Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
4K-Fernseher: Samsung GQ65Q6FN
529° Abgelaufen

4K-Fernseher: Samsung GQ65Q6FN

1.379€1.529€-10%Media Markt Angebote
44
eingestellt am 7. Okt 2018Bearbeitet von:"FabianSe"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Heimkinofans aufgepasst: Als "Schnapp des Tages" geht der 65-Zoll Fernseher GQ65Q6FN von Samsung bei Media Markt für 1379 € über die Ladentheke und landet versandkostenfrei bei euch im Wohnzimmer. In der Vergangenheit war das Modell für kurze Zeit schon einmal zum gleichen Preis zu haben. Wer's verpasst hat, kann jetzt zuschnappen. Angebot gilt bis heute 0 Uhr.

Nächster Vergleichspreis (Idealo): 1529€



Deutsche Testberichte sind leider keine vorhanden und Kundenmeinungen gibt es noch zu wenige, um sich daraus ein echtes Urteil bilden zu können. Da der Fernseher aus der Modellreihe 2018 stammt, befindet er sich technisch in jedem Fall auf neuestem Stand, inklusive UHD-Auflösung sowie HDR10+ für kontrastreichere Bilder.

Datenblatt

1246412.jpgQuelle
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Diavel07.10.2018 20:33

Sollten 100Hz sein



Ja, ab NU8xxx gibt es 100 Hz-Panels, und alle QxN sowieso. 3D gibt es bei Samsung seit 2016 generell nicht mehr.

Paar Takte zum Q6FN: Er ist ein Zwischending aus den NU8xxx-Modellen und der höheren Q-Serie (NU7xxx sind die neuen UHD-Einstiegsmodelle mit 50 Hz-Panel und viel schlechteren Leistungsdaten). Er hat ein mit QLED-Technik aufgewertetes 100 Hz-Panel (außer bei 49" -> 50 Hz-Panel) mit einem großen Farbraum und guter Spitzenhelligkeit (beides nur wenig schlechter als die höheren Q-Modelle), muss aber bei einigen Features zurückstecken. So fehlt ihm z.B. die Ultra-Black-Paneloberfläche ("Moth Eye"), somit liegen die Spiegelungen auf dem Niveau der NU-Modelle (die anderen QLED-Modelle haben sehr wenig Spiegelungen bei Lichtquellen im Raum). Auch gibt es keine One Connect Box mit One Connect Invisible, sondern die Kabel gehen alle hinten zum TV, wie bei den NU-Modellen. Er hat ein untenliegendes Edge-LED Local Dimming.

Hier ein Test des Q6FN,
Bearbeitet von: "Mike500" 7. Okt 2018
lkm07.10.2018 21:17

unterschied zwischen q6 und q8?



Siehe mein Post oben, da habe ich das schon angerissen. Beim Q8FN (und auch schon Q7FN, der fast identisch ist) ist die Elektronik ausgelagert in die One Connect Box, die mit einem sehr dünnen One Connect Invisible Cable angeschlossen wird. Dieses Kabel besteht aus fünf optischen Lichtleitern und vier Kupfersträngen für die Stromversorgung, extra hochtransformiert auf 350V. Denn man kennt das ja aus dem Auto mit 12V-Bordnetz und Soundsystem: Je niedriger die Spannung, desto mehr Ampere muss man drüberjagen und desto dicker müssen die Kabel sein. Also das Kabel bei Samsung ist schon sehr dünn und unauffällig, dafür, was da alles drübergeht.

Das Zweite, was ich schon erwähnt habe, die Ultra-Black-Oberfläche, die dem Q6FN fehlt.

18980221-mXfXi.jpg
Der Q8FN hat noch die Premium Smart Remote in silber statt der normalen FB in schwarz, und natürlich Design und Standfuß anders.

edit: Was sollen denn die Captcha-Codes, kann man nicht mal mehr ein Bild einfügen, ohne gleich als Spammer in Verdacht zu geraten...
Bearbeitet von: "Mike500" 7. Okt 2018
Mike500vor 10 m

