-77°
ABGELAUFEN
55 € Guthaben (Nutzbar für Play Store & PSN) für 4.95 (2 Monate Geduld!)
55 € Guthaben (Nutzbar für Play Store & PSN) für 4.95 (2 Monate Geduld!)
ElektronikWeltbild Angebote

55 € Guthaben (Nutzbar für Play Store & PSN) für 4.95 (2 Monate Geduld!)

Preis:Preis:Preis:4,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Keine Vertragslaufzeit
Kein monatlicher Mindestumsatz
Kein monatlicher Grundpreis
Rufnummernmitnahme möglich (?)
Beste O2-Netzqualität
Keine versteckten Kosten durch Künsigungsfrist o.ä.


Die 50 Euro sind als Bonusguthaben deklariert.
25 Euro kommen jeweils in den 2 kommenden Monaten als solches,5 Euro Startguthaben sind bereits bei Lieferung vorhanden.

Ich habe mit den ersten 25 Euro sowohl PSN , als auch Play Store Guthaben erworben.
Es werden maximal 2 Karten pro Haushalt ausgeliefert.

Wer hier Geduld zeigen kann, kann bei PSN & Play Store ordentlich sparen. (Vielleicht auch auf anderes anwendbar)

CrowleyX1 hat noch einen Haken gefunden :
Damit Sie jeden Monat ausreichend Guthaben auf Ihrer Weltbild Mobil SIM-Karte haben, wird Ihre SIM-Karte bei einem Stand von 2 EUR automatisch mit 15 EUR aufgeladen, die von Ihrem Konto abgebucht werden.

Sie können die automatische Aufladung nach Erhalt Ihrer Weltbild Mobil SIM-Karte jederzeit in der Weltbild Mobil-/helloMobil-Servicewelt ändern oder deaktivieren."

2 Euro also draufbehalten.
Zusätzlich : Bonusguthaben verfällt nach einem Monat wieder.Also nutzen sobald es aufgestockt wurde.
- crusaderab

60 Kommentare

Wie schaut´s aus mit "versteckten" Kosten? Kündigungsfristen etcpp?

Verfasser

Nicht vorhanden.

Das wäre ja nicht schlecht. Ist das Aktionsguthaben an Bedingungen geknüpft?

Und wird die Karte bei der Schufa eingetragen?

Die verschenken doch nicht einfach 50€? Man wird ja auch nicht ohne Grund 2 Monate warten müssen?

harano

Die verschenken doch nicht einfach 50€? Man wird ja auch nicht ohne Grund 2 Monate warten müssen?



Vielleicht ist Weltbild bis dahin pleite.

Verfasser

harano

Die verschenken doch nicht einfach 50€? Man wird ja auch nicht ohne Grund 2 Monate warten müssen?



Doch.
Ich schätze der Grund für die 2 Monate wird einfach der sein,dass Sie so Nutzer an ihre Sim Karte binden wollen.
Aber sie kennen wohl keine Mydealzer ;-)

Verfasser

CrowleyX1

Das wäre ja nicht schlecht. Ist das Aktionsguthaben an Bedingungen geknüpft? Und wird die Karte bei der Schufa eingetragen?



Das weiß ich leider nicht.Vielleicht hat noch wer anderes mit der Karte Erfahrung bezüglich Schufa

harano

Die verschenken doch nicht einfach 50€? Man wird ja auch nicht ohne Grund 2 Monate warten müssen?


Doch. Ich hatte sowas auch schonmal bei einer neuen DiscoTel Karte. Ein "Normalnutzer" muss sich natürlich ranhalten, denn die 25€ sind jeweils nur einen Monat gültig und verfallen danach. Sie haben dabei nicht an die mydealzer gedacht
Wichtig: Behaltet bis zu den zweiten 25. die 5€ Startguthaben. Wenn kein Guthaben auf der Karte vorhanden ist, wird das Bonusguthaben manchmal nicht ausgezahlt.

Wie hast du damit im Playstore eingekauft? Bei mir funktionierten dort bisher immer nur D1-Karten (Xtra, Congstar).

Achtung:

"Damit Sie jeden Monat ausreichend Guthaben auf Ihrer Weltbild Mobil SIM-Karte haben, wird Ihre SIM-Karte bei einem Stand von 2 EUR automatisch mit 15 EUR aufgeladen, die von Ihrem Konto abgebucht werden.

