5 GB Webspace, 1 Domain, Traffic unbegrenzt, 1 Euro / Monat
92°Abgelaufen

5 GB Webspace, 1 Domain, Traffic unbegrenzt, 1 Euro / Monat

1€
39
eingestellt am 24. Apr 2011
Vermutlich nur für Computerfreaks interessant, aber durchaus erwähnenswert:

netcup-sonderangebote.de/

Kombiniert mit dem Gutschein, fällt die Einrichtungsgebühr weg:

netcup-gutscheine.de/201…up/

Wer eine Domain mit viel Speicherplatz sucht, sollte hier zuschlagen.

  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das
Beste Kommentare

Sorry, aber sämtliche kostenlosen Anbieter sind für ernsthafte seriöse Webseiten völlig unbrauchbar. Wenn man nen kleines Forum im Freundeskreis oder keien Ahnung was unwichtiges haben will ist das ja okay, aber für alles andere sollte man dann doch auf kostenpflichtigen Webspace mit großer Zuverlässigkeit, Backups, guter Geschwindigkeit und Werbefreiheit zurückgreifen. Kostet heutzutage wirklich nicht mehr die Welt

Naja funpic ist eigentlich eher schlecht. Sehr viel Werbung und die Geschwindigkeit ist auch nicht besonders gut.

39 Kommentare

Das ist heiß. Ich kann netcup als Webhoster nur empfehlen.

ich will gar nicht wissen, wieviele kunden bei dem preis auf einem server liegen.. ansonsten hab ich von netcup bisher nur gutes gehört. geb mal ein HOT!

12 EUR im Monat für Webspace, den es andernorts auch gratis gibt. Dazu eine DE Domain, für die man anderswo 5 EUR zahlt (etwa inwx.de). Nicht so prickelnd, finde ich.

GongShi

12 EUR im Monat für Webspace, den es andernorts auch gratis gibt. Dazu eine DE Domain, für die man anderswo 5 EUR zahlt (etwa inwx.de). Nicht so prickelnd, finde ich.



Gib mal die Details für kostenlosen seriösen Webspace.

Sind 1€ p.M. langfristig oder nur 12 Monate lang?

guter preis für das gebotene, aber warum sind da nur 3 sub-domains dabei?

Zum Webspace:
* funpic.de/
* sites.google.com/ - oder gleich bei Google Apps zugreifen, ist dann incl. Email, Docs, Kalendar, ...

Gleich mit Dienst: LiveJournal, Tumblr, Wordpress, Blogger... Subdomains lassen sich auch drauf schalten.
Nicht für Seiten, eher für eigene Daten: Amazon CloudDrive, Gspace

Einfach mal selbst googeln. ;-)
Sobald man eine Domain (siehe eben oben) hat, lassen sich wunderbar Angebote von Dienstleistern mischen (Emails bei Google, Hauptseite bei Funpic, Blog bei Tumblr etc.).
Was auch bedeutet, dass man bei Nichtgefallen blitzschnell jemand den Rücken zukehren kann.

Update: Zu Netcup habe ich sehr viel Negatives gehört. Bis hin zu Drohungen durch Anwälte an Blogger, die sich sachlich richtig aber negativ über irgendwas geäußert haben.

Nur 3 Postfächer ://

mit unbegrenzten IMAP Postfächern wär es interessant.

Rating: COLD

Naja funpic ist eigentlich eher schlecht. Sehr viel Werbung und die Geschwindigkeit ist auch nicht besonders gut.

Naja funpic ist eigentlich eher schlecht. Sehr viel Werbung und die Geschwindigkeit ist auch nicht besonders gut.

Bei Funpic ist das gröste Manko, dass man max 3mb große Dateien haben darf.
Manche Leute wollen auch alle Dienste unter einem Hut haben (wobei ich es auch lieber getrennt halte) für die kommt so ein Angebot sicher recht.

Kann ich das Teil auch als Blog laufewn lassen? oder bräuchte ich eine teurere Variante?

Kann bitte jemand auf den Punkt bringen:

Was ist üblich bei 1 Euro/Monat Angeboten und was bekommt man bei Netcup mehr? Was ist das Spezielle bei diesem Angebot?

