155°
5% Rabatt auf Ikea, Poco, H&M 10% bei notebooksbilliger.de und viele andere über die Fidor Bank

5% Rabatt auf Ikea, Poco, H&M 10% bei notebooksbilliger.de und viele andere über die Fidor Bank

Verträge & FinanzenNotebooksbilliger Angebote

5% Rabatt auf Ikea, Poco, H&M 10% bei notebooksbilliger.de und viele andere über die Fidor Bank

Bei der Fidor Bank kann man ein Girokonto ohne Kontoführungsgebühr eröffnen, inkl. Kostenloser Mastercard.

Mit dem Konto der Fidor Bank kann man sich dann bei Optiopay verschieden Einkaufsgutscheine kaufen und so bis zu 100% Bonus bekommen.

Hier einmal ein kleiner Auszug aus dem Sortiment

BestChoice Gutscheine
C&A 5%
H&M 5%
Sportcheck 10%
ITunes 5%
Ikea 5%
Poco 5%
Galeria Kaufhof 5%
Medimax 5%
Und viele mehr.
Laut Aussage der BestChoice Hotline ist der Gutschein den man bekommt auf das gesamte BestChoice Sortiment anwendbar, zumindestens über die Hotline soll es klappen.

Außerdem gibt es noch Einkaufsgutscheine die man direkt beim jeweiligen Händler einlösen kann z.b.

notebooksbilliger.de 10%
Adidas 33%
Zalando 10%
Brillen.de 100%
Und auch hier gibt es noch einige andere

Das Fidor Girokonto kann man in ca. 5 Minuten komplett Online eröffnen mit VideoIdent über PC oder Handy App. Und kann wie gesagt komplett kostenlos geführt werden auch ohne Gehaltseingänge, super Konto zum Online Shopen dank Mastercard.

Die Gutscheine werden innerhalb weniger minuten per Email versendet, ich finde besonders die BestChoice Gutscheine interessant weil es doch eine sehr große auswahl an Händlern gibt bei dehnen man diese einlösen kann, im übrigen auch im Stationären Handel.

Ist mein erster Deal also sorry schon einmal wenn ich was vergessen habe

14 Kommentare

Allein durch die Kooperation mit bitcoin.de sehr interessant.

Ja die haben so einige Corporationspartner, habe das Konto dort seit ca. 3 Wochen und bin sehr begeister. Vor allem auch wegen der netten Community die einem bei Geldfragen weiter hilft.

derFuckx

Allein durch die Kooperation mit bitcoin.de sehr interessant.



Habe Bitchcoin gelesen xD

AGB´s 171 Seiten lang, und die aktuellen Kosten sind dort nicht mal erwähnt, oh Mann!
z.B. "Um eine Fidor Debit MasterCard beantragen zu können.... Zudem muss er über eine inländische Bankverbindung verfügen" -> ist da ihre eigenes Fido-Girokonto auch möglich, will keine 2. andersweitige Bank?

Ah hier sind die Konditionen:
fidor.de/doc…nts
-> hier steht: Fidor Debit Mastercard: Jahresgebühr 14,95 €??
1x pro Monat Geldabheben am Automat gratis, danach je 2€ (In- und Ausland)

fidor.de/doc…nts

Gamerswarevor 2 m

AGB´s 171 Seiten lang, und die aktuellen Kosten sind dort nicht mal erwähnt, oh Mann!z.B. "Um eine Fidor Debit MasterCard beantragen zu können.... Zudem muss er über eine inländische Bankverbindung verfügen" -> ist da ihre eigenes Fido-Girokonto auch möglich, will keine 2. andersweitige Bank?Ah hier sind die Konditionen:https://www.fidor.de/document-center/documents#PLVZFidorDebitMasterCard-> hier steht: Fidor Debit Mastercard: Jahresgebühr 14,95 €?? 1x pro Monat Geldabheben am Automat gratis, danach je 2€ (In- und Ausland)https://www.fidor.de/document-center/documents#PLVZSmartCard


lol was für schlechte Konditionen sind das denn

Saukalt hier

Was ist daran ein "Deal"? Das sind absolute Standardkonditionen, die seit ewigen Zeiten gelten.

Viel wichtiger allerdings: Die Überschrift "5% Rabatt..." ist schlichtweg falsch! Wenn ich für einen 100 € Gutschein 95,24 € zahlen muss, sind das keine 5%, sondern 4,76%. Bezogen auf die 5% sind diese 0,24% weniger bereits 4,8%.
Und je höher der "Rabatt" wird desto größer wird diese Schere. Also lasst euch nicht verkackeiern von den angeblichen 100%

Na dann würde ich anstelle der Debit Mastercard eben mal nach den Konditionen der Fidor Smartcard schauen ist eine Mastercard mit Maestro funktion, Hochgeprägt und komplett kostenlos. Ausserdem sind dabei dann zwei Bargeld abhebungen frei im monat.
Und zum anderen du hast recht du bekommst keine 5% Rabatt auf 100,- Euro sondern einen Bonus von 5% auf 95.24 Euro

Wichtig: Fidor bietet keine Girocard für's Konto an! Es ist daher für den deutschen Zahlungsverkehr im stationären Handel unbrauchbar.

Eisthomasvor 3 h, 9 m

lol was für schlechte Konditionen sind das denn


Wie man's nimmt, auf der anderen Seite bekommt man jeden Monat eine Gutschrift, wenn man die Karte gar nicht zum Geld abheben benutzt. Ich nutze das Konto als Zweitkonto für alle fixen monatlichen Ausgaben, da kann man das gut mitnehmen.

Atantisvor 18 m

Wichtig: Fidor bietet keine Girocard für's Konto an! Es ist daher für den deutschen Zahlungsverkehr im stationären Handel unbrauchbar.


So pauschal kann man das auch nicht sagen, mit Maestro kommt man inzwischen schon ganz schön weit, wenn es auch in der Tat nicht überall akzeptiert wird.
Bearbeitet von: "besucherpete" 7. Oktober

Als damals noch Rossman mit 9,xx% ging... (da gab's MM und Amazon)

Naja...falls einer bei einem der Läden wie. z.b. Poco gerade etwas kaufen will kann man durchaus sparen...

"Laut Aussage der BestChoice Hotline ist der Gutschein den man bekommt auf das gesamte BestChoice Sortiment anwendbar, zumindestens über die Hotline soll es klappen."

Das heißt ich kann bei Optiopay/Fidor einfach nen "10%" Sportscheck Bestchoice Gutschein kaufen und diesen bei Bestchoice in Amazon/Rossman umwandeln?
Bearbeitet von: "Jack999" 27. Oktober

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text