56 % auf Gourmet Fleisch
75°Abgelaufen

56 % auf Gourmet Fleisch

43
eingestellt am 22. Nov 2010
--EDIT:
GRATIS ARTIKEL:
gourmetstar.de/sho…%26
---

Feinste Fleischprodukte, superfrisch und von höchster Qualität direkt zu Dir nach Hause von gourmetstar.de für 33 Euro statt 75 Euro.


Highlights

* Feinste Fleisch-Spezialitäten online bestellen
* Rindfleisch-Leckereien wie Wagyufleisch aus Australien, Bison, Irish Black Angus, Nebraska Black Angus & Nebraska Beef
* Exotisches wie Antilope, Krokodil, Känguruh, Strauß, Klapperschlange, Zebra oder Kamel
* Garantiert frische, beste Qualität, direkt zu Dir nach Hause
* Trau Dich mal an was Besonderes ran
* Super Geschenk für Freunde und Familie
* Sichere Dir so viele Gutscheine wie Du willst

Konditionen

* Wertgutschein für alle Fleisch-Produkte
* Gutscheincode kann an Dritte übertragen werden
* Gutschein mit Versandkosten verrechenbar
* Gilt nicht für Angebote des Monats o. Sonderangebote
* Lieferkosten ab 7,95 Euro; ab 150 Euro Bestellwert versandkostenfrei
* Weitere Infos siehe FAQs
* Gültig bis 23. November 2013

43 Kommentare

leider ist der gutschein wohl wirklich nur für fleischprodukte sonst wäre das eine unglaublich gute möglichkeit günstig an alkoholische getränke zu kommen - die auswahl ist zwar dürftig aber trotzdem.. was solls.

Verfasser

Über qipu.de/ sollte man noch weiter sparen können

Lieferkosten ab 7,95 Euro; ab 150 Euro Bestellwert versandkostenfrei

Nicht vergessen. Dadurch erhöht sich auch gleich der Dealpreis

Verfasser

* Gutschein mit Versandkosten verrechenbar :-D

Wer isst sowas? ô_O

es gibt Dinge, die man nicht online kaufen sollte...da gehören ganz klar Lebensmittel dazu...

Verfasser

@ Major?

Wieso? Die Ware wird ja richtig verpackt in Spezialverpackungen.

Verfasser

kaltric

Wer isst sowas? ô_O



Ähm.. Kope zählt mit zum besten Fleisch der Welt. Besser als Aldi und Co

Bei denen wollte ich immer schon einmal bestellen. Das würde sich ja jetzt anbieten... :-)

Ich finde es irgendwie krank, wenn Fleisch um die halbe Welt geflogen wird.

es heißt koBe..nicht kope ^^

aber mal ne Frage....könnte ich mit dem dailydeal gutschein auch den 100€ wertgutschein kaufen? dann für 90-> spart nochmal 10€...und ist ja kein angebot etc.?

oh man ist das geil .... aber leider zu teuer ..... wobei wenn man für so nen Fleisch ins Steakhouse geht da zahlt man bestimmt für ein Kobe Filetsteak 120€

mal gucken obs günstiges Argentinisches Filetsteak gibt!
Das haben wir mal zu Weihnachten gegessen köstlich!

Argentine Beef / Rumpsteaks ca. 500 gr. -> 3,5kg: 10,20€ pro Kilo inkl. Versand + Gratis Flasche Wein..ganz nett!

ich würde wenn dann gleich Filetsteak bestellen.

gibt es momentan noch Codes bei dailydeal?
newsletterbonus usw?

Wie kommt man am günstigsten weg ?

Neukundengutschein mit Qyipu ? kann man das irgendwie kombinieren ?

Oder nur entweder oder ?

Verfasser

OE42

Ich finde es irgendwie krank, wenn Fleisch um die halbe Welt geflogen wird.



lol.. und woher kommen deine bananen? klamotten? dein laptop? usw.
ich mag solche gutmenschen wie dich ;-)

übrigends wird es den tieren 1000x besser gehen als die hühner bei mc donalds und co!


neukundengutschein? CinemaDD500

Wie kommt man am günstigsten weg ?

Als Neukunde anmelden ? (gibt es noch Neukundengutscheine ?) und dann über Qyipu ?

Hat jemand eine Tip ? Oder lässt sich das nicht kombinieren ?

* Beim Einkauf über einen Gutschein, darf kein Gratisartikel ausgewählt werden !!!
* Sollte der Gratisartikel nicht lieferbar sein, wird ein Ersatzartikel beigelegt.
* Es besteht kein Anspruch auf einen Gratisartikel. Es handelt sich um eine freiwillige Zugabe.

