Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Samsung 55" QLED 4K The Frame (2020) GQ55LS03TAUXZG [Corporate Benefits] + 6 weitere im Deal
3118° Abgelaufen

Samsung 55" QLED 4K The Frame (2020) GQ55LS03TAUXZG [Corporate Benefits] + 6 weitere im Deal

897€1.079€-17% Kostenlos KostenlosSamsung Shop Angebote
297
eingestellt am 19. Jan 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Abgelaufen, bzw. verschlechtert. Deal wäre nun bei 953 und somit nur noch -12%.

Zusätzlich noch:
65" QLED 4K The Frame (2020) GQ65LS03TAUXZG für 1.272 Euro das ist 13% unter Vergleichspreis. ...nun 1329, um die -5%
32" QLED Full HD The Frame (2020) GQ32LS03TBKXZG für 373 Euro mit 14% unter VGP
Die The Serif - gleiche Technik aber nichts für die Wand - sind ebenfalls recht günstig:
GQ55LS01TBUXZG - 899 statt 1079 - 17% Das könnte der „neue Deal“ sein, scheint mir aber zu nischig.
GQ49LS01TBUXZG - 749 statt 858 - 13%
GQ43LS01TBUXZG - 699 statt 820 - 15%
Ganz ohne Firlefanz und nur mit 50Hz noch
GQ55Q60TGUXZG - 623 statt 733 - 15%

Ihr seht, die CES / der Modellwechsel hat verbraucherfreundliche Auswirkungen.

CB Deals sind ja zumeist diskussionswürdig. Ich halte die Anzahl der Zugangsberechtigten für ausreichend groß, um einen Deal zu erstellen. (Über 9.000 teilnehmende Unternehmen.)

The Frame LS03T ist nun ein Vorjahresmodell, basiert technisch weitestgehend auf dem Q70, also edge lit aber immerhin mit QLED und frame dimming nebst dual led. Der 2021 ist übrigens weiterhin auch nur edge lit.

USP ist vielmehr die Bilderrahmenfunktion bzw. der Art Mode. Wer ihn auf der Kaufliste hat, wird sich Vor- und Nachteile wohl bereits durchdacht haben.
Sehr fein ist auch die One Connect Box. Kein Kabelsalat an oder in der Wand.
Die No Gap Wandhalterung ist auch schon mit im Lieferumfang. Berücksichtigt man beides, ist der Frame gar nicht mehr teurer als die Standard Q70T, sogar eher günstiger (Q70T 55er Bestpreis gerade 799.)

  • Der Art Mode verwandelt The Frame in ein Kunstwerk
  • Personalisiere The Frame mit magnetisch haftenden Rahmen*
  • 100 % Farbvolumen in allen Helligkeitsbereichen dank Quantum Dots
  • Inklusive One Invisible Connection und lückenloser Wandhalterung
  • Adaptive Picture passt das Bild automatisch der Umgebung an
*bei Interesse gleich für um die 65 Euro dort mit bestellen. Preis ist gut und da das Model ausläuft, könnte es irgendwann eng werden. Ist aber ebenfalls versandkostenfrei, kann man also auch später - nach Gefallen des TV - noch nachbestellen.

Diverse Videos:
youtube.com/wat…wEA
youtube.com/wat…mgg
Mein liebstes:
youtube.com/wat…jRE

Tests:
produkttest24.com/sam…st/
areadvd.de/tes…rk/
zambullo.de/fer…htm
TieWieFeinder wird geblockt...

Beachtet, dass erst ab 55 Zoll alle Features vorhanden sind (4K, 100Hz, no gap, Tripletuner, etc.), die unter 55 nach und nach entfallen, bis hin zum 32er ohne No Gap, ohne das „unsichtbare Kabel“ ohne Bewegungssensor, mit 50Hz, nur mit FHD und ohne DVB S Tuner...

Sicherlich kein TV für die OLED und Tech-Spechs Fraktion.
Aber wer den TV häufiger aus statt an an hat, wie beispielsweise ich, hat vom Art Mode mehr als vom tiefsten Schwarz und brillantesten HDR. ...und wirklich schlecht ist er ja auch gar nicht. (Das Bessere ist halt nur stets der Feind des Guten.)

Ein Vergleich zum technisch vergleichbaren Samsung, dem XH90 von Sony und dem Edge Lit QLED Samsung Nano zeigt, er ist auf Augenhöhe - bei ähnlichen Preisen zahlt man also keinen Aufpreis mehr für No Gap, Art Mode und One Connect Box:
(Der LG sticht beim Blickwinkel heraus weil er IPS statt VA verbaut hat, verliert dann aber in dunklen Räumen etwas bei den Schwarzwerten und damit dem Kontrast.)
1738612.jpg
1738612.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
297 Kommentare
Dein Kommentar