50% auf Messer bei fissler.com Messerblock Passion 7tlg. für 199,50€ statt PVG ca. 348,99€
203°Abgelaufen

50% auf Messer bei fissler.com Messerblock Passion 7tlg. für 199,50€ statt PVG ca. 348,99€

199,50€348,99€-43%Fissler Angebote
7
eingestellt am 19. Okt 2017Bearbeitet von:"hammerhai7"
Im eigenen Online-Shop gewährt Fissler bis zum 31.10. ganze 50% auf viele einzelne Messer und Sets inkl. Messerblock.

So ergibt sich z.B. für das 7-tlg Set der Serie Passion ein Preis von 199,50€ inkl. Versand, da UVP dort mit 399,-€ ausgewiesen. Laut idealo ist der nächstgünstigste Anbiete jedoch näher an der UVP, als am Angebotspreis bei Fissler. Dort beginnen die Preise für das Set bei 348,99€ inkl. Versand.
Bestückt ist der Messerblock mit(von der Anbieterseite kopiert):

  • Spickmesser 9 cm
  • Universalmesser 13 cm
  • Schinkenmesser 16 cm
  • Kochmesser 20 cm
  • Brotmesser 20 cm
  • Wetzstahl 26 cm

Bei Einzelkauf der Messer und des Blocks würde man mehr bezahlen.

Auch interessant könnte das 6-tlg-Set im Messerblock ebenfalls von der Serie Passion für 98,99€ sein.
Oder von der Serie Profession mit 5-tlg. Magnetmesserblock für 249,50€.

Ein anderer User hatte einen ähnlichen Deal bereits gepostet, jedoch wurde dieser als abgelaufen markiert. Daher von meiner Seite noch mal ein Dankeschön an diesen Mydealzer, erst dadurch wurde ich auf die Aktion aufmerksam.
Viel Spaß damit in der Küche! ;-)
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Können zwar gut sein, optisch auch schick... aber man muss es in der Hand gehabt haben. Manchmal liegt auch das beste Messer nicht gut in der Hand.
Nur mal so

Deal ist toll... 50% prima.... aber leider halten meine guten Fissler Dolche immernoch. Wahrscheinlich kann man diese hier zum vererben kaufen.
neben dem, dass wir alle Amazon tagesangebote lesen können --- cold
Hot
1. Für was braucht der Normalsterbliche sechs(!) Messer?!
2. Warum zur Hölle für 200€?
3. Für den Preis ist nicht einmal was zum Schärfen dabei. Und nein, der Wetzstab macht aus stumpf nicht wieder scharf - das müsste dann ein Zauberstab sein
Bearbeitet von: "LastEvolution" 20. Okt 2017
Also beim Vergleichspreis wäre ich ziemlich vorsichtig, denn den Block haben ja nur sehr wenige Händler (eigentlich nur die Otto-Group).
Und sieben Messer braucht auch kein Mensch, wie LastEvolution geschrieben hat.
Jemand eine Empfehlung für ein gutes Kochmesser?
Verfasser
LastEvolution20. Okt 2017

1. Für was braucht der Normalsterbliche sechs(!) Messer?!2. Warum zur …1. Für was braucht der Normalsterbliche sechs(!) Messer?!2. Warum zur Hölle für 200€?3. Für den Preis ist nicht einmal was zum Schärfen dabei. Und nein, der Wetzstab macht aus stumpf nicht wieder scharf - das müsste dann ein Zauberstab sein


Zu 1. es sind ja "nur" fünf Messer. ;-)
Abgesehen davon, für mich erfüllen sie verschiedene Anforderungen. Das Brotmesser schneidet Brot, natürlich gibt es schon geschnittenes Brot. Jedoch backe ich auch gerne selbst und weiß daher nun ein gutes Spezialmesser zu schätzen.
Die weiteren Messer eignen sich schon aufgrund der Größe für verschiedene Aufgaben. Natürlich muss niemand verschiedene Messer nutzen...jedoch wer gerne kocht, erfreut sich bestimmt daran die Wahl zu haben.

Zu 2. ist es nicht wie überall anders auch?! Das Auto mit dem Stern kostet auch mehr als eines mit einem Blitz. Damit möchte ich nun keine Wertung abgeben, jedoch gehört es zur freien Marktwirtschaft dazu, dass ein Unternehmen sein Preisschild selber bemalen darf...
Fissler sieht sich selbst als hochwertiger Hersteller, produziert auch einiges davon in Deutschland. Die Serie Passion gehört übrigens dazu. Wer bereit ist, dafür Geld auszugeben, erhält in meinen Augen auch etwas langlebiges und wird bei vernünftiger Pflege auch noch lange Freude daran haben. Wenn jemand mit den Werbegeschenken vom Metzger oder im großen schwedischen Möbelhaus sein Messerglück findet, dann ist das auch schön! ;-)
Jedoch geht es hier ja nicht um den aufgerufenen Preis an sich, über Vernunft und Wirtschaftlichkeit lässt sich bekanntermaßen immer streiten, hier soll es einzig und alleine um die Ersparnis gehen.
Und die ist objektiv betrachtet ganz ordentlich. Auch bei Amazon ist das Set für rund 350€ gelistet und auch der Holzblock alleine kostet ohne Messer schon um die 100€.
Muss man es haben bzw. für soviel Geld? Diese Frage sollte jeder für sich beantworten.

Zu 3. der Wetzstab ist wohl mehr eine nette Zugabe und ich behaupte mal die Nutzung bringt mehr, als gar keine Nachschärfung. Ein Schleifstein ist angeblich besser, verlangt aber auch etwas mehr Aufwand und Übung...und bei vielen anderen Sets ist idR eher ein Stab dabei, als anderes Zubehör zum Schärfen, oder?
Bearbeitet von: "hammerhai7" 22. Okt 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text