Ja, ab MU8xxx gibt es 100 Hz-Panels, und alle QxN sowieso. 3D gibt es bei …Ja, ab MU8xxx gibt es 100 Hz-Panels, und alle QxN sowieso. 3D gibt es bei Samsung seit 2016 generell nicht mehr.Paar Takte zum Q6FN: Er ist ein Zwischending aus den NU8/9-Modellen und der höheren Q-Serie. Er hat ein mit QLED-Technik aufgewertetes 100 Hz-Panel (außer bei 49" -> 50 Hz-Panel) mit einem großen Farbraum und guter Spitzenhelligkeit (beides nur wenig schlechter als die höheren Q-Modelle), muss aber bei einigen Features zurückstecken. So fehlt ihm z.B. die Ultra-Black-Paneloberfläche ("Moth Eye"), somit liegen die Spiegelungen auf dem Niveau der NU-Modelle (die anderen QLED-Modelle haben sehr wenig Spiegelungen bei Lichtquellen im Raum). Auch gibt es keine One Connect Box mit One Connect Invisible, sondern die Kabel gehen alle hinten zum TV, wie bei den NU-Modellen. Er hat ein untenliegendes Edge-LED Local Dimming, wie alle QLED-Modelle außer dem Topmodell Q9FN mit FALD.Hier ein Test des Q6FN, [Video]


Solche Komentare sind wirklich Gold wert. Und genau dann macht myDealz richtig Spaß. Mach bitte weiter so! großes Like von mir.

P.S. Preis ist gut
44 Kommentare
Es gab hier ein Deal mit einem Sony XF9000 für 1200 Euro mit 65 Zoll. Dagegen hängt der Samsung Jahre zurück.
dimitri.markvart07.10.2018 19:08

Es gab hier ein Deal mit einem Sony XF9000 für 1200 Euro mit 65 Zoll. …Es gab hier ein Deal mit einem Sony XF9000 für 1200 Euro mit 65 Zoll. Dagegen hängt der Samsung Jahre zurück.


Inwiefern?
dimitri.markvart07.10.2018 19:08

Es gab hier ein Deal mit einem Sony XF9000 für 1200 Euro mit 65 Zoll. …Es gab hier ein Deal mit einem Sony XF9000 für 1200 Euro mit 65 Zoll. Dagegen hängt der Samsung Jahre zurück.


Darf ich fragen warum? Belege hast du ja keine angegeben. Wenn ich diesen hier mit dem KD-65XF9005 vergleiche, kann ich keine Änderungen feststellen. Doch warte. Der Energieverbrauch ist beim Sony höher und der Sony hat das viel kritisierte langsame Android OS
Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich noch einen mit 3d Funktion. Gibt es da ggf noch etwas anständiges mit 4k uhd? Wäre super wenn der ein oder andere nen kleinem tipp hat. Danke
StorgXvor 2 m

Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich …Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich noch einen mit 3d Funktion. Gibt es da ggf noch etwas anständiges mit 4k uhd? Wäre super wenn der ein oder andere nen kleinem tipp hat. Danke



Müsstest wohl bei Panasonic schauen
nullfreizeit07.10.2018 19:19

Darf ich fragen warum? Belege hast du ja keine angegeben. Wenn ich diesen …Darf ich fragen warum? Belege hast du ja keine angegeben. Wenn ich diesen hier mit dem KD-65XF9005 vergleiche, kann ich keine Änderungen feststellen. Doch warte. Der Energieverbrauch ist beim Sony höher und der Sony hat das viel kritisierte langsame Android OS


Alleine ist schon die Full LED Technik ein großer Vorteil. Android mag seine Probleme haben, aber die Samsung Software ist noch schlimmer ( die Bedingungen ist aber Super).
StorgXvor 19 m

Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich …Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich noch einen mit 3d Funktion. Gibt es da ggf noch etwas anständiges mit 4k uhd? Wäre super wenn der ein oder andere nen kleinem tipp hat. Danke


Ich habe mir den Panasonic TX-65FZW954 gekauft, Top Gerät, allerdings ohne 3D
StorgXvor 32 m

Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich …Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich noch einen mit 3d Funktion. Gibt es da ggf noch etwas anständiges mit 4k uhd? Wäre super wenn der ein oder andere nen kleinem tipp hat. Danke


Hisense kec Reihe. Super Bild mit 3D. Wie die 3D Funktion ist, kann ich nicht sagen. Habe die nie getestet
Bearbeitet von: "Parasiten" 7. Okt 2018
Was ist die tatsächliche Bildwiederholfrequenz? 2800 scheint mir dich ein wenig hoch..^^
Lavidaloca88vor 1 h, 10 m

Inwiefern?

