Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
50€ Casback über Shoop für Eprimo Strom oder Gas Vertrag
838° Abgelaufen

50€ Casback über Shoop für Eprimo Strom oder Gas Vertrag

45
aktualisiert 31. Mai (eingestellt 11. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
50€ Cashback für den Eprimo Strom- und Gasvertrag gibt es nur noch heute!
Hallo,

Gerade bei Shoop entdeckt, das man 50€ Cashback für einen Strom oder Gas Abschluss bekommt. Nur für Neukunden. Laut Kommentaren bei shoop gilt das auch für Verträge mit weniger als 12 Monaten Laufzeit.

Hier die komplette Beschreibung von shoop:

nur bis 31.05.2020

50€ Cashback + PrimaKlima-Bonus für Deinen Strom- oder Gasabschluss

Top Aktion für alle Strom- und Gasinteressenten! Sichere Dir aktuell ganze 50€ Cashback als Neukunde für Deinen Strom- oder Gasabschluss bei eprimo! Einfach über Shoop zu eprimo wechseln und schon profitierst Du von vielen Vorteilen! Das Angebot gilt nur bis zum 31.05.2020

Senke Deine Stromkosten und tue gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt: eprimo hat Ökostromtarife für jeden Bedarf im Angebot. Attraktive Preisgarantien, flexible Vertragslaufzeiten oder niedrige monatliche Abschlagszahlungen – entdecke jetzt den Tarif, der Deinen Bedürfnissen am meisten entspricht. Nutze einfach den Tarifrechner und finde den Tarif, der zu Dir passt. Damit Du sofort siehst, wie viel Du bei eprimo sparen kannst, nimm am besten Deine letzte Stromrechnung zur Hand und gib die verbrauchten Kilowattstunden (kWh) ein.

Zusammengefasst:

50€ Cashback für Deinen Strom- oder Gasabschluss bei eprimo (für Neukunden)
PrimaKlima-Bonus je nach Verbrauch (nach 365 Tagen)
Nur bis 31.05.2020

Zusätzliche Info
Diese essentielle Angabe fehlt. Für monatliche Wechsler dadurch vermutlich unattraktiv, da dadurch 4,5 Monate Vertragslaufzeit (4 Monate Prüfung + 2 Wochen Kündigungsfrist).

"Die Prüfung der Bestellung beginnt mit Start der Belieferung und dauert ca. 4 Monate. Wird der Vertrag im Prüfzeitraum gekündigt, wird kein Cashback gezahlt."
"Als Neukunde gilt man, wenn man die letzten 12 Monate nicht von Eprimo beliefert worden ist."
Quelle: shoop.de/cas…imo
Eprimo Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Bin auch vor ein paar Wochen zu eprimo gewechselt, da noch mit dem 40€ Cashback über preisvergleich.de
Was negativ ist: eprimo braucht ca 4 Wochen, um die Versorgung sicherzustellen. Dadurch sind wir 2 Wochen in die Grundversorgung gerutscht.
Ist kein Beinbruch, aber 4 Wochen sind schon arg lang, wenn man kurzfristig wechseln möchte
Bearbeitet von: "Heidschnucke_23" 11. Mai
45 Kommentare
Bin auch vor ein paar Wochen zu eprimo gewechselt, da noch mit dem 40€ Cashback über preisvergleich.de
Was negativ ist: eprimo braucht ca 4 Wochen, um die Versorgung sicherzustellen. Dadurch sind wir 2 Wochen in die Grundversorgung gerutscht.
Ist kein Beinbruch, aber 4 Wochen sind schon arg lang, wenn man kurzfristig wechseln möchte
Bearbeitet von: "Heidschnucke_23" 11. Mai
Heidschnucke_2311.05.2020 10:48

Bin auch vor ein paar Wochen zu eprimo gewechselt, da noch mit dem 45€ C …Bin auch vor ein paar Wochen zu eprimo gewechselt, da noch mit dem 45€ Cashback über preisvergleich.deWas negativ ist: eprimo braucht ca 4 Wochen, um die Versorgung sicherzustellen. Dadurch sind wir 2 Wochen in die Grundversorgung gerutscht.Ist kein Beinbruch, aber 4 Wochen sind schon arg lang, wenn man kurzfristig wechseln möchte


