356°
ABGELAUFEN
50% bei Amazon Bauknecht WA PLUS 634 Waschmaschine Frontlader / 2+2 Jahre Herstellergarantie / A+++ / 1400 UpM / 6 kg / Weiß / Startzeitvorwahl / 15-Minuten-Programm / Farbprogramme [Energieklasse A+++]

50% bei Amazon Bauknecht WA PLUS 634 Waschmaschine Frontlader / 2+2 Jahre Herstellergarantie / A+++ / 1400 UpM / 6 kg / Weiß / Startzeitvorwahl / 15-Minuten-Programm / Farbprogramme [Energieklasse A+++]

Home & LivingAmazon Angebote

50% bei Amazon Bauknecht WA PLUS 634 Waschmaschine Frontlader / 2+2 Jahre Herstellergarantie / A+++ / 1400 UpM / 6 kg / Weiß / Startzeitvorwahl / 15-Minuten-Programm / Farbprogramme [Energieklasse A+++]

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Technische Details
Hersteller Bauknecht
Modellkennzeichen WA PLUS 634
Produktabmessungen 57,5 x 60 x 85 cm
Modellnummer WA PLUS 634
Nennkapazität 6 Kilogramm
Energieeffizienzklasse A+++
Energieeffizienzklasse (10 Klassen) A+++
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch 147 Kilowattstunden pro Jahr
Gewichteter Jährlicher Wasserverbrauch 9272 Liter pro Jahr
Schleudereffizienzklasse B
Jährlicher Energieverbrauch 147 Kilowattstunden pro Jahr
Jährlicher Wasserverbrauch 9272 Liter
Geräuschemissionen 57 dB
Maximale Schleuderdrehzahl 1400 Umdrehungen/Minute
Luftschallemission beim Waschen 57 dB
Luftschallemission beim Schleudern 77 dB
Luftschallemission 57 dB
Installationstyp Freistehend, Unterbaufähig mit Sonderzubehör
EAN / Artikelnummer 4011577458718
Farbe Weiß
Türöffnung Frontlader
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht 72 Kilogramm
Tiefe der Arbeitsplatte 57.5 cm
Gewährleistung des Herstellers 2+2 Jahre Herstellergarantie

18 Kommentare

Wie läuft das mit der Lieferung?

Man sollte erwähnen, dass es kein PVG gibt laut idealo ... von daher ist es fraglich, ob die 50% Ersparnis stimmen ....

Cokeman

Man sollte erwähnen, dass es kein PVG gibt laut idealo ... von daher ist es fraglich, ob die 50% Ersparnis stimmen ....


Wäre ja schön, wenn es 50% gewesen wären oder sein würden und Idealo sollte nicht alleine als Preisvergleichsseite erwähnt werden, Geizhals und Schottenland.de noch dazu, dann sollte eine gute Mischung sein, wenn es viele Anbieter gibt.

Man spart hier ca. 40 € (11,8%) zum letzten normalpreis (339,- €) bei Amazon.
Geizhals

npdozx6lhac.png
Ist wohl normalpreis

Heute Waschtag oder warum so viele Deals zu Waschmaschinen?

Hab ja immer wieder mal auf den 300 Ocken Preis (war öfters mal recht kurzzeitig da) gewartet, da meine alte Bauknecht pünktlich zum Garantieablauf (nach fünf Jahren) anfing zu spinnen, aber irgendwie bin ich grad zu geizig, den Preis zu zahlen. 250 wäre nen Megadeal und solang meine nooooooooch läuft, warte ich doch noch mal ab,,,

... und vermutlich wird mir die Maschine heute um die Ohren fliegen, kurz nachdem der Preis wieder bei seinen gewohnten 339-349 Euro angekommen ist.

bevor du damit weiter machst: Die % gespart Angabe bei Amazon bezieht sich auf einen Mondpreis, meist noch ne UVP.
Kaum einer verlangt solche Preise tatsächlich.
Wenn du nicht stumpf die Werbung kopieren würdest, wäre das schon ein Zugewinn an Qualität.

predatorJr

Wenn du nicht stumpf die Werbung kopieren würdest, wäre das schon ein Zugewinn an Qualität.

.

Referenzpreis hin oder her - guter Preis für eine wirklich gute Waschmaschine. Hab sie selber für den Preis incl. Lieferung bei Amazon gekauft und bin top zufrieden. Und die 4 Jahre Garantie sind eine nette Beigabe.

MaHi84

Hab ja immer wieder mal auf den 300 Ocken Preis (war öfters mal recht kurzzeitig da) gewartet, da meine alte Bauknecht pünktlich zum Garantieablauf (nach fünf Jahren) anfing zu spinnen, aber irgendwie bin ich grad zu geizig, den Preis zu zahlen. 250 wäre nen Megadeal und solang meine nooooooooch läuft, warte ich doch noch mal ab,,, ... und vermutlich wird mir die Maschine heute um die Ohren fliegen, kurz nachdem der Preis wieder bei seinen gewohnten 339-349 Euro angekommen ist.



Wieso probierst dus dann nicht gleich mal mit ner Miele, ich mein ok, die kostet 2,5mal so viel aber die wird dir auch 2,5mal so lang halten und wenn mal was ist, dann sind die Maschinen relativ gut reparierbar. Einen Versuch wäre es wert.

dealzz_

Wieso probierst dus dann nicht gleich mal mit ner Miele, ich mein ok, die kostet 2,5mal so viel aber die wird dir auch 2,5mal so lang halten und wenn mal was ist, dann sind die Maschinen relativ gut reparierbar. Einen Versuch wäre es wert.



