119°
ABGELAUFEN
50% bei RFRemotech im Februar (Feuerwerkzündanlagen)
50% bei RFRemotech im Februar (Feuerwerkzündanlagen)
  1. Entertainment
Kategorien
  1. Entertainment

50% bei RFRemotech im Februar (Feuerwerkzündanlagen)

Preis:Preis:Preis:122,82€
Zum DealZum DealZum Deal
Im ganzen Februar gibt es 50% Rabatt auf die folgenden AlphaFire Produkte (Vergleichspreis bei Bestellung bei einem deutschen Händler in Klammern):
- AlphaFire 1Q New 6,15€ (29,99€)
- AlphaFire 4Q New 20,13€ (69,99€)
- AlphaFire 12Q New 64,07€ (-)
- AlphaFire 12QS New 72,48€ (189€)

Das ganze ist für die Pyros unter uns interessant, das sind Feuerwerkszündanlagen.
Da der Hersteller aus China kommt, fallen bei den größeren Anlagen eventuell noch Zoll an. Außerdem bitte für jedes Produkt die Versandkosten checken, da die sich ebenfalls unterscheiden.

Unterm Strich wird man die Anlagen aber wohl dieses Jahr nicht mehr annährend so günstig bekommen.

Links zu Bildern gibts im ersten Kommentar.
Da sich die Anlagen selbst deutlich unterscheiden und das ganze für Interessierte Pyros ist müsst ihr die genauen Infos zu den jeweiligen Anlagen unter dem Link-Deal nachgucken.
Bei Fragen in den Kommentaren versuch ich natürlich zu unterstützen :-)

//Edit: Friedi war so nett und hat mal Versand und Zoll/Einfuhrsteuer eingerechnet. Raus kommen dann die folgenden Preise:

- AlphaFire 1Q New 12,00€ (37,99€)
- AlphaFire 4Q New 37,02€ (77,99€)
- AlphaFire 12Q New 112,80€ (-)
- AlphaFire 12QS New 122,82€ (197€)

29 Kommentare

Wofür braucht man sowas? Ist doch mit dem handelsüblichen und frei erhältlichen Feuerwerk sowieso nicht zu gebrauchen oder erzeugen die Teile ein Zündflamme für die Lunte?

Jeder Araber kauft sich leer und benutzt es für Terror

Nein... Keine Flamme X)

Also ich verfüge ja nur über gefährliches Halbwissen... Aber meines Erachtens nach sind die Dinger in de eh nicht erlaubt.
Zumindest konnte ich keinen Schlüsselschalter oder ähnliches finden

Zum zünden brauch man nur frei erhältliche zündkapseln.. die kommen mit Draht an die Antennendinger und werden auf der anderen Seite an das Feuerwerk gewurschstelt..

Fürn Terrorakt eher was auf 2,4ghz Basis nehmen.. das hat mehr reichweite... ^^

Wer in dem shop einkauft steht bestimmt dann auf einer roten Listen bei NSA und Co

gungam

Also ich verfüge ja nur über gefährliches Halbwissen... Aber meines Erachtens nach sind die Dinger in de eh nicht erlaubt.Zumindest konnte ich keinen Schlüsselschalter oder ähnliches finden



Die Zündanlagen sind legal. Können in Deutschland auch ganz regulär erworben werden. Importeure sind z.B: sstotz.de.

Die Frage ist lediglich wieviel Versand + Zoll kommt dazu, und ist die Ersparniss dann noch so groß, dass sich der direktimport aus China lohnt. Oder kaufe ich lieber bei einem deutschen Händler, bei dem die Garantieabwicklung, Rücksendung, etc deutlich einfacher ist.


... trotzdem hot

Zu den zusätzlichen Kosten (Zoll + Einfuhrsteuer):
Bis 22€ (inkl. Versand) -> Zoll und Einfuhrstuerfrei
Bis 150€ (inkl. Versand) -> Einfuhrsteuer (19%) fällig
Ab 150€ (inkl. Versand) -> Einfuhrsteuer (19%) und Zoll (3,7%)

Relevant sind jeweils die € Preise bei Einfuhr (tagesaktueller $-Kurs) - von daher nicht zu spitz kalkulieren, und ein paar % Toleranz einkalkulieren ... änder sich der $-Kurs nach Bestellung kanns sonst ein bisserl teurer werden.

Habe die Versandkosten und Zoll/Einfuhrsteuer dazugerechnet.
Beim aktuellen Dollarkurs (1,3662) komme ich unter Berücksichtigung der o.g. Zoll und Einfuhsteuergrenzen auf folgende Werte (jeweils Abnahmemenge 1 Stck, bei mehr reduzierte Versandkosten):

- AlphaFire 1Q New 12,00€ (29,99€)
- AlphaFire 4Q New 37,02€ (69,99€)
- AlphaFire 12Q New 112,80€ (-)
- AlphaFire 12QS New 122,82€ (189€)

hinzu kommen ggf. Kosten für Zahlungsverkehr nach China + Risiko defekter Waren bei Wareingang, Kosten für Garantieabwicklung, etc

Ach, da stehts ja: system is secure.

studiobizzare

Jeder Araber kauft sich leer und benutzt es für Terror


Du strotzt vor Intelligenz.