Yello versucht schon seit über 3 Monaten meine Gasversorgung herzustellen. Komplett inkompetent. Bei eprimo hatte ich keine Probleme. Ich mache aber auch grundsätzlich keine 4 Wochen Verträge. Habe da keinen Nerv zu, mich ständig damit zu beschäftigen
Wollte ich gestern erst abschließen.
Habe dann aber doch einen anderen Anbieter, über Verivox ( 30 € ) genommen.
Grund ---->>>>
** Die Prüfung der Bestellung beginnt erst mit Start des Vertrages / Belieferungsbeginn und dauert dann ca. 3 – 4 Monate. Wird der Vertrag im Überprüfungszeitraum gekündigt, wird kein Cashback gezahlt **
Bei mir leider zu teuer. Entweder halbwegs günstiger kW Preis und günstige Grundgebühr, aber kein Bonus oder aber Bonus mit hoher Grundgebühr und relativ hohem kW Preis. Ein we ig so wie die Tarife mit "kostenlosem" TV oder iPad.
"Laut Kommentaren bei shoop gilt das auch für Verträge mit über 12 Monaten Laufzeit."
Du meinst sicher mit weniger als 12 Monaten Laufzeit?!? Weil das macht den Deal ja erst interessant. ( Wenn die lange Überprüfungszeit nicht wäre )
Hannoverschnapper11.05.2020 10:56

"Laut Kommentaren bei shoop gilt das auch für Verträge mit über 12 Monaten …"Laut Kommentaren bei shoop gilt das auch für Verträge mit über 12 Monaten Laufzeit."Du meinst sicher mit weniger als 12 Monaten Laufzeit?!? Weil das macht den Deal ja erst interessant. ( Wenn die lange Überprüfungszeit nicht wäre )


Ja, stimmt. Danke für den Hinweis
Madball8611.05.2020 10:50

Yello versucht schon seit über 3 Monaten meine Gasversorgung herzustellen. …Yello versucht schon seit über 3 Monaten meine Gasversorgung herzustellen. Komplett inkompetent. Bei eprimo hatte ich keine Probleme. Ich mache aber auch grundsätzlich keine 4 Wochen Verträge. Habe da keinen Nerv zu, mich ständig damit zu beschäftigen


Meine Formulierung war vlt. etwas missverständlich.
Gekündigter Altvertrag lief bis 30.4.20
Am 15.4.20 hatte ich den eprimo Jahresvertrag abgeschlossen mit Startdatum 1.5.20. Eprimo hat es allerdings nicht hinbekommen und kann erst ab 15.5.20 liefern.
Heidschnucke_2311.05.2020 11:17

Meine Formulierung war vlt. etwas missverständlich.Gekündigter Altvertrag l …Meine Formulierung war vlt. etwas missverständlich.Gekündigter Altvertrag lief bis 30.4.20Am 15.4.20 hatte ich den eprimo Jahresvertrag abgeschlossen mit Startdatum 1.5.20. Eprimo hat es allerdings nicht hinbekommen und kann erst ab 15.5.20 liefern.


So knapp habe ich es noch nicht probiert. Ich hab Yello im November gebucht für Belieferung 01.02.
Ich warte immernoch und renne dem Kundenservice ständig hinterher.
Der Deal kommt wie gerufen! Bis Ende Monat wollte ich sowieso den Anbieter wechseln.
Heidschnucke_2311.05.2020 11:17

Meine Formulierung war vlt. etwas missverständlich.Gekündigter Altvertrag l …Meine Formulierung war vlt. etwas missverständlich.Gekündigter Altvertrag lief bis 30.4.20Am 15.4.20 hatte ich den eprimo Jahresvertrag abgeschlossen mit Startdatum 1.5.20. Eprimo hat es allerdings nicht hinbekommen und kann erst ab 15.5.20 liefern.



Ja gut. Gerade mal zwei Wochen Zeit dafür sind generell eng, dann noch um Ostern rum und noch in einer Woche, wo gerne mal noch eine Woche Urlaub angehängt wird und noch zusätzlich eine Woche, in der ein Feiertag liegt und dann auch noch in Corona-Zeiten.
Finde ich wenig verwunderlich
Bearbeitet von: "Cisy" 11. Mai
manchmal hat man echt Probleme... bei Neueinzug wollte ich den Gasanbieter rückwirkend zum Einzug wechseln... 29.02. war Umschreibung (mit Gaszählernr., Stromzählernr. etc.) und hab dann den nächsten Tag 01.03. als Lieferbeginn beim neuen Gasanbieter EnBW eingetragen...
war noch knapp in der 6-Wochenfrist drin... nach 2 Wochen hab ich mich schon gefragt, wo denn die Bestätigung ist und hab mal im Kundencenter nachgeguckt... da stand nur "wir benötigen Ihre Hilfe... vllt. Zahlendreher blabla.." erst nach paar Tagen kam der Anruf, da ist wohl was schief gelaufen, Grundversorger lehnt ab wg. Überschreiten der Frist...

