Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
50%Rabatt für ein Ticket für Cavalluna - Welt der Fantasie in Frankfurt
246° Abgelaufen

50%Rabatt für ein Ticket für Cavalluna - Welt der Fantasie in Frankfurt

39,95€79,90€-50%RadioEssen Angebote
18
eingestellt am 7. Jan
Hallo,

hier habe ich etwas schönes entdeckt. Ich habe die Show schon bei meinem HH Ausflug gesehen. Auch wenn ich jetzt kein Pferde Fan bin. Aber: Super toll! Die touren jetzt durch versch. Städte. U.a auch nach Frankfurt am 24. Februar! Der reguläre Preis liegt bei 79,90. Hier jetzt für 39,95 Euro. Das lohnt sich :-) Ihr könnt Euch auch mehrere Gutscheine kaufen und zahlt nur 1x Porto. Ich habe sie hier gekauft und 2 Tage später hatte ich die Tickets in der Post.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
so eine scheiße. wie kann man denn nur zusehen, wie pferde gequält werden.
18 Kommentare
so eine scheiße. wie kann man denn nur zusehen, wie pferde gequält werden.
Schade, sind an diesem Datum in Urlaub
tohl07.01.2019 09:36

so eine scheiße. wie kann man denn nur zusehen, wie pferde gequält werden.


Du wurdest wohl auch bissl zu viel gequält...?
KingSmo07.01.2019 10:01

Du wurdest wohl auch bissl zu viel gequält...?


Er hat aber doch weitgehend Recht. Pferde gehören in die Wildnis, von mir aus noch auf eine eingezäunte weitläufige Weide, aber nicht in eine Manege mit lauter Musik, Feuer- und Lichteffekten und jeder Menge Stress. In dem Kontext sei vielleicht noch erwähnt, dass auch eine Show wie Cavalluna ohne Sporen, Gerten und Knallpeitsche kaum stattfinden kann.

Wir sind es über Generationen gewohnt Tiere für unsere Unterhaltung auszubeuten, aber auch ich hoffe, das die Gesellschaft solche Shows eines Tages kritischer betrachtet.
Da spiele ich lieber red Dead redemption 2
Es gibt "nur" einen Gutschein der an der Anendkasse eingelöst werden kann. Ob man dann zusammenhängend sitzen kann? Und im Endeffekt gibt es "nur" Reste.
Nix für mich obwohl die Ersparnis top ist.
tohlvor 1 h, 18 m

so eine scheiße. wie kann man denn nur zusehen, wie pferde gequält werden.


Na? Heute schon deinen Anteil Feinstaub für die Luft oder Mikroplastik für die Weltmeere gespendet?
niedblog07.01.2019 10:16

Er hat aber doch weitgehend Recht. Pferde gehören in die Wildnis, von mir …Er hat aber doch weitgehend Recht. Pferde gehören in die Wildnis, von mir aus noch auf eine eingezäunte weitläufige Weide, aber nicht in eine Manege mit lauter Musik, Feuer- und Lichteffekten und jeder Menge Stress. In dem Kontext sei vielleicht noch erwähnt, dass auch eine Show wie Cavalluna ohne Sporen, Gerten und Knallpeitsche kaum stattfinden kann. Wir sind es über Generationen gewohnt Tiere für unsere Unterhaltung auszubeuten, aber auch ich hoffe, das die Gesellschaft solche Shows eines Tages kritischer betrachtet.


Ja genau... So wie Hund, Katze oder Goldfisch auch.

Zwischen Tiere quälen und Tiere, die überhaupt keine Freiheit kennen, zu trainieren ist aber ein großer Unterschied.
KingSmo07.01.2019 11:59

Ja genau... So wie Hund, Katze oder Goldfisch auch.Zwischen Tiere quälen …Ja genau... So wie Hund, Katze oder Goldfisch auch.Zwischen Tiere quälen und Tiere, die überhaupt keine Freiheit kennen, zu trainieren ist aber ein großer Unterschied.


