300°
ABGELAUFEN
50% Cashback auf DYMO® LabelManager?? Etikettendrucker
50% Cashback auf DYMO® LabelManager?? Etikettendrucker
Kategorien
  1. Elektronik

50% Cashback auf DYMO® LabelManager?? Etikettendrucker

Bei Dymo gibts aktuell eine 50% Cashbackaktion für die Geräte aus der LabelManager-Serie. Alle Geräte auf die es Cashback gibt sind im Deallink ersichtlich. Achtung es gibt Cashbackhöchstgrenzen, die sind in den Teilnahmebedinungen ersichtlich.

Die Aktion läuft vom 01.01.2017 bis zum 30.04.2017. Cashback kann bis zum 15.05.2017 beantragt werden

Am Beispiel des kleinsten Geräts LabelManager 160 ergibt sich bei Kauf über SMDV ein Preis von 24,72 € - 12,36 € Cashback von Dymo - 0,42 € Cashback von Shoop ein unschlagbarer Endpreis von 11,94 €

Beim Preisbeispiel wurde von "SOFORT Überweisung" ausgegangen.

Es sind sicher noch diverse andere Geräte zu guten Preisen zu bekommen.

Teilnahmebedingungen: dymo-time.com/Cam…pdf

Link zum aufgeführten Beispiel:
smdv.de/pro…tml

Update: da Dymo die Cashbackunterlagen per Post haben will, sind noch Druck und Portokosten (0,70 €) abzuziehen.

Beste Kommentare

ich kann nur vor ärger mit dem cashback warnen. hab bei mydealz dazu schon einiges gelesen, wollte die aktionen von dymo aber nicht glauben. nun weiß ichs besser. mein cashback wurde anhand mehrerer sich ändernder gründe nicht bearbeitet. letztlich hab ich dann aufgegeben, was wohl das ziel der sehr undurchsichtigen bedingungen und des supports ist...

wie gesagt: überlegt euch das zweimal mit diesem hersteller!
18 Kommentare

Ich habe das Gerät auch.kennt jemand gutes Transfer Band das nicht so teuer ist?

beim Beispielpreis fehlen die Versandkosten von SMDV (5,95 €)

Kueppertvor 38 m

Ich habe das Gerät auch.kennt jemand gutes Transfer Band das nicht so teuer ist?


Bin beinahe vom Stuhl gefallen die Bänder sind ja Schweine Teuer lol.
Wir benutzen die ständig aber bekommen sie immer umsonst =D
Bin ich ja Richtig froh darüber.

Schade das es das Cashback nicht auch für die Dymo LabelWriter 450 gibt. Hätte gerne auch die Möglichkeit direkt Paketaufkleber zu bedrucken. Das Cashback gibt es ja nur für Geräte die nur Etikettendrucker.

Gibt aber trotzdem ein Hot von mir

KillerGurkevor 34 m

Bin beinahe vom Stuhl gefallen die Bänder sind ja Schweine Teuer lol.Wir benutzen die ständig aber bekommen sie immer umsonst =DBin ich ja Richtig froh darüber.


Wie denn umsonst ?

Hätte gerne den mit denn Touchscreen und USB Schnittstelle gekauft. Aber laut amazon Bewertungen haben alle durchweg Probleme mit dem Druckkopf.

Klasse angebot. Man muss ja nicht die Originalbänder nehmen. Ich kann den LabelManager PnP empfehlen. Echt bequem über den PC bedienbar. Reicht für zuhause also allemal. Da braucht man keine Bedienmöglichkeiten am gerät und einen Touchscreen hab ich so auch. ;-)
Das Gerät ist so schon günstig aber über den Fluss mit A bekommt man ihn dann mit Cashback inklusive Versand für 20 Euro.

ich kann nur vor ärger mit dem cashback warnen. hab bei mydealz dazu schon einiges gelesen, wollte die aktionen von dymo aber nicht glauben. nun weiß ichs besser. mein cashback wurde anhand mehrerer sich ändernder gründe nicht bearbeitet. letztlich hab ich dann aufgegeben, was wohl das ziel der sehr undurchsichtigen bedingungen und des supports ist...

wie gesagt: überlegt euch das zweimal mit diesem hersteller!

nutz mal die suchfunktion und schaut mal wer alles probleme hatte... z.b. ...

the_hunny8. Dezember 2016

wuhuuu..dymo und cashback..ich erinner mich da an eine aktion von vor 3? Jahren wo es ewiges hin und her gab..

und andere
Bearbeitet von: "davekracht" 7. Jan

Produkttestervor 39 m

Wie denn umsonst ?Hätte gerne den mit denn Touchscreen und USB Schnittstelle gekauft. Aber laut amazon Bewertungen haben alle durchweg Probleme mit dem Druckkopf.