sollte dann neu abschließen mit "Gasanbieter wechseln"... Shoop ist aber von 60€ auf 20€ runter, das hat mich dann so enttäuscht, dass ich letztlich bei GASAG fündig geworden bin.. die haben es immerhin geschafft, mich mit ca. 15 Tagen in die Versorgung aufzunehmen... und die 10€ Bonus hab ich gleich schon eingesackt und hab diese auch schon überwiesen bekommen

achja und nach Rückfrage mit dem örtlichen Grundversorger wurde mir mitgeteilt, ich hätte zum 29.02. den Vertragsbeginn setzen müssen, dann hätte es vllt geklappt

da weiß man schon, wieso man nicht beim örtlichen Anbieter bleiben will... dann noch die Preisunterschiede
Ich bin jetzt seit ca. 3 Monaten mit Strom und Gas bei Eprimo. Der Wechsel von Enbw war problemlos.
ABER: der Kundenservice ist unterirdisch. Man bekommt niemanden ans Telefon. Rückrufservice funktioniert nicht, bzw. man wird nicht zurückgerufen. Ruft man selbst an, wird man auf den Chatbot verwiesen und das Gespräch wird beendet. Ich hab noch nie so etwas erlebt.
Kurzer Hinweis: Es gibt bei Shoop nun auch eine Aktion für Lichtblick ;-)

Habe gerade keine Zeit, das als Deal einzustellen.
Bei Media Markt bekommt einen höheren Coupon. 75 - 180 Euro je nach Verbrauch. Der Coupon ist über ein Jahr gültig. Bevor die Diskussion mit Coupon kommt, wird man im MM immer was kaufen.
Komme hier bei 3000kwh Verbauch auf 776,13€ - 50€ Bonus

Alternavice wäre noch
Vattenfall 776,06€ - 30€ Shoop Verivox - Google Nest Mini gratis (30€)
Vattenfall 780€ - Shoop 55€ - Google Nest Mini gratis(30€)
EON 794,31€ - Shoop 45€ - Shoop Gutschein 30€
Cisy11.05.2020 13:42

Kurzer Hinweis: Es gibt bei Shoop nun auch eine Aktion für Lichtblick …Kurzer Hinweis: Es gibt bei Shoop nun auch eine Aktion für Lichtblick ;-)Habe gerade keine Zeit, das als Deal einzustellen.



Ist bei mir nach Abzug des Cashbacks knapp 170 Euro im Jahr teurer.

Ärgere mich gerade, dass ich gestern noch über Shoop bei Verivox abgeschlossen habe. Aber immerhin: Verivox schreibt was von seinem 30 Euro bonus in der Bestätigung und Shoop hat es auch getrackt. Vielleicht bekomme ich dann ja mit etwas Glück 60 Euro und muss mich über die 20 Euro Verlust nicht ärgern...
Bearbeitet von: "kaktus317" 11. Mai
powerschwabe11.05.2020 15:04

EON 794,31€ - Shoop 45€ - Shoop Gutschein 30€


E.ON mit Shoop-Gutschein wäre einen eigenen Deal wert.
Etwas off-topic, aber kennt zufällig jemand eine günstige Art, seinen Stromvertrag zu parken, wenn man kaum Verbrauch (<100kWh, eher ca. 0 kWh) hat?

Bei check24 ist so mit das günstigste für 8 Euro Grundgebühr, also knapp 100 Euro/Jahr.
Ich meine, es gab' mal gaaaanz früher einen Tchibo-Tarif ohne Mindestumsatz, wo man nur den Verbrauch zahlen musste.
Das wären dann bei 0kWh natürlich knapp 100 Euro weniger.
26186378-JR2SW.jpghabe das angebot wahrgenommen, hab jetzt länger geschaut, günstiger strom das war einmal
1nsane11.05.2020 16:52

[Bild] habe das angebot wahrgenommen, hab jetzt länger geschaut, günstiger …[Bild] habe das angebot wahrgenommen, hab jetzt länger geschaut, günstiger strom das war einmal



Wobei dein Stromverbrauch ja auch geil ist Lekker war echt gut 2019, aber auf solch eff. Preise pro kWh komme ich nie.
pvr11.05.2020 16:50

Etwas off-topic, aber kennt zufällig jemand eine günstige Art, seinen S …Etwas off-topic, aber kennt zufällig jemand eine günstige Art, seinen Stromvertrag zu parken, wenn man kaum Verbrauch (<100kWh, eher ca. 0 kWh) hat?Bei check24 ist so mit das günstigste für 8 Euro Grundgebühr, also knapp 100 Euro/Jahr.Ich meine, es gab' mal gaaaanz früher einen Tchibo-Tarif ohne Mindestumsatz, wo man nur den Verbrauch zahlen musste.Das wären dann bei 0kWh natürlich knapp 100 Euro weniger.