Ok, habs selber rausgefunden:

Erstmal bei Dailydeals anmelden, anschließend rechts unten auf der Haupseite für den Newsletter anmelden -> 3 Euro Gutschein auf dem Kundenkonto.

Anschließend bei Qipu anmelden und Cache etc löschen (sicherheitshalber), dann von Qipu zu Dailydeals und den Deal kaufen ( -> 5 Euro Qipu Cashback).

Macht 33 Euro - 3 Euro - 5 Euro
Also 25 Euro für den 75 Euro Gutschein.

Top Deal !

* Beim Einkauf über einen Gutschein, darf kein Gratisartikel ausgewählt werden !!!

Verfasser

Polliyvivi

* Beim Einkauf über einen Gutschein, darf kein Gratisartikel ausgewählt werden !!!



Wo steht das?

Als Gourmetfleisch zu bestellen ist nicht krank, weil diese Gourmettiere es deutlich besser im Leben haben als Massenzuchttiere.

Hin oder Her: Der Preis ist wirklich hammer!
Ich liebäugel nämlich schon lange damit - endlich habe ich einen Grund

steht bei den Gratisartikeln, mal sehen ob es wirklich auch auf den Dailydeal Gutschein zutrifft.
Man muss aber erstmal davon ausgehen das es keinen Gratisartikel gibt.

Dennoch lohnt sich der Gutschein über Qipu + Neukunde !

ein factcheck:

die produktion von 1 kilo rindfleisch verbraucht ca. 15000 liter wasser, 15 kilo getreide und erzeugt knapp 40 kilogramm treibhausgase - so viel wie 250 km autofahren

jeder sollte sich dessen bewusst werden - und seinen fleischkonsum
überdenken

kobe fleisch ist eine geschützte marke - so darf nur ein ganz bestimmtes fleisch einer besonderen rindersorte die in japan in der nähe von kobe unter speziellen bedingungen gezüchtet und auch dort geschlachtet wird bezeichnet werden. aber auch dort handelt es sich um massentierhaltung, die rinder werden nicht, wie manche fälschlicherweise glauben, mit bier getränkt oder mit sake massiert.

Weiß jemand, ob man mehrere Gutscheine einer Bestellung kombinieren kann?

Dann könnte ich noch von den Mengenrabatten und Versandkosten profitieren, diese dürften davon ja nicht betroffen sein, oder??

als 100%veggieboy ein klares cold von mir..es sei mir verziehen, auch wenn es bestimmt lecker schmeckt. no dead animals on my table...


neutrons

ein factcheck:die produktion von 1 kilo rindfleisch verbraucht ca. 15000 liter wasser, 15 kilo getreide und erzeugt knapp 40 kilogramm treibhausgase - so viel wie 250 km autofahrenjeder sollte sich dessen bewusst werden - und seinen fleischkonsum überdenkenkobe fleisch ist eine geschützte marke - so darf nur ein ganz bestimmtes fleisch einer besonderen rindersorte die in japan in der nähe von kobe unter speziellen bedingungen gezüchtet und auch dort geschlachtet wird bezeichnet werden. aber auch dort handelt es sich um massentierhaltung, die rinder werden nicht, wie manche fälschlicherweise glauben, mit bier getränkt oder mit sake massiert.



word!

Wie schon im Artikel auf der Hauptseite geschrieben, kann ich Gourmet Star nur empfehlen - habe dort schon öfters bestellt.

Da hier ja einige das Kobefleisch interessiert - es handelt sich hierbei nicht um japanisches Kobefleisch, sondern um australisches, bei dem die Tiere nach Vorbild des japanischen Wagyu-Kobes gezüchtet werden.
Es ist also kein Original-Kobefleisch, sondern um Kobe-Style Fleisch (denn wie korrekt gesagt ist die Marke geschützt).

Echtes Kobefleisch wird nicht (zumindest für Normalsterbliche) exportiert, dafür muss man schon nach Japan fliegen.
Allerdings ist auch das Kobe-Style-Fleisch wirklich sehr gut.

markymark

als 100%veggieboy ein klares cold von mir..es sei mir verziehen, auch wenn es bestimmt lecker schmeckt. no dead animals on my table...


Super mehr Fleisch für MICH.

Echtes Kobe-Beef bekommste ohne Probs im KaDeWe, aber der Export ist eben sehr beschränkt.

Es zeichnet sich durch seine extreme Maserung aus und ist dadurch extrem fettig. Ich persönlich mags lieber magerer.

