Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
50 € bei Rufnummernmitnahme Edeka Smart [Prepaid im Telekomnetz mit LTE]
553° Abgelaufen

50 € bei Rufnummernmitnahme Edeka Smart [Prepaid im Telekomnetz mit LTE]

78
eingestellt am 15. Feb 2018Bearbeitet von:"maxtive"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Edeka ist der erste Discounter im Telekomnetz der LTE nutzen darf (LTE max mit bis zu 300 Mbit/s).
Für die Rufnummermitnahme gibt es 50€ Gutschrift (bis 30.5.) und zusätzlich jedes Jahr zum Geburtstag 5€ Bonus.

Die Tarife gleichen im Grunde den Original-Telekom-Preisen, z.B. Edeka kombi M 9,95€ / 28 Tage entspricht Telekom MagentaMobil Start M
- 1 GByte LTE
- Telekomflat, sonst 9 Cent pro Minute/SMS
- eine Festnetznummer kostenlos anrufen
- Hotspot-Flat
- inkl. EU-Roaming

Analog dann Edeka kombi L == Telekom MagentaMobil Start L.

Einzige Ausnahme ist Edeka Talk, wo keine Grundgebühr anfällt (Telekom MagentaMobil S kostet min. 2,95€). Das scheint mir auch der interessanteste Tarif zu sein, bei allen anderen greift man vielleicht besser zum Original. Natürlich muss das Nutzerprofil passen, also Zweithandy oder für die Oma, fürs Auto, etc.

Im Talk-Tarif ist ebenfalls die Telekomflat enthalten, dazu kann man eine Festnetznummer kostenlos anrufen und es werden "100 Min. in andere dt. Netze" als "inklusive" angepriesen. Letzteres kommt mir etwas sehr spendabel vor, aber sollte das stimmen, fände ich es genial, denn Wenig-Quassler mit ausreichend WLAN bekommen quasi einen Rundum-Gratistarif.



Update:


User @schlauklappe hat darauf hingewiesen, dass in der Preisliste (zu finden unter edeka-smart.de/rec…xte , dann edeka-smart.de/ass…pdf) andere Bedingungen für den Talk-Tarif stehen, die wesentlich schlechter sind:
- keinerlei Freiminuten, auch nicht im Telekom-Netz
- keine kostenlosen Anrufe zu einer Festnetznummer
- keine HotSpot-Flat

Die Webseite zeigt immer noch die von mir oben erwähnten Dinge als "inklusive" an. Ich denke mal, dass fast niemand die PDF konsultiert und alle (so wie ich) auf die falschen Aussagen der Webseite vertrauen. Da wird die Hotline wohl eine geballte Ladung wütender Kunden abbekommen ...

Update 2:

Die Webseite ist nun korrigiert und entspricht jetzt dem Inhalt der PDF. Geht ja gut los ...
Damit halten sich die Vorteile von Edeka Smart gegenüber Original Telekom arg in Grenzen.



Für die 9,95€ Kaufpreis gibt es 10€ Startguthaben, Abwicklung läuft über Sparhandy.de. Cashback über Shoop etc. konnte ich nicht entdecken.
Und für Pseudo-Öko-Freaks: pro Startset geht 1€ an WWF.
Zusätzliche Info
Avatar
GelöschterUser855557
Erst ab März im Handel!
An jedem Geburtstag bekommt man nochmal 5€ gutgeschrieben!

Gruppen

Beste Kommentare
1. selbe Preise direkt bei der Telekom
2. ACHTUNG 4 Wochen ≠ 1 Monat Daher 52 Wochen/4 -> 13x zahlen im Jahr
Bearbeitet von: "Thomathy" 23. Apr 2018
ProcyonX16.02.2018 00:23

Ich schreibe mal den Support an, würde mich wirklich interessieren...


Falls hier noch jemand mitliest kurz die Antworten vom Support, allgemein kann man sagen, dass die Tarifdetails aktueller sind:

1. Max Geschwindigkeit: 300 Mbit/ 50 Mbit
2. Datenvolumen ist in der Schweiz nutzbar.
3. HotSpot Flat ist dabei.
4. Man kann gedrosselt weitersurfen wie im Inland.
Avatar
GelöschterUser696998
sda7715.02.2018 14:03

Edeka ist in Sachen Mobilfunk ein Discounter. Und Telekom LTE bei einem …Edeka ist in Sachen Mobilfunk ein Discounter. Und Telekom LTE bei einem Discounter ist mir bis dato noch nicht untergekommen. War doch eigentlich einfach formuliert


Sollte ein Discounter denn nicht günstiger sein als die Premiummarke?
Die 50 Euro für die Rufnummermitnahme machen dir Tarife auch nicht besser
78 Kommentare
Avatar
GelöschterUser855557
Schrotttarife!