Hmn, ich weiß genau, dass mir gestern noch was mit keinerlei Grundgebühr aber 33Cent pro kWh angezeigt wurde. Das finde ich aber aktuell nicht wieder (nur Verivox gecheckt). Schau mal mit 2000-2500kWh Verbrauch.
Könnte Maingau-Energie sein. Da stehen bei Verivox keine Einschränkungen, aber wenn man bei Maingau selbst sucht, wird einem unter 500kWh nichts angeboten. Man muss quasi 500kWh angeben (es steht dann auch dabei, Tarif gilt ab 500kWh), und nachher geht dann eventuell die Diskussion los, warum der Verbrauch so stark von der Angabe abweicht. Dann kann man noch die AGB durchforsten, ob nicht irgendwo ggf. Zuschläge bei Minderabnahme drohen, daher wollte ich ganz gern einen Tarif abschließen, der explizit wenig Verbrauch zulässt. Einen einzigen habe ich bisher gefunden, Stadtwerke Sindlingen, da wäre dann ein Abschlag von 2-3 Euro/Monat drin, aber leider nicht in jedem Bundesland.
Oder bei sehr niedrigem Verbrauch was nehmen, wo es Bonus in Höhe der Grundgebühren gibt.
So hab ich das in einer Wohnung mit eigenem Zähler die letzten zwei Jahre gemacht und bin da mit plus rausgegangen. (War bei GASAG) - jetzt bin ich da bei lekker. Wird auch ein Plus. Ist allerdings Strom - geht aber sicher auch bei Gas.
Bearbeitet von: "puked" 11. Mai
hat jemand Erfahrungen, wo die Prüfung schneller und das Cashback früher kommt, bei eprimo oder bei check24?
pvr11.05.2020 16:50

Etwas off-topic, aber kennt zufällig jemand eine günstige Art, seinen S …Etwas off-topic, aber kennt zufällig jemand eine günstige Art, seinen Stromvertrag zu parken, wenn man kaum Verbrauch (<100kWh, eher ca. 0 kWh) hat?Bei check24 ist so mit das günstigste für 8 Euro Grundgebühr, also knapp 100 Euro/Jahr.Ich meine, es gab' mal gaaaanz früher einen Tchibo-Tarif ohne Mindestumsatz, wo man nur den Verbrauch zahlen musste.Das wären dann bei 0kWh natürlich knapp 100 Euro weniger.


E wie einfach hat Verträge ohne Grundgebühr. Zumindest bei 3500 kWh. Notfalls probieren und 1000kwh oder angeben, bis man die Grenze erreicht, dass keine Grundgebühr bezahlt wird.
Hat jemand Erfahrung mit wie lange es dauert bis der Cashback erfasst wurde?
Bei mir 5 Stunden sind schon vorbei aber trotzdem wurde keinen Cashback erfasst!
SikoBisoFiso13.05.2020 14:21

Hat jemand Erfahrung mit wie lange es dauert bis der Cashback erfasst …Hat jemand Erfahrung mit wie lange es dauert bis der Cashback erfasst wurde?Bei mir 5 Stunden sind schon vorbei aber trotzdem wurde keinen Cashback erfasst!


Ich glaube das ist unterschiedlich. Bei manchen Firmen geht es ziemlich schnell, bei anderen dauert es teilweise ein paar Tage
SikoBisoFiso13.05.2020 14:21

Hat jemand Erfahrung mit wie lange es dauert bis der Cashback erfasst …Hat jemand Erfahrung mit wie lange es dauert bis der Cashback erfasst wurde?Bei mir 5 Stunden sind schon vorbei aber trotzdem wurde keinen Cashback erfasst!



Ich habs eben gemacht und war quasi sofort erfasst. Ist für mich ein rundes Paket hier.
SikoBisoFiso13.05.2020 14:21

Hat jemand Erfahrung mit wie lange es dauert bis der Cashback erfasst …Hat jemand Erfahrung mit wie lange es dauert bis der Cashback erfasst wurde?Bei mir 5 Stunden sind schon vorbei aber trotzdem wurde keinen Cashback erfasst!


