187°
50% Sale bei G-Star
21 Kommentare

G-Star Elwood

hässlich... mir gefällt G-Star nicht mehr wirklich.

Aber Preise sind gut.

3301 sind super. Hot

weißes Shirt mit der G-Star Qualität 10€, ist dann aber oben rechts in Mini Schrift G-Star drauf gedruckt gleich 30-40€

G-Star Autohot

G-Star Autocold. Bei dem Preis dann lieber Levi's oder Diesel. Bisschen mehr und zu Nudie Jeans greifen. Oder wenn man es hat/in einem guten Angebot findet 7 for all mankind. Beste Jeans

Da reden wieder die Denim-Kenner. Diesel reisst meist nach einem Jahr und haben seit langem nichts innovatives mehr gezeigt. Levis ist 08/15 und sollte nicht mit Levis, g-star, replay et. Genannt werden. Nudie Jeans ist in der Tat innovativ. Aber G-Star billig zu nennen zeugt von ahnungslosigkeit... Meine 2 cents

G-Star hat auch Selvedges ;-) Die 3301 geht schon in Ordnung, sehr angenehm. Allerdings fallen alle Jeans von denen unters. aus, auch gleiche Modelle!

neoME

Da reden wieder die Denim-Kenner. Diesel reisst meist nach einem Jahr und haben seit langem nichts innovatives mehr gezeigt. Levis ist 08/15 und sollte nicht mit Levis, g-star, replay et. Genannt werden. Nudie Jeans ist in der Tat innovativ. Aber G-Star billig zu nennen zeugt von ahnungslosigkeit... Meine 2 cents


Du scheinst voll den Durchblick zu haben...
Ich finde auch, das g-star sich den Namen bezahlen lässt. Qualität finde ich nicht besser als bei anderen. Da sind die Jeans genauso schnell kaputt, zumindest meine Erfahrungen bestätigen dies. Daher kann ich auch günstigere Jeans kaufen die genauso schnell kaputt gehen.

Kommentar

neoME

Da reden wieder die Denim-Kenner. Diesel reisst meist nach einem Jahr und haben seit langem nichts innovatives mehr gezeigt. Levis ist 08/15 und sollte nicht mit Levis, g-star, replay et. Genannt werden. Nudie Jeans ist in der Tat innovativ. Aber G-Star billig zu nennen zeugt von ahnungslosigkeit... Meine 2 cents



Das stimmt so nicht. Natürlich heißt doppelter Preis nicht gleich doppelt so gute Qualität, jedoch sitzen in der Regel Jeanshosen von Denim-Spezialisten deutlich besser (logisch da die Discounter versuchen mit einen Stil möglichst viele Käufer zu erwischen) und durch der Nähform und Stoffe halten die länger. Jeder der eine raw Denim Hose von g-Star hatte weiß, wie unverwüstlich sie sind. Auch leiern sie nicht an den üblichen Stellen. Das gilt auch für diverse andere Marken, wie etwa nudie, 7 for all mankind, Edwin, replay, und eigentlich auch für Diesel (bis auf meine letzten beiden Hosen...).

Scoobydoi

hässlich... mir gefällt G-Star nicht mehr wirklich. Aber Preise sind gut.



in welchem universum sind die preise bitte gut? 99 Euro für ne Hose... ich mein es gab mal Zeiten, als ich 15-18 war und kein Geld hatte, somit das Geld meiner Eltern auffen Kopf gehauen habe, da habe ich auch gedacht ne Hose für 150€ was solls... Schnäppchen ist ja ne FUBU Jeans...

Ne gute Hose kostet nicht mehr als 60€ im Besten Fall ~30€ z.B. Tommy Hilfiger, CK Jeans oder Marco Polo in den Outlets... oder einfach Mustang Jeans

100€ für ne Jeans ist pervers... Produktionskosten inklusive Lohn etc. bei max. 10€ pro Hose und die dann fürs 10 fache verticken...

neoME

Da reden wieder die Denim-Kenner. Diesel reisst meist nach einem Jahr und haben seit langem nichts innovatives mehr gezeigt. Levis ist 08/15 und sollte nicht mit Levis, g-star, replay et. Genannt werden. Nudie Jeans ist in der Tat innovativ. Aber G-Star billig zu nennen zeugt von ahnungslosigkeit... Meine 2 cents


Levis sollte nicht mit Levis genannt werden, soso. Beste Jeans stellen Mustang her. Hab zwei Mustang Jeans nun 10 Jahre und die Dinger sehen immer noch aus wie neu. Mehr ausgewaschen okay aber von der Qualität immer noch 1a

deinemutter1337

Produktionskosten inklusive Lohn etc. bei max. 10€ pro Hose und die dann fürs 10 fache verticken...



