50PFL7956K 799€ Mediamarkt Bundesweit
475°Abgelaufen

50PFL7956K 799€ Mediamarkt Bundesweit

145
eingestellt am 1. Aug 2012
Mediamarkt hat den Knaller aktuell im Prospekt und auf ihrer Internetseite:
mediamarkt.de/mcs…w31
Preis ist 899 aber es gibt nochmal 100€ Cashback von Mediamarkt

Geizhals momentan bei 1599
geizhals.at/de/…921

Günstiger kommt man wirklich nicht mehr an einen 21:9 Fernseher mit 50 Zoll!

Beste Kommentare

Wenn man auf dem Gerät 16:9-Quellen ohne Verzerrung/Verlust schauen will, hat man plötzlich nur noch 40".

Hatte jetz die Schnauze voll!
Bei dem guten Deal habe ich zugeschlagen und endlich 2 neue gekauft - einen fürs Schlafzimmer und einen fürs Gästezimmer!
Die kleinen Funzeln gingen mir hier auf den Keks!
Danke für den Deal!

Bestellt übrigens online, per Sofortüberweisung bezahlt und direkt im Laden abgeholt.

Bildschirmfoto%202012-08-01%20um%2014.39

Das Format bietet sich doch super an, um zwei Programme in 4:3 gleichzeitig zu schauen...

Preis ist schon überzeugend - das eigenartige Format ist halt Geschmackssache. Die Testergebnisse sind jedenfalls durchweg sehr gut.

145 Kommentare

sicher?

Verfasser

Jup sicher :-)

Verfasser

Hier auch nochmal der Prospektlink
Der zuverlinkende Text

Sounds very hot

Das ist mal eine Ersparnis Oo

Knaller!!!

Bei geizhals ist der Philips 50PFL7956K/02 verlinkt. Gibts da einen Unterschied?
Oder haben die von Mediamarkt eine 1 vor der Summe vergessen? :>

Bei Media Markt auf der Seite die Testberichte auswählen.
Auf der Testseite wird als "Marktpreis" 1699€ angegeben.

HOT!

Verfasser

Ne, die 02 hat keine Bedeutung. Wichtig ist nur das K, was für Sat steht (H nur für Kabel und DVB-T)

danyboy

Ne, die 02 hat keine Bedeutung. Wichtig ist nur das K, was für Sat steht (H nur für Kabel und DVB-T)



Hmkay...

Philips wird die Schnappsidee 21:9 einstellen. Hab das irgendwo mal aufgeschnappt. sry keine Quelle
Ich denke jetzt beginnt der Restverkauf, das würde auch den Knallerpreis erklären.

Verfasser

Ne, wird nicht eingestellt. Nach der IFA kommt halt das neue Modell raus.

Boah wenn man das noch mit den Gutscheinen von der Bild-Aktion kombiniert hat man am Ende nochmal 150€ weniger ausgegeben oO

Preis ist schon überzeugend - das eigenartige Format ist halt Geschmackssache. Die Testergebnisse sind jedenfalls durchweg sehr gut.

Lohnt sich der TV? Müsste ihn aber lokal kaufen, da online nur Geschenkkarte und zudem noch horrende Versandkosten...

Aaaaaaaaaaaargh! Ich habe mir letzte Woche mit den Gutscheinen den LG 42LM669s geholt.oO

So ein Hasenköttel!

Das Format bietet sich doch super an, um zwei Programme in 4:3 gleichzeitig zu schauen...

Wenn man auf dem Gerät 16:9-Quellen ohne Verzerrung/Verlust schauen will, hat man plötzlich nur noch 40".

SprayActi5

Lohnt sich der TV? Müsste ihn aber lokal kaufen, da online nur Geschenkkarte und zudem noch horrende Versandkosten...


Preis/Leistung aufjedenfall. Bewertungen sehr gut & 500€+ ersparnis.

Die frage ist halt nur ob er in dein Wohnzimmer passt

Proesterchen

Wenn man auf dem Gerät 16:9-Quellen ohne Verzerrung/Verlust schauen will, hat man plötzlich nur noch 40".


So ist es. Und das ist so ziemlich das einzige, was mich davon abhält das Teil zu kaufen

Philips hat das TV Geschäft bereits ausgelagert (Name Phillips seit 2011 nur noch Label unter Lizenz)
handelsblatt.com/unt…tml


was will man mit 21:9 ?
da wird man nicht ein spiel vernünftig drauf zocken können.

DanBurg

Das Format bietet sich doch super an, um zwei Programme in 4:3 gleichzeitig zu schauen...



Gott ...