Sorry, aber sämtliche kostenlosen Anbieter sind für ernsthafte seriöse Webseiten völlig unbrauchbar. Wenn man nen kleines Forum im Freundeskreis oder keien Ahnung was unwichtiges haben will ist das ja okay, aber für alles andere sollte man dann doch auf kostenpflichtigen Webspace mit großer Zuverlässigkeit, Backups, guter Geschwindigkeit und Werbefreiheit zurückgreifen. Kostet heutzutage wirklich nicht mehr die Welt

dzung

Kann bitte jemand auf den Punkt bringen:Was ist üblich bei 1 Euro/Monat Angeboten und was bekommt man bei Netcup mehr? Was ist das Spezielle bei diesem Angebot?



Yap das will ich auch wissen!

suche nach einem günstigen wordpress-fähigen Hoster - wenn jemand einen Tip hat...

bplaced.net
das ist m.e. der beste.

Wer eine Domain mit viel Speicherplatz sucht, sollte hier zuschlagen.


5GB = Viel? Relativ, aber... NEIN!!! COLD!

gloriagates

suche nach einem günstigen wordpress-fähigen Hoster - wenn jemand einen Tip hat...



Bin seit ~2 Jahren bei:

Internetagentur WAS

Mit dem großem EasyHost Paket. Läuft alles super. 2 Blogs, Forum, und HP drauf laufen (4 Domains). Mit dem Kundensupport immer gut klargekommen (Skype, ICQ), ging immer schnell bei meinen Anliegen.

Verfasser

Bei den positiven Kundenmeinungen glaube ich nicht, dass netcup unseriös ist:

webhostlist.de/pro…de/

Wer eine Domain mit viel Speicherplatz sucht, sollte hier zuschlagen.



Also erstmal sollte man hier keine Freehoster mit Paidhostern vergleichen. Was hab ich davon, wenn bei bplaced nicht einmal f_url_open etc aktiviert ist? Keine eigenen Fehlerseiten und zig Sachen die man nicht darf/kann? Nein Danke. Zusätzlich geben die keine Garantie das irgendwas läuft, und deaktivieren auch mal einfach so Konten (zu viel Speicher verbraucht.. Hatte 700mb von den "angepriesenen" 2GB besetzt, und das nicht als Filehoster)..
Zudem ist die Verfügbarkeit nicht die selbe.

Zu den 5GB.. Das ist schon recht viel. Wer keinen File-Server betreiben will kommt damit locker hin. Größere Files sollte eh irgendwo anders gelagert werden, da sonst der Paid-Hoster in den meisten Fällen auch nicht mitspielt (übermäßige Nutzung in den AGBs).

das waere vielleicht als dauerhafter email-hoster interessant wenn imap idle push unterstuetzt wird.

Ist zwar nur 1gb aber mehr braucht man meist eh nicht... Support ist bei dem Angebot jedoch auf faq begrenzt! Bin dort schon ewig...

Fast-Hosting .de Extend

1. de Domain inklusive
1 GB Speicherplatz
Traffic Flatrate
40 E-Mail Postfächer
40 E-Mail Accounts
10 Subdomains
1 MySQL Datenbank
PHP5 mit eigener php.ini
Service-Level: FAQ Support

0,39 € / Monat

speicheranbieter.de

Auf speicheranbieter.de gehen und oben auf webhosting klicken dann nach dem beschriebenen Produkt suchen und bestellen. Das Produkt heist fast-hosting und .de kennzeichnet die mögliche domainendung

P.s. pop sowie imap

Gruß mkl

Verfasser

Das Paket von Speicheranbieter hat keinen Support. Netcup hat eine kostenlose Hotline. Laut Kundenbewertungen ist der auch gut.

Laut Webhostlist hat speicheranbieter.de eine schlechtere Erreichbarkeit und weniger zufriedene Kunden.

Günstige Domains/Webspace gibt es übrigens auch bei Domain-Offensive: do.de/
Ich bin da schon länger mit einigen Domains und hatte bislang noch keine Probleme. Mail-Postfächer kriegt man im Übrigen auch mit Google Apps kostenlos sehr gut hin und ist damit auch unabhängig von dem jeweiligen Hoster. Man muss halt nur wissen, inwiefern man Google vertraut, aber dqas bleibt ja jedem selbst überlassen.

HOT!
Netcup hat guten Support und sehr gute Erreichbarkeit sowie Performance.
Für das Geld gibts ordentlich Webspace, unl. Traffic, PHP Einstellungen sowie Cronjobs.

Kann das Angebot nicht wirklich beurteilen. Allgemeine Tendenz bisher ist hot.