Wenn du meinst. Auch der Knuddel-Tiger in Thailand, der Streichelkoala in Australien, der Orca in Sea World oder im Loro Parque, die Delfine in diversen Aquarien und Shows, die Löwenbabys im Lion Park bei Johannesburg usw usf kennen keine Freiheit. Das rechtfertigt es jedoch nicht, im Gegenteil
niedblog07.01.2019 12:22

Das rechtfertigt es jedoch nicht, im Gegenteil


Punkt 1 wäre das man hier eine Dealersparnis bewertet und nicht ob einem das Produkt persönlich gefällt! Solche Diskussionen kannst überall führen, ob nun pro/contra Apple oder bei Alkohol oder Urlaubszielen. Du willst doch wohl nicht in ein Land reisen in dem es schlechte Löhne gibt oder politisch etwas schief läuft...?

Punkt 2 ist das es für mich einen großen Unterschied gibt in der Tierhaltung! Holst du deine Eier aus dem Supermarkt? Dann bist wohl auch so ein Tierquäler, denn nicht mal die meisten Bio-Höfe halten die Hühner wirklich artgerecht...
Man kann ein Tier zur allgemeinen Belustigung in einen viel zu kleinen Käfig sperren oder man kümmert sich um die Tiere und schafft einen möglichst idealen Lebensraum, so wie es zum Beispiel in den EU-Tierparks meist gemacht wird. Dort werden die Tiere auch wieder geboren und kennen es gar nicht anders.
Und auf diesen Deal zurück zu kommen, bei Apaasionata zum Beispiel arbeiten keine Tierquäler, sondern Leute die Tiere und die Arbeit mit ihnen lieben und glaub es oder nicht, ein Pferd hat meist sogar Spaß an dieser Beschäftigung.
KingSmo07.01.2019 12:51

Punkt 1 wäre das man hier eine Dealersparnis bewertet und nicht ob einem …Punkt 1 wäre das man hier eine Dealersparnis bewertet und nicht ob einem das Produkt persönlich gefällt! Solche Diskussionen kannst überall führen, ob nun pro/contra Apple oder bei Alkohol oder Urlaubszielen. Du willst doch wohl nicht in ein Land reisen in dem es schlechte Löhne gibt oder politisch etwas schief läuft...?Punkt 2 ist das es für mich einen großen Unterschied gibt in der Tierhaltung! Holst du deine Eier aus dem Supermarkt? Dann bist wohl auch so ein Tierquäler, denn nicht mal die meisten Bio-Höfe halten die Hühner wirklich artgerecht... Man kann ein Tier zur allgemeinen Belustigung in einen viel zu kleinen Käfig sperren oder man kümmert sich um die Tiere und schafft einen möglichst idealen Lebensraum, so wie es zum Beispiel in den EU-Tierparks meist gemacht wird. Dort werden die Tiere auch wieder geboren und kennen es gar nicht anders.Und auf diesen Deal zurück zu kommen, bei Apaasionata zum Beispiel arbeiten keine Tierquäler, sondern Leute die Tiere und die Arbeit mit ihnen lieben und glaub es oder nicht, ein Pferd hat meist sogar Spaß an dieser Beschäftigung.


Es geht hier nicht um Apassionata, aber da du es erwähnst: peta.de/har…ata

Natürlich kann man solche Diskussionen bei vielen Themen führen, das sollte man auch als reflektierter, mündiger Mensch unbedingt tun. Ich greife hier aber auch niemanden an, ich habe lediglich meine Zustimmung geäußert, nachdem die kritische Aussage des Kommentars oben sofort angegriffen wurde.
niedblog07.01.2019 12:57

Es geht hier nicht um Apassionata,


Aber um Orcas und Löwenbabys geht es dann doch schon oder sind solche "Ausrutscher" nur erlaubt wenn sie von dir kommen...?
Und nur zur Info: Cavalluna gehört, neben Equila und anderen, zu Appasionata. apassionata.com/de/


