5 Euro bis 25 Euro - Freunde werben Freunde bei qipu
397°Abgelaufen

5 Euro bis 25 Euro - Freunde werben Freunde bei qipu

Shoop Angebote
27
eingestellt am 15. Mai 2012
Jetzt kann man also endlich etwas aufstocken bei qipu


5 Euro gibt es, sobald der Freund 40 Euro umgesetzt hat.

Sehr gut für Barclaycard / cardNmore / etc. pp

weitere 20 Euro gibt es, sobald der Freund 200 Euro umgesetzt hat.

Also dann wollen wir mal loslegen *** Wir behalten uns das Recht vor, unser Freundschaftswerbungsprogramm jederzeit zu beenden oder die Bedingungen zu ändern ***

Und das Kleingedruckte:
qipu-Mitglieder dürfen so viele Mitglieder werben, wie sie wollen, jedoch jede Person nur einmal.

Das neue Mitglied darf nicht im gleichen Haushalt wohnen wie das werbende Mitglied.

Wir behalten uns vor die Prämienzahlung zu verweigern, wenn wir den begründeten Verdacht haben, dass bei der Freundschaftswerbung geschummelt wurde, insbesondere wenn wir Zweifel haben, dass das geworbene Mitglied ein echter Account ist. Bleibt fair, wir sind es auch.

Das werbende Mitglied erhält 5€ Prämie für jedes von ihm geworbene Mitglied, das selber 40€ Cashback erzielt. Erzielt das geworbene Mitglied 200€ oder mehr Cashback erhält das werbende Mitglied noch einmal 20€ Prämie. Für die Erreichung beider Zahlen existiert kein Zeitlimit. Lediglich bei Verfall des Accounts des werbenden oder geworbenen Mitglieds besteht keine weitere Möglichkeit der Prämienerreichung.

Jedes Mitglied kann seinen persönlichen Referrer-Link auch zur Werbung von Mitgliedern über eine eigene Homepage, ein eigenes Blog oder Profile bei sozialen Netzen nutzen. Es ist jedoch nicht gestattet den Referrer-Link in Mails an Unbekannte, öffentlichen Forenbeiträgen oder Blogkommentaren zu verwenden. Alles, was bei normaler Auslegung der Netiquette als Spam betrachtet wird, ist zu unterlassen.

Eine Nachbuchungsanfrage für die Freundschaftswerbung ist nicht möglich. Wenn ein Mitglied aus Versehen nicht über Deinen Einladungslink, sondern direkt zu qipu kommt und sich anmeldet, können wir leider keine Zuordnung zum werbenden Mitglied mehr vornehmen.

Wir behalten uns das Recht vor, unser Freundschaftswerbungsprogramm jederzeit zu beenden oder die Bedingungen zu ändern.Bei Verstoß gegen diese Regeln behalten wir uns vor, die Prämie für geworbene Mitglieder einzubehalten.

Bei vorsätzlichem Verstoß behalten wir uns darüber hinaus vor das schummelnde Mitglied von unserem Dienst auszuschließen. Dabei prüfen wir auch die Einbehaltung eventuellen Guthabens des Accounthalters.
Zusätzliche Info
Shoop AngeboteShoop Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare

Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.
Ich würde es bevorzugen, wenn die Cashbackraten hoch bleiben, auch wenn es kein Freundschaftswerbungsprogramm gibt.

hot-mydealz2ceupp.gif
chrisl

Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es b … Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es bevorzugen, wenn die Cashbackraten hoch bleiben, auch wenn es kein Freundschaftswerbungsprogramm gibt.


Die bleiben hoch, das ist eine reine Marketingmassnahme.

Alternativ könnte man natürlich auch häßliche Werbebanner im ganzen Netz schalten ^^

5 Euro finde ich cold. 40 Euro cashback kriegt man nicht so schnell zusammen wenn man nicht gerade was sehr teures kauft.

noch dazu "jederzeit zu beenden oder die Bedingungen zu ändern" wtf.

27 Kommentare

Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.
Ich würde es bevorzugen, wenn die Cashbackraten hoch bleiben, auch wenn es kein Freundschaftswerbungsprogramm gibt.

5 Euro finde ich cold. 40 Euro cashback kriegt man nicht so schnell zusammen wenn man nicht gerade was sehr teures kauft.

noch dazu "jederzeit zu beenden oder die Bedingungen zu ändern" wtf.