Sie können die automatische Aufladung nach Erhalt Ihrer Weltbild Mobil SIM-Karte jederzeit in der Weltbild Mobil-/helloMobil-Servicewelt ändern oder deaktivieren."

Sollte im Dealtext noch erwähnt werden.

diese Art von Guthaben ist meist nur für Gespräche, Internet und SMS verwendbar. Mehrwertdienste sind ausgenommen. Zumindest kenne ich das nur so

Musstest du die die Drittanbieter sperrung entfernen lassen oder ging das einfach so?

hyrr

diese Art von Guthaben ist meist nur für Gespräche, Internet und SMS verwendbar. Mehrwertdienste sind ausgenommen. Zumindest kenne ich das nur so


oh anscheinend gehts ja doch. dann Alarm zurück

Ich bin gerade am Bestellen, einziger Haken "könnte" sein, die automatische Aufladung, die man aber angeblich deaktivieren kann, also sofort nach erhalt machen und gut ist, oder?

Bezüglich Schufa: Der Tarif läuft über die Drillisch Telecom GmbH. Die sind auch für Discotel zuständig und zumindest von denen hab ich Schufaeinträge. Wenn man nach Drillisch in Verbindung mit Schufa sucht spuckt Google auch Treffer aus.

Das Angebot ist eigentlich sehr gut, aber automatisch Guthaben aufladen und Schufaeinträge sind mir nichts.

Kann man mal mitnehmen, wenns klappt ists super.

*merk*

Weiß ja nit, wo die Leute ein Problem mit der automatischen Aufladung haben, wenn man diese doch einfach abschalten kann....

Verfasser

BenniV

Weiß ja nit, wo die Leute ein Problem mit der automatischen Aufladung haben, wenn man diese doch einfach abschalten kann....


Ist mir Grad auch ein Rätsel..Schufa jedem das seine,aber warum hier so cold gevoted wird,kann ich nicht verstehen.

BenniV

Weiß ja nit, wo die Leute ein Problem mit der automatischen Aufladung haben, wenn man diese doch einfach abschalten kann....



Schufa ist halt der zentrale Punkt, wer will sich schon für gut 50€ den Score verschlechtern (und nein, der Schufa-Score wird nicht nur schlechter, wenn man nicht zahlt sondern wenn man einen Vertrag abschließt)

nicht nur schuifa, was ist wenn nach kündigung das durch drittanbieter verbrauchte guthaben einfach vom konto nochmal abgebucht wird, weil dieses eig. nur für anrufe, sms...nutzbar ist?

BenniV

Weiß ja nit, wo die Leute ein Problem mit der automatischen Aufladung haben, wenn man diese doch einfach abschalten kann....



Ich hab mich beim Voting enthalten, finde ungefragte, automatische Aufladungen bei einem Prepaid-Anbieter aber unseriös, auch wenn es später abgestellt werden kann. Das ist reine Bauernfängerei. Wie man sieht, fällt sowas ja nicht jedem auf oder wird vergessen und plötzlich hat man ungeahnte Kosten an der Backe. Nicht jeder liest sich die Angebote so genau durch. Die automatische Aufladung könnte man dem Kunden bei Bestellung auch wahlweise anbieten oder später manuell einstellen lassen.

BenniV

Weiß ja nit, wo die Leute ein Problem mit der automatischen Aufladung haben, wenn man diese doch einfach abschalten kann....



du glaubst auch noch an den weihnachtsmann oder?
ist doch bei jedem anbieter so! man sollte sich halt alles genau durchlesen und gucken, wo man welches feld anklickt!

BenniV

Weiß ja nit, wo die Leute ein Problem mit der automatischen Aufladung haben, wenn man diese doch einfach abschalten kann....



Vernünftige Argumente waren wohl ausverkauft?

Es ist definitiv nicht bei jedem Anbieter so, sondern eben bei diversen Billiganbietern, u.a. eben bei Drillisch. Und nur weil es bei anderen Anbietern auch so ist, muss man es nicht gut finden.

In dem Fall gibt es übrigens nichts zum anklicken, sondern es wird von vornherein ungefragt eingestellt. Von daher informier dich erstmal, bevor du Leute anpampst, die vernünftig ihre Meinung darlegen.

BenniV

Weiß ja nit, wo die Leute ein Problem mit der automatischen Aufladung haben, wenn man diese doch einfach abschalten kann....



wenn leute ihr gehirn abschalten wollen, dann sollen sie sich entmündigen lassen! steht doch da, kann ohne probleme abgewählt werden, so what?