Du beschreibst das Geschäftsmodell von ungefähr jedem erfolgreichen Unternehmen - dein Arbeitgeber vermutlich mit eingeschlossen.

Scoobydoi

hässlich... mir gefällt G-Star nicht mehr wirklich. Aber Preise sind gut.

neoME

Da reden wieder die Denim-Kenner. Diesel reisst meist nach einem Jahr und haben seit langem nichts innovatives mehr gezeigt. Levis ist 08/15 und sollte nicht mit Levis, g-star, replay et. Genannt werden. Nudie Jeans ist in der Tat innovativ. Aber G-Star billig zu nennen zeugt von ahnungslosigkeit... Meine 2 cents



In hab bisher noch nie ne geile Jeans für 30€ gefunden. In den Outlets die ich mal besucht hatte, waren immer nur die Muster, die kaum einer haben wollte oder Paradiesgrößen. ISt jetzt nicht der Megasale, aber die Preise sind schon in Ordnung. Finde die G-star Jeans auch Qualitativ echt gut. Über Produktionbskosten müssen wir nicht reden.

Leute!
Bei jedem Fashion Label ab einer gewissen Klasse bezahlt man auch den Namen. Das ist bei Mode wohl nichts ungewöhnliches.
Ob einem G-Star gefällt oder nicht. G-Star hat größtenteils äußerst qualitative Ware, gerade bei den Lederwaren.

Und das eine Jeans für 30 EUR die gleiche Qualität aufweist, wie die von Jeans Markenherstellern, halte ich für ein Gerücht. Aber das sind ja immer die gleichen Aussagen von Leuten, die mit Mode eben nicht viel am Hut haben und Kleidung eher als was notwendiges sehen, was ja auch vollkommen ok ist. Aber man sollte dann wenigstens nicht solche Aussagen treffen.

Kommentar

neoME

Da reden wieder die Denim-Kenner. Diesel reisst meist nach einem Jahr und haben seit langem nichts innovatives mehr gezeigt. Levis ist 08/15 und sollte nicht mit Levis, g-star, replay et. Genannt werden. Nudie Jeans ist in der Tat innovativ. Aber G-Star billig zu nennen zeugt von ahnungslosigkeit... Meine 2 cents



Da ich mich angesprochen fühle antworte ich dir mal:
Hat nichts mit Denim-Kenner zu tun (wobei du selbst auch auf einen machst), eigene Erfahrung ist das. Ich hatte selbst schon G-Star Hosen, aber die meisten sind potthässlich und in der Preisklasse findest du einfach schönere. Klar ist das immer Ansichtssache, aber das sind meine 2 cents dazu.

Mit sind auch noch nie Diesel Jeans gerissen o.ä., da hast du dann schlechte Erfahrungen gemacht. Selbiges gilt für Levi's (da checke ich deine Aussage eh nicht zu - gut, oder nicht gut...du widersprichst dir da selbst). Levi's dazu auch zeitlos schön, kannst du immer tragen.

Kommentar

neoME

Da reden wieder die Denim-Kenner. Diesel reisst meist nach einem Jahr und haben seit langem nichts innovatives mehr gezeigt. Levis ist 08/15 und sollte nicht mit Levis, g-star, replay et. Genannt werden. Nudie Jeans ist in der Tat innovativ. Aber G-Star billig zu nennen zeugt von ahnungslosigkeit... Meine 2 cents



Als Ergänzung: dies bezieht sich auf die Jeans von G-Star, zu Lederwaren habe ich da keine Meinung weil noch keine von denen geholt. Kann sein, dass die da gut sind.

naja 3 jeans unter 50 euro...also 49 euro, nicht gerade der hammer

Über Andasa gibst nochmal 5% Cashback

deinemutter1337

Produktionskosten inklusive Lohn etc. bei max. 10€ pro Hose und die dann fürs 10 fache verticken...


Ich arbeite aber als Business Intelligence Consultant und programmiere hauptsächlich Datenbanklösungen, erstelle Konzepte und Reports.

deinemutter1337

Ich arbeite aber als Business Intelligence Consultant und programmiere hauptsächlich Datenbanklösungen, erstelle Konzepte und Reports.



so what? Als Consultant nehme ich mal an du arbeitest beratend und wirst von anderen Firmen "gebucht", also: Dein Arbeitgeber muss deine Zeit teurer verkaufen als das was du eigentlich kostest - wenn nicht dann wird das Unternehmen nicht mehr lange existieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text