500 Kilo Streusalz für 17 Cent je Kilogramm
270°Abgelaufen

500 Kilo Streusalz für 17 Cent je Kilogramm

72
eingestellt am 14. Janheiß seit 14. Jan
Derzeit ist ja bei Kaufland das Streusalz für 20 Cent je Kilogramm im Angebot, hier kann man 500kg für 85 Euro kaufen was einen Kilopreis von 17 Cent macht.

Ich habe anderswo schon 1000kg gekauft, aber für den ein oder anderen interessant.

Split und Sand sind schlecht für Hundefüsse und schlecht für die Umwelt. Außerdem ist Salz besser als sich das Genick zu brechen. Salz ist das Allheilmittel im Winter.

Man sollte immer einen 25kg Sack im Koferraum haben. Notfalls kann man die Palette auch aufs Gästeklo stellen zu den Reeses Peanut Butter Cups, den Nutella Gläsern und den Red Bull Dosen.

Beste Kommentare

halloschorlevor 4 m

Hier gibt es auch ein Salzverbot. Aber über Split schimpfen hier auch alle Hundebesitzer.


Ich streue kräftig split auch wenn es nicht glatt ist.... Mache ich solange die scheiss Hunde auf den gehweg scheissen

"Split und Sand sind schlecht für Hundefüsse und schlecht für die Umwelt." kann mir diese Aussage jemand erklären? Soll das ironisch sein? Salz ist schlecht für Umwelt und Hundefüße?!

Verfasser

Radioheadvor 40 s

Salzgitter.



Welch Ironie

ZockerFreakvor 52 m

Ich streue kräftig split auch wenn es nicht glatt ist.... Mache ich solange die scheiss Hunde auf den gehweg scheissen



Ich hebe die Haufen von meinem Hund immer auf. Mit sogenannten Kotbeuteln. Ich rege mich selbst immer auf, dass einige Hundehalter so asozial sind und es liegen lassen. Ich hebe sogar fremde Haufen auf, wenn ich welche sehe. Auf den Gehweg kacken aber die allerwenigsten. Das sind in der Regel alte bzw. kranke Hunde oder Welpen die es noch nicht richtig gelernt haben.
72 Kommentare

guter deal 500 Euro für 17 cent 😙

Dealtitel falsch

Verfasser

Osirius23vor 51 s

guter deal 500 Euro für 17 cent 😙



Happens...

Die 500€ sind bestimmt schnell ausverkauft

Verfasser

007markusvor 1 m

Die 500€ sind bestimmt schnell ausverkauft



Deshalb teile ich es der Welt ja mit. Kilo und Euro sind so ähnlich. Das kommt vom vielen Nutella

500Kg
why not? - antizyklisch denken
Bearbeitet von: "ottosmops" 14. Jan

Verfasser

Larry63vor 3 m

Dealtitel falsch



Sorry das kommt vom Nutella vom Gästeklo

schade kein versand.

Habe mich auch schon mit 50 Kilo Streusalz eingedeckt. Ist zwar hier streng verboten, mir aber scheiss egal.

Besser als ausrutschen und arm oder Bein brechen.


Preis ist auch heiss
Bearbeitet von: "CrackJohn1981" 14. Jan
Avatar

GelöschterUser659722

CrackJohn1981vor 3 m

Habe mich auch schon mit 50 Kilo Streusalz eingedeckt. Ist zwar hier streng verboten, mir aber scheiss egal.Besser als ausrutschen und arm oder Bein brechen.Preis ist auch ueiss


Salzverbot ? Wo wohnst denn du ?

Streusalz = autocold. Wer es kauft, sollte sich vorher informieren, wie hoch ggf. die Geldbußen der Gemeinde sind, da hat sich so ein günstiger Preis schnell um ein Vielfaches erhöht.

Nescafevor 2 m

Salzverbot ? Wo wohnst denn du ?



München.

Und hier ist es - wie eigentlich in allen Grosstädten in Deutschland - streng verboten.

Bearbeitet von: "CrackJohn1981" 14. Jan

Verfasser


Hier gibt es auch ein Salzverbot. Aber über Split schimpfen hier auch alle Hundebesitzer.
Avatar

GelöschterUser659722

CrackJohn1981vor 53 s

München


Wusste garnicht dass da Verbot ist, nur für den Privaten Gebrauch, oder fährt bei euch auch der Streudienst ?

Nescafevor 2 m

Salzverbot ? Wo wohnst denn du ?

In Deutschland ist es verboten mit Salz zu streuen. Kann teuer werden...
Avatar

GelöschterUser659722

Neppodealzvor 41 s

In Deutschland ist es verboten mit Salz zu streuen. Kann teuer werden...


Echt ? Also ich hab da noch nie Bußgeld bezahlt oder so...

"Split und Sand sind schlecht für Hundefüsse und schlecht für die Umwelt." kann mir diese Aussage jemand erklären? Soll das ironisch sein? Salz ist schlecht für Umwelt und Hundefüße?!

Nescafevor 1 m

Wusste garnicht dass da Verbot ist, nur für den Privaten Gebrauch, oder fährt bei euch auch der Streudienst ?



Überall verboten, nur in der Innenstadt wird ein kleiner Teil mit Salz gestreut, wenn sonst nichts mehr geht.

Verfasser

Neppodealzvor 2 m

In Deutschland ist es verboten mit Salz zu streuen. Kann teuer werden...



Wenn sich jemand das Genick bricht ist es aber deutlich teurer. Salz streuen maximal 500€
Avatar

GelöschterUser659722

CrackJohn1981vor 49 s

Überall verboten, nur in der Innenstadt wird ein kleiner Teil mit Salz gestreut, wenn sonst nichts mehr geht.


Ich wohne auf dem Dorf, und bei uns wird soviel gestreut (Salz) dass man auf dem Salz ausrutscht !
Avatar

GelöschterUser659722

CrackJohn1981vor 1 m

Überall verboten, nur in der Innenstadt wird ein kleiner Teil mit Salz gestreut, wenn sonst nichts mehr geht.


2. Warum wird dann Salz offiziell an Prviatpersonen verkauft ?

Nescafevor 3 m

Wusste garnicht dass da Verbot ist, nur für den Privaten Gebrauch, oder fährt bei euch auch der Streudienst ?


Das Verbot bezieht sich nur auf den Gehweg, nicht auf die Straße, und gilt nicht einheitlich. Daher erst informieren.
Und es ist auch logisch, denn Salz istvpures Gift für die Umwelt.

Nescafevor 49 s

2. Warum wird dann Salz offiziell an Prviatpersonen verkauft ?



Tja, vielleicht kann man damit ja was basteln oder kochen
Avatar

GelöschterUser37122

Neppodealzvor 4 m

In Deutschland ist es verboten mit Salz zu streuen. Kann teuer werden...



Quelle?
(Spoiler vorweg: Stichwort "Kommunalrecht".)

halloschorlevor 4 m

Hier gibt es auch ein Salzverbot. Aber über Split schimpfen hier auch alle Hundebesitzer.


Ich streue kräftig split auch wenn es nicht glatt ist.... Mache ich solange die scheiss Hunde auf den gehweg scheissen

Verfasser

Nescafevor 2 m

Ich wohne auf dem Dorf, und bei uns wird soviel gestreut (Salz) dass man auf dem Salz ausrutscht !



Ja bei uns auch. Es gibt nicht besseres im Winter

Verboten, verkauft wird Streusalz trotzdem überall...

Verfasser

teppichvor 39 s

Verboten, verkauft wird Streusalz trotzdem überall...



Und auch überall genutzt

NaCl zu streuen ist verboten
Gülle zu importieren um das Nitrat im Trinkwasser zu erhöhen ist ausdrücklich erwünscht
That´s Germany and the EU

oh leck....... hoffentlich wird´s kein Frühling

Nescafevor 22 m

Salzverbot ? Wo wohnst denn du ?



Salzgitter.

Verfasser

Radioheadvor 40 s

Salzgitter.



Welch Ironie

"Aus Umweltschutzgründen ist das Streuen mit Salz bzw. auftauenden Stoffen auf Gehwegen grundsätzlich verboten. Eine Ausnahme besteht dann, wenn durch abstumpfende Mittel keine ausreichende Wirkung mehr erzielt werden kann, z.B. bei Eisglätte oder Gehwegen mit starkem Gefälle."

So ganz verboten ist es hier dann wohl doch nicht. Dann darf ich auch zugeben, dass ich letztes Wochenende Salz gestreut habe
Bearbeitet von: "teppich" 14. Jan

So ganz verboten ist hier in Deutschland so einiges nicht

ob die 500kg diesen Winter für den Weg zum Gästeklo der Gästeblockhaussauna reichen?

Versand:
Kostenlose Abholung | Weitere Details
Artikelstandort:
Elze, Deutschland

Ist mir zu weit weg.

Ob das Streuen auch im Umfeld der Nordsee verboten ist. Nicht das Salz ins Wasser kommt!

Das reicht für diesen Winter und vom Rest kann man sich ja n Süppchen kochen. (oder seinen Whirlpool als Solebad ansetzen)

ottosmopsvor 45 m

NaCl zu streuen ist verbotenGülle zu importieren um das Nitrat im Trinkwasser zu erhöhen ist ausdrücklich erwünschtThat´s Germany and the EU



Bitte nicht erwähnen, dass bspw. K+S an der Hessisch-Thüringischen Landesgrenze Lauge im großen Stil in die Werra und in den Boden pumpt und nur mal schnell mit Kurzarbeit drohen muss, um sich neue Genehmigungen zu erpressen.
Man könnte sonst an der Zurechnungsfähigkeit unserer Politiker zweifeln ..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text