Habe Verwendung dafür, also gekauft.
Mit einem 10 Euro Gutschein aus dem Gutscheine-Bereich (weit nach unten scrollen).
Inklusivdomain für 0€ noch dazu gepackt (http://www.netcup.de/bestellen/produkt.php?produkt=51)

Wird erst mal geprüft. Mal sehen, was dabei rauskommt.

kann ich bei diesem Angebot auch ein Homepage mit Joomla erstellen ?

Netcup empfiehlt für Joomla Seiten das Produkt Business 10G. Allerdings steht im Datenblatt des Sonderangebots Business Spezial: Memory-Limit: bis zu 64 MB. Es sollte also ausreichend sein. Wie gut die Seiten laufen werden, sollte im Netcup-Kundenforum recherchiert werden.

Wenn man den Link folgt, dann in Angebotdetails auf "Produkt Business Spezial aufrufen" klickt, dort in der fettgedruckten Produktbeschreibung über dem Preis auf "Applicationhosting" geht, befindet sich ein weiterer Hinweis auf Joomla (siehe die Bilder).

Einfacher: Applicationhosting

Ich weiß nicht, was daran ein "Deal" sein soll.
Bin seit ein paar Monaten bei Celeros.de und bezahle 0,99€ Euro im Monat bei 5GB Space, vielen Postfächern und ohne Werbung. Traffic ist natürlich auch frei.


blacky09

Traffic ist natürlich auch frei.



Naja so klar ist das nicht. Die werden dann wohl an anderen Ecken und Enden sparen müssen um den Kunden eine Traffic Flatrate zu dem Preis bieten zu können.

Ich rate euch nur Anbieter zu nehmen, die es schon seit mind. 3 Jahren gibt, alle anderen neuen Webspace-Discounter wären mir zu heiß.

der Pionier im advanced free Hosting ist
lima-city.* *=de __seit__2002

es wundert mich immer wieder dass das werbeverseuchte funpic immer vorher genannt wird

die do.de domains zeigen regelmäsig Ausfallzeiten
was ich auch ↓ schon bei google gefunden habe

Die domain ist nicht konfiguriert es ist keine Mailweiterleitung möglich



@4rtistCOM

Ich habe mir mal lima-city angeschaut. Sieht wirklich interessant aus und mir gefällt das Konzept. Hast du genauere Erfahrungen mit dem Hoster? Gibt es Negativpunkte, die wiederum doch für ein Paid-Hoster sprechen? Anwendungsgebiet ist lediglich für private Zwecke.

Avatar

GelöschterUser8386

Hier ein Blog über Erfahrung mit Netclub inkl. technischen Limitationen mit vielen Kommentaren (Drohungen, blocken von Webseiten nach außen etc) unten:

mark.ossdl.de/201…up/

Bitte lesen und erst danach Entscheiden, ob man das Angebot abschliessen möchte.

Alan001

Hier ein Blog über Erfahrung mit Netclub inkl. technischen Limitationen mit vielen Kommentaren (Drohungen, blocken von Webseiten nach außen etc) unten:[url=http://mark.ossdl.de/2010/02/erfahrungen-mit-netcup/]http://mark.ossdl.de/2010/02/erfahrungen-mit-netcup/[/url]Bitte lesen und erst danach Entscheiden, ob man das Angebot abschliessen möchte.



Schon mal was von Kernel-/Systemvirtualisierung gehört?

Der Blogeintrag hat nichts mit diesem Angebot zu tun und die Person dort scheint zumindest bei einigen Punkten keine Ahnung von dem Thema zu haben. So ein Provider-Bashing gehört hier nicht hin.

Und nein, ich bin kein Mitarbeiter von netcup, habe mit diesem Thema Server & Virtualisierung jedoch täglich zu tun.

@ revQ
es gibt schon mal Ausfälle. Diese können auch nur einen von mehreren Servern betreffen.

Es gibt auch noch die Möglichkeit den content bei einem 2ten free hoster* zu spiegeln und einen speziellen Link zu verwenden

http://xxx.Lima-city #__or__xxx.bplaced.net

free webspace von Domain/webspace Providern müsste eigentlich Ausfallsicher sein (z.b ovh de) und wäre somit als Spiegel/hauptquelle besser geeignet

Lima-city* wird zensiert*** im Forum


HOT,
aber habe mir nun doch lieber nen vServer bei www.inter.net gemietet, kann ich mehr Vorteile daraus schöpfen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text