Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
50% auf Zubehör mit GoPro Plus - z.B. Fusion Grip für 29,99€ statt 54€
575° Abgelaufen

50% auf Zubehör mit GoPro Plus - z.B. Fusion Grip für 29,99€ statt 54€

29,99€46,71€-36%GoPro Shop Angebote
73
aktualisiert 5. Jun (eingestellt 13. Mär)
Update 1
Funktioniert wieder!
//Fabi.Wasabi
Die Aktion wurde verlängert, daher sind gute Preise via 30-tätigem kostenlosen GoPro Plus Account möglich. Kündigung nicht vergessen, nach Ende des kostenlosen Testzeitraums sind €5.99/Monat fällig. Stornierung ist aber jederzeit möglich.

Kostenloser Hin- und Rückversand innerhalb von 30 Tagen möglich

Bedingungen:
Es wird eine Kreditkarte benötigt.
Gilt nur für Käufe über gopro.com. Umfasst keine Activity-Kits, Ladegeräte, die Smart Remote, das Pro 3,5-mm-Mikrofonadapter, die Karma Drohne oder Karma Zubehör sowie nicht von GoPro hergestelltes Zubehör (wie SD-Karten). Maximal 10 Artikel pro Abonnementjahr.




zum Beispiel: Fusion Grip 29,99€ vs. Idealo 54€


1348824.jpg


1348824.jpg






GoPro Seeker V2 Sportrucksack 74,99€ statt 137,99€
...

1348824.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

73 Kommentare
Hatte den Fusion Grip bestellt, kann den Hype da aber nicht verstehen.... Für mich nicht praktischer als der 3 Way.
Größte Ersparnis gibt's übrigens beim Seeker Rucksack.
Komplettes Zubehör bei GoPro über die GoPro Plus bestellt, sehr empfehlenswert 🍾
Der Deal ist doch noch aktiv und nicht neu?

Edit: Alter Deal abgelaufen...

mydealz.de/dea…435
Bearbeitet von: "Omegur" 13. Mär
rakoth13.03.2019 11:32

Hatte den Fusion Grip bestellt, kann den Hype da aber nicht verstehen.... …Hatte den Fusion Grip bestellt, kann den Hype da aber nicht verstehen.... Für mich nicht praktischer als der 3 Way.Größte Ersparnis gibt's übrigens beim Seeker Rucksack.


Nutzt du den mit der 7ner?
Omegur13.03.2019 11:42

Nutzt du den mit der 7ner?


Ja. Kann man auch gut als "Griff" einsetzen um die Kamera beim Filmen tiefer zu halten. Find ich deutlich flexibler
Ich hätte gerne eine funktionierende Fernbedienung
Shebang13.03.2019 12:15

Ich hätte gerne eine funktionierende Fernbedienung


Wollte mir den Smart Remote holen, aber Amazon Bewertung gelesen, dann erstmal Abstand gehalten.
Denn habt ich noch als alternative gesehen: SHOOT Fernauslöser
rakoth13.03.2019 11:59

Ja. Kann man auch gut als "Griff" einsetzen um die Kamera beim Filmen …Ja. Kann man auch gut als "Griff" einsetzen um die Kamera beim Filmen tiefer zu halten. Find ich deutlich flexibler

Danke für die Info. Soweit zufrieden? Oder eher der Shorty?
Omegur13.03.2019 12:33

Danke für die Info. Soweit zufrieden? Oder eher der Shorty?


Ja, gerade bei dem Preis würd ich immer das Original von GoPro nehmen. Hab den shorty auch noch... Der ist halt für die Jackentasche optimal
rakoth13.03.2019 12:41

Ja, gerade bei dem Preis würd ich immer das Original von GoPro nehmen. Hab …Ja, gerade bei dem Preis würd ich immer das Original von GoPro nehmen. Hab den shorty auch noch... Der ist halt für die Jackentasche optimal


Besten Dank dafür. Also keine klar Empfehlung für den einen bzw. anderen?
Bearbeitet von: "Omegur" 13. Mär
cent_fivevor 22 m

Wollte mir den Smart Remote holen, aber Amazon Bewertung gelesen, dann …Wollte mir den Smart Remote holen, aber Amazon Bewertung gelesen, dann erstmal Abstand gehalten. Denn habt ich noch als alternative gesehen: SHOOT Fernauslöser


Hab mir die Fernbedienung bei GoPro direkt bestellt mit 50% Gutschrift und muss sagen : läuft ohne Probleme. GP irgendwohin gestellt und dann mit dem Bike los und von ferne Aufnahme aktiviert. Würde die FB nicht mehr missen wollen.
Omegur13.03.2019 12:42

Besten Dank dafür. Also keine klar Empfehlung für den einen bzw. anderen?


