50 € Rabatt bei Shell V-Power SmartDeal Jahresabo
243°Abgelaufen

50 € Rabatt bei Shell V-Power SmartDeal Jahresabo

51
eingestellt am 5. Jul 2017Bearbeitet von:"paet0r"
Hallo liebe MyDealzer,

habe soeben eine E-Mail erhalten, dass das Jahresabo (99€) des Smart Deals von Shell nun 50 € weniger kostet (im ersten Jahr, im zweiten Jahr 119 €).Das geht für bis zu 1800 Liter V-Power Kraftstoff.
Bei der Buchung soll der Gutscheincode POWER50 verwendet werden.


1019009.jpg
War da bis jetzt immer skeptisch, werde es dieses mal aber ausprobieren, denke ich. Fahre Diesel, da soll sich das, glaube ich, lohnen.

Shell bietet neuerdings auch eine Option für Vielfahrer an, die dann 239 € im ersten Jahr kostet und für bis zu 5000 Liter Kraftstoff gilt.

Außerdem stand in der E-Mail auch drin, das sie jetzt wohl eine "verbesserte Formel" haben, die ab heute in Kraft tritt:

Hier der Text aus der Mail:

"
weil Ihr Auto im Alltag Großes leistet, haben wir unser Bestes jetzt noch besser gemacht: Entdecken Sie die neuen Shell V-Power Kraftstoffe mit DYNAFLEX Technologien. Diese wurden entwickelt, um Ihren Motor zu reinigen und zu schützen.1
Sobald Sie Ihren Wagen starten, hilft der neue Shell V-Power Racing Kraftstoff bei jedem Kilometer, Ihren Motor zu schützen und die Motorreibung sofort zu reduzieren - auf Langstrecken genauso wie im Stadtverkehr.
Am besten, Sie testen es selbst. Unsere verbesserten Premiumkraftstoffe sind ab dem 5. Juli 2017 an allen teilnehmenden Shell Stationen verfügbar. Und was noch viel besser ist: Sie tanken ab sofort Shell V-Power zum Preis unserer Standardkraftstoffe2 - mit einem unglaublichen Rabatt von 50 € im ersten Jahr auf die Jahres-Tarife. Geben Sie dazu einfach bei der Buchung Ihren Gutscheincode POWER50 ein.

"

Zusätzliche Info
Shell AngeboteShell Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
ich warte immer noch auf mein kindle und tanke nicht mehr bei Shell
Wer sich durch die professionelle Schnäppchenjagd seinen Spochtwagen zusammensparen konnte, der den Premiumsprit tatsächlich verwerten kann, für den ist der Deal natürlich interessant.

Für die Masse der 08/15-Auto-Fahrer sind selbst die 49 Euro rausgeworfenes Geld.
Bearbeitet von: "quintana" 5. Jul 2017
51 Kommentare
ich warte immer noch auf mein kindle und tanke nicht mehr bei Shell
kann man das nach einem Jahr kündigen oder muss man das 2 Jahre haben?
Feueralarm5. Jul 2017

ich warte immer noch auf mein kindle und tanke nicht mehr bei Shell


Von der 10.000 Aktion damals?
Bearbeitet von: "kiter77" 5. Jul 2017
Mokdak5. Jul 2017

kann man das nach einem Jahr kündigen oder muss man das 2 Jahre haben?


Du schließt das JAHRES-Abo ab, musst es aber rechtzeitig kündigen.
Hier der Text dazu aus dem "KLeingedruckten":

Reguläre Preise ab dem 01.07.2018: *119,99 € / **279,99 €. Wenn der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt wird, verlängert er sich automatisch. Es ist die dann jeweils gültige Gebühr zu entrichten. Kündigungsfrist: 7 Tage vor Ablauf des Vertragszeitraums. *** Annahme: durchschnittlicher Verbrauch 8l/100km.
kiter775. Jul 2017

Von der 10.000 Aktion damals?



ja,es wurde ja versprochen das beim Kauf von 10 Tafeln Ritter Sport ...
da muss ich ja erst an die Shell Tankstelle die Karte holen... blöd...
Gibt bei mir am Wohnort keine in der Nähe und dachte, dass ich das auch online abschließen kann.
Feueralarm5. Jul 2017

ja,es wurde ja versprochen das beim Kauf von 10 Tafeln Ritter Sport ...