Die Bedingungen sind sehr gut gestaltet, so dass ich davon ausgehen kann, dass die Schmutreiber die ehrlichen Werbungen finanzieren:
"Das neue Mitglied darf nicht im gleichen Haushalt wohnen wie das werbende Mitglied."
"Wir behalten uns vor die Prämienzahlung zu verweigern, wenn wir den begründeten Verdacht haben, dass bei der Freundschaftswerbung geschummelt wurde, insbesondere wenn wir Zweifel haben, dass das geworbene Mitglied ein echter Account ist. Bleibt fair, wir sind es auch."
"Bei vorsätzlichem Verstoß behalten wir uns darüber hinaus vor das schummelnde Mitglied von unserem Dienst auszuschließen. Dabei prüfen wir auch die Einbehaltung eventuellen Guthabens des Accounthalters."

hot-mydealz2ceupp.gif

ich finde es ok. Vor allem darf man den Link im eigenen Blog posten. Das ist was feines.
Wenn ich mir überlege wie schlecht Lieferando oder Groupon die Freunde-Werbe Sache machen, dann ist das hier eine feine Sache
Ärger mit Lieferando
Ärger mit Groupon

Schön, wie Fabian die Schummler schon mal vorwarnt... PN an jeden Mydealzer wäre diskreter, aber gut...

Endlich können die ganzen Abzocker hier wieder mit ihren Haustieren und Fantasiefreunden abzecken.

geilo!!

Eisthomas

5 Euro finde ich cold. 40 Euro cashback kriegt man nicht so schnell … 5 Euro finde ich cold. 40 Euro cashback kriegt man nicht so schnell zusammen wenn man nicht gerade was sehr teures kauft.noch dazu "jederzeit zu beenden oder die Bedingungen zu ändern" wtf.



40 Euro bekommst teilweise schon mit einer Kontoeröffnung zusammen.

und die zweite Regel ist absolut gängig

viel interessanter wäre eine downline mit life-time provisionen!

chrisl

Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es b … Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es bevorzugen, wenn die Cashbackraten hoch bleiben, auch wenn es kein Freundschaftswerbungsprogramm gibt.


Die bleiben hoch, das ist eine reine Marketingmassnahme.

Alternativ könnte man natürlich auch häßliche Werbebanner im ganzen Netz schalten ^^
chrisl

Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es b … Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es bevorzugen, wenn die Cashbackraten hoch bleiben, auch wenn es kein Freundschaftswerbungsprogramm gibt.



Bin auch skeptisch. Wichtiger ist, dass die Raten hoch bleiben. Denn nur hier wird ja von der betreffenden Person echter Umsatz kreiert und es kommt eine Provision rein. Solche Programm öffnen oft Tür und Tor für Schummeleien, und die wird es auch hier wieder geben, ganz besonders in einer solchen Cummunity wie dieser.

@admin Wie viele Nutzer hat qipu.de derzeit?

Eisthomas

5 Euro finde ich cold. 40 Euro cashback kriegt man nicht so schnell … 5 Euro finde ich cold. 40 Euro cashback kriegt man nicht so schnell zusammen wenn man nicht gerade was sehr teures kauft. noch dazu "jederzeit zu beenden oder die Bedingungen zu ändern" wtf.


dummerweise hat fast jeder meiner Freunde diese Kontogeschichten schon gemacht

Cortal Consors, Audi Bank etc etc....

wer will mich werben?:{

chrisl

Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es b … Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es bevorzugen, wenn die Cashbackraten hoch bleiben, auch wenn es kein Freundschaftswerbungsprogramm gibt.



asos ist um 3 prozent gesunken
chrisl

Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es b … Irgendwo muss das Geld für solche Programme herkommen.Ich würde es bevorzugen, wenn die Cashbackraten hoch bleiben, auch wenn es kein Freundschaftswerbungsprogramm gibt.

Ich bin für die hässlichen Banner!

@gopro2 komm ich nehm dich. PN und los. 50/50

gopro2

wer will mich werben?:{



ach komm, ich geb dir 3,- Euro ab!
einfach PN schicken!

@volumaize:
Die wenigsten Ratenänderungen gehen von qipu aus, sondern fast immer kommen die vom Händler.
Je mehr User bei qipu mitmachen, desto bessere Raten kann man aushandeln und desto eher kann man isch auch über Specials freuen. Nach nun über 1 1/2 Jahren wird eben auch mal Marketing angegangen, um die Userbase wachsen zu lassen.

Kompliment an den Admin, anhand der Bedingungen kann man erkennen, dass er sein Publikum genau kennt

Wer will mich werben?

ich hab doch schon alle freunde zu qipu gebracht. An der Stelle ein Lob an den Admin -> Qipu ist wie Amazon ( Fair und absolut simpel) und daher nutzt man es ...

Werd mich auch bei qipu anmelden. Würde einmalig drei Euro vorschlagen :-)

Hey, suche einen Werber für qipu. Für kleine Prämie über Paypal o.ä.

Hab bei Questler.de ca. 300€ durch Cashback generiert. Da sind aber leider viele Shops nicht, die ich nutze. Und auch die Pronzente nicht immer so toll...

Erste Bestellung würde auch direkt folgen. 100-150€ at frontlineshop für 5% cb

wer will mich werben ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text