Also bisher gibt es keine Aktion ... die hier beschriebene Aktion ist vom letzten Jahr...

BKA ist informiert

Woher ist denn bitte die Info mit 50%? Finde auf der Seite nichts, nicht mal den Bestellbutton X)

Bis jetzt hat mir immer eine leere Flasche gereicht...

Würde ich auch gerne bestellen - aber auch ich finde weder den Warenkorb noch einen Bestellbutton noch die reduzierten Preise.

Die hier beschriebene Aktion ist vom letzten Jahr...

Auch wenn da gültig bis Anfang März 2014 steht.

Verfasser

PyroNIX

Die hier beschriebene Aktion ist vom letzten Jahr...Auch wenn da gültig bis Anfang März 2014 steht.



Ein Kommentar mit Halbwissen hätte gelangt. Die Aktion gab es im letzten Jahr und findet auch in diesem Jahr statt laut Newsletter von RFRemotech.

Und keine Sorge, sollte der Deal nicht stattfinden gehen alle sofort in DEINEM Shop sstotz die Anlagen kaufen... (Sollte man einfach mal dazu erwähnen, dass du Besitzer des Shops bist, der die Dinger in Deutschland vertreibt. Erklärt vielleicht warum du den Deal mehrfach schlecht redest indem du behauptest, dass er nicht in diesem Jahr stattfindet)

Verfasser

elmo

Woher ist denn bitte die Info mit 50%? Finde auf der Seite nichts, nicht mal den Bestellbutton X)


miccico

Würde ich auch gerne bestellen - aber auch ich finde weder den Warenkorb noch einen Bestellbutton noch die reduzierten Preise.



Gilt den ganzen Februar über, also noch bis Samstag gedulden. Wollte den Deal nur rechtzeitig einstellen, damit man sich das schonmal überlegen kann :-)

Verfasser

maxen

Wofür braucht man sowas? Ist doch mit dem handelsüblichen und frei erhältlichen Feuerwerk sowieso nicht zu gebrauchen oder erzeugen die Teile ein Zündflamme für die Lunte?



Doch, dass ist ja genau das spannende. Simpel erklärt gibts da Zünder für, über die man die Lunten der Feuerwerkskörper per Kabel mit den Empfängern der Anlage verbinden kann. Drückt man jetzt einen Feuerknopf wird mittels Strom der Zünder in brannt gesetzt und der zündet dann die Lunte der Batterie.
So kann man dann ein entspanntes Silvesterfeuerwerk vorbereiten und per Knopfdruck alles abschießen aus sicherer Entfernung :-)

@resiii, hast du denn Erfahrungen mit den Dingern? Klingt so, als hättest du die schon im Einsatz. Spiele schon seit ein paar Jahren mit dem Gedanken mir sowas in die Richtung zuzulegen, aber bisher hab ich mich nicht getraut, weil man ja doch im Prinzip die Katze im Sack kauft.

Verfasser

Currymelone

@resiii, hast du denn Erfahrungen mit den Dingern? Klingt so, als hättest du die schon im Einsatz. Spiele schon seit ein paar Jahren mit dem Gedanken mir sowas in die Richtung zuzulegen, aber bisher hab ich mich nicht getraut, weil man ja doch im Prinzip die Katze im Sack kauft.



Leider keine persönlichen. Ich spiele wie du seit dem letzten Jahr auch mit dem Gedanken einer Funkzündanlage und wollte mir zu nächstem Jahr eine zulegen. Die Dinger hatte ich so oder so schon ins Auge gefasst, weil da das P/L-Verhältnis für den einmaligen Einsatz im Jahr noch stimmt.
Hab viel über die Dinger auf feuerwerk-forum.de/ gelesen und dann kam jetzt halt dieser Deal rein, der einem das schon echt schmackhaft macht.

Also wenn du wirklich sicher sein willst und persönliche Erfahrung lesen willst, würde ich dir empfehlen mich da in dem Forum ein bisschen umzuschauen :-)

@resiii mail mir doch bitte mal die Ankündigungsmail an meine Mailadresse stephan@sstotz.de

Danke dir

Habe vom selben Hersteller die RF32 SuperbFire (32 Kanal Zündanlage) im Einsatz und schon viele Feuerwerke abgebrannt. Qualität 1A bisher jedesmal gezündet, keine Aussetzer, Störungen, etc.
Den Vielzittierten Shop von PyroNIX kann ich übrigens nur wärmsten empfehlen. Hab vor ein paar Jahren mal eine Rückrufaktion vom Hersteller aufgrund falsch verbauter Bauteile erlebt. Er hat alles kostenlos (!) gehandelt ... Bei Direktimport aus China wären das ein unrentables Geschäft geworden (Porto, Zoll, Umsatzsteuer, ...).