Wir hatten vorher ne Miele, jetzt Bauknecht. Klar, die Verarbeitung ist schon was anderes - vor allem von der Lautstärke her. Die Miele hast du gar nicht gehört, die Bauknecht ist hörbar, wenn die Tür zu ist (Waschmaschine steht in der Wohnung in einem extra Raum). Dies ist vermutlich alleine den verarbeiteten Gewichten in der Miele zu verdanken.
Ansonsten ist es aber so, dass wir mit der Bauknecht wirklich zufrieden sind - wir brauchten eine größere (jetzt 9 kg, vorher 6 kg) - und waren nicht bereit das 3fache für eine neue Miele auszugeben, dafür hat die Bauknecht aber auch ein paar Sachen, die die Miele nicht hatte (Waschmitteldosieranzeige, Zeitvorwahl, 15 Min Programm).

Ich sehe es etwas anders als dealzz_, ich bin eher der Meinung jetzt lieber nur 1/3 zahlen und dann notfalls in 5-6 Jahren eine neue Maschine, die dann aber auch wieder viele Extras hat, die die Alte nicht hatte, anstatt jetzt das 3fache auszugeben und dann 15 Jahre Ruhe zu haben. Im Endeffekt wird es ungefähr aufs Gleiche rauskommen.


Nimm mal die 50% aus dem Titel. Sonst kann man das hier nur als Spam bezeichnen.

Hab die letztens erst im blitzangebot gekauft für 309€ soll laut Bewertung vom Preis leistungsverhältnis top sein! Hab sie noch nicht getestet, daher bin ich gespannt fand dise Seite hier sehr hilfreich

ratgeber-geld-sparen.de/hau…tml

philbird132

Wie läuft das mit der Lieferung?


Verkäufer ist Amazon => Bis zum Verwendungsort

dealzz_

Wieso probierst dus dann nicht gleich mal mit ner Miele, ich mein ok, die kostet 2,5mal so viel aber die wird dir auch 2,5mal so lang halten und wenn mal was ist, dann sind die Maschinen relativ gut reparierbar. Einen Versuch wäre es wert.



Das kann ich durchaus auch nachvollziehen, im Endeffekt ist es aber doch eher so, dass die Mehrheit so ein paar Programme hat, die sie regelmäßig verwenden und die anderen sind dann halt einfach dabei ohne wirklich genutzt zu werden. Im Übrigen kann man bei Miele zum Teil auch Programme umprogrammieren also kürzere Spülzeit (bzw. eigentlich Einweichzeit) mehr Wasser usw.
Am Wichtigsten ist ja auch immer noch, dass die Wäsche möglichst schonen sauber wird, ob jetzt meinetwegen 10 oder 20 Programme.
Im Endeffekt muss es jeder für sich selbst entscheiden.

ichhier

Ich sehe es etwas anders als dealzz_, ich bin eher der Meinung jetzt lieber nur 1/3 zahlen und dann notfalls in 5-6 Jahren eine neue Maschine, die dann aber auch wieder viele Extras hat, die die Alte nicht hatte, anstatt jetzt das 3fache auszugeben und dann 15 Jahre Ruhe zu haben. Im Endeffekt wird es ungefähr aufs Gleiche rauskommen.



Du produziert dann im gleichen Zeitraum 2 Maschinen als Abfall, die entsorgt bzw. recycelt werden müssen. Die ganzen Extras die die Maschinen haben sind ganz nett, aber welche davon benutzt man? Kaum eine. Wobei der Vergleich der Billigmaschinen mit Miele ja auch arg ist. Es gibt noch viel dazwischen.
Bevor ich eine (Wasch)maschine kaufe, schaue ich auch noch, wie wartungsfreundlich die ist. Da gebe ich gerne 100-200 € mehr aus. Diese Maschine hat - wenn man ein wenig liest - Probleme mit dem Lager. Da hier der gesamte Bottich getauscht werden muss, ist das dann ein wirtschaftlicher Totalschaden. (Da ist ein verklebter, nicht demontierbarer Kunststoffbottich verbaut)

dealzz_

Wieso probierst dus dann nicht gleich mal mit ner Miele, ich mein ok, die kostet 2,5mal so viel aber die wird dir auch 2,5mal so lang halten und wenn mal was ist, dann sind die Maschinen relativ gut reparierbar. Einen Versuch wäre es wert.



Ich will nicht ausschließen, dass die heutigen Markenmaschinen besser verarbeitet und leiser (mir egal, steht eh im Waschkeller) sind, aber ob sie wirklich 2,5 mal so lang halten? Früher sicherlich, aber heute ist mir auch so manch anderes Markengerät kurz nach Ablauf der Garantie abgeraucht. Zuletzt der NEFF Backofen, dessen Reparatur mich das doppelte gekostet hätte, als nen gleichwertiges Billigmodel mit 3 Jahren Garantie .

Aber ausgehend von vier Jahren Garantie bei der Bauknecht (meine alte hatte fünf), kommen wir bei Miele also auf zehn Jahre. Will ich zehn Jahre meine Maschine nutzen, wenn ich im schlimmsten Fall alle vier etwas moderneres (Leistung, Verbrauch und irgendwelche technischen Spielereien) bekommen kann? Über den Sinn dieser "Neuerungen" lässt sich streiten, aber hey, irgendwie muss uns Männern doch auch solch ein Maschinchen schmackhaft gemacht werden. *G*

Komisch, dass es mich stört, dass so ein Schwachsinn und kollektives Versagen gegenüber Standard Marketing-Verarsche eine hohe Wertung bekommt. Was stimmt nicht mit mir?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text