Nur für Gewinn durch Portierung zu viel Aufwand!
Bei dem Talk Tarif stimmt sicherlich was nicht im Tarifdatenblatt, kann mir kaum vorstellen, dass man da 100 Freiminuten im Monat geschenkt bekommt....
Telekomflat ist doch eine totale Mogelpackung.
Avatar
GelöschterUser855557
JohnDoe9315.02.2018 13:51

Bei dem Talk Tarif stimmt sicherlich was nicht im Tarifdatenblatt, kann …Bei dem Talk Tarif stimmt sicherlich was nicht im Tarifdatenblatt, kann mir kaum vorstellen, dass man da 100 Freiminuten im Monat geschenkt bekommt....


Richtig, nix drin, edeka-smart.de/ass…pdf unter edeka-smart.de/rec…xte
Und Du sprichst also für alle Personen mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen, ja?
Die 50 Euro für die Rufnummermitnahme machen dir Tarife auch nicht besser
Wenn die Tarife was taugen würden, wäre das schön. So aber macht es die nicht besser.
Die Preise finde ich nicht so spannend. Aber eine interessante Info, dass sich endlich mal was bei den Discountern in Sachen LTE tut
28 Tage ist auch eher unpraktisch (für den Kunden)
Deppenkroko15. Feb 2018

Richtig, nix drin, …Richtig, nix drin, https://www.edeka-smart.de/assets/pdf/EDEKAsmart_Preisliste_20180114.pdf unter https://www.edeka-smart.de/rechtstexte


Stimmt, die Webseite edeka-smart.de/tarife verspricht beim Talk-Tarif wesentlich mehr Inklusiv-Features als die von dir verlinkte PDF. Da scheint jemand Copy'n'Paste vom L-Tarif gemacht zu haben.
Bearbeitet von: "maxtive" 15. Feb 2018
1. selbe Preise direkt bei der Telekom
2. ACHTUNG 4 Wochen ≠ 1 Monat Daher 52 Wochen/4 -> 13x zahlen im Jahr
Bearbeitet von: "Thomathy" 23. Apr 2018
Avatar
GelöschterUser855557
sda7715.02.2018 13:55

Die Preise finde ich nicht so spannend. Aber eine interessante Info, dass …Die Preise finde ich nicht so spannend. Aber eine interessante Info, dass sich endlich mal was bei den Discountern in Sachen LTE tut


Was ist an 1: 1 identischen Telekom Magenta Prepaid Tarifen bitte discountisch? :/
Also ich sehe hier nichts was mich von EDEKAsmart überzeugen könnte.

Das ist eigentlich nichts weiter als gut getarnte Werbung für die Telekom.
Das war es auch schon.
Wenn da wenigstens ein Diskount erkennbar wäre.
LTE alleine reißt es nicht raus.
GelöschterUser85555715.02.2018 14:00

Was ist an 1: 1 identischen Telekom Magenta Prepaid Tarifen … Was ist an 1: 1 identischen Telekom Magenta Prepaid Tarifen bitte discountisch? :/



Edeka ist in Sachen Mobilfunk ein Discounter. Und Telekom LTE bei einem Discounter ist mir bis dato noch nicht untergekommen. War doch eigentlich einfach formuliert
Avatar
GelöschterUser696998
sda7715.02.2018 14:03

Edeka ist in Sachen Mobilfunk ein Discounter. Und Telekom LTE bei einem …Edeka ist in Sachen Mobilfunk ein Discounter. Und Telekom LTE bei einem Discounter ist mir bis dato noch nicht untergekommen. War doch eigentlich einfach formuliert


Sollte ein Discounter denn nicht günstiger sein als die Premiummarke?
Wenn man eine SIM-Karte für die Oma benötigt welche vielleicht mal 5 Minuten im Monat telefoniert (sonst wird sie angerufen) ist diese doch genau richtig oder? 9cent die Minute ist in Ordnung und mit den 50€ Wechselbonus kann ich die letzte Rechnung beim alten Anbieter (inkl. der Wechselgebühr) begleichen. Verstehe ich das richtig?
GelöschterUser69699815.02.2018 14:07

Sollte ein Discounter denn nicht günstiger sein als die Premiummarke?


Warum fragst Du mich das? Ich habe doch geschrieben, dass die Preise nicht interessant sind. Es ging mir nur darum, dass LTE mal bei einem Discounter angekommen ist. Nichts weiter Leute.
Für Edeka öffnen sie lte und bei Congstar gurkt man weiterhin rum. Verrückt.
Hat schon mal jemand einen Vertragsinhaberwechsel bei Edeka durchgeführt?
Finde jetzt keine Informationen dazu.
Gilt der Bonus der Rufnummermitnahme nur bei Erhalt der Simkarte bis 31.05. oder reicht eine Bestellung bis zu diesem Datum aus, der Vertrag kann aber auch später aktiviert werden? Weiß das vielleicht jemand?

