50% reduziert | TOTAL - Multi-Purpose WordPress Theme
118°Abgelaufen

50% reduziert | TOTAL - Multi-Purpose WordPress Theme

3
eingestellt am 4. Jul 2017
Noch bis morgen gibt es das vielfältig einsetzbare WordPress Theme TOTAL um 50% reduziert für 29 USD.

Das Theme ist mit 4.83 von 5 Punkten bei 1351 abgegebenen Stimmen äußerst beliebt und bietet tatsächlich alles was man von einem modernen Template erwartet.

- Responsive (sieht auf allen Geräten gut aus)
- Visual Composer integriert (Drag and Drop Editor)
- WooCommerce (Shop System kompatibel)
- BBPress ready (Forum einbindbar)
- Demo Inhalte (vorgefertigte Seiten für alle möglichen Bereiche)
- und und und..
Die komplette Beschreibung im Deal Link

Hier geht es zur Demo: totaltheme.wpengine.com/base/
Zusätzliche Info
Themeforest Angebote

Gruppen

3 Kommentare
... neben dem, dass es super Themes gratis gibt (repo, anpassbar) und man auch einfach selbst anlegen kann ... wo ist der Vorteil dieser "Theme" ... sehe grad keinen

für 0815 erst. Installs lege ich den leuten immer die übers Interface installierbare athemes.com/the…ll/ an ...
Bearbeitet von: "pumuckel" 4. Jul 2017
Verfasser
pumuckel4. Jul 2017

... neben dem, dass es super Themes gratis gibt (repo, anpassbar) und …... neben dem, dass es super Themes gratis gibt (repo, anpassbar) und man auch einfach selbst anlegen kann ... wo ist der Vorteil dieser "Theme" ... sehe grad keinenfür 0815 erst. Installs lege ich den leuten immer die übers Interface installierbare https://athemes.com/theme/quill/ an ...


Speziell bei diesem Theme ist der Front End Page Builder zu nennen der das anpassen und erstellen der Seite mittels Drag & Drop ermöglicht. Ganz allgemein bieten die kostenpflichtigen Themes im Vergleich zu den gratis Templates bereits sinnvolle Plugins inklusive die den Arbeitsalltag erleichtern und ansonsten kostenpflichtig sind. Hier z.B eben VisualComposer oder LayerSlider.

Ich erstelle relativ viele Seiten und nutze ausschließlich Templates da es einfach komfortabler ist und man trotzdem alle Freiheiten hat. Warum das Rad immer neu erfinden?
flipstar4. Jul 2017

Warum das Rad immer neu erfinden?


die Aussage ist 100% true

bisher wollte aber nie jemand ein D&D sondern ein "installed and stay" 95% wissen nichtmal wie man etwas ändert


und ehrlich gesagt bin ich da heilfroh drum
Bearbeitet von: "pumuckel" 4. Jul 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text