Richtig zubereitet finde ich auch Kobe sehr lecker, aber ich ich hole mir persönlich auch lieber etwas da nicht so derbe marmoriert ist^^

was ich nicht verstehe, ist der Fleisch tiefgefroren? oder wie kann Frischfleisch solange halten außer sie sind mit Gas aufgepeppt. Frischfleisch normalerweise hält maximal 5-7 Tage

Warum holt ihr euch nicht lieber Fleisch aus der afrikanischen Steppe - statt den Marketingabteilungen und Märchenerzählerprofis der Rinderzüchter nachzurennen. Da gibt es für vernünftige Preise lecker Kudu oder Impala - kann ich nur wärmstens empfehlen. Gerade für Leute, die so gar nicht auf Fett stehen. Strauß ist natürlich auch ein tolles Fleisch, das kriegt man allerdings auch frisch von der nächsten Straußenfarm in Deutschland und hier wäre ein Import wirklich unsinnig.

widerliche fleischfresser!

SammyGray

lol.. und woher kommen deine bananen? klamotten? dein laptop? usw.ich mag solche gutmenschen wie dich ;-)


Und ich mag solche leute die nicht richtig lesen können aber trotzdem das Maul aufreissen wollen nicht.
Mir ging es einzig darum, dass das Fleisch GEFLOGEN wird. Bananen werden in der Regel per Schiff transportiert. Zu Fleischimporten aus Übersee gibt es durchaus regionale Alternativen, aber die gibt es nicht bei Elektronik. Aber wer Dinge wie Klamotten und Elektronik mit Lebensmitteln vergleichen will, der hat es eh nicht kapiert.

SammyGray

übrigends wird es den tieren 1000x besser gehen als die hühner bei mc donalds und co!


Wie gesagt, mir ging es nicht um die Tiere, sondern nur den Transport. Aber woher willst du das wissen? Der Shop macht Null Aussagen zu den Haltungsbedingungen. Und nur weil es teuer ist, ist es nicht unbedingt gut.

SammyGray

lol.. und woher kommen deine bananen? klamotten? dein laptop? usw.ich mag solche gutmenschen wie dich ;-)

SammyGray

übrigends wird es den tieren 1000x besser gehen als die hühner bei mc donalds und co!



Und wieder mal ein fantastisches Beispiel für gebündeltes Halb- und Unwissen.

Die Rinder aus Argentinien werden meist in Rinderhälften nach Deutschland verschifft.

Gleichzeitig haben die dort Weideflächen, von denen in Europa nur geträumt werden kann. Das ist für ein Rind artgerechte Haltung dort.

Dann zu der Aussage: 1kg Rindfleisch = 250 km Autofahren.

Und? Der durchschnittliche Rinderlieberhaber isst vielleicht 1-2 ordentliche Rinder Steaks im Monat. Jeder Berufspendler bläst mehr in die Atmosphäre.

Und ich gehe davon aus, dass wir auch auf Käse verzichten sollen, nicht wahr? Der CO2 Austoß pro Kilo ist nochmal 25% höher als bei Rindfleisch.

Ich verzichte lieber auf ein Auto und genieße dafür 2 mal im Monat ein schönes Stück Rind.

Ich fange schließlich auch nicht an, Leute zu kritisieren, die zuhause lieber konstant 22 Grad Raumtemperatur haben, nur weil ich mit 18 Grad leben kann und damit massenhaft CO2 einspare...

Kümmert Euch um euren eigenen *******.

Es gibt übrigens auch Wagyu Betriebe in Deutschland. Soviel zum Flugzeug. Auch wenn das Fleisch aus Australien, den USa oder sont woher kommt, wird es verschifft.

kobe-rindfleisch.de/wag…rn/

neutrons

kobe fleisch ist eine geschützte marke - so darf nur ein ganz bestimmtes fleisch einer besonderen rindersorte die in japan in der nähe von kobe unter speziellen bedingungen gezüchtet und auch dort geschlachtet wird bezeichnet werden. aber auch dort handelt es sich um massentierhaltung, die rinder werden nicht, wie manche fälschlicherweise glauben, mit bier getränkt oder mit sake massiert.



das ist schlicht die reine unwahrheit. dadurch das die bauern durch den verkauf von einem kobe rind sehr sehr viel geld verdienen, haben sie nur wenige rinder au dem hof und massieren die viecher einzeln, täglich. mach dich erstmal über kobe schlau.

neutrons

kobe fleisch ist eine geschützte marke - so darf nur ein ganz bestimmtes fleisch einer besonderen rindersorte die in japan in der nähe von kobe unter speziellen bedingungen gezüchtet und auch dort geschlachtet wird bezeichnet werden. aber auch dort handelt es sich um massentierhaltung, die rinder werden nicht, wie manche fälschlicherweise glauben, mit bier getränkt oder mit sake massiert.



Jetzt sag nicht, das hast du von Galileo!?

!!!! Vorsicht Preise drastisch erhöt sowie Versandkosten von 7,95 auf 9,95 Euro erhöt. !!!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text