Nachdem ich die Gopro zu Hause hatte, ist mir dann erst nach und nach klar geworden was man alles "braucht" oder welches Zubehör geil wäre. Mittlerweile hab ich fast alles....
Aber es hängt halt davon ab was Du Filmen möchtest. Der 3 Way ist richtig geil für selfies (weil er so eingestellt werden kann das man die Stange nicht sieht) und ist eben zusätzlich noch mini stativ und "Griff". Der Shorty ist geil wenn man möglichst wenig mitnehmen möchte - aber er hat ein Problem: das Plastik verursacht schon nur beim Halten deutliche Geräusche im Video, hier muss man dann irgendwas (Tape oder ähnliches) drauf kleben. Wenn man ihn allerdings hauptsächlich als Stativ nutzt ist das wohl kein Problem.
rakoth13.03.2019 12:51

Nachdem ich die Gopro zu Hause hatte, ist mir dann erst nach und nach klar …Nachdem ich die Gopro zu Hause hatte, ist mir dann erst nach und nach klar geworden was man alles "braucht" oder welches Zubehör geil wäre. Mittlerweile hab ich fast alles....Aber es hängt halt davon ab was Du Filmen möchtest. Der 3 Way ist richtig geil für selfies (weil er so eingestellt werden kann das man die Stange nicht sieht) und ist eben zusätzlich noch mini stativ und "Griff". Der Shorty ist geil wenn man möglichst wenig mitnehmen möchte - aber er hat ein Problem: das Plastik verursacht schon nur beim Halten deutliche Geräusche im Video, hier muss man dann irgendwas (Tape oder ähnliches) drauf kleben. Wenn man ihn allerdings hauptsächlich als Stativ nutzt ist das wohl kein Problem.



Danke für dein Feedback!:))
Bin momentan auf der Suche nach nem guten Gopro7 Angebot, wollte mir das Teil für Urlaube holen (Hatte vorher die GP4-Silver)..

Welches Zubehör brauch ich grundsätzlich?
3-Way anscheinend zu empfehlen wie du schreibst?
Was noch?

Wie schon gesagt, will das Ding für Urlaubsaufnahmen (Bilder / Videos).

Wo krieg ich die Ersatz Akkus? Habe mal gesehen, dass die im Go-pro-Shop oft ausverkauft sind. Denke so 2-3 Zusätzliche Akkus sind sicher nicht verkehrt.


VG
rakothvor 17 m

Nachdem ich die Gopro zu Hause hatte, ist mir dann erst nach und nach klar …Nachdem ich die Gopro zu Hause hatte, ist mir dann erst nach und nach klar geworden was man alles "braucht" oder welches Zubehör geil wäre. Mittlerweile hab ich fast alles....Aber es hängt halt davon ab was Du Filmen möchtest. Der 3 Way ist richtig geil für selfies (weil er so eingestellt werden kann das man die Stange nicht sieht) und ist eben zusätzlich noch mini stativ und "Griff". Der Shorty ist geil wenn man möglichst wenig mitnehmen möchte - aber er hat ein Problem: das Plastik verursacht schon nur beim Halten deutliche Geräusche im Video, hier muss man dann irgendwas (Tape oder ähnliches) drauf kleben. Wenn man ihn allerdings hauptsächlich als Stativ nutzt ist das wohl kein Problem.