Ist es noch erfasst worden, falls ja, wann ungefähr? Stehe vor dem selben Problem?
nxt18.05.2020 16:11

Ist es noch erfasst worden, falls ja, wann ungefähr? Stehe vor dem selben …Ist es noch erfasst worden, falls ja, wann ungefähr? Stehe vor dem selben Problem?


Ne leider, nicht.
Ich muss eine Nachbuchungsanfrage stellen.
Bearbeitet von: "SikoBisoFiso" 18. Mai
Bei Ökogas bekomme ich einen Arbeitspreis von 2€/Monat. Ist das korrekt oder ändert sich da was nach dem Vertragsabschluss?
Gestern gemacht, shoop Bestätigung kam eine Stunde später per e-mail, danke für den Deal!
3x bei eprimo gewesen nie probleme kann den anbieter empfehlen
Weiß jemand, wie das bei anderen Unternehmen aussieht, falls man umziehen will? Nehmen die eine BEarveitungsgebühr oder ähnliches?
Geht das auch noch rückwirkend? Habe den Vertrag bei eprimo zum 01.04. abgeschlossen.

Dazu: eprimo hat fast 2 Monate gebraucht, um uns anzumelden.. Immer intern abgebrochen, wegen angeblich falscher Zählernummer. Kam aber nie Info dazu. Musste 6 Wochen jede Woche anrufen.. Habe dann selbst beim Netzbetreiber angerufen. Die teilten mir mit, dass eprimo nie versucht hatte anzumelden. Dann bin ich sauer geworden und alles ging ganz schnell... Preise sind halt top.
Markusfanis31.05.2020 09:12

Geht das auch noch rückwirkend? Habe den Vertrag bei eprimo zum 01.04. …Geht das auch noch rückwirkend? Habe den Vertrag bei eprimo zum 01.04. abgeschlossen.Dazu: eprimo hat fast 2 Monate gebraucht, um uns anzumelden.. Immer intern abgebrochen, wegen angeblich falscher Zählernummer. Kam aber nie Info dazu. Musste 6 Wochen jede Woche anrufen.. Habe dann selbst beim Netzbetreiber angerufen. Die teilten mir mit, dass eprimo nie versucht hatte anzumelden. Dann bin ich sauer geworden und alles ging ganz schnell... Preise sind halt top.



Grundsätzlich nein, denn der Cookie funktioniert nur bei Vertragsschluss. Zudem ist Dein Vertrag kaputt. Würde nur drauf spekulieren, zu Behaupten dass gerade weil Dein Vertrag so kaputt ist, der Cookie nicht ordentlich getrackt hat, aber trotzdem kannst Du keinen Klick bei Shoop in der Vergangenheit erzeugen.
60€ bei getmore
Heidschnucke_2311.05.2020 10:48

Bin auch vor ein paar Wochen zu eprimo gewechselt, da noch mit dem 40€ C …Bin auch vor ein paar Wochen zu eprimo gewechselt, da noch mit dem 40€ Cashback über preisvergleich.deWas negativ ist: eprimo braucht ca 4 Wochen, um die Versorgung sicherzustellen. Dadurch sind wir 2 Wochen in die Grundversorgung gerutscht.Ist kein Beinbruch, aber 4 Wochen sind schon arg lang, wenn man kurzfristig wechseln möchte


Bei mir war es eine Woche Wechselzeitraum. I.d.R. Geht sowas in weniger als 2 Wochen nur bei Neueinzug dauert es so lange. Kann natürlich an der aktuellen Situation liegen, dass alles länger dauert. Weniger Personal vielleicht.
Gilt man irgendwann wieder als Neukunde?

Update:
"Als Neukunde gilt man, wenn man die letzten 12 Monate nicht von Eprimo beliefert worden ist."
Quelle: shoop.de/cas…imo
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 31. Mai
Kahlheinz31.05.2020 11:18

Gilt man irgendwann wieder als Neukunde?


Entweder nach 3 oder 6 Monaten
Hannoverschnapper11.05.2020 10:53

Wollte ich gestern erst abschließen. Habe dann aber doch einen anderen …Wollte ich gestern erst abschließen. Habe dann aber doch einen anderen Anbieter, über Verivox ( 30 € ) genommen. Grund ---->>>>** Die Prüfung der Bestellung beginnt erst mit Start des Vertrages / Belieferungsbeginn und dauert dann ca. 3 – 4 Monate. Wird der Vertrag im Überprüfungszeitraum gekündigt, wird kein Cashback gezahlt **


Hatte es mal getestet, was passiert wenn man nur einen Monat bleibt. Für einen Vertrag ausgezahlt, für einen zweiten nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text