​Ein großer Konzern versorgt uns damit :-)

Verfasser

mceckvor 2 h, 6 m

beim Beispielpreis fehlen die Versandkosten von SMDV (5,95 €)


bei SOFORT Überweisung fallen die nicht an, habs ergänzt. Danke für den Hinweis.

Nächste Woche gibst bei Aldi Nord ein Dymo-Gerät im Angebot. Gehört das zur Labelmanager-Reihe?
aldi-nord.de/ald…tml

shaketwovor 51 m

Nächste Woche gibst bei Aldi Nord ein Dymo-Gerät im Angebot. Gehört das zur Labelmanager-Reihe?http://www.aldi-nord.de/aldi_beschriftungsgeraet_48_5_2878_37372.html


Zitiere aus einen anderen Deal

Das ist ein LetraTag Gerät, das in Deutschland nicht sehr verbreitet ist (die spezielle Sorte). Die gibt's im Netz manchmal auch noch etwas günstiger. Für einen Preisvergleich einfach nur LetraTag eingeben. Die Geräte unterscheiden sich eigentlich nur äußerlich

finger weg von dem Dymo-Mist, die Drucker halten kaum 2 Jahre, die Bänder lösen sich noch schneller ab, hatte mich seit Jahren damit in der Arbeit rumgeärgert, selbst die Industrie-Geräte taugen nix.

Schaut lieber nach einen Brother-Gerät, die machen das alles besser.

Oliver.Steinervor 13 h, 9 m

Klasse angebot. Man muss ja nicht die Originalbänder nehmen. Ich kann den LabelManager PnP empfehlen. Echt bequem über den PC bedienbar. Reicht für zuhause also allemal. Da braucht man keine Bedienmöglichkeiten am gerät und einen Touchscreen hab ich so auch. ;-)Das Gerät ist so schon günstig aber über den Fluss mit A bekommt man ihn dann mit Cashback inklusive Versand für 20 Euro.



Danke für die gute Info!

Aber: Fluß mit A.. seit wann sind denn Direktlinks hier verboten? Helfen würden sie mir.. du meinst also
amazon.de/Dym…0O/
?
So was hatte ich auch mal in der Hand, ist schon recht praktisch, zumal es sich auf einer richtigen Tastatur deutlich besser schreiben läßt, und man ja einen PC fast immer zur Hand hat - zumindest, wenn man Labels erzeugen möchte. Und 4,1 Amazon Sterne sind ok.

In der Cashback-Liste ist das Gerät ja.

Und: wo gibt es denn die günstigen Ersatzbänder? Gerne auch mit nicht-Glücksrad-Hinweis, wie z. B. einem Direktlink! Oder Empfehlung.. bei Amazon gibt es ja gesponserte Artikel, die ähnlich klingen (aber Amazon vertut sich da auch schon einmal und bietet z. B. inkompatible Druckerpatronen an..).



per48orvor 1 h, 42 m

finger weg von dem Dymo-Mist, die Drucker halten kaum 2 Jahre, die Bänder lösen sich noch schneller ab, hatte mich seit Jahren damit in der Arbeit rumgeärgert, selbst die Industrie-Geräte taugen nix.Schaut lieber nach einen Brother-Gerät, die machen das alles besser.


Sehe ich auch so. Nur Ärger mit Dymo Geräten gehabt. Privat und im Büro ebenso.

HOT da gibts einige gute und günstig Etikettendrucker die man so bekommen kann
Den LabelManager PnP für eff 18€ bei conrad zB
Wegen den Cashback Problemen weis ich nicht ob ich es lieber lassen soll.
Bearbeitet von: "asauerwein" 27. Jan

Verfasser

mein Cashback war gestern aufm Konto, völlig ohne Problem. Zwischendurch kam ne Mail als Sie es beabeitet hatten.

also bei mir hat das mit dem Cashback wunderbar Funktioniert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text