50€ Cashback + 25€ Amazon Gutschein für monatlich kündbaren Stromtarif von E Wie Einfach - zwei Monate Gratisstrom möglich
976°Abgelaufen

50€ Cashback + 25€ Amazon Gutschein für monatlich kündbaren Stromtarif von E Wie Einfach - zwei Monate Gratisstrom möglich

24,47€Shoop Angebote
Redaktion 105
Redaktion
eingestellt am 9. Okt 2017Bearbeitet von:"dani.chii"
Update 1
Zusätzlich zu den 50€ Cashback gibt es obendrauf jetzt auch noch einen 25€ amazon.de-Gutschein.
Ursprünglicher Deal vom 02.08.2017:

Auf Shoop startete heute wieder eine neue Cashbackaktion mit E Wie Einfach, bei der es bis zum 31.10.17 für euren Strom- oder Gasanbieterwechsel 50€ Cashback gibt. Normalerweise gibt es an dieser Stelle lediglich 22€.

1030437.jpg
Der Clou an der ganzen Sache ist allerdings, dass es von Shoop keinerlei Einschränkungen bezüglich des Cashbacks gibt. Heißt auch, dass ihr euch für den monatlichen kündbaren Tarif „MeinGünstigTarif“ entscheiden könnt und je nach Verbrauch mit 1-2 Monaten Gratisstrom aus der Aktion herauskommen könnt.


1030437.jpg
Grundsätzlich könnt ihr zwischen drei verschiedenen Tarifen wählen:

  • MeinGünstigTarif (monatlich kündbar)
  • MeinÖkoTarif mit 12 Monaten Mindestvertragslaufzeit
  • EinPreisTarif24 mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit

In dieser Aktion rate ich euch stets zu der monatlich kündbaren Variante mit einer Kündigungsfrist von einem Monat. Kleine Haushalte mit niedrigen Verbrauchswerten (bis 800 kWh / Jahr) können so bis zu zwei Monate Gratisstrom abstauben. Selbst bis zu einem Jahresverbrauch von ca. 2.100 kWh ist quasi Strom für’n Appel und ’n Ei drin. Alle anderen Haushalte müssen das Rechenbeispiel adäquat anpassen.

Die Konditionen zum MeinGünstigTarif sehen wie folgt aus:
  • Preisgarantie: keine
  • Mindestverbrauch: keiner
  • Mindestvertragslaufzeit: 1 Monat
  • Kündigungsfrist: 1 Monat
  • Arbeitspreis abhängig von Ort + Abnahmemenge (seht ihr in den Gesamtkostenbeispielen)


Kostenbeispiel:

1) Gesamtkostenbeispiel Berlin (10115) - Verbrauch 800 kWh / Jahr
(800 kWh x 27,41 Cent) : 12 Monate + 6,20€ Grundgebühr = 24,47€

>>> Ausgehend davon, dass man den Vertrag bspw. zwei Monate hält (nach einem Monat zum nächsten Monatsende kündigt), könnten kleine Haushalte hier zwei Monate Gratisstrom mitnehmen.
>>> 2 x 24,47€ - 50€ Cashback = -1,06€

2) Gesamtkostenbeispiel Berlin (10115) - Verbrauch 2.100 kWh / Jahr
(1.500 kWh x 25,14 Cent) : 12 Monate + 6,20€ Grundgebühr = 50,20€

>>> Beim Durchprobieren kann man bis zu einem Jahresverbrauch von ca. 2.100 kWh gut aus dieser Aktion herauskommen. Natürlich lohnt es sich auch darüber, allerdings wird’s dann kaum noch gratis
Zusätzliche Info
Über Shoop bekommt man jetzt 50 € Cashback bei Abschluss eines Strom/Gasliefervertrags über E WIE EINFACH. Dies gilt auch für den monatlich kündbaren Flex-Tarif (MeinGünstigTarif)

In den Bedingungen finde ich nichts, dass der Anspruch auf Cashback bei vorzeitiger Kündigung erlischt oder man eine bestimmte Zeit den Vertrag laufen lassen muss. Deswegen gehe ich davon aus, dass man den Vertrag direkt vor Auszahlung wieder kündigen kann.

Die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat zum Monatsende, also am besten nach Ablauf der Widerrufsfrist und noch vor Vertragsbeginn kündigen, damit der Vertrag auch wirklich nur 1 Monat läuft.

Vertragsbeginn kann bis zu einem Jahr in der Zukunft liegen.

So bekommt man mehr als einen Monat Strom/Gas geschenkt. ">


Bedingungen:
Jeder Vertrag der in Belieferung geht, unabhängig vom Vorversorger, bekommt das Cashback. Einzig ausgenommen sind E WIE EINFACH Bestandskunden, die lediglich einen Produktwechsel vornehmen. Für einen zusätzlichen Vertrag erhalten allerdings auch Bestandskunden das Cashback.