Kugelwilli

Boah wenn man das noch mit den Gutscheinen von der Bild-Aktion kombiniert hat man am Ende nochmal 150€ weniger ausgegeben oO



Welche Gutscheine?

Proesterchen

Wenn man auf dem Gerät 16:9-Quellen ohne Verzerrung/Verlust schauen will, hat man plötzlich nur noch 40".



Und bei 4:3 bleiben noch 32 Zoll übrig

Das Format ist wirklich seltsam, mein erster Gedanke war, den in den Flur hängen wäre mal ein Effekt.
Man stelle sich mal vor wie man vor dem Sitzt und Tennis oder Volleyball schaut. Kopf bewegt sich nur noch hin und her. Mich hat die Verzerrung bei 16:9 schon immer etwas gestört aber bei 21:9 wären die Gesichter breeeit. (_;)

Proesterchen

Wenn man auf dem Gerät 16:9-Quellen ohne Verzerrung/Verlust schauen will, hat man plötzlich nur noch 40".


Danke für's Nachrechnen!

Könntest Du der Vollständigkeit halber noch kurz ausrechnen, welche Diagonale bei einem "normalen" 50" (16:9) verbleibt, wenn man einen Film im Format 21:9 wiedergibt?

Schon mal live gesehen? Das Ding ist ja richtig richtig Mini.. wie ein 40´Zoller gestreckt..

Zieht Amazon mit? Hab leider keinen Laden in direkter Nähe und Online ists teurer wegen Gutscheinkarte und Versand und Co...

Habe das Ding schon live gesehen im Saturn und meinte für das Geld hat der mir einfach zu wenig Bild in der Höhe.

WladyMarry

was will man mit 21:9 ?da wird man nicht ein spiel vernünftig drauf zocken können.



Nicht schlimm, da man ja am PC zockt und am TV nur Filme guckt!

So toll mir der Preis vorkommt, so denke ich bei mir, dass ich bei den paar Filmen, die ich mir ansehe, mit der Verzerrung nicht happy werden würde.
Da hängt man sich eher einen Beamer an die Decke und schaut sich damit Filme über die halbe Wohnzimmerwand.

Kugelwilli

Boah wenn man das noch mit den Gutscheinen von der Bild-Aktion kombiniert hat man am Ende nochmal 150€ weniger ausgegeben oO



na die der Bild-Aktion, hab ich doch geschrieben... für alle die es nicht mitbekommen hatten es gab zum 60. Geburtstag von Bild 60€ Gutscheine für 50€, man kauft also die Glotze mit 15 dieser Gutscheine und hat somit 150€ gespart;)

Hallo,
ich möchte mir folgendes TV kaufen:
t-online-shop.de/sam…alo
Ist es möglich diesem Preis auch im MM vor Ort zu bekommen? Oder sagen die dann, "ne machen wir nicht, ist ja ein Internetpreis"?
Sonst könnte man das noch cool mit der Herstellerprämie kombinieren:
mediamarkt.de/mcs…tml

Danke!

Proesterchen

Wenn man auf dem Gerät 16:9-Quellen ohne Verzerrung/Verlust schauen will, hat man plötzlich nur noch 40".


Ist ja aber im Kino nicht anders, da wird das Bild bei 21:9 auch seitlich erweitert.

Wobei man dann einfach einen entsprechend größeren Fernseher wählen sollte, um bei 16:9 noch 50" zu haben (dürfte dann ca. 60" erfordern). Das Problem ist viel eher, dass beim derzeitigen Blu-ray Standard technisch bedingt nur eines der beiden Formate pixelgenau auf einem 21:9 Fernseher wiedergegeben werden kann. Für Perfektionisten macht da ein Beamer mehr Sinn.

Leute, die Zielgruppe ist doch ganz klar.

Die besteht nunmal vorrangig aus Filmfans, die keine schwarzen Balken bei neuen Produktionen wollen. Sportfans und reine "Programmgucker" sollen doch gar nicht angesprochen werden.
Wer ein Heimkino hat und keinen Beamer will, macht nicht viel falsch.

PS: Beachten sollte man, dass für Untertitel ein Player benötigt wird, der den Text nach oben zieht.

Hmm bei uns im MM gibts den garnicht oO

Grad eben im Berliner MM angesehen. Sauschlechtes Bild bei ZDF-HD.
Stromverbrauch im Betrieb 156W. Nein, danke.

Genau das richtige fürs Schlafzimmer Spass beiseite, ich sehe das genau so wie die meisten hier. Ich persönlich sehe zu wenig DVD/BlueRay, daß sich das besondere Format rechnen würde. Der Preis ist für die Ausstattung natürlich sehr gut. Deswegen ein Hot von mir.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text