Jetzt überlege ich gerade den 3-Weg statt des Fusion Grip zu holen. Was spricht denn für den Fusion Grip
Habe auch eine 7er und kann mich bei der Masse an Stativen nicht entscheiden. Ansich gefällt mir der Shorty durch seine kleinen abmaße am besten, aber der Fusion ist wohl eine gute Mischung aus Shorty und 3-way?

welches Zubehör ist denn sonst sehr zu empfehlen?
Wie lange geht die Aktion?
r32er13.03.2019 13:12

Habe auch eine 7er und kann mich bei der Masse an Stativen nicht …Habe auch eine 7er und kann mich bei der Masse an Stativen nicht entscheiden. Ansich gefällt mir der Shorty durch seine kleinen abmaße am besten, aber der Fusion ist wohl eine gute Mischung aus Shorty und 3-way?welches Zubehör ist denn sonst sehr zu empfehlen?


Aber Fusion zu 3-way sind 5€ Unterschied. Dann lieber letzteres oder?
sven6213.03.2019 13:13

Aber Fusion zu 3-way sind 5€ Unterschied. Dann lieber letzteres oder?


ja gute Frage ich weiss es nicht Zur not halt alle bestellen und sich dann fuer einen oder 2 entscheiden
Reality786vor 11 m

Danke für dein Feedback!:))Bin momentan auf der Suche nach nem guten …Danke für dein Feedback!:))Bin momentan auf der Suche nach nem guten Gopro7 Angebot, wollte mir das Teil für Urlaube holen (Hatte vorher die GP4-Silver)..Welches Zubehör brauch ich grundsätzlich?3-Way anscheinend zu empfehlen wie du schreibst? Was noch?Wie schon gesagt, will das Ding für Urlaubsaufnahmen (Bilder / Videos).Wo krieg ich die Ersatz Akkus? Habe mal gesehen, dass die im Go-pro-Shop oft ausverkauft sind. Denke so 2-3 Zusätzliche Akkus sind sicher nicht verkehrt.VG


Für mich das absolute Hammer Zubehör ist der "Hand - Wrist Strap". Damit kann man Filmen und hat trotzdem beide Hände "frei" (in meinem Fall mit Kind unglaublich praktisch). Auch hat man so die Kamera immer parat und sofort einsatzbereit.
Ansonsten natürlich einen Stick - also zb den 3 Way (bei 50% Rabatt finde ich den Preis auch völlig in Ordnung).

Akkus kann man gar nicht genug haben.... da bietet es sich an den Dual Charger von Gopro zu kaufen, da dieser den Vorteil hat das man gleich zwei Akkus mit dem Ladegerät aufbewahren und laden kann (zb im Rucksack an einer Powerbank). So würde man dann auch bei viel Filmen mit 3 Akkus auskommen. Wo du die bekommst kann ich nicht sagen (habe meine von Amazon.com bei nem USA Aufenthalt gekauft, da waren Sie für 12$ im Angebot....). Aber beim Dual Charger ist schon einer dabei!

Möchte man einen "Griff" für die GoPro um einfach mal so zu filmen wäre auch noch "The Handler" sehr gut - zumal der dann auch noch mit ins Wasser darf.
Bearbeitet von: "rakoth" 13. Mär
r32er13.03.2019 13:15

ja gute Frage ich weiss es nicht Zur not halt alle bestellen …ja gute Frage ich weiss es nicht Zur not halt alle bestellen und sich dann fuer einen oder 2 entscheiden


Glaube der Standfuß beim Fusion ist deutlich besser. Zudem ist er einfach intuitiver und geht schneller von der Hand als mehrere Achsen zu verstellen
sven62vor 1 m

Glaube der Standfuß beim Fusion ist deutlich besser. Zudem ist er einfach …Glaube der Standfuß beim Fusion ist deutlich besser. Zudem ist er einfach intuitiver und geht schneller von der Hand als mehrere Achsen zu verstellen


Ja, der Standfuß ist stabiler. Ansonsten war ich aber wenig begeistert von dem Teil. Aber bestellt einfach beide und entscheidet dann! Ist bei GoPro alles problemlos mit der Rückgabe
sven62vor 2 m

Glaube der Standfuß beim Fusion ist deutlich besser. Zudem ist er einfach …Glaube der Standfuß beim Fusion ist deutlich besser. Zudem ist er einfach intuitiver und geht schneller von der Hand als mehrere Achsen zu verstellen


mit dem Standfuss hast du recht der vom 3 way sieht nicht sehr stabil aus
Und noch als Denkanstoß: zumindest ICH filme bisher wenig bis gar nichts nur von einem Stativ (das kann man natürlich für Timelapse oder Vlog Geschichten brauchen). Meistens hat man die Cam in/an der Hand und filmt das aktuelle Geschehen. Aber das ist nur meine Sicht....