@Currymelone
Wenn du weitere Tips brauchst kannst mir auch gerne ne PN schicken

Verfasser

Da muss ich Friedi natürlich Recht geben, wer auf Garantie nicht verzichten will (und eine der größeren Anlagen kaufen will) der sollte vielleicht tatsächlich besser bei sstotz kaufen.

resiii

Leider keine persönlichen. Ich spiele wie du seit dem letzten Jahr auch mit dem Gedanken einer Funkzündanlage und wollte mir zu nächstem Jahr eine zulegen. Die Dinger hatte ich so oder so schon ins Auge gefasst, weil da das P/L-Verhältnis für den einmaligen Einsatz im Jahr noch stimmt.Hab viel über die Dinger auf http://www.feuerwerk-forum.de/ gelesen und dann kam jetzt halt dieser Deal rein, der einem das schon echt schmackhaft macht.



Und, kaufst du dir jetzt eine bei der Aktion? ;-) Ich bin grade echt schwer am überlegen. Hab jetzt im Feuerwerk-Forum mal ein bisschen gelesen, sieht schon so aus als könnte es für nen Hobbyzündler wie mich reichen. Vor allem die 12er-Einzelboxen sehen gut aus. Dann kann ich einfach mehrere Bretter aufstellen und von verschiedenen Standorten zünden und muss nicht alles auf ein Brett knobeln und untereinander verleiten...


Friedi

@CurrymeloneWenn du weitere Tips brauchst kannst mir auch gerne ne PN schicken


Danke, das werde ich tun ;-)

Verfasser

resiii

Leider keine persönlichen. Ich spiele wie du seit dem letzten Jahr auch mit dem Gedanken einer Funkzündanlage und wollte mir zu nächstem Jahr eine zulegen. Die Dinger hatte ich so oder so schon ins Auge gefasst, weil da das P/L-Verhältnis für den einmaligen Einsatz im Jahr noch stimmt.Hab viel über die Dinger auf http://www.feuerwerk-forum.de/ gelesen und dann kam jetzt halt dieser Deal rein, der einem das schon echt schmackhaft macht.



Ja ich bin auch noch hin und her gerissen. Hab dieses Jahr insgesamt 5 Bretter gehabt die dann 3 Reihen von Batterien hatten. Musste also alle 3 Bilder neu anzünden und das war echt ziemlich nervig.

Also eine Zündanlage muss in jedem Fall her dieses Jahr. Ich war zuerst am überlegen ob ich mir eine Skydirector zulege, weil ich das ganze auch gerne mit Musik unterlegen würde und so auch am PC bereits alles planen könnte. Aber der Preis steht irgendwie nicht so ganz im Verhältnis zu der Tatsache das Silvester nur einmal im Jahr ist.
Deswegen wäre die AlphaFire 12Q die deutlich günstigere Variante, wenn auch ohne Musik und vorabplanung.

Ich bin mir wirklich noch unschlüssig

resiii

Also eine Zündanlage muss in jedem Fall her dieses Jahr. Ich war zuerst am überlegen ob ich mir eine Skydirector zulege, weil ich das ganze auch gerne mit Musik unterlegen würde und so auch am PC bereits alles planen könnte. Aber der Preis steht irgendwie nicht so ganz im Verhältnis zu der Tatsache das Silvester nur einmal im Jahr ist.



Ja, das Verhältnis ist immer so eine Sache.
Skydirector & Co. wären halt bei mir komplett außerhalb dessen, was ich mir im Moment leisten will. Und ich denk mir letztlich auch, wenn am Schluss so gar nix mehr übrig bleibt zum selber zündeln, ist es dann noch das selbe?

Dann ist zwar alles perfekt durchgeplant, aber man steht halt nur dumm daneben. Mit den kleinen Anlagen hier drückt man wenigstens noch selber das Knöpfchen.

Und bei mir ist es halt meistens so, dass ich jedes Jahr Silvester irgendwo anders bin und da nicht groß vorher irgendwas aufbauen kann. Das sieht also meistens zwangsläufig so aus: Fertig vorbereitete Bretter aus dem Auto, hinstellen, anzünden. Wenn ich mir das mit ein paar kleinen Funkzündern erleichtern kann, bin ich damit schon ein ganzes Stück weiter. Vor allem wenn man dann auch mal Sachen auf verschiedenen Brettern gleichzeitig anzünden kann, ohne dazwischen Kabel verlegen zu müssen. Und es macht den Umgang leichter mit Batterien, die keine Reservezündschnur haben, an die man die nächste Batterie dranhängen kann ;-)

Habe bei RFremotech nachgefragt.
Der Fachmann (PyroNIX) hatte recht ... es gibt dieses Jahr keine Februar Marketing Aktion -> Deal kann auf abgeschlossen gesetzt werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text