Dolby Audio & Vision , Oled und und und
hinrichsen.jo07.10.2018 20:21

Was ist die tatsächliche Bildwiederholfrequenz? 2800 scheint mir dich ein …Was ist die tatsächliche Bildwiederholfrequenz? 2800 scheint mir dich ein wenig hoch..^^


Sollten 100Hz sein
das ist die Q Einstiegsklasse von Samsung. Sorry für diesen Fernseher würde ich nie soviel ausgeben. Lieber den sony 9000er oder nen OLED z.B B7 der teilweise schon für 1599€ oder 1699€ im angebot ist und war. Der Aufpreis lohnt sich.
Diavel07.10.2018 20:33

Sollten 100Hz sein



Ja, ab NU8xxx gibt es 100 Hz-Panels, und alle QxN sowieso. 3D gibt es bei Samsung seit 2016 generell nicht mehr.

Paar Takte zum Q6FN: Er ist ein Zwischending aus den NU8xxx-Modellen und der höheren Q-Serie (NU7xxx sind die neuen UHD-Einstiegsmodelle mit 50 Hz-Panel und viel schlechteren Leistungsdaten). Er hat ein mit QLED-Technik aufgewertetes 100 Hz-Panel (außer bei 49" -> 50 Hz-Panel) mit einem großen Farbraum und guter Spitzenhelligkeit (beides nur wenig schlechter als die höheren Q-Modelle), muss aber bei einigen Features zurückstecken. So fehlt ihm z.B. die Ultra-Black-Paneloberfläche ("Moth Eye"), somit liegen die Spiegelungen auf dem Niveau der NU-Modelle (die anderen QLED-Modelle haben sehr wenig Spiegelungen bei Lichtquellen im Raum). Auch gibt es keine One Connect Box mit One Connect Invisible, sondern die Kabel gehen alle hinten zum TV, wie bei den NU-Modellen. Er hat ein untenliegendes Edge-LED Local Dimming.

Hier ein Test des Q6FN,
Bearbeitet von: "Mike500" 7. Okt 2018
Mike50007.10.2018 20:40

Ja, ab MU8xxx gibt es 100 Hz-Panels, und alle QxN sowieso. 3D gibt es bei …Ja, ab MU8xxx gibt es 100 Hz-Panels, und alle QxN sowieso. 3D gibt es bei Samsung seit 2016 generell nicht mehr.Paar Takte zum Q6FN: Er ist ein Zwischending aus den NU8/9-Modellen und der höheren Q-Serie. Er hat ein mit QLED-Technik aufgewertetes 100 Hz-Panel (außer bei 49" -> 50 Hz-Panel) mit einem großen Farbraum und guter Spitzenhelligkeit (beides nur wenig schlechter als die höheren Q-Modelle), muss aber bei einigen Features zurückstecken. So fehlt ihm z.B. die Ultra-Black-Paneloberfläche ("Moth Eye"), somit liegen die Spiegelungen auf dem Niveau der NU-Modelle (die anderen QLED-Modelle haben sehr wenig Spiegelungen bei Lichtquellen im Raum). Auch gibt es keine One Connect Box mit One Connect Invisible, sondern die Kabel gehen alle hinten zum TV, wie bei den NU-Modellen. Er hat ein untenliegendes Edge-LED Local Dimming, wie alle QLED-Modelle außer dem Topmodell Q9FN mit FALD.Hier ein Test des Q6FN, [Video]


Jap, einzige Ergänzung: Auch der Q8DN hat FALD
Mike500vor 10 m

Ja, ab MU8xxx gibt es 100 Hz-Panels, und alle QxN sowieso. 3D gibt es bei …Ja, ab MU8xxx gibt es 100 Hz-Panels, und alle QxN sowieso. 3D gibt es bei Samsung seit 2016 generell nicht mehr.Paar Takte zum Q6FN: Er ist ein Zwischending aus den NU8/9-Modellen und der höheren Q-Serie. Er hat ein mit QLED-Technik aufgewertetes 100 Hz-Panel (außer bei 49" -> 50 Hz-Panel) mit einem großen Farbraum und guter Spitzenhelligkeit (beides nur wenig schlechter als die höheren Q-Modelle), muss aber bei einigen Features zurückstecken. So fehlt ihm z.B. die Ultra-Black-Paneloberfläche ("Moth Eye"), somit liegen die Spiegelungen auf dem Niveau der NU-Modelle (die anderen QLED-Modelle haben sehr wenig Spiegelungen bei Lichtquellen im Raum). Auch gibt es keine One Connect Box mit One Connect Invisible, sondern die Kabel gehen alle hinten zum TV, wie bei den NU-Modellen. Er hat ein untenliegendes Edge-LED Local Dimming, wie alle QLED-Modelle außer dem Topmodell Q9FN mit FALD.Hier ein Test des Q6FN, [Video]


Solche Komentare sind wirklich Gold wert. Und genau dann macht myDealz richtig Spaß. Mach bitte weiter so! großes Like von mir.