Na dann schmoll mal weiter und viel Spass beim Warten. Da du scheinbar nur über die Schokolade die Punkte zusammen bekommen hast, bist du eh kein interessanter Kunde für Shell. Sie werden von daher deinen Boykott verschmerzen können.
Wer sich durch die professionelle Schnäppchenjagd seinen Spochtwagen zusammensparen konnte, der den Premiumsprit tatsächlich verwerten kann, für den ist der Deal natürlich interessant.

Für die Masse der 08/15-Auto-Fahrer sind selbst die 49 Euro rausgeworfenes Geld.
Bearbeitet von: "quintana" 5. Jul 2017
Gibt es denn Unterschied(e) zwischen Normaldiesel und Powerdiesel von Shell?
Rechtfertig der hohe Preis für die Leistung?

49 € Jahresbeitrag / ca. 0,20 € Preisunterschied = 245 Liter tanken ohne Mitglied zu sein.
Bearbeitet von: "willauch" 5. Jul 2017
willauch5. Jul 2017

Gibt es denn Unterschied(e) zwischen Normaldiesel und Powerdiesel von …Gibt es denn Unterschied(e) zwischen Normaldiesel und Powerdiesel von Shell?Rechtfertig der hohe Preis für die Leistung?49 € Jahresbeitrag / ca. 0,20 € Preisunterschied = 245 Liter tanken ohne Mitglied zu sein.


Die Hersteller werden hier zwar selbst die meiste Werbung für machen, aber hier habe ich einen kleinen test vom ADAC. Muss am Ende jeder selbst entscheiden.

adac.de/inf…spx
Avatar
GelöschterUser758494
Verarschung. Sprit is Sprit. Natürlich will Shell, dass wir denken, deren Stuff wäre besser als der von Aral oder von der Freien.
willauch5. Jul 2017

Gibt es denn Unterschied(e) zwischen Normaldiesel und Powerdiesel von …Gibt es denn Unterschied(e) zwischen Normaldiesel und Powerdiesel von Shell?Rechtfertig der hohe Preis für die Leistung?49 € Jahresbeitrag / ca. 0,20 € Preisunterschied = 245 Liter tanken ohne Mitglied zu sein.

Nein, beim Diesel kein Unterschied. Es gab mal eine gratis Aktion für einen Monat, wo ich es getestet habe. Diverse Foren sagen das selbe.
Das ist echt KRANK.. man zahlt dafür, dass man sich an eine Tankstelle(nkette) bindet und ein Jahr nur noch da sein Geld lässt.

Dafür darf man dann 50€ blechen...

KRANKE WELT !
ADAC:

Der ADAC hat 1,6 bis 4,5 Prozent mehr Motorleistung gemessen, was im Fahrbetrieb nicht stark auffällt. Der Kraftstoffverbrauch verringerte sich (bei den beiden genannten Fahrzeugmodellen) um 1,0 bis 5,6 Prozent. Die Schadstoffemissionen zeigten sich sehr uneinheitlich und lassen deshalb keine Aussagen über eine Tendenz zu.

Die leichten Verbesserungen werden mit einem deutlichen Preisaufschlag bezahlt. Immerhin gibt es – im Gegensatz zu den Premium-Benzin-Sorten, die an Tanksäulen von Shell und Aral das "Super Plus" verdrängt haben – die konventionellen Diesel-Sorten weiterhin, so dass der Verbraucher selbst wählen kann.


GelöschterUser7584945. Jul 2017

Verarschung. Sprit is Sprit. Natürlich will Shell, dass wir denken, deren …Verarschung. Sprit is Sprit. Natürlich will Shell, dass wir denken, deren Stuff wäre besser als der von Aral oder von der Freien.


Wo ist das Verarschung? Mein Motor ist auf Super Plus abgestimmt und das V-Power ist das einzige, was ich bei Shell tanken kann.
Hier würde man also das V-Power zum Preis des normalen Supers tanken. Das normale Super ist in etwa 6 Cent billiger, als das Super Plus an anderen Tankstellen. Rechnet man jetzt die 49€ durch die 6 Cent lohnt sich dieser Deal hier schon ab 68 Liter im Monat.
Für normale Autos ist das aber in der Tat nicht nötig.
Sind im V-Power Diesel Bioanteile drin? Bei Aral ultimate meines Wissens nicht.
Den Unterschied, den Shell im vergleich zu anderen Anbietern von Haus aus bei normalen Diesel draufschlägt, fahre bzw. spare ich über das Jahr und komme so auf fast 45€. Abphart!
Premiumsprit zeichnet sich laut Aussagen der Hersteller jedoch hauptsächlich dadurch aus, dass durch die zusätzlichen Additive der Motor sauberer bleibt und dadurch der Verbrauch auf lange Sicht etwas geringer bleibt bzw. wird. Von einmal Tanken tut sich da nichts. Und ob der Motor mit der höheren Octan- bzw. Cetanzahl etwas anfängt hängt vom Modell ab.
Ich tanke nur bei Aral, deren Sprit reinigt meinen Motor
PixelHomie5. Jul 2017