Für Action an Fahrzeugen oder ähnliches gibts dann noch den "Jaws" - das gibts zwar auch billiger als Kopie, hier ist aber die GoPro Version wesentlich stabiler (hatte beide daheim).
rakothvor 21 m

Und noch als Denkanstoß: zumindest ICH filme bisher wenig bis gar nichts …Und noch als Denkanstoß: zumindest ICH filme bisher wenig bis gar nichts nur von einem Stativ (das kann man natürlich für Timelapse oder Vlog Geschichten brauchen). Meistens hat man die Cam in/an der Hand und filmt das aktuelle Geschehen. Aber das ist nur meine Sicht....Für Action an Fahrzeugen oder ähnliches gibts dann noch den "Jaws" - das gibts zwar auch billiger als Kopie, hier ist aber die GoPro Version wesentlich stabiler (hatte beide daheim).


Haste auch wieder recht. Ansich habe ich hier auch ein noname Stativ von meiner Freundin das sollte für timelapse reichen. Im Prinzip brauche ich kein weiteres. Wobei in Action wiederum ist das nicht zu gebrauchen da der Kugelkopf bei Action hin und her dreht da es sich nicht stabil zudrehen lässt.


21070165.jpg



Ach ich weiß auch nicht

Wenn ich zb an Action denke wie beim snowboarden da muss die Kamera eh fix an Helm oder so da brauche ich meine Hände
Bearbeitet von: "r32er" 13. Mär
Ich frage mich Gerade was den Fusion grip so viel besser macht für 360grad aufnahmen:
"Nimm die gesamte Szene mit dem Fusion Grip auf. Diese extrem vielseitige Halterung wurde speziell für 360°-Aufnahmen im richtigen Winkel und Abstand konzipiert."
r32er13.03.2019 13:55

Ich frage mich Gerade was den Fusion grip so viel besser macht für 360grad …Ich frage mich Gerade was den Fusion grip so viel besser macht für 360grad aufnahmen: "Nimm die gesamte Szene mit dem Fusion Grip auf. Diese extrem vielseitige Halterung wurde speziell für 360°-Aufnahmen im richtigen Winkel und Abstand konzipiert."


Weil man da die 360 grad Kamera drauf packt.
MJHoulihan13.03.2019 15:50

Weil man da die 360 grad Kamera drauf packt.


Du meinst die Fusion? Und die macht automatisch 360 grad oder wie ?!
mh, ich glaub mein Tauchzubehör wird erweitert, danke für den Deal!
Ich kriege es garnicht hin überhaupt was zu bestellen die GoPro Seite läuft mal wieder 1a 🙈 mir fehlt eigentlich nur noch der Fusion grip alles andere an Zubehörteile habe ich schon. Hat sonst noch jemand Probleme mit der GoPro Seite?
Für 500€ Zubehör bestellt.. darunter gleich 2x den Rucksack.
Ginalisalolvor 48 s

Für 500€ Zubehör bestellt.. darunter gleich 2x den Rucksack.


Deal sollte halt auf die Startseite
Braucht man zum Schnorcheln besser doch ein Case?
Caro.14.03.2019 06:07

Braucht man zum Schnorcheln besser doch ein Case?


Wasserdicht isr die Kamera ja bis 10m. Allerdings würde ich sie dem Salzwasser nicht aussetzen wollen
Ginalisalolvor 7 h, 24 m

Für 500€ Zubehör bestellt.. darunter gleich 2x den Rucksack.


So dolle soll der Rucksack aber nicht sein
r32ervor 4 m

Wasserdicht isr die Kamera ja bis 10m. Allerdings würde ich sie dem …Wasserdicht isr die Kamera ja bis 10m. Allerdings würde ich sie dem Salzwasser nicht aussetzen wollen


Alles klar, also direkt den Supersuit in den Korb. Danke.
Stativ für TimeLapse für die GroPro Hero 7 Black wäre auch toll.
r32ervor 15 h, 26 m

Du meinst die Fusion? Und die macht automatisch 360 grad oder wie ?!