P.S. Preis ist gut
Danke Waldfeeelfe.

Diavelvor 7 m

Jap, einzige Ergänzung: Auch der Q8DN hat FALD



Ja stimmt, jetzt wo du's sagst.
StorgXvor 1 h, 35 m

Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich …Bin auch auf der Suche nach einen neuen Fernseher. Allerdings suche ich noch einen mit 3d Funktion. Gibt es da ggf noch etwas anständiges mit 4k uhd? Wäre super wenn der ein oder andere nen kleinem tipp hat. Danke


Also ich hab den seid 2 Wochen jetzt und bin zufrieden. BILD ist Top, ich kann meine Games zocken, Fusi schauen und Filme gucken. Würde ihn wieder kaufen. Habe ihn für 1429€ (idealo) gekauft

Und es gibt keine Schlieren. Wer Highend usw. Braucht sollte vielleicht auf höherpreisiges zurückgreifen. Hatte zuvor mit der MU8xxx Serie geliebäugeld.
Bearbeitet von: "tech.rick" 7. Okt 2018
unterschied zwischen q6 und q8?
dimitri.markvart07.10.2018 19:27

Alleine ist schon die Full LED Technik ein großer Vorteil. Android mag …Alleine ist schon die Full LED Technik ein großer Vorteil. Android mag seine Probleme haben, aber die Samsung Software ist noch schlimmer ( die Bedingungen ist aber Super).


Das höre ich jetzt zum ersten Mal, dass die Android Software bei TV's gut sein soll. Sonst beschweren sich alle immer drüber.
Samsung's Tizen Software ist wirklich Top und funktioniert tadellos.
lkm07.10.2018 21:17

unterschied zwischen q6 und q8?



Siehe mein Post oben, da habe ich das schon angerissen. Beim Q8FN (und auch schon Q7FN, der fast identisch ist) ist die Elektronik ausgelagert in die One Connect Box, die mit einem sehr dünnen One Connect Invisible Cable angeschlossen wird. Dieses Kabel besteht aus fünf optischen Lichtleitern und vier Kupfersträngen für die Stromversorgung, extra hochtransformiert auf 350V. Denn man kennt das ja aus dem Auto mit 12V-Bordnetz und Soundsystem: Je niedriger die Spannung, desto mehr Ampere muss man drüberjagen und desto dicker müssen die Kabel sein. Also das Kabel bei Samsung ist schon sehr dünn und unauffällig, dafür, was da alles drübergeht.

Das Zweite, was ich schon erwähnt habe, die Ultra-Black-Oberfläche, die dem Q6FN fehlt.

18980221-mXfXi.jpg
Der Q8FN hat noch die Premium Smart Remote in silber statt der normalen FB in schwarz, und natürlich Design und Standfuß anders.

edit: Was sollen denn die Captcha-Codes, kann man nicht mal mehr ein Bild einfügen, ohne gleich als Spammer in Verdacht zu geraten...
Bearbeitet von: "Mike500" 7. Okt 2018
Mike50007.10.2018 21:33

Siehe mein Post oben, da habe ich das schon angerissen. Beim Q8FN (und …Siehe mein Post oben, da habe ich das schon angerissen. Beim Q8FN (und auch schon Q7FN, der fast identisch ist) ist die Elektronik ausgelagert in die One Connect Box, die mit einem sehr dünnen One Connect Invisible Cable angeschlossen wird. Dieses Kabel besteht aus fünf optischen Lichtleitern und vier Kupfersträngen für die Stromversorgung, extra hochtransformiert auf 350V. Denn man kennt das ja aus dem Auto mit 12V-Bordnetz und Soundsystem: Je niedriger die Spannung, desto mehr Ampere muss man drüberjagen und desto dicker müssen die Kabel sein. Also das Kabel bei Samsung ist schon sehr dünn und unauffällig, dafür, was da alles drübergeht.Das Zweite, was ich schon erwähnt habe, die Ultra-Black-Oberfläche, die dem Q6FN fehlt.[Bild] Der Q8FN hat noch die Premium Smart Remote in silber statt der normalen FB in schwarz, und natürlich Design und Standfuß anders.edit: Was sollen denn die Captcha-Codes, kann man nicht mal mehr ein Bild einfügen, ohne gleich als Spammer in Verdacht zu geraten...