Für mich ist das Hot, habe 2 bestellt.

wieso kann man da 5 Stück auswählen, wenn nur 2 pro Haushalt gehen?

BenniV

Weiß ja nit, wo die Leute ein Problem mit der automatischen Aufladung haben, wenn man diese doch einfach abschalten kann....



Wenn du es gut findest, ist es doch deine Sache. Ebenso ist es meine Sache, diese Methode nicht gut zu finden und Schufaeinträge abzulehnen. Das sollte man als Mensch, der sein Hirn einschaltet, akzeptieren können.

in der bestätigungsmail steht, dass das startguthaben und das aktionsguthaben nicht für mehrwertdienste verwendet werden dürfen!
also erwarten uns abbuchungen vom konto?

boombastic

in der bestätigungsmail steht, dass das startguthaben und das aktionsguthaben nicht für mehrwertdienste verwendet werden dürfen! also erwarten uns abbuchungen vom konto?


Nicht nur das. Wenn du die automatische Aufladung abgestellt hast, gerätst du ins minus, und wirst evtl. kostenpflichtig gesperrt etc. (so jedenfalls bei Discotel).
Ist halt "Pseudo-Prepaid", also nur die Nachteile von Prepaid und Postpaid kombiniert ohne deren Vorteile.
Ich tippe mal auf böses Erwachen..

trashbin

Nicht nur das. Wenn du die automatische Aufladung abgestellt hast, gerätst du ins minus, und wirst evtl. kostenpflichtig gesperrt etc. (so jedenfalls bei Discotel).



Wäre dann aber m.E. rechtswidrig. Geld zurück verlangen können sie wohl, aber nicht über Negativguthaben:

14 728 Euro Nachzahlung trotz Prepaid-Handytarif? Ein Kunde hatte "automatisch nachladen" gewählt und im Ausland nicht bemerkt, dass sein Handy ständig 10 Euro nachlud. Vor dem Landgericht Berlin gewann der Kunde (Az. 38 O 350/10) - und musste nur 10 Euro nachzahlen. Auch bei Servicenummern oder Roaming können Prepaid-Nutzer ins Minus geraten, da die Abrechnung oft etwas dauert. Das ist dann aber das Problem des Providers, urteilen die Land­gerichte München I (Az. 12 O 16908/12) und Frank­furt (Az. 2–24 O 231/12, Berufung einge­legt). Sie erklärten Klauseln von Discotel.de und Simplytel.de für unwirk­sam. Ins Minus zu rutschen, stehe dem Vertrags­zweck – volle Kosten­kontrolle – entgegen.



Ob man sich für die paar Euro auf rechtliche Auseinandersetzungen einlassen will ist natürlich trotzdem fraglich.

crusaderab

Nicht vorhanden.



du schreibst doch oben, dass du damit psn aufgeladen hast.
wurde bei dir nichts vom konto abgebucht? bzw. in rechnung gestellt?

Also ich habe eben eine Karte aktiviert und habe versucht die 5 € aufs PSN zu laden und es geht nicht.
Muss man die Sperre jetzt wo entfernen oder was?

Tommyfare

Also ich habe eben eine Karte aktiviert und habe versucht die 5 € aufs PSN zu laden und es geht nicht. Muss man die Sperre jetzt wo entfernen oder was?



Also doch nicht für PSN nutzbar ? Kann das jemand bestätigen ?

Vielleicht nur die 2x 25€, ich werde mal abwarten und berichten.

Tommyfare

Vielleicht nur die 2x 25€, ich werde mal abwarten und berichten.



wäre auch an einer antwort interessiert! wenn man das nicht fürs psn benutzen kann bzw das geld dann hinterher abgebucht wird, ist das ganze ja sinnfrei!
der dealersteller meldet sich ja leider nicht mehr zu wort!

Tommyfare

Vielleicht nur die 2x 25€, ich werde mal abwarten und berichten.


hat festgestellt, das er schulden hat

Der Dealersteller hat ja gemeint er hätte damit sein PSN Konto aufgeladen - also mit den 25 €.
Mal gespannt wann die überhaupt kommen.

Tommyfare

Der Dealersteller hat ja gemeint er hätte damit sein PSN Konto aufgeladen - also mit den 25 €. Mal gespannt wann die überhaupt kommen.


Du hast ein 14 - tägiges Rückgaberecht!;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text