Ich tanke nur bei Aral, deren Sprit reinigt meinen Motor



Immer fest dran glauben - wie bei Homöopathie.
Avatar
GelöschterUser237037
Ich weiß nicht, was es hier zu meckern gibt. Ich tanke ausschließlich Premiumsprit bei Shell - schließlich gibt es da erhebliche Qualitätsunterschiede, die ich nach dem Tanken sofort spüre: der Motor läuft sauberer, weniger Abgase, spürbar höhere Leistung bei zeitgleich niedrigerem Verbrauch - und für mein Auto ist das Beste gerade gut genug, schließlich ist es beim "Ranking" auf oberster Stufe - weit vor Frau und Familie!!! Dau kaufe ich auch gerne mal ein Abo für 49€ bei der Tankstelle meines Vertrauens...
(Zynismus aus)
Free Energy! Es wird Zeit
Anders bekommt Shell den Vodoo Zaubertrank nicht mehr los!
GelöschterUser2370375. Jul 2017

Ich weiß nicht, was es hier zu meckern gibt. Ich tanke ausschließlich P …Ich weiß nicht, was es hier zu meckern gibt. Ich tanke ausschließlich Premiumsprit bei Shell - schließlich gibt es da erhebliche Qualitätsunterschiede, die ich nach dem Tanken sofort spüre: der Motor läuft sauberer, weniger Abgase, spürbar höhere Leistung bei zeitgleich niedrigerem Verbrauch - und für mein Auto ist das Beste gerade gut genug, schließlich ist es beim "Ranking" auf oberster Stufe - weit vor Frau und Familie!!! Dau kaufe ich auch gerne mal ein Abo für 49€ bei der Tankstelle meines Vertrauens... (Zynismus aus)



Ich habe gehört, dass sich im Partikelfilter des Dieselfahrzeuges sogar kleine Diamanten bilden (umso voller der DPF, umso größer die Diamanten). Was sind da schon 50€ im Jahr?.
Ich tanke immer an der billigsten Tankstelle und das schon seit 13 Jahren, bisher ist keinem meiner Autos was passiert. Den Scirocco R betanken wir auch seit 2014 mit Super und der läuft auch noch wie ne 1.
Was soll der Kram auch ? Kein Mensch fährt ein Auto so lange, wo die Laufleistung für den Motor kritisch wird ...

Da kann man auch die paar Tausend KM "normalen" Sprit tanken, ohne sich an eine Tankstelle zu binden.

Selbst die 49,- finde ich, sind da schon rausgeschmissenes Geld ...
Lässt es sich mit der Preisgarantie kombinieren?
hauptstadttester5. Jul 2017

Lässt es sich mit der Preisgarantie kombinieren?


ja, sollte klappen, da du ja nur den Preis vom normalen Diesel / Super zahlst (musst dann deine Clubsmart-Karte vorzeigen).

Edit: ok, geht leider doch nicht.
Bearbeitet von: "Rednax07" 5. Jul 2017
Gamer20035. Jul 2017

ja, sollte klappen, da du ja nur den Preis vom normalen Diesel / Super …ja, sollte klappen, da du ja nur den Preis vom normalen Diesel / Super zahlst (musst dann deine Clubsmart-Karte vorzeigen).



Nein, wenn Diesel für 1.129€ ausgezeichnet ist und du Tankst V-Power Diesel, dann zahlst du 1.129€. Auch wenn es dank Preisgarantie den normalen Diesel vielleicht für weniger gegeben hätte.

Habs gut 3 Monate getankt und bin der Meinung das der Diesel ruhiger war (kann auch Einbildung sein, war mein Empfinden). Aber was definitiv weniger war, war der Reinigungszyklus vom DPF. Dennoch tanke ich es nicht mehr, da man bei den Shell Punkten jetzt auch nur noch 1 Punkt pro Liter erhält, statt vorher 5 Punkte.
hauptstadttester5. Jul 2017

Lässt es sich mit der Preisgarantie kombinieren?


Nein.

