236°
500 Blatt Kopierpapier für 1,99EUR bei Pfennigpfeiffer

500 Blatt Kopierpapier für 1,99EUR bei Pfennigpfeiffer

Dies & DasPfennigpfeiffer Angebote

500 Blatt Kopierpapier für 1,99EUR bei Pfennigpfeiffer

Bei Pfennigpfeiffer gibt es bis zum 4.5.14 Kopierpapier (500 Blatt) zum annehmbaren Preis von 1,99EUR. Diese Information entstammt aus dem Werbeprospekt von Pfennigpfeiffer, welches in Sachsen gültig ist. Ob andere Bundesländer ebenfalls diese Aktion haben, kann ich nicht beurteilen.

17 Kommentare

500 Blatt? Amateure.

schlecker_ausverkauf_opa_bunkert.jpg

JoeD

500 Blatt? Amateure.



Also wenn du auf Klopapier statt Kopierpapier druckst, dann herzlichen Glückwunsch. Wenn du es auf die Menge beziehst - ich hab nichts von einer maximalen Abgabemenge gelesen.

Endlich kann ich wieder daheim scheissen und muss nicht mehr in den Wald um die Blätter zu benutzen! Danke dir !

dasmoep

Also wenn du auf Klopapier statt Kopierpapier druckst, dann herzlichen Glückwunsch. Wenn du es auf die Menge beziehst - ich hab nichts von einer maximalen Abgabemenge gelesen.



Au Backe, Du hast völlig recht - es wird Zeit für ein größeres Handy

Mich hat der Freud'sche Verleser auch erwischt... AFK

SCHON WIEDER! dieses arglistige K(l)opierpapier X)

SCHONWIEDER AUCH BEIM ZWEITEN HINSEHEN KLOPAPIER GELESEN. MUSSTE MIR DAS BILD ANSEHEN. WAS IST LOS MIT MEINEM GEHIRN

Ich habe auch Klopapier gelesen

Wer braucht schon 500 Blatt Kohlepapier? *muhahahah*

Hihihi, wie lustig, Klopapier statt Kopierpapier gelesen. Der Gag war wahrscheinlich schon auf den Höhlenmalereien im Neandertal nicht mehr lustig. oO

Leute, DRAUF GESCHISSEN !!!!

meine fresse, hier wird auch jeder mist gepostet.

Haha. Hab auch Klopapier gelesen und dachte Mann oh Mann wenn das nicht 1lagig. X)

Das macht bei dem Zeug glaube eh kein Unterschied, ob ich auf Klopapier oder hierauf drucke

Klopapier, voll für nen Arsch

Auch zuerst Klopapier gelesen
Naja, wenn es wenigstens schöne Karos drauf hat, die nicht abfärben beim abwischen

Das Angebot ist nicht schlecht für 500 Blatt. Die Frage ist, ob das Papier auch qualitativ ist. Bei Kopierpapier bin ich vorsichtig geworden. Billig ist nicht immer unbedingt gut. Hat jemand Erfahrung mit der Marke? Ansonsten kaufe ich mir mein Kopierpapier wieder hier: bueromarkt-ag.de/kop…tml Da muss man halt nur noch mehr bestellen, sonst lohnt es sich nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text