EDIT: Mir fällt gerade ein, Rufnummermitnahme aus D1 ist hier ja gar nicht möglich oder? Zwar verschiedener Anbieter, aber da es ja dasselbe Netz ist, geht das ja nicht?
Bearbeitet von: "elwynneldoriath" 15. Feb 2018
elwynneldoriath15.02.2018 14:28

Gilt der Bonus der Rufnummermitnahme nur bei Erhalt der Simkarte bis …Gilt der Bonus der Rufnummermitnahme nur bei Erhalt der Simkarte bis 31.05. oder reicht eine Bestellung bis zu diesem Datum aus, der Vertrag kann aber auch später aktiviert werden? Weiß das vielleicht jemand?EDIT: Mir fällt gerade ein, Rufnummermitnahme aus D1 ist hier ja gar nicht möglich oder? Zwar verschiedener Anbieter, aber da es ja dasselbe Netz ist, geht das ja nicht?


Würde mich auch interessieren, ob eine Portierung von Original-Telekom möglich ist.
Laut meinem bisherigen Verständnis des Portierungsprozesses eigentlich schon.
EDEKA (Reichelt) ist kein Discounter
Ist das Guthaben auch zu benutzen bei rufnummernmitnahme zu einem anderen Anbieter oder ist das nur "Gesprächsguthaben"?
daze00715. Feb 2018

Würde mich auch interessieren, ob eine Portierung von Original-Telekom …Würde mich auch interessieren, ob eine Portierung von Original-Telekom möglich ist.Laut meinem bisherigen Verständnis des Portierungsprozesses eigentlich schon.


Antwort von der Melanie von der Telekom

"Sie dürfen frei entscheiden, bei welchem Anbieter in Deutschland Sie Ihre Nummer nutzen möchten. Und Telekom Deutschland Multibrand GmbH ist eben nicht die Telekom Deutschland GmbH. Sonst hätte Edeka keinen eigenen Tarif :o)"

Läuft!
"Edeka ist der erste Discounter im Telekomnetz der LTE nutzen darf (LTE max mit bis zu 300 Mbit/s)."


Nö... FC Bayern Mobil war früher und bietet dasselbe an Tarifen :-D
Leider noch mehr Unstimmingkeiten beim Talk-Tarif:

Auf der Tarifseite steht:
100 min inklusive, D1-Flat inklusive, SpeedOn zubuchbar

In der Preisliste steht:
keine 100 min, keine D1-Flat, SpeedOn nicht erwähnt

Bei den Original Telekom Tarifen ist es zur Verwirrung nochmal anders:
keine 100 min, D1-Flat inklusive, SpeedOn nicht möglich (?)
Bearbeitet von: "blubb2k" 15. Feb 2018
GelöschterUser85555715.02.2018 13:47

Schrotttarife!Nur für Gewinn durch Portierung zu viel Aufwand!



Telekom, 1,5GB LTE für echte 15€ + Sprachkontingent ohne Vertragsbindung. Dann lass mal sehen was du so zu bieten hast.
Kevin2215. Feb 2018

Wenn man eine SIM-Karte für die Oma benötigt welche vielleicht mal 5 M …Wenn man eine SIM-Karte für die Oma benötigt welche vielleicht mal 5 Minuten im Monat telefoniert (sonst wird sie angerufen) ist diese doch genau richtig oder? 9cent die Minute ist in Ordnung und mit den 50€ Wechselbonus kann ich die letzte Rechnung beim alten Anbieter (inkl. der Wechselgebühr) begleichen. Verstehe ich das richtig?


Wechselgebühr wegen Rufnummermitnahne liegt zwischen 15 - 30 Euro
Liegst richtig Jap
elwynneldoriath15. Feb 2018

Gilt der Bonus der Rufnummermitnahme nur bei Erhalt der Simkarte bis …Gilt der Bonus der Rufnummermitnahme nur bei Erhalt der Simkarte bis 31.05. oder reicht eine Bestellung bis zu diesem Datum aus, der Vertrag kann aber auch später aktiviert werden? Weiß das vielleicht jemand?EDIT: Mir fällt gerade ein, Rufnummermitnahme aus D1 ist hier ja gar nicht möglich oder? Zwar verschiedener Anbieter, aber da es ja dasselbe Netz ist, geht das ja nicht?


