz aber bei full hd ist 75 hz noch einigermaßen tollerierbar, finde ich



Die durch die (Bild)Elektronik verursachte Latenz kann man bei allen 144Hz Gaming Monitoren vernachlässigen
da unter 10ms und nicht spürbar. Entscheidend ist das sichtbare Ergebnis durch die Reaktionszeit des Panels.
Kein Gaming Monitor mit VA Panel hat 40ms btg ! Der Samsung hat laut Prad 10ms und 5ms gtg. Beides super.
W4NN127. Apr 2017

Leider gebogen, schlechte freesync range


Curved bedeutet alle Bildpunkte haben den gleichen Abstand zum Auge und man kann in Spielen ein höheren FOV Wert
(breiteres Sichtfeld) nutzen weil der Fisheye Effekt etwas kompensiert wird. Wenn die FreeSync Range ab 70 zu hoch ist
dann empfehle ich eine stärkere Grafikkarte weil wenn der PC keine 70FPS schafft braucht man keinen 144Hz Monitor !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text