Laut Beschreibung ja
Hab mir auch den SuperSuite bestellt... leider gibt es den Rotfilter nicht mehr im Shop, der ist fürs Tauchen leider unabdinglich... ich hoffe der Filter von nem anderen Anbieter tut auch seinen Job...

Zu Sticks und Stativen muss ich sagen, dass ich hier nie auf die originalen GoPro Teile zurückgreife, weil die einfach unverhältnismäßig teuer sind mM nach... es gibt so viele No-Name Produkte die absolut top sind und viel günstiger sind.

Als Stick kann ich jedem nur den Smatree empfehlen:

amazon.de/Sma…ick

habd eden schon mehrere Jahre mit verschiedenen GoPro Modellen im Einsatz und bin top zufrieden. Gehe damit auch in Salzwasser Tauchen und er hat keinerlei Probleme damit.
Bearbeitet von: "Hoooorst" 14. Mär
Hoooorst14.03.2019 07:56

Hab mir auch den SuperSuite bestellt... leider gibt es den Rotfilter nicht …Hab mir auch den SuperSuite bestellt... leider gibt es den Rotfilter nicht mehr im Shop, der ist fürs Tauchen leider unabdinglich... ich hoffe der Filter von nem anderen Anbieter tut auch seinen Job...Zu Sticks und Stativen muss ich sagen, dass ich hier nie auf die originalen GoPro Teile zurückgreife, weil die einfach unverhältnismäßig teuer sind mM nach...


Kennst du dich da bissi aus? Braucht man zum Schnorcheln auch einen Rotfilter? Wir fliegen auf die Malediven und ich will die Videos nicht wegen fehlendem Equipment ver en..

Die Meinungen dazu sind ja eher durchwachsen. Der Eine sagt absolut unnötig. Der andere sagt unbedingt notwenig. Bin unschlüssig.

Hast du eine Empfehlung für ein Stativ? Was Kleines.. Für TimeLapse und so.
Caro.14.03.2019 08:06

Kennst du dich da bissi aus? Braucht man zum Schnorcheln auch einen …Kennst du dich da bissi aus? Braucht man zum Schnorcheln auch einen Rotfilter? Wir fliegen auf die Malediven und ich will die Videos nicht wegen fehlendem Equipment ver en.. Die Meinungen dazu sind ja eher durchwachsen. Der Eine sagt absolut unnötig. Der andere sagt unbedingt notwenig. Bin unschlüssig. Hast du eine Empfehlung für ein Stativ? Was Kleines.. Für TimeLapse und so.


Hallo Caro,

ich bin sicherlich kein Profi auf dem Gebiet, kann dir aber gerne von meinen Erfahrungen berichten. Fürs Schnorcheln benutze ich meist keinen Filter, da man sich dabei ja normalerweise nicht all zu tief im Wasser befindet und aus diesem Grund noch genug Licht vorhanden ist, um eine farbenfrohe Aufnahme zu bekommen.
Beim Tauchen sieht das ganze etwas anders aus, wobei es hier auch drauf ankommt, ob du in "grünem" oder "blauem" Wasser tauchst. Je nachdem braucht der Filter eine andere Farbe. Ab ca. 5m Tiefe verwende ich immer einen Filter, da ansonsten die Farben nicht mehr kräftig dargestellt werden und bspw. auf den Malediven in blauem Wasser, alles einen leichten bis starken Grünstich bekommt.
Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst beim Schnorcheln, kannst du einen hellen Rotfilter benutzen, und ausprobieren, wie die Aufnahmen mit und ohne Filter aussehen.

Für den SuperSuit bei meiner GoPro Hero 7 Black habe ich diese Filter hier zum tauchen dazu bestellt:

amazon.de/AFA…uit

Ob die Filter genau auf das Case passen, ob sie den gewünschten Effekt bringen etc. kann ich dir aber leider noch nicht sagen, da ich sie auch erst gestern bestellt habe.

Als Stativ nutze ich:

amazon.de/dp/…_it

und bin mit der Preis/Leistung echt zufrieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text