Sollte trotzdem gehen

Wird nur schwierig bei O2 --> O2 Tochterfirma, die sich eine Datenbank teilen
Allein aus dem Grund, dass die den Verbrecherverein WWF unterstützen wird schon nicht bestellt.
Mit der kostenlosen Festnetznummer interessant für Leute die eine Allnet-Flat zu Hause haben, Stichwort Fritzbox Callthrough!
Avatar
GelöschterUser855557
abug15.02.2018 14:59

Telekom, 1,5GB LTE für echte 15€ + Sprachkontingent ohne Vertragsbindung. D …Telekom, 1,5GB LTE für echte 15€ + Sprachkontingent ohne Vertragsbindung. Dann lass mal sehen was du so zu bieten hast.



Ich biete: telekom.de/unt…t-l
und Vodafone CallYa Smartphone Special XL für 13,50 Euro/4W!
Bearbeitet von: "GelöschterUser855557" 15. Feb 2018
GelöschterUser85555715.02.2018 15:16

Ich biete: …Ich biete: https://www.telekom.de/unterwegs/tarife-und-optionen/prepaid-tarife/magentamobil-start-lund Vodafone CallYa Smartphone Special XL für 13,50 Euro/4W!



Das ist das gleiche was du als Schrotttarif bezeichnet hast nur ohne 50€.
Vodafone interressiert mich nicht. Wir sind uns einig dass du also nichts besseres kennst.
Ist bei diesen Telekom bzw. Edeka Prepaid-Tarifen eigentlich VoLTE und WLAN-Calling mit kompatiblen Geräten erlaubt?
@maxtive@schlauklappe

Aber dafür hat man bei dem Tarif für 14.95€ den ganzen kram mit Hotspot Flat, Gratis Festnetznummer zum Anrufen und die Freiminuten.... hört sich für Telekom Netz gar nicht so übel an...
edeka-smart.de/ass…pdf

Der Talk Tarif lohnt sich halt nicht wirklich
Bearbeitet von: "JMB1337" 15. Feb 2018
Avatar
GelöschterUser855557
abug15. Feb 2018

Das ist das gleiche was du als Schrotttarif bezeichnet hast nur ohne …Das ist das gleiche was du als Schrotttarif bezeichnet hast nur ohne 50€.Vodafone interressiert mich nicht. Wir sind uns einig dass du also nichts besseres kennst.


Was dich interessiert interessiert mich doch nicht.
PeterT15. Feb 2018

Ist bei diesen Telekom bzw. Edeka Prepaid-Tarifen eigentlich VoLTE und …Ist bei diesen Telekom bzw. Edeka Prepaid-Tarifen eigentlich VoLTE und WLAN-Calling mit kompatiblen Geräten erlaubt?



telekomhilft.telekom.de/t5/…906
MelCare15.02.2018 14:46

"Edeka ist der erste Discounter im Telekomnetz der LTE nutzen darf (LTE …"Edeka ist der erste Discounter im Telekomnetz der LTE nutzen darf (LTE max mit bis zu 300 Mbit/s)."Nö... FC Bayern Mobil war früher und bietet dasselbe an Tarifen :-D



Vorteil beim FC Bayern Tarif ist, dass die Abrechnung des jeweiligen Datenvolumens im 1 KB-Datenblock erfolgt.
Also sehr viel genauer.
fcbayernmobil.de/Pre…pdf
Bearbeitet von: "dodo2" 15. Feb 2018
dodo215.02.2018 16:15

Vorteil beim FC Bayern Tarif ist, dass die Abrechnung des jeweiligen …Vorteil beim FC Bayern Tarif ist, dass die Abrechnung des jeweiligen Datenvolumens im 1 KB-Datenblock erfolgt.Also sehr viel genauer.https://www.fcbayernmobil.de/Preisliste.pdf


Tatsächlich. Das sind die selben Tarife wie bei der Telekom direkt nur mit 1KB Taktung... Das ist natürlich Mal was
Gibts dann überhaupt einen Grund dennoch zur Telekom direkt zu gehen?

Merkt man eigentlich die 100KB Taktung? Habe selbst bisher nur 10KB gehabt und die Meinungen teilen sich ja wenn es um die Auswirkung aufs monatliche Datenvolumen geht.
Bearbeitet von: "ProcyonX" 15. Feb 2018
ProcyonX15. Feb 2018

Tatsächlich. Das sind die selben Tarife wie bei der Telekom direkt nur mit …Tatsächlich. Das sind die selben Tarife wie bei der Telekom direkt nur mit 1KB Taktung... Das ist natürlich Mal was Gibts dann überhaupt einen Grund dennoch zur Telekom direkt zu gehen?Merkt man eigentlich die 100KB Taktung? Habe selbst bisher nur 10KB gehabt und die Meinungen teilen sich ja wenn es um die Auswirkung aufs monatliche Datenvolumen geht.



Ja. Telekom haut hin und wieder Leistungen raus die nur für deren direkte Kunden nutzbar sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text