ich habe nämlich für den q8 ca. 1850€ bezahlt un der q6 ist fast 500€ günstiger
lkm07.10.2018 21:43

ich habe nämlich für den q8 ca. 1850€ bezahlt un der q6 ist fast 500€ günst …ich habe nämlich für den q8 ca. 1850€ bezahlt un der q6 ist fast 500€ günstiger



Jo, du hast schon was bekommen für dein Geld. Der Q8FN hat ja auch noch eine bessere Abdeckung des Kinofarbraums DCI P3 sowie noch etwas höhere Spitzenhelligkeit für HDR. Und die Technik für die One Connect Box ist schon recht aufwändig, siehe hier anhand des Preises für ein längeres Invisible-Kabel: samsung.com/de/…15/
Mike50007.10.2018 21:48

Jo, du hast schon was bekommen für dein Geld. Der Q8FN hat ja auch noch …Jo, du hast schon was bekommen für dein Geld. Der Q8FN hat ja auch noch eine bessere Abdeckung des Kinofarbraums DCI P3 sowie noch etwas höhere Spitzenhelligkeit für HDR. Und die Technik für die One Connect Box ist schon recht aufwändig, siehe hier anhand des Preises für ein längeres Invisible-Kabel: https://www.samsung.com/de/tv-accessories/one-invisible-connection-socn15/


Mike50007.10.2018 21:48

Jo, du hast schon was bekommen für dein Geld. Der Q8FN hat ja auch noch …Jo, du hast schon was bekommen für dein Geld. Der Q8FN hat ja auch noch eine bessere Abdeckung des Kinofarbraums DCI P3 sowie noch etwas höhere Spitzenhelligkeit für HDR. Und die Technik für die One Connect Box ist schon recht aufwändig, siehe hier anhand des Preises für ein längeres Invisible-Kabel: https://www.samsung.com/de/tv-accessories/one-invisible-connection-socn15/


Mike50007.10.2018 21:48

Jo, du hast schon was bekommen für dein Geld. Der Q8FN hat ja auch noch …Jo, du hast schon was bekommen für dein Geld. Der Q8FN hat ja auch noch eine bessere Abdeckung des Kinofarbraums DCI P3 sowie noch etwas höhere Spitzenhelligkeit für HDR. Und die Technik für die One Connect Box ist schon recht aufwändig, siehe hier anhand des Preises für ein längeres Invisible-Kabel: https://www.samsung.com/de/tv-accessories/one-invisible-connection-socn15/


das ding kostet wirklich 250€? wahnsinn. Ich bin halt nicht einer der viel fernseher schaut deshalb, und 500€ unterschied ist halt nicht wenig
lkmvor 13 m

das ding kostet wirklich 250€? wahnsinn. Ich bin halt nicht einer der viel …das ding kostet wirklich 250€? wahnsinn. Ich bin halt nicht einer der viel fernseher schaut deshalb, und 500€ unterschied ist halt nicht wenig



Du musst bedenken, alles oberhalb der Mittelklasse sind heute vor allem auf gute HDR-Darstellung hochgezüchtete Modelle. Wenn man kein oder kaum UHD+HDR-Material schaut, braucht man das Meiste davon gar nicht. Für konventionelles Material bis Full HD stagniert die Darstellungsqualität schon seit mehreren Jahren. Dafür muss man nur schauen, dass man ein Modell mit 100 Hz-Panel nimmt, und Local Dimming ist auch immer gut. Also die MU6xxx/NU7xxx sollte man schonmal außen vor lassen, das sind die UHD-Einstiegsmodelle. Aber ein MU7009 oder NU8009 wäre im Prinzip schon gut geeignet.