Und sorry, aber PETA ist für mich keine Quelle. Das sind in meinen Augen lediglich militante Tierschützer die auch jeden Goldhamster 20m² Käfigfläche wünschen.
Musik oder Lichteffekte stören Pferde nicht unbedingt. Besuch mal Ritterfestspiele, dann siehst wie ruhig ein Pferd bei solchen Tumulten noch sein kann.
KingSmo07.01.2019 13:36

Aber um Orcas und Löwenbabys geht es dann doch schon oder sind solche …Aber um Orcas und Löwenbabys geht es dann doch schon oder sind solche "Ausrutscher" nur erlaubt wenn sie von dir kommen...? Und nur zur Info: Cavalluna gehört, neben Equila und anderen, zu Appasionata. https://www.apassionata.com/de/Und sorry, aber PETA ist für mich keine Quelle. Das sind in meinen Augen lediglich militante Tierschützer die auch jeden Goldhamster 20m² Käfigfläche wünschen.Musik oder Lichteffekte stören Pferde nicht unbedingt. Besuch mal Ritterfestspiele, dann siehst wie ruhig ein Pferd bei solchen Tumulten noch sein kann.


Ich muss dich nicht von irgendwas überzeugen. Wenn du solche Shows toll findest, dann lass ich dir den Spaß. Ich finde sie furchtbar.
niedblogvor 1 h, 28 m

Wenn du solche Shows toll findest, dann lass ich dir den Spaß. Ich finde …Wenn du solche Shows toll findest, dann lass ich dir den Spaß. Ich finde sie furchtbar.


Jein.
Aber ich finde es furchtbar wenn man überall nur was schlechtes sieht.
Und man kann kein ursprüngliches Wildtier mit einem Zirkustier oder Dressurpferd vergleichen. Und noch schlimmer finde ich Leute die bei sowas dann den großen Tierschützer raushängen lassen und anschließend vom Discounter das Kilo Schnitzel für 2,99 Euro kaufen oder sich sonntags über ihr vermeintliches Freiland-Ei freuen.

Und ebenso furchtbar finde ich es das eine Ersparnis von 50% nur knapp 200 Grad erreicht und auf der anderen Seite jeder bekloppte Xiaomi-Deal mit 5% Ersparnis 2000 Grad erreicht.
niedblog07.01.2019 10:16

Er hat aber doch weitgehend Recht. Pferde gehören in die Wildnis


Eine seltsam verklärte Ansicht...und zeigt das hier jemand die Show noch nie gesehen hat...
PS: Genau so wie DU müssen die Pferde die wunderbare und clevere Tiere sind, sich natürlich Ihr Futter verdienen sonst könnte man sich Ihre Existenz nicht leisten...oder lebst du auf Kosten anderer? ...
larsonvor 6 m

Eine seltsam verklärte Ansicht...und zeigt das hier jemand die Show noch …Eine seltsam verklärte Ansicht...und zeigt das hier jemand die Show noch nie gesehen hat...PS: Genau so wie DU müssen die Pferde die wunderbare und clevere Tiere sind, sich natürlich Ihr Futter verdienen sonst könnte man sich Ihre Existenz nicht leisten...oder lebst du auf Kosten anderer? ...


Oh nun kommen wir auf den Strang. Das legitimiert dann allerdings restlos alles, vom Elefantenreiten bis zum Zirkusbären. Selten Dümmeres gelesen.
Uuups wer weicht den da massiv aus und interpretiert plötzlich Zirkusbären ins Cavalluna!!!

Ja wenn Menschen nicht mehr für Ihr Geld arbeiten sollten, gehts abwärts...vorm geben stehts erarbeiten

Man man man...
Bearbeitet von: "larson" 10. Jan
Bekommt man jetzt Gutscheine oder Tickets? Wenn es Tickets sind, und man hat mehrere bestellt, liegen die Sitzplätze nebeneinander?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text