"Die Shell ClubSmart Preisgarantie ist das dauerhaft günstige Angebot für die Shell FuelSave Standardkraftstoffe. Daher ist die Shell ClubSmart Preisgarantie nicht mit anderen Vergünstigungen und Aktionen kombinierbar – auch nicht mit dem Shell V-Power SmartDeal1."
ok, dann habe ich das falsch verstanden. Danke für die Info!
Feueralarm5. Jul 2017

ich warte immer noch auf mein kindle und tanke nicht mehr bei Shell


Shell ist auch bei mir seither unten durch. Habe dort nie wieder getankt
nordlicht20055. Jul 2017

Shell ist auch bei mir seither unten durch. Habe dort nie wieder getankt



das nennt man Kundenbindung
GelöschterUser7584945. Jul 2017

Verarschung. Sprit is Sprit. Natürlich will Shell, dass wir denken, deren …Verarschung. Sprit is Sprit. Natürlich will Shell, dass wir denken, deren Stuff wäre besser als der von Aral oder von der Freien.



Sprit ist auch Sprit. Denn der Sprit jeder Tanke wird im Grundsatz gleich hergestellt. Der erste Unterschied liegt bei der Oktanzahl vor, normale Tanken haben nur bis zu Super Plus, Shell und Aral haben V-Power bzw. Ultimate mit darüber hinausgehenden Oktanzahlen und somit höherer Klopffestigkeit. Dies kann man mit entsprechenden Sportwagen ausnutzen, deren Motorsteuergeräte davon auch einen Nutzen ziehen. Mit nem Opel Astra wird dies nichts bewirken gegenüber Superkraftstoff.

Aber der noch größere Unterschied kommt von den Additiven. Dies ist eine für jede Tankstellenkette unterschiedliche, geheime Mixtur an Zusatzstoffen, die z.B. für weniger Reibung und Verschleiß sorgen können oder Ablagerungen z.B. an den Einspritzdüsen verhindern können. Da liegt der eigentliche Unterschied, und dieser ist sogar bei den niedrigeren Spritsorten vorhanden. Meist haben aber erst die Top-Sorten wie V-Power das maximal Mögliche an Additiven drin, was sich für einen Porsche 911 oder so auch lohnen kann.

A propos Opel Astra, ich habe mit meinem Astra H (Z18XER-Motor) mal zum Test den Tank mit Aral Ultimate befüllt. Erstaunlicherweise hatte ich ca 0,2 Liter weniger Verbrauch auf 100 km, eventuell durch weniger Reibung, ich bin jedenfalls nicht groß anders gefahren. Nur ist es wegen des heftigen Sprit-Aufpreises für mich auch nicht wirklich lohnend.

Zum Deal: Wohl jedes Shell ClubSmart-Mitglied hatte heute diese Mail im Posteingang...
Bearbeitet von: "Mike500" 5. Jul 2017
Bezüglich der Preisgarantie hat Shell jetzt auch angefangen zu Sparen.
Man bekommt entweder den Preisnachlass oder die Punkte - bis vor kurzem bekam man beides
Was bringt das alles hier denn jetzt, wenn man einen Diesel oder Super (normal) zu Hause hat?
Gab doch letztens erst 20€ Rabatt, jetzt gibt es 50€. Wartet ab, bald kostet es 19,90€ dann werde ich zuschlagen, vorher nicht.

Ich hatte das Zeug mal getankt als es 1 oder 2 Monate kostenlos war, mein BMW e39 ist spürbar leichter gelaufen und hat schneller gezogen. Man sollte, wenn man dieses Zeug schon mal tankt, den Motor auch auf richtige Leistung bringen.
PixelHomie5. Jul 2017

Ich tanke nur bei Aral, deren Sprit reinigt meinen Motor



Ich tanke immer Premium Salatöl bei LIDL...
MyDealzer glauben auch jedem Werbeversprechen und bezahlen für die Verarsche auch noch einen Zusatzbeitrag......
willauch5. Jul 2017

Gibt es denn Unterschied(e) zwischen Normaldiesel und Powerdiesel von …Gibt es denn Unterschied(e) zwischen Normaldiesel und Powerdiesel von Shell?Rechtfertig der hohe Preis für die Leistung?49 € Jahresbeitrag / ca. 0,20 € Preisunterschied = 245 Liter tanken ohne Mitglied zu sein.



Wenigstens einer der hier rechnen kann. Gibt es eigentlich unabhänige Studien zur Wirksamkeit?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text