Nur ist halt manches nette Feature grundsätzlich Exklusiv für die Oberklasse, und das lässt sich Samsung natürlich gut bezahlen. Es kann sein, dass du für deine Situation mit Kanonen auf Spatzen geschossen hast, d.h. dein TV wird überhaupt nicht richtig gefordert von dir. Aber je weniger du ausgibst, desto mehr nette Features fallen weg. Ich glaube, noch nie konnte man einen TV an die Wand hängen und hatte ab Werk so eine unauffällige und saubere Kabellösung wie ab Q7FN aufwärts, ohne das Unterputz zu verlegen.
xFurkan61vor 29 m

Das höre ich jetzt zum ersten Mal, dass die Android Software bei TV's gut …Das höre ich jetzt zum ersten Mal, dass die Android Software bei TV's gut sein soll. Sonst beschweren sich alle immer drüber.Samsung's Tizen Software ist wirklich Top und funktioniert tadellos.


Das kann ich nicht bestätigen. Ärgere mich fast täglich mit meinen ks7590. Heute hatte der Fernseher Mal wieder keine Lust Google Play zu öffnen. Wenn man so in den Foren schaut, haben viele Probleme mit der Software.
Würdet ihr empfehlen auf den Cyber Monday zu warten? Der ist ja auch bald.
dimitri.markvart07.10.2018 19:27

Alleine ist schon die Full LED Technik ein großer Vorteil. Android mag …Alleine ist schon die Full LED Technik ein großer Vorteil. Android mag seine Probleme haben, aber die Samsung Software ist noch schlimmer ( die Bedingungen ist aber Super).


was bitte ist "Full LED Technik" ???
Schade dass das Angebot vor dem Clubtag, 9.10. ausläuft. Dann wären es nochmals ca
138, - weniger...
Ich hatte den Q7FN, und hatte extreme Problem mit vertikalem Banding. Aber vielleicht hätte ich nur Pech. Habe jetzt einen OLED und bin mehr als zufrieden.
KlausKoevor 7 h, 9 m

was bitte ist "Full LED Technik" ???


Er meint die vollflächig verbaute, in Zonen ansteuerbar Hintergrundbeleuchtung. Auch Full array local dimming= FALD genannt.
Hab den QE65Q8C in Berlin für 1450€ gesehen. Leider curved, vermutlich deswegen so billig...
Martin_StQ5vor 10 h, 20 m

Schade dass das Angebot vor dem Clubtag, 9.10. ausläuft. Dann wären es n …Schade dass das Angebot vor dem Clubtag, 9.10. ausläuft. Dann wären es nochmals ca 138, - weniger...


Ja vor dem clubtag werden alle Preise ja sowieso 5%, 10%oder 15% hochgesetzt
Eine Sache hatte ich noch vergessen: Hier erkläre ich die Bildeinstellungen.

hifi-forum.de/vie…tml
Ich hab für den q9fn 1499€ bezahlt
War kurz davor den zu kaufen... Aber da er kein DTS Codec über den eigenen Player anbietet, leider unbrauchbar
Kennt wer Alternativen anderer Hersteller? War eigentlich immer pro Samsung, aber das bricht mir das Genick.
hamad_Malik08.10.2018 13:06

Ich hab für den q9fn 1499€ bezahlt


Wo hast Du denn den Preis bekommen, für 65 Zoll für den 2018er??
Bearbeitet von: "Gruenerzwerg" 8. Okt 2018
Gruenerzwerg08.10.2018 13:41

Wo hast Du denn den Preis bekommen, für 65 Zoll für den 2018er??


Ich schließe mich der Frage an
Hat noch jemand den 65xf9005 aus gelsenkirchen/saturn geholt und fragt sich ob er ihn zurückgeben und den samsung qled holen soll? xD

welchen würdet ihr bevorzugen? (meistens netflix und youtube wird angeschaut)
makuabbavor 25 m

Hat noch jemand den 65xf9005 aus gelsenkirchen/saturn geholt und fragt …Hat noch jemand den 65xf9005 aus gelsenkirchen/saturn geholt und fragt sich ob er ihn zurückgeben und den samsung qled holen soll? xD welchen würdet ihr bevorzugen? (meistens netflix und youtube wird angeschaut)


Der Q9fn ist der beste LCD den es gibt. Er ist viel besser als der xf9005.
Wenn du keine Probleme mit einbrennen hast würde ich dir den LG C8 empfehlen, der ist sogar von der Bildqualität besser als der Q9fn im dunklem Raum, im hellen gewinnt der Q9fn
über 500+ für so ein Deal OMG bzw. Gurke! Sony 9005 deutlich besser oder lieber gelich den B/ Budget OLED. Wer sich den kauft kauft doppelt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text