Cashback richtet sich ausschließlich an Privatpersonen. Abschlüsse für andere Personen werden nicht vergütet, gewerbliche Vermittlung führt zur Ablehnung der Cashbacks und Schließung des Shoop.de-Accounts.
Shoop AngeboteShoop Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Vielen Dank - direkt mal von ESWE (Verivox Aktion) wieder gewechselt
105 Kommentare
Würde mich nicht wundern, wenn das Cashback abgelehnt würde, wenn man nach dem ersten Monat schon kündigte.
quellcode2. Aug 2017

Würde mich nicht wundern, wenn das Cashback abgelehnt würde, wenn man nach …Würde mich nicht wundern, wenn das Cashback abgelehnt würde, wenn man nach dem ersten Monat schon kündigte.



der shoop-MOD "Marius" schreibt aber auf genau diese Anfrage: "So, nun habe ich Gewissheit: Das Cashback gibt es auch bei Abschluss des monatlich kündbaren Flex Tarifs! Viel Spaß damit!" (02. 08. 2017 um 14:14)
muss
bis zum 31.10.17
der Wechsel erfolgen oder nur der Antrag gestellt werden ?
Redaktion
Vielen Dank, soeben abgeschlossen.
Kann wie immer nur vor E-wie -Einfach warnen. Nie wieder, die Ersparniss wurde durch den anschließenden Rechtsstreit aufgefressen.
Verfasser Redaktion
haegar_10052. Aug 2017

muss bis zum 31.10.17der Wechsel erfolgen oder nur der Antrag gestellt …muss bis zum 31.10.17der Wechsel erfolgen oder nur der Antrag gestellt werden ?


In der Regel sagt das Datum aus, bis wann der Antrag eingegangen sein muss. Da die Infos von Shoop aber sehr sporadisch sein, kann ich dir auch keine näheren Infos dazu geben. Ich frag aber mal nach
dani.chii2. Aug 2017

In der Regel sagt das Datum aus, bis wann der Antrag eingegangen sein …In der Regel sagt das Datum aus, bis wann der Antrag eingegangen sein muss. Da die Infos von Shoop aber sehr sporadisch sein, kann ich dir auch keine näheren Infos dazu geben. Ich frag aber mal nach



Würd mich auch interessieren.
Spaghettimonster2. Aug 2017

Kann wie immer nur vor E-wie -Einfach warnen. Nie wieder, die Ersparniss …Kann wie immer nur vor E-wie -Einfach warnen. Nie wieder, die Ersparniss wurde durch den anschließenden Rechtsstreit aufgefressen.



Rechtsstreit weshalb? Kannst Du da mehr zu sagen?
Die haben meine Kündigung nicht bearbeitet und mich zum Laufzeitende in den Basistarif eingruppiert. Saftladen²
3 Monate mit einem Anwalt rumgehampelt. Viel Spass mit denen.
Gilt das mit monatlich kündbar auch für Gas? Und da gibt es auch keinen Mindestverbrauch für das Cashback?
Verfasser Redaktion
Koelli2. Aug 2017

Gilt das mit monatlich kündbar auch für Gas? Und da gibt es auch keinen M …Gilt das mit monatlich kündbar auch für Gas? Und da gibt es auch keinen Mindestverbrauch für das Cashback?


Auf der E Wie Einfach Händlerseite gibts auch zum Gasvertrag keine weiteren Einschränkungen sowie Bedingungen. Also gibts wohl keinen Mindestverbrauch fürs Cashback.

Und ja, es gibt auch einen monatlich kündbaren Gastarif - MeinGünstigTarif
Spaghettimonster2. Aug 2017

Die haben meine Kündigung nicht bearbeitet und mich zum Laufzeitende in …Die haben meine Kündigung nicht bearbeitet und mich zum Laufzeitende in den Basistarif eingruppiert. Saftladen²3 Monate mit einem Anwalt rumgehampelt. Viel Spass mit denen.



Deswegen sollte man die Kündigung dem neuen Anbieter überlassen.
Wenn man schon bei EON ist, funktioniert das nicht wegen Tochtergesellschaft, oder ?
Warum rechnest du in deiner zweiten Rechnung mit 1500kWh statt mit 2100?
Kann ich jetzt schon mit Startdatum 01.05.2018 abschließen?
Ratzfatz2. Aug 2017

Wenn man schon bei EON ist, funktioniert das nicht wegen …Wenn man schon bei EON ist, funktioniert das nicht wegen Tochtergesellschaft, oder ?


Sollte kein Problem sein, treten ja nicht als e.on auf und ist vergleichbar mit Telefonica und Töchtern bei Rufnummerwechsel.
Goodwin2. Aug 2017

Kann ich jetzt schon mit Startdatum 01.05.2018 abschließen?




Laut einem der Shoop Kommentare sollte es klappen.

blog.shoop.de/dea…ch/
Verfasser Redaktion
So liebe Leute, hab eine neue Info:

1. bis zum 31.10.17 muss der Antrag eingehen!
2. Startdatum, wie der Gouverneur von TWD schon sagt, kann bis zu 1 Jahr in der Zukunft liegen

>>> Also schon mal Gratisstrom für nächstes Jahr vormerken ^^
Bearbeitet von: "dani.chii" 3. Aug 2017
"Unser Strom wird zu 25,7 % aus Kernkraft, zu 29,1 % aus Kohle, zu 4,3%
aus Erdgas und sonstigen fossilen Energieträgern sowie zu 40,8 % aus
erneuerbaren Energiequellen erzeugt.
Dabei wird nicht für alle Tarife derselbe Strommix verwendet: Für den
MeinÖkoTarif nutzen wir schwerpunktmäßig andere Quellen als für die
übrigen Tarife. Hier werden z.B. ausschließlich erneuerbare Energien
verwendet...."
dani.chii3. Aug 2017

So liebe Leute, hab eine neue Info:1. bis zum 31.1017 muss der Antrag …So liebe Leute, hab eine neue Info:1. bis zum 31.1017 muss der Antrag eingehen!2. Startdatum, wie der Gouverneur von TWD schon sagt, kann bis zu 1 Jahr in der Zukunft liegen >>> Also schon mal Gratisstrom für nächstes Jahr vormerken ^^

31.1017??
Verfasser Redaktion
Iceball243. Aug 2017

31.1017??


Hab den Punkt vergessen, 31.10.17.
Bei Shoop werden bei diesem Anbieter nur 81,9% der Anträge erfasst.
Wenn nicht erfasst wird, muss man eben widerrufen.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 12. Aug 2017
Wurde getrackt.
Wann wird das Cashback gezahlt?
Besten Dank! War mal wieder an der Zeit für einen Stromanbieterwechel, bin schließlich schon seit fast zwei Monaten bei meinem derzeitigen.
Wurde auch bei shoop erfasst
Derichbinweg2. Aug 2017

Warum rechnest du in deiner zweiten Rechnung mit 1500kWh statt mit 2100?


Würde mich auch interessieren
Gestern abgeschlossen zum 01.06.2018 Shoop wurde sofort getrackt. Bestellbestätigung kam sofort und heute die Zugangsdaten und Vertragskontennummer bekommen. Ich hoffe der Übergang klappt auch so Reibungslos
Klassiker bei shoop.

Am 08.08. vormittags bestellt, aber bis heute nichts getrackt.
Haben den Support angeschrieben und die mir bis jetzt vorliegenden Dokumente mitgeschickt,
Schau mer mal was rauskommt.
Ansonsten mache ich vom WR gebrauch.
Avatar
GelöschterUser147763
Gerade kontrolliert. Im Vergleich zu den Preisportalen sind die Boni eklatant niedriger. Man stellt sich schlechter als über Check24 bzw. Verivox + shoop Cashback dafür.
hier kann man aber monatlich kündigen
So isses. @monsterdealer Oder hast Du ein Vergleichsangebot mit mehr Bonus in petto und der Möglichkeit vor 12 Monaten erneut zu wechseln?
Weiß jemand wie sich eine Kündigung von einem neuen Anbieter auswirkt, wenn der Vertrag noch nicht gestartet ist?

Also angenommen dieser Deal wird zum 01.01. abgeschlossen. Im November kommt dann ein neuer Mega Stromdeal, zu dem man nach diesem Deal wechseln möchte. Normalerweise lässt man die Kündigung durch den neuen Stromanbieter vollziehen.
Kann man hier dann schon im November den Anbieter 3 bei Anbieter 2 zum 31.01. kündigen lassen, obwohl man noch bei Anbieter 1 ist? Oder wird dies dann als Wiederruf behandelt?
Verfasser Redaktion
gbhba14. Aug 2017

Weiß jemand wie sich eine Kündigung von einem neuen Anbieter auswirkt, w …Weiß jemand wie sich eine Kündigung von einem neuen Anbieter auswirkt, wenn der Vertrag noch nicht gestartet ist?Also angenommen dieser Deal wird zum 01.01. abgeschlossen. Im November kommt dann ein neuer Mega Stromdeal, zu dem man nach diesem Deal wechseln möchte. Normalerweise lässt man die Kündigung durch den neuen Stromanbieter vollziehen. Kann man hier dann schon im November den Anbieter 3 bei Anbieter 2 zum 31.01. kündigen lassen, obwohl man noch bei Anbieter 1 ist? Oder wird dies dann als Wiederruf behandelt?


Hahaha klassischer Fall! Dürfte eigl ohne weitere Probleme klappen. Kenne zumindest einige Fälle, in denen schon so Geld gespart wurde
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 23. Aug 2017
Eben abgeschlossen für ab sofort.
Ich hoffe, das geht schnell über die Bühne. Shoop wurde sofort getrackt.
Wieso cold? So schlecht erscheint mir das nicht!!
Puh, habe im Dezember nen Wechsel von vattenfall zu eswe (auch nur 1 Monat Laufzeit wg Cashback/sofortbonus)...Kann ich dann jetzt schon nen weiteren Wechsel von eswe zu e wie einfach ansteuern?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text