Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
5 Liter Benzinkanister für nur 2,49 Euro / Warnweste für 1,49 Euro. [Jawoll]
317° Abgelaufen

5 Liter Benzinkanister für nur 2,49 Euro / Warnweste für 1,49 Euro. [Jawoll]

2,49€2,99€-17%Jawoll Angebote
9
eingestellt am 2. Jul
Die Urlaubszeit fängt an. Eine kleine Notration an Benzin oder Diesel ist beruhigend, wenn der sparsame MD bei fast leerem Tank noch auf der Suche nach der günstigen Tankstelle ist.
Bei Jawoll bekommt ihr ab Mittwoch, den 03.07. einen 5 Liter Benzinkanister für nur 2,49 Euro.
PVG: Der Standardpreis bei Jawoll, wie auch gute Angebote liegen bei 2,99 Euro.

1401712-qoXRf.jpg
Weiterhin bekommt ihr die Warnwesten nach DIN 20471 für 1,49 Euro.
Denkt daran, dass pro Insasse eine Warnweste im Fahrzeug verfügbar sein muss.
Momentan zum gleichen Preis bei Thomas Philipps. Allerdings Mindestabnahme 2 Stück = 3 Euro.

1401712-J1SJg.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wenn ihr einen Benzinkanister haben wollt der nicht immer alles vollsifft dann kauft euch einen aus Blech wie in meinem Bild. Ich habe so einige Kanister probiert, die Bund/Armykanister sind die einzigen die was taugen. Kosten zwar einiges mehr, halten dafür aber ewig. Und wenn die mal undicht werden sollten gibts die Dichtung nachzukaufen...

22188120.jpg
Bearbeitet von: "der_deal_dealer" 3. Jul
Wenn er voll gewesen wäre, gutes Angebot
9 Kommentare
Probiert ihn im Laden aus und dreht ihn zu. Gutes Gefühl? Dann kauft ihn. Ich hatte mal einen von Famila, der pisste schön das Benzin raus...
Wenn ihr einen Benzinkanister haben wollt der nicht immer alles vollsifft dann kauft euch einen aus Blech wie in meinem Bild. Ich habe so einige Kanister probiert, die Bund/Armykanister sind die einzigen die was taugen. Kosten zwar einiges mehr, halten dafür aber ewig. Und wenn die mal undicht werden sollten gibts die Dichtung nachzukaufen...

22188120.jpg
Bearbeitet von: "der_deal_dealer" 3. Jul
der_deal_dealer03.07.2019 00:17

Wenn ihr einen Benzinkanister haben wollt der nicht immer alles vollsifft …Wenn ihr einen Benzinkanister haben wollt der nicht immer alles vollsifft dann kauft euch einen aus Blech wie in meinem Bild. Ich habe so einige Kanister probiert, die Bund/Armykanister sind die einzigen die was taugen. Kosten zwar einiges mehr, halten dafür aber ewig. Und wenn die mal undicht werden sollten gibts die Dichtung nachzukaufen...[Bild]


Ja. ja, die halten ewig. Ich hatte zwei, die habe ich verschenkt. Es gab ständig Probleme mit dem Rasenmäher und Moped, bis ich festgestellt habe, das sich im nicht befüllten Bereich starker Flugrost gebildet hatte.
Mir kommt kein Metallkanister mehr ins Haus,
Es sei denn, es kommt mal ein supergünstiger Deal mit einem Edelstahlkanister.
Wenn er voll gewesen wäre, gutes Angebot
Nietzsche03.07.2019 00:37

Ja. ja, die halten ewig. Ich hatte zwei, die habe ich verschenkt. Es gab …Ja. ja, die halten ewig. Ich hatte zwei, die habe ich verschenkt. Es gab ständig Probleme mit dem Rasenmäher und Moped, bis ich festgestellt habe, das sich im nicht befüllten Bereich starker Flugrost gebildet hatte. Mir kommt kein Metallkanister mehr ins Haus, Es sei denn, es kommt mal ein supergünstiger Deal mit einem Edelstahlkanister.


Für solche Infos liebe ich diese Seite. Das bedeutet, man nimmt einen Bund/Armykanister, weil die ewig halten, aber beim Befüllen nimmt man zusätzlich ein Sieb.
"Denkt daran, dass pro Insasse eine Warnweste im Fahrzeug verfügbar sein muss."

Zumindestens in Deutschland ist das nicht so:
Auch in Deutschland gibt es eine Warnwestenpflicht: In jedem Fahrzeug muss - unabhängig von der Zahl der mitfahrenden Personen - eine Warnweste vorhanden sein. Die Weste in rot, gelb oder orange muss der DIN EN 471:2003+A1:2007 bzw. der EN ISO 20 471:2013 entsprechen.
Quelle ADAC

In vielen Ländern (Belgien, Italien) besteht für alle Fahrzeuginsassen, die im Pannenfall das Fahrzeug verlassen, die Pflicht eine Warnweste zu tragen, jedoch gibt es keine Mitführpflicht.

Strenger ist das z. B. in Frankreich, da besteht neben der Tragepflicht auch eine Mitführpflicht.

Davon mal abgesehen finde ich den Deal schön gemacht und das Angebot kann sich sicher sehen lassen.
Von mir ein HOT!
Ich hatte mal so ein Plasikkanister, hab das Ganze aber recht schnell verworfen, weil die Dinger sind nicht wirklich dicht plus gab es daher, als ich es mal auf einer Reise mit im Kofferraum trasportiert hab (trotz zweifacher Lage Plastiktüten drumrum) einen fiesen Bezingestank im ganzen Auto. Daher vlt. doch eher die Blechvariante ausprobieren..
Bearbeitet von: "Corianee" 3. Jul
Tesanaut03.07.2019 09:50

"Denkt daran, dass pro Insasse eine Warnweste im Fahrzeug verfügbar sein …"Denkt daran, dass pro Insasse eine Warnweste im Fahrzeug verfügbar sein muss."Zumindestens in Deutschland ist das nicht so:Auch in Deutschland gibt es eine Warnwestenpflicht: In jedem Fahrzeug muss - unabhängig von der Zahl der mitfahrenden Personen - eine Warnweste vorhanden sein. Die Weste in rot, gelb oder orange muss der DIN EN 471:2003+A1:2007 bzw. der EN ISO 20 471:2013 entsprechen.Quelle ADACIn vielen Ländern (Belgien, Italien) besteht für alle Fahrzeuginsassen, die im Pannenfall das Fahrzeug verlassen, die Pflicht eine Warnweste zu tragen, jedoch gibt es keine Mitführpflicht.Strenger ist das z. B. in Frankreich, da besteht neben der Tragepflicht auch eine Mitführpflicht. :DDavon mal abgesehen finde ich den Deal schön gemacht und das Angebot kann sich sicher sehen lassen.Von mir ein HOT!


Danke für den Hinweis vom ADAC. War für mich neu.
Und noch mehr Dank für die lobenden Worte @Tesanaut, da du hier (ist meine Meinung) die Deals am Schönsten
präsentierst. Gute Deals, schön beschrieben und gute, oder lustige Zusatzinfos. So macht MyDealz Spaß.
Was bringt das rumnörgeln wegen Kleinigkeiten. Meist von Mitglieder die nichts beitragen, aber denen die sich einbringen, den Spaß nehmen.
Nietzsche03.07.2019 00:37

Ja. ja, die halten ewig. Ich hatte zwei, die habe ich verschenkt. Es gab …Ja. ja, die halten ewig. Ich hatte zwei, die habe ich verschenkt. Es gab ständig Probleme mit dem Rasenmäher und Moped, bis ich festgestellt habe, das sich im nicht befüllten Bereich starker Flugrost gebildet hatte. Mir kommt kein Metallkanister mehr ins Haus, Es sei denn, es kommt mal ein supergünstiger Deal mit einem Edelstahlkanister.


Du sollst ihn auch mit Benzin